SGDQ 2015: Speedrunner sammeln Rekordspendensumme // Videoarchiv

Bild von Sisko
Sisko 31769 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,C9,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

3. August 2015 - 18:31

Am vergangenen Sonntag endete der einwöchige Sommer-Speedrun-Marathon Summer Games Done Quick 2015 (SGDQ), bei dem, wie wir berichteten (Speedrunner zocken für den guten Zweck), Spenden für Ärzte ohne Grenzen gesammelt wurden. Insgesamt kamen dabei bis jetzt über 1,23 Millionen US-Dollar (zirka 1,12 Millionen Euro) zusammen. Damit erzielten die Veranstalter beim fünften SGDQ-Event eine neue Rekordsumme, die fast doppelt so hoch wie beim SGDQ 2014 ist und nahe an die Erlöse des diesjährigen "Awesome Games Done Quick"-Marathons mit 1,57 Millionen US-Dollar herankommt. Der durchschnittliche Spendenbetrag der 22.081 Unterstützer betrug dabei 43 US-Dollar, wobei ein anonymer Spender unglaubliche 21.498 US-Dollar beisteuerte.

Über die Woche hinweg gab es 160 Live-Speedruns von klassischen bis hin zu modernen Konsolen- und PC-Titeln, wobei die Vorspieler – teils mit Live-Zuschaltung der Entwickler über Skype – Tricks, Abkürzungen und ausgenutzte Glitches erklären. Im Folgenden haben wir eine kleine Auswahl der interessantesten Runs zusammengestellt (Video-Link und -Dauer in Klammern):

  • Bastion von Vulajin (50:28)
  • Dark Souls 2 von FearfulFerret und Oginam gemeinsam mit einem Controller (1:12:56)
  • Deus Ex - Human Revolution von Heinki (49:27)
  • Fallout 3 von BubblesDelFuego (21:11)
  • Ghosts'n Goblins von error72 (20:31)
  • I wanna be the Boshy von witwix (38:33)
  • Mario Kart 64 von abney317 (30:36)
  • Ori and the Blind Forest von Vulajin (44:05)
  • Pokémon Blaue Edition: 2-Spieler-Race von Shenanagans and Keizaron mit verbundenen Augen (34:09)
  • Shenmue 2 von Puri_Puri (2:00:57)
  • Shovel Knight von MunchaKoopas nur mit Schaufel (49:32)
  • Super Mario 64: 2-Spieler-Race mit 360Chrism und GamerDomey (9:10)
  • Super Mario Bros. - The Lost Levels von GameJ06 (41:30)
  • Super Mario World 2 - Yoshi's Island von Trihex (2:42:44)
  • Super Metroid: 4-Spieler-Race mit Zoast, David Clemens, Straevaras und Oatsngoats (46:32
  • Super Monkey Ball Deluxe von Geoff (38:19)
  • Tetris - The Grand Master von TGM Crew (mehrere Runs)
Ein Archiv mit allen Speedruns vom SGDQ 2015 gibt es auf dem offiziellen Youtube-Kanal der Veranstalter. Wer den deutsch kommentierten Re-Stream bevorzugt, findet einen Mitschnitt bei Germench-Speedruns.
Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 3. August 2015 - 19:04 #

Ich hatte die letzte Woche viel Spaß beim Zuschauen. Ist teilweise schon Wahnsinn, wie schnell und mit welchen Tricks die Speedrunner durch sie Spiele rushen. Am interessantesten finde ich Runs von Titeln, die man selbst gespielt hat - da war Ori and the Blind Forest super.
Kleiner Geheimtipp ist das bockschwere I wanna be the Boshy, bei dem der Speedrunner für jeden Tod selbst spendet und er stirbt oft ;):

Specter 16 Übertalent - P - 4566 - 3. August 2015 - 21:40 #

Danke für die Zusammenstellung! Ich bin echt begeistert, wie tief die Spieler in den Games drin sind.

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 3. August 2015 - 21:52 #

Ich muss auch sagen, dass das teils wirklich bemerkenswert ist und für mich persönlich zumindest deutlich interessanter als jedes Let's play.

P.S. Danke, das scheinbar zumindest einer die News gefunden hat :).

Specter 16 Übertalent - P - 4566 - 4. August 2015 - 9:04 #

… "zufällig gefunden" wäre die passende Beschreibung.
Ich interessiere mich sehr für SpeedRuns und hatte mich schon gewundert, dass SGDQ keine GG-News erhalten hatte.
Mich persönlich motiviert die geringere Sichtbarkeit der Leser-News nun weniger, selbst in die Tasten zu hauen. Für mich ist es ein relativ hoher Aufwand, eine News zu verfassen - bin da einfach ungeübt. Entsprechend freue ich mich über Rückmeldungen in Form von Kudos und Kommentaren. Wenn diese auf Grund der weniger guten Sichtbarkeit im Gegensatz zu früher ausbleiben, sinkt meine Motivation.
Ich hoffe, das geht anderen anders - oder besser noch: Die Leser-News bekommen wieder mehr Präsenz.

RoT 17 Shapeshifter - 8572 - 4. August 2015 - 14:09 #

ja, für mich ist jede news auch immer ein kleiner kampf mit sämtlichen formalien ;)

vor allem wenn der output relativ klein ist insgesamt, muss man sich an viele dinge nochmal erinnern, oder erinnert werden....

Jak81 16 Übertalent - 5108 - 3. August 2015 - 23:41 #

Danke für die News, werd wohl so einge Minuten/Stunden mit gucken beschäftigt sein. :D
Aber man muss leider schon teilweise arg weit runterscrollen für die Usernews. Und man sieht auch nicht mehr, welche News man sich schon angeguckt hat... :/

Uisel 15 Kenner - P - 3749 - 4. August 2015 - 12:50 #

die runs mit TASbot sind auch sehr empfehlenswert

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 5. August 2015 - 16:47 #

Bin zwar spät dran mit dem Sehen dieser News (neuem Layout sei Dank -.-), aber cool, dass es eine zu dieser Veranstaltung gibt! Hab erst am Wochenende gesehen, dass diese Veranstaltung läuft, dann ein wenig zugeschaut und dann zu den Replays auf Youtube gewechselt. Hat in mir eine neue Bewunderung für deren Leistung geweckt, auch bei Glitched Runs, die ich bislang für Unfug hielt. Freue mich jetzt schon ein wenig auf die nächste Ausgabe, die ja dann glaube ich im Januar sein wird.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit