Sonntagsfrage: Besucht ihr dieses Jahr die Gamescom? [Ergebnis]
Teil der Exklusiv-Serie Sonntagsfrage

Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 130578 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

2. August 2015 - 10:00 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Ergebnis:

Mit solch einem eindeutigen Ergebnis hätten wir nicht gerechnet: Nur 8 Prozent unserer User werden in den nächsten Tagen sicher die Gamescom besuchen – immerhin 13 weitere Prozent würden gerne hin, sind aber verhindert. Als Hauptgrund, die Messe zu meiden, werden vor allem die Menschenmassen genannt. Verpassen werden die Daheim-Bleiber aber trotzdem nichts: GamersGlobal ist mit mehreren Redakteuren vor Ort und wird euch fortlaufend über alle Neuigkeiten informieren und mit vielen Erfahrungsberichten versorgen.

Nein, die Menschenmassen vor Ort tue ich mir nicht freiwillig an.                                                                                                                                                                                                         70%
 
Nein. Ich würde gerne, schaffe es dieses Jahr aber nicht hin.                                                                                                                                                                                                         13%
 
Nein, bin immer noch sauer, dass die Messe aus Leipzig abgezogen wurde.                                                                                                                                                                                                         8%
 
Ja, gleich mehrmals. Den Spaß lasse ich mir nicht entgehen.                                                                                                                                                                                                         4%
 
Ja, aber nur einen Tag – mehr muss echt nicht sein.                                                                                                                                                                                                         3%
 
Ja, ich werde mir aber hauptsächlich ruhigere Retrostände anschauen.                                                                                                                                                                                                         1%
 
Würde gerne, muss aber auf ein Ticket an der Tageskasse hoffen.                                                                                                                                                                                                         0%
 

Ursprüngliche News:

In nur wenigen Tagen geht der Wahnsinn wieder los: In Köln öffnen ab Mittwoch die Pforten zur Gamescom 2015. Von diesem Tag an werden wieder hunderttausende Spielebegeisterte die Messehallen stürmen und ihr Glück versuchen, möglichst viele neue Video- und Computerspiele auszuprobieren. GamersGlobal wird mit mehreren Redakteuren selbstverständlich auch vor Ort sein und euch täglich von zahlreichen Entwicklerterminen und Hands-on-Erfahrungen berichten.

Doch wie sieht der Stimmungsbarometer für die größte Endkunden-Spielemesse unter unseren Usern aus? Sind die Handhelds für die Anreise bereits gepackt oder haltet ihr euch vom Messetrubel fern? Liebt ihr es vielleicht sogar, gleich mehrere Tage lang durch die Hallen zu schlendern oder sucht ihr euch doch lieber ruhigere Ecken (ja, die soll es hier und dort geben)? Würdet ihr gerne die Gamescom besuchen, was allerdings daran scheitert, dass die Tickets bereits ausverkauft sind? Oder aber boykottiert ihr die Veranstaltung in Köln weiterhin, weil in Leipzip doch alles viel familiärer, ruhiger, schöner, besser und überhaupt war?

In unserer heutigen Sonntagsfrage könnt ihr uns die Antwort mitteilen. Die Kommentare dürft ihr zudem fleißig dafür nutzen, mit anderen Usern zu diskutieren oder eure Antwort zu spezifizieren. Was uns natürlich auch interessieren würde – ob ihr nun auf die Gamescom geht oder als stiller Beobachter die News über das Internet verfolgt: Auf Neuigkeiten zu welchem Spiel freut ihr euch besonders, an welchen Blockbuster- oder Indietitel möchtet ihr unbedingt selber Hand anlegen? Die Umfrage ist bis Montagmorgen geöffnet.

Ihr habt eine Idee für eine der kommenden Sonntagsfragen? Dann besucht einfach diesen Foren-Thread, in dem ihr uns Vorschläge dafür hinterlassen könnt – gerne auch mit möglichen Antwortmöglichkeiten. Ob zeitlose Themen oder brandaktuell spielt dabei keine Rolle. Sofern wir eure Frage für interessant genug erachten, könnte sie schon bald an dieser Stelle gestellt werden.

Besucht ihr dieses Jahr die Gamescom?

Ja, gleich mehrmals. Den Spaß lasse ich mir nicht entgehen.
4% (21 Stimmen)
Ja, aber nur einen Tag – mehr muss echt nicht sein.
3% (17 Stimmen)
Ja, ich werde mir aber hauptsächlich ruhigere Retrostände anschauen.
1% (5 Stimmen)
Würde gerne, muss aber auf ein Ticket an der Tageskasse hoffen.
0% (1 Stimme)
Nein, die Menschenmassen vor Ort tue ich mir nicht freiwillig an.
70% (373 Stimmen)
Nein, bin immer noch sauer, dass die Messe aus Leipzig abgezogen wurde.
8% (45 Stimmen)
Nein. Ich würde gerne, schaffe es dieses Jahr aber nicht hin.
13% (68 Stimmen)
Gesamte Stimmenzahl: 530
Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20677 - 2. August 2015 - 10:02 #

Nein, allerdings aus keinem der auswählbaren Gründen.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5578 - 2. August 2015 - 13:39 #

Geht mir auch so. Einfach ein emotionsloses "Nein".

Triton 16 Übertalent - P - 5594 - 2. August 2015 - 10:05 #

Hätte jetzt mit einer Umfrage zum Relaunch der Seite gerechnet. Aber Nein, ich besuche die Gamescom nicht. In Leibzig ging es noch aber in Köln ist es mir einfach zu voll, das muss ich mir nicht antun.

Rafael Sägemehl 15 Kenner - 2984 - 2. August 2015 - 15:00 #

War das da, wo die trockenen Leibniz-Kekse herkommen?^^

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15045 - 2. August 2015 - 10:06 #

Nein. Ist mir zu kuschelig.

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 2. August 2015 - 10:08 #

Ja, an einem Tag. Aber nicht weil mehr echt nicht sein muss, sondern weil ich nur an einem Tag kann.

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7119 - 2. August 2015 - 10:12 #

Leider nein, nur auswählen kann ich hier nichts - da es ganz einfach aus dem Grund ist, dass ich vom 6. - 8. nicht frei machen kann und nur für den 9. - lohnt es nicht.

Christoph Vent Redakteur - P - 130578 - 2. August 2015 - 10:28 #

Ich habe eben noch eine Antwortmöglichkeit für diesen Fall ergänzt.

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7119 - 2. August 2015 - 11:04 #

Super, dankeschön !

Grohal 14 Komm-Experte - P - 1957 - 2. August 2015 - 10:18 #

Nein. Ich war noch nie auf einer Computerspielemesse und werde voraussichtlich auch nie eine besuchen.

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2217 - 2. August 2015 - 10:20 #

Nur Mittwochs, die Masse an den andern Tagen geb ich mir nich freiwillig ^^"

Himiko Neuling - 3 - 2. August 2015 - 12:07 #

Ditto ;)

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2217 - 2. August 2015 - 14:02 #

Wasn Zufall :D

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 3. August 2015 - 8:01 #

Mache ich auch so, obwohl ich gerne auch noch am Donnerstag da wäre.

steever 16 Übertalent - P - 5584 - 2. August 2015 - 10:20 #

Nein, da die Leute dort ungewaschen hingehen.

Hyperlord 15 Kenner - P - 3025 - 2. August 2015 - 13:06 #

Hehe Nice!

Sciron 19 Megatalent - P - 16511 - 2. August 2015 - 10:21 #

Nö, ich bin gegen Massentierhaltung.

RoT 18 Doppel-Voter - 9160 - 2. August 2015 - 10:21 #

ich schaff es nicht, in leipzig würde ich es schaffen :(

sauer bin ich deswegen aber nicht ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24235 - 2. August 2015 - 10:31 #

Ich war bereits Donnerstag den ganzen Tag auf der Messe Bretter zusammenschrauben und den Stand aufbauen. Interessant die Messe mal eine Woche vor der Fertigstellung zu erleben. Überall sind Gabelstapler durch die Gänge gerast und die Holzkonstruktionen hatten noch keine Verkleidung. Dienstag werde ich wieder beim Aufbau des Indie Arena Booth (Halle 10.1) mithelfen. Wer mehr darüber erfahren möchte:
http://insertmoin.de/im1350-indie-arena-auf-der-gamescom-interview-mit-oliver-eberlei/

Von Mittwoch bis Sonntag (außer Samstag) bin ich dann als Besucher auf der Messe.

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 3. August 2015 - 8:02 #

Die Indie-Arena finde ich immer sehr interessant. Gerade am Mittwoch, wo noch nicht ganz so viel los ist, habe ich da in den letzten Jahren immer nette Gespräche mit den Entwicklern gehabt.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7254 - 2. August 2015 - 10:26 #

Ich mag keine Menschenmassen und ich bedauere es immer noch das es nicht mehr in Leipzig ist.

Elfant 16 Übertalent - P - 4467 - 2. August 2015 - 10:28 #

Nein weil sie in der Ferienzeit liegt und ich dann nicht frei machen kann.

KingJames23 15 Kenner - 3225 - 2. August 2015 - 10:29 #

Ich war schon 2 Mal in Köln da, aber da ist so viel Volk, das macht keinen Spaß. Deswegen spar ich mir das und lese alles Wissenswerte hier.

andreas1806 16 Übertalent - 4957 - 2. August 2015 - 10:31 #

leider nein, ewig stehen für 2 Minuten zocken... würde aber schon gern :)

Yolo 21 Motivator - 27876 - 2. August 2015 - 10:37 #

Nein. Aber Ende November gehe ich dann auf die Comic Con in Wien. Wien ist zudem die viel schönere Stadt als Köln.

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5055 - 4. August 2015 - 18:37 #

Im Stadtkern schon, wenn Du rausfährst ist auch nicht alles Gold was glänzt. Zudem ist Kölle generell einfach unschlagbar. :)

Der Marian 19 Megatalent - P - 17824 - 2. August 2015 - 10:42 #

Ich sehe für mich einfach überhaupt keinen Mehrwert, den mir solch eine Veranstaltung bieten könnte.

a46bz7c34 06 Bewerter - 93 - 2. August 2015 - 10:45 #

Würde gerne gehen, muss aber arbeiten.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12525 - 2. August 2015 - 10:46 #

Nein auch im vergleich zu "normalen" Messen zu viele Menschen auf zu kleinen Raum.
War einmal auf der Gamescom und das hat mir wirklich gereicht, bin auch einer der wenigen der einen Bericht eines gewissen Senders sogar teilweise verstehen konnte.

toji 14 Komm-Experte - P - 2347 - 2. August 2015 - 10:47 #

Ich bin ehrlich. ich dachte das mit leipzig würde wesendlich öfters angeklickt werden, soviel sich da beschwert worden war.

btw es hiesse die Games Com wäre ausverkauft ! Daher wäre doch Auswahl 4 hinfällig, oder ?

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - P - 1330 - 2. August 2015 - 10:49 #

Nein, weil mich die Messen noch nie wirklich interessiert haben - die Menschenmassen machen es nicht gerade schmackhafter.

Gisli 14 Komm-Experte - 2082 - 2. August 2015 - 11:13 #

Ist Messe eigentlich eine Abkürzung für Menschenmasse? ;)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12525 - 2. August 2015 - 11:16 #

Auf Messen ist selten wenig los das stimmt, aber so schlimm wie bei der GC war es bisher nirgends.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 2. August 2015 - 18:14 #

und dann stell dir vor, alles Gamer auf einem Haufen, die sich ja bekanntlich nie waschen.

:-)

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32707 - 2. August 2015 - 10:52 #

Jo, Presse und so. Sonst müsste ich mir das vermutlich gut überlegen...

Paydriver 13 Koop-Gamer - P - 1473 - 2. August 2015 - 10:55 #

2 Stunden anstehen um ne Runde Forza 6 zu spielen? Nein danke.

xan 15 Kenner - P - 3190 - 2. August 2015 - 10:55 #

Wohne in Köln und war einmal dort. Massen und Massen an Menschen. Und ich bin irgendwie aus der Phase raus, dass ich mich zwei Stunden und länger für ein Spielevideoschnipsel anstelle. Da ist die Berichterstattung hier oder auf der Xbox von Microsoft selbst viel informativer und stressfreier.

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2489 - 2. August 2015 - 10:57 #

Mir fehlt irgendwie eine Antwortmöglichkeit wie: Nein, da ich die gleichen Infos auch im Internet bekomme oder so.

Ich selbst war schon einmal auf der GamesCom und fand es auch sehr nett.
Allerdings ehr die Larp Leute und kleineren Stände. Um sich über neue Spiele zu informieren ist mir das da zu stressig.
Habe deshalb mal Nein, die Menschenmassen vor Ort tue ich mir nicht freiwillig an ausgwählt

McSpain 21 Motivator - 27275 - 2. August 2015 - 10:59 #

Erstes mal seit 5 Jahren ohne GC-Besuch und Treffen der GG-Leute. Irgendwie traurig. :(

(Tröste mich mit den negativen Eindrücken der Überfüllung und des doofen Verhältnisses von Aufwand und Ergebnis (in den normalen Hallen))

Stonecutter 19 Megatalent - - 15752 - 2. August 2015 - 11:01 #

Bin dort, und werde, solange es Spaß macht, bleiben. Karten habe ich für alle Tage, ich bin gespannt, wie lange ich durchhalte. ;) Vielleicht trifft man ja den einen oder anderen GGler vor Ort?

Michi 13 Koop-Gamer - P - 1217 - 2. August 2015 - 11:04 #

Die letzten Jahre waren einfach eine Frechheit. Selbst der "Presse"-Mittwoch war von den Menschenmengen eine Zumutung. Ich verstehe nicht, warum die Veranstalter nicht durch eine längere Messezeit die Lage entspannen, bzw. von der Organisation nicht professioneller werden.

Elfant 16 Übertalent - P - 4467 - 2. August 2015 - 12:15 #

Jetzt kenne ich die Kölner Messe nicht, wenn man von dem Gebäudeplan absieht, aber generell finden solche Entscheidungen nicht im luftleeren Raum statt. Man rechnet grob eine Woche für den Aufbau und Abbau plus die Besuchertage bei einer Messe, wenn niemand etwas extravagantes aufbauen möchte und dann ist die Frage ob die Austeller auch einen weiteren Tag bezahlen wollen.

lightpitcher 15 Kenner - P - 3051 - 2. August 2015 - 11:05 #

Ich habe kein Interesse auf solchen Messen herum zu rennen, das Geld für Anreise, Tickets etc. investiere ich lieber in mein Abo. Da habe ich dann alle Infos (nicht nur) von der Gamescom, die mich interessieren ohne Menschenmassen und Stress.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12525 - 2. August 2015 - 11:17 #

Jörgs Zwei-Acc? ;-P

Ghost0815 13 Koop-Gamer - 1654 - 2. August 2015 - 11:18 #

Es ist irgendwie kein Spiel dabei, das mich so interessiert, das ich 3 Stunden dafür anstehen würde!

justFaked 16 Übertalent - 4317 - 2. August 2015 - 11:22 #

Nö, gibt dieses Jahr nix was ich so richtig dringend ausprobieren "muss".

SirConnor 17 Shapeshifter - P - 6067 - 2. August 2015 - 11:21 #

Menschenz? Massenz? Nichz meinz!

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 2. August 2015 - 18:15 #

Jar Jar Bings verschluckt? :D

McSpain 21 Motivator - 27275 - 2. August 2015 - 18:38 #

Binks. Bings ist der von Microsoft. :D

SirConnor 17 Shapeshifter - P - 6067 - 3. August 2015 - 11:38 #

Das war doch ganz klar Waaaghboss-Stil! Jarjar Binks. Tz. :-D

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59624 - 2. August 2015 - 11:33 #

Nope, zu viele Leute.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35868 - 2. August 2015 - 18:45 #

Dito, und zudem in der Woche keinen Urlaub.

v3to (unregistriert) 2. August 2015 - 11:35 #

Das hat sich in den letzten Wochen etwas hochgeschaukelt. An sich wollte ich nur einen Tag hin, doch dann kam hier einiges in Bewegung wegen einem Spiele-Projekt, an dem ich mit zwei Freunden arbeite. Erst waren es zwei Tage und seitdem sich abzeichnet, dass eine kleine Demo davon im Retro-Bereich gezeigt wird (auf gut Hoffnung, dass sie bis dann soweit ist), bin ich von Mittwoch bis Freitag da.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17824 - 2. August 2015 - 12:12 #

Das klingt doch aber nach einem sehr guten Anlass.

v3to (unregistriert) 2. August 2015 - 12:33 #

Ja, freu mich auch schon darauf und bin zugegebenermaßen aufgeregt.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15752 - 2. August 2015 - 16:18 #

werd ich mir auf jeden Fall anschauen!

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11414 - 2. August 2015 - 11:36 #

Ich werde es dieses Jahr leider nicht schaffe. Bin sonst eigentlich immer einen Tag mit meinem Bruder vor Ort.

nothanks 10 Kommunikator - 541 - 2. August 2015 - 11:59 #

Die "Games Convention" hatte 2008 ihren Höhepunkt erreicht (203.000 Besucher bei 115.000m³ Ausstellungsfläche). Dann kamen die Verantwortlichen auf die folgenreich dämliche Idee eine Messe 2009 nur für Onlinespiele daraus zu machen (Free to play ala Farmville war gerade der neue Hype) - das floppte (43.000 Besucher, 40.000 m³).

Die "Gamescom" wurde dann 2009 als Konkurrenz-Messe abgehalten und konnte sich Aufgrund der Fehlentscheidung in Leipzig durchsetzen. Das man 335.000 Besucher auf 140.000m³ Ausstellungsfläche quetscht ist aber eine Frechheit. Der Veranstaltungsort selbst ist auch schon in die Jahre gekommen und weniger fototauglich als der in Leipzig. Wenn bei der Gamescom nicht bald was geändert wird am Konzept (Ausstellungsfläche verdoppeln, Wartezeiten halbieren, Fokus wieder mehr auf PC) sehe ich auch hier bald die Luft raus.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24235 - 2. August 2015 - 13:42 #

Wen interessiert die Fototauglichkeit der Hallen? Der Rhein und Blick auf den Kölner Dom ist nur wenige Meter vom Messegelände entfernt.

Nur die Messestandorte in Hannover und Frankfurt haben höhere Hallenkapazitäten.

In Sachen Besucherzahlen rangiert die gamescom deutschlandweit in den Top 10.

Die Ausstellungsfläche wurde dieses Jahr um 16.000 Quadratmeter erhöht.

Ein Fokus auf den PC ergibt wenig Sinn, wenn Konsolen in Europa die Hauptspieleplattform sind. Außerdem hat dieses Jahr Blizzard Entertainment den größten Stand von allen Publishern. Und die entwickeln hauptsächlich für den PC. In den Vorjahren war Riot Games prominent vertreten.

Die Wartezeiten hängen stark vom Spiel ab. Bei den AAA-Spielen der bekannten Publisher Schlange stehen ist was für Masochisten (und Frühaufsteher mit Fachbesucherticket), aber es gibt ja genug kleinere Stände von Unternehmen wie Nordic Games oder Kalypso.

McSpain 21 Motivator - 27275 - 2. August 2015 - 13:55 #

Meiner unempirischen Erfahrung nach kommt die Köln-Kritik bzw. Leipzig Nostalgie oft von Leuten die näher an Leipzig als an Köln wohnen. ;)

immerwütend 21 Motivator - P - 30725 - 2. August 2015 - 15:05 #

In Köln kriegt man nur Kölsch - wenn DAS kein Grund für Kritik ist...

McSpain 21 Motivator - 27275 - 2. August 2015 - 15:07 #

Man kriegt auch anderes. Man macht sich damit nicht beliebt, aber man muss halt auch zu Prinzipien stehen. ;)

nothanks 10 Kommunikator - 541 - 2. August 2015 - 14:46 #

> Fototauglichkeit

Die Indie und Youtube-Community in dunkle Untergeschoss-Hallen mit vielen sichteinschränkenden Säulen letztes Jahr. Das müsste nicht sein.

Fakt ist die Gamescom ist inzwischen zu laut und die Hallen viel zu voll (16.000 sind gar nichts, wenn dann müsste ein Nuller mehr stehen). Und die Wartezeit als nicht-Pressebesucher zu lange. Bis wieder mal jemand zerdrückt wird oder Besucher reihenweise mit Tinitus im Krankenhaus eingeliefert werden, vorher wird sich bei dieser Geiz-ist-Geil Mentalität leider wohl nichts ändern.

> Riot Games

das bei PC erwähnen, Angry Birds? *lol*

In Deutschland (und restlichem Mittel- u. Osteuropa) waren PC Spiele immer besonders stark. Sonst hätte es nie so viele erfolgreiche PC Spielemagazine gegeben und einige existieren davon ja weiterhin und nagen noch lange nicht am Hungertuch. Abgesehen von dem kurzen XBox360 Stint sind aktuell wieder PC und Playstation ziemlich gleich stark. Nur auf eine Messe wo man nur mit Gamepad anspielen könnte, sieht man sich Trailer Videos halt von zu Hause an, wo eine Maus und Tastatur in gemütlichem Ambiente bereitstehen.

McSpain 21 Motivator - 27275 - 2. August 2015 - 14:47 #

Was erzählst du eigentlich immer für komisches Zeug.

Allein das auf der Messe nur mit Controller anspielbar sind ist quatsch da fast alle Anspielstationen die ich besucht habe eine PC-Version mit Maus+Tastatur angeboten haben.

Und an die Lichtdurchfluteten Open-Air-Hallen in Leipzig kann ich mich auch nicht erinnern. m)

ShaftShambler 14 Komm-Experte - 1804 - 2. August 2015 - 23:04 #

Also wenn mci meine Erinnerung nicht täuscht (alter Mann + lange her) hatten bei meinen 2 Leipzig besuchen die Hallen (in denen ich war) Glasdecken. Das ist zwar kein Open Air aber dafür kuschlig warm und hell :-D.

McSpain 21 Motivator - 27275 - 3. August 2015 - 9:19 #

Ich erinnere mich nur an die Eingangshalle bzw. den Gang der die Hallen verbunden hat mit einer Glasdecke. Eine Glasdecke in den Hallen wo die Stände sind wäre ja auch Kontraproduktiv. Zocken und Sonnenlicht sind doch keine koexistierenden Elemente. ;)

ShaftShambler 14 Komm-Experte - 1804 - 3. August 2015 - 12:04 #

Wie gesagt ist lange her ich bin mir nicht sicher.
Aber damals waren die Wartezeiten erträglich so das man auch viel Zeit zwischen den Hallen wirklich OpenAir verbringen konnte ^^.

McSpain 21 Motivator - 27275 - 3. August 2015 - 12:09 #

Da ich mich in Köln auch nie in die längsten Schlangen gestellt habe war da auch genug Zeit um in den offenen Bereichen Pause zu machen. ;)

ShaftShambler 14 Komm-Experte - 1804 - 3. August 2015 - 18:01 #

Prinzipiell ein guter Plan ^^.
Ich hab gelesen in Köln gabs manchaml Warteschlangen jenseits der 4 Stunden ... Das würde ich nur mit einem Kasten Bier einem Accu Pack und nem Rollstuhl aushalten.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59624 - 2. August 2015 - 14:49 #

Riot Games macht League of Legends. *lol*

McSpain 21 Motivator - 27275 - 2. August 2015 - 14:58 #

Er hat es ja aufgezählt: Angry Birds, LoL. Gut Angry Birds ist fachlich gesehen falsch und die Zeichensetzung sehr individuell.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24235 - 2. August 2015 - 15:40 #

Publikumsmessen sind immer laut und voll. Wobei die Messeleitung da strenger sein müsste, der Lärm stört auch oft die Präsentationen an anderen Ständen, weswegen viele Publisher Kopfhörer verteilen. Für einen Tinnitus müsste man sich aber den ganzen Tag ausschließlich vor der Bühne eines bestimmten Zubehörverkäufers aufhalten. ^^

In den 90ern gab es nur die ECTS in Europa und Videospiele waren das ungeliebte Stiefkind der Nürnberger Spielwarenmesse. Bin ehrlich gesagt froh, dass diese Zeiten vorüber sind. Menschenmassen hin oder her. Die sind ja auch ein Indiz für die Popularität des Mediums.

McSpain 21 Motivator - 27275 - 2. August 2015 - 15:47 #

Hey. Nintendo (u.a.) war auf der Spiel in Essen lange groß vertreten. Da durfte ich neben den ersten Blick auf ein CD-ROM-Laufwerk und Rebel Assault werfen und auch Mario Paint und Donkey Kong spielen bevor es in die Läden gekommen ist.

Elfant 16 Übertalent - P - 4467 - 2. August 2015 - 17:39 #

Ah ja in Nürnberg... *schwelg* das waren damals noch Zeiten. Zu der Spielzeugwarenmesse muss ich sowieso und wenn ich nicht am Stand stehen, Einkaufen oder Packesel spielen musste, habe ich in der Videospielecke gehockt. Da haben sich die "Vertreter" noch gefreut, wenn sich jemand für Ihre Produkte interessierte.

Rashim of Xanadu 16 Übertalent - 4273 - 2. August 2015 - 19:45 #

Störender Lärm? Strengere Messeleitung? Vielleicht sollten die für die Messetage einfach das GG-Mod-Team anheuern. Dann wäre Ruhe!

Alles ist mucksmäushenstill. Wer schwätzt, kriegt einen Strike von John. Drei Strikes und es geht ab nach Hause.
Die Leute stehen ordentlich in Zweierreihen in den Warteschlangen. Steht jemand mehr als zwei Zentimeter neben der Markierung, gibt's von Sven auf die Finger.
Essen&Trinken auf den Gängen ist verboten. Wer kurz vor der Unterzuckerung steht, kann bei ganga eine Verzehrplatz-Karte für eine der dafür ausgewiesenen Zonen beantragen.
Wer zur Toilette muß, meldet sich bei McSpain und kriegt dann eine Schüsselnummer zugewiesen, wonach er sich in die entsprechende Schlange einreiht.
Maulwurfn geht in regelmäßigen Zeitintervallen die Eingänge ab und erschreckt kleine Kinder, damit es insgesamt nicht zu voll wird.
Jeder, der irgendwie unangenehm auffällt, muß sich in Jörgs Pressebüro melden und bekommt einen 180-minütigen Vortrag über die Ultima-Reihe.

Die Messe wird umbenannt in "GamescomGlobal - Die Spielemesse für Erwachsene". Und fertig!

Elfant 16 Übertalent - P - 4467 - 2. August 2015 - 20:58 #

Rashim du *piiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeep*
Ok wo geht es zum Ultima Vortrag?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35868 - 2. August 2015 - 21:30 #

Wir sehen uns dann beim Ultima Monolog, denke ich mir mal so. ;)

ShaftShambler 14 Komm-Experte - 1804 - 2. August 2015 - 23:06 #

In den 90ern gabs auch auf der CEBIT die ungeliebten Entertainment Stände mit Spielen und Zubehör (Joysticks und Controller und co.). Aber die Spielehardware aus Grakas und Boards und CPU's war gern gesehen.

ShaftShambler 14 Komm-Experte - 1804 - 2. August 2015 - 23:11 #

Irgendwie erinnere ich mich daran das das anders war.
Der Branchenverbrand wollte weg aus Leipzig um schneller zu wachsen und hat einfach Köln mit leicht neuem Namen angeleiert und die Herseteller mitgenommen.
Daraufhin hat die Messe Leipzig versucht wenigstens mit den Onlinedingern noch eine Messe auf die Beine zu stellen weil ja zu ihrem uhrsprünglichen Konzept die Austeller abgeworben wurden.

Und das Thema Wartezeiten ist so nicht zu lösen. Mehr Platz ist angenehmer klar aber dadurch wird die Schlange trotzdem nicht kürzer.
Das würde nur gehen wenn das mehr Platz durch mehr Anspielstationen gefüllt würde was einen enormen finanziellen Aufwand bedeuten würde.
Ob den die Austeller gehen würden wage ich zu bezweifeln denn die Kapazitäten wären da. Das Geschäft würde sich die Messeleitung nicht entgehen lassen würden die Aussteller dannach fragen.

Larnak 21 Motivator - P - 25895 - 4. August 2015 - 3:56 #

Du erinnerst dich richtig, nothanks hat da einiges verdreht :)

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 13932 - 2. August 2015 - 11:55 #

Für mich macht es einfach keinen Sinn. Viel selber anspielen kann man eh nicht und die TRailer kann ich bequemer Zuhause sehen.

kepu94 12 Trollwächter - 979 - 2. August 2015 - 11:55 #

gamescom tue ich mir dieses Jahr nicht an, da ich eher wenig vorgeplant habe und die Tickets viel zu flott ausverkauft waren. Hab mich dann aber leicht geärgert, als ich gesehen habe, dass der Heinrich am Donnerstag dort ist. Schade aber auch. Naja, zumindest während die gamescom läuft habe ich mir was anderes vorgenommen, von daher wird es dieses Jahr bei mir nix.

Bin da derzeit nur dort wegen der Retro-Ecke und wegen Treffen auf andere Kollegen, mit denen man sich sonst nur übers Internet unterhält. Den Rest (übertrieben große Bühnen von Publishern, die ihre innovationslosen Titel präsentieren) kann man sich langsam aber sicher nicht mehr antun.

Blaine 12 Trollwächter - 1149 - 2. August 2015 - 11:55 #

Ich war damals in Leipzig und da fand ich es schon "voll" ;-)
Obwohl Köln durch Wohnsitze der Eltern gut erreichbar ist.
Aber ich genieße lieber die Sonne mit Pool/Seen in der Umgebung :-)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6951 - 2. August 2015 - 12:01 #

Ich mag keine drängenden und schwitzenden Menschenmassen.

bsinned 17 Shapeshifter - 6981 - 2. August 2015 - 12:07 #

Zu voll, zu laut, zuviel PR-Geblubber. Nix für mich.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8152 - 2. August 2015 - 12:12 #

Nein, weil ich generell nicht hingehen will.

Ergo keine Option gefunden.

1000dinge 15 Kenner - P - 2969 - 2. August 2015 - 12:15 #

Arbeite 50m entfernt aber die Menschenmassen tue ich mir nicht an.

T_Prime 13 Koop-Gamer - 1461 - 2. August 2015 - 12:29 #

Generell würde ich gerne mal auf die Gamescom. Aber erstens ist es dort sehr voll und vielleicht hat man gar nicht die Möglichkeit sich alle interessanten Dinge anzusehen. Und dann kommt noch die Anfahrt von immerhin ca. 2 Stunden dazu...

Deepstar 15 Kenner - P - 2771 - 2. August 2015 - 12:31 #

Keine Wildcard bekommen.
Daher fiel die Wahl leicht, diesmal nicht hin zu gehen.

Denn letztes Jahr am Mittwoch konnte ich mehr Spiele anspielen als am Donnerstag und Freitag zusammen.

Sok4R 16 Übertalent - P - 4601 - 2. August 2015 - 12:41 #

Gehe nicht hin. Da ich erst mit dem Studium fertig bin war eine Weile nicht klar wies weiter geht, ob ich hier bin und Zeit hab. Jetzt hätte ich sie zwar, aber Karten gibts keine mehr. Meine Schwestern gehen hin und die meisten News gibts ja auch im Netz. Nächstes Jahr ist ein Besuch aber eingeplant.

Lorin 15 Kenner - P - 3715 - 2. August 2015 - 13:44 #

Omg... 27 Leute jetzt schon die noch Leipzig hinterher trauern? Ihr lest doch auch Retro Gamer und esst Raider statt Twix? ;)

ganga Community-Moderator - P - 16016 - 2. August 2015 - 14:21 #

Und wo ist da dein Problem?

Zaroth 16 Übertalent - P - 5419 - 2. August 2015 - 15:49 #

Sicher ist das Problem, dass Twix dick macht. Bei Raider war das anders. ;-)

Der Marian 19 Megatalent - P - 17824 - 2. August 2015 - 17:20 #

Ha! Das erklärt einiges ;).

ShaftShambler 14 Komm-Experte - 1804 - 2. August 2015 - 23:14 #

Nein nein wir essen nicht Raider.
Wir spielen genussvoll die Zwillinge gegeneinander aus. Und wenn sie beide geschlagen sind geht der Genuss weiter :-D.

Francis 14 Komm-Experte - 2583 - 2. August 2015 - 13:59 #

Nein

Horschtele 16 Übertalent - P - 5458 - 2. August 2015 - 14:39 #

Ich fahr nicht zur Gamescom. Zu voll, zu eng, zu viel anstehen. Zum Star Citizen Event am Freitagabend werde ich aber hinfahren.

WildOne81 05 Spieler - 43 - 2. August 2015 - 15:34 #

Ich schaffe es dieses Jahr einfach nicht. Wäre aber echt gerne hingefahren. Letztes Jahr war ich da.

Zaroth 16 Übertalent - P - 5419 - 2. August 2015 - 15:48 #

Nein, nochmal fahre ich nicht zur Gamescom. Obwohl sie in S-Bahn-Reichweite liegt. Eine kurze, überschlagende Rechnung meinerseits hat ergeben, dass sich mind. 2h Anstehen (Am Wochendende ist Anstehen mit "open end") für max. 10 min Spielen einfach nicht lohnen. Für kein Spiel.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24235 - 2. August 2015 - 20:27 #

Bei der Indie Arena kannst Du über 40 Spiele anzocken ohne groß Schlange stehen zu müssen. Und dann gibt es ja noch den Retro-Stand. Aber jetzt ist es eh zu spät, Karten gibts nur noch zu übeteuerten Preisen bei Ebay.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10763 - 2. August 2015 - 15:53 #

war früher einmal da, als das noch in leipzig war. brauche ich echt nicht noch einmal. die ganzen interessanten infos kriegt man zu hause vieler eher mit und vor allem besser präsentiert. das gewühle und ewige warten sollen sich ruhig die journalisten antun, das brauch ich als spieler nicht.

Namenessen (unregistriert) 2. August 2015 - 16:51 #

Ich warte ja noch, wann es bei der Gamescon wie auf der Loveparade zugeht...
Klopf auf's Holz, dass es nicht so kommt !

McSpain 21 Motivator - 27275 - 2. August 2015 - 17:26 #

Eintrittskarten über die der Zugang gedeckelt wird und an den vollen Tagen werden die breiten Außenwege aufgemacht um die schmalen Treppen zu entlasten. Bisher machte der Veranstalter da einen guten Eindruck.

Apolly0n 12 Trollwächter - 903 - 2. August 2015 - 17:12 #

Nein. Vielleicht bin ich ein wenig klaustrophobisch, aber für meinen Geschmack ist es dort einfach viel zu voll. Zudem mag ich wirklich nicht in Warteschlangen stehen nur um ein Spiel vorab anspielen zu können, letztendlich ist es mir das nicht wert.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35869 - 2. August 2015 - 17:18 #

Ziemlich eindeutige Sache bisher. :D
Ich folge auch der Mehrheitsmeinung. Obwohl Köln näher ist, war ich seit dem Umzug nicht mehr da. Anfangs war das alles noch neu und aufregend, jetzt ist es nur noch voll.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17824 - 2. August 2015 - 17:21 #

Ist ja bei der Leserschaft hier nicht so der Publikumsmagnet.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35869 - 3. August 2015 - 10:37 #

Liegt vielleicht am Altersschnitt. Ich glaube, auf der Messe tummelt sich eher jüngeres Volk. Die haben mehr Zeit und sind ausdauernder beim Anstehen.

Nokrahs 16 Übertalent - 5748 - 2. August 2015 - 17:24 #

Nein. Würde ich nur hingehen wenn ich müsste. Als aus beruflichen Gründen beispielsweise.

Chakoray 13 Koop-Gamer - 1473 - 2. August 2015 - 18:45 #

Ich wäre sofort dabei wenn sie ein paar simple Dinge umsetzen würden.

a) Eine, oder vielleicht zwei Hallen "ab 18"
Vorteil: Videomaterial könnte auf großen Leinwänden gezeigt werden ohne das man gleich selber spielen muss

b) min. eine weitere Halle damit sich alles ein wenig auseinander zieht.

Viel mehr würde ich gar nicht verlangen wollen :)

Elfant 16 Übertalent - P - 4467 - 2. August 2015 - 19:15 #

Ok
a) Erkläre mir als Chef vom Verlag Elfantastic warum ich 2x einen Stand samt Personal bezahlen soll um meine USK 12 und USK 18 Titel dem Publikum vorzustellen.

b) Weiß ich nicht ob das etwas bringen würde, da es ja immer die gleichen problematischen Engstellen sind. Das Kölner Messekomplex ist da meiner Meinung nach er fehlkonstruiert.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24235 - 2. August 2015 - 20:35 #

Mir würde es ja schon reichen, wenn die UKS 16/18 Spiele nicht immer derart versteckt werden müssten hinter Pappwänden. Was ist so schlimm daran, wenn man die Bildschirme von außen sehen kann? Auf YouTube können die Jugendlichen auch Let's Plays von Spielen sehen, die nicht für ihr Alter freigegeben sind. Kinder haben auf so einer Messe eh nicht so viel verloren, für einen Familienausflug ist es einfach der falsche Ort. Dafür ist es viel zu voll und laut, das macht ja schon manchen Erwachsenen Probleme.

Elfant 16 Übertalent - P - 4467 - 2. August 2015 - 21:07 #

Weil Frau Merkel mit dem oft belachten "Neuland" - Kommentar recht hatte. Nachdem deutschen Telemediengesetz dürfte soetwas erst ab 22.00 Uhr und später auf YouTube ansehbar sein oder Jugendschutzeinrichtungen implementieren. YouTube interessiert es aber nicht, weil sie in den USA sitzen (GEMA ist da eine andere Geschichte).
Auf der Gamescom wiederum kann der deutsche Gesetzgeber das Recht auch durchsetzen und die Industrie möchte jeden anlocken.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10401 - 2. August 2015 - 18:56 #

Fahr nicht hin, ist mir viel zu voll dort =/

Hanseat 13 Koop-Gamer - P - 1598 - 2. August 2015 - 19:00 #

Wie schön war es in Leipzig...

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62977 - 2. August 2015 - 19:06 #

Kann leider nicht....

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6630 - 2. August 2015 - 19:26 #

Einen Teufel werd ich. Mit tun doch schon die Redakteure leid die da hin müssen.

marshel87 16 Übertalent - 5652 - 3. August 2015 - 11:14 #

oh ja.. da können wir daheim gebliebenen uns nur ganz recht herzlich bedanken :)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 33042 - 2. August 2015 - 20:40 #

Ich fahr am Donnerstag wieder mit meinem Bruder hin und freu mich auch drauf. Wir hatten die letzten Jahre immer unseren Spaß dort, trotz der extremen Menschenmassen.

Reiki 15 Kenner - 3865 - 2. August 2015 - 22:36 #

Ich würd mir das durchaus anschauen, aber ich wüsste nicht mit wem. Also nein, mangels Begleitung. Alleine ist mir der Weg von München zu weit.

Lacerator 16 Übertalent - 4210 - 3. August 2015 - 6:45 #

Ich war 2x in Leipzig, woraus ich aber im Prinzip nur gelernt habe, dass mir so eine Messe nichts bringt. Mich interessiert ohnehin nur ein Bruchteil dessen, was da gezeigt wird und das ist die Ansteherei definitiv nicht wert. Die unerträglichen Menschenmassen untermauern diese Einstellung noch. Mein Beileid an alle Redakteure und Mitarbeiter.

casiragi 10 Kommunikator - 436 - 3. August 2015 - 12:37 #

Dafür gibt es ja den Pressemittwoch, der ist wesentlich entspannter ;)

McSpain 21 Motivator - 27275 - 3. August 2015 - 13:00 #

In den letzten 2 Jahren aber weit entfernt davon entspannt zu sein.

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 3. August 2015 - 13:09 #

Als wirklich gestresst war ich da nicht. Es ist auch da viel los, aber wenn man keine festen Erwartungen hat, kann man da schon einigermaßen entspannt unterwegs sein - vor allem im Vergleich zu den folgenden Tagen.

McSpain 21 Motivator - 27275 - 3. August 2015 - 13:54 #

Klar. Die letzten Jahre habe ich mir wenn es hochkommt auch nur 2-3 Sachen intensiv angeschaut (in den normalen Hallen)

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 3. August 2015 - 14:03 #

Wenn ich an letztes Jahr zurück denke, dann hab ich eigentlich ziemlich viel in den normalen Hallen mitnehmen können, ohne groß anzustehen. Alien Isolation, Evil Within, alles im USK18-Bereich von Sony, Morpheus usw.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32562 - 3. August 2015 - 12:01 #

Der Sieger Balken ist mobile so lang, das er nicht mehr ins Bild passt bei mir ;-)

casiragi 10 Kommunikator - 436 - 3. August 2015 - 12:36 #

Ich war damals noch auf der Games Convention in Leipzig. Die war echt top und es war vom Punblikum her perfekt. Nicht zu viele und nicht zu wenig. Aber Köln, da bleibe ich (als Rheinländer!) lieber zuhause und nutze nur die coolen Media Markt und Saturn Aktionen ;)
Ich war jetzt 3 Mal mindestens auf der gamescom und war jedes Mal frustriert. Es war einfach so krass viel los, dass man schnell keinen Bock mehr hatte und es werden jährlich mehr Gäste erwartet. Das freut mich natürlich für die Branche, aber leider hat die Gamescom noch keinen hohen Stellenwert, weshalb große Neuankündigungen lieber in LA oder Tokyo präsentiert werden. Von Mafia 3 kommt wahrscheinlich nur ein kurzer Trailer - Cool, aber den ziehe ich mir lieber auf YouTube rein...

Warwick 17 Shapeshifter - 6461 - 3. August 2015 - 12:57 #

Prinzipiell hätte ich große Lust mal wieder auf die GC zu fahren (war 2011 das erste und bisher letzte Mal dort). Solange die Messe aber nicht komplett ab 18 ist oder ein paar feste 18+Tage hat, werde ich mir das sicherlich nie wieder antun. Die Abtrennung von 18er-Titeln in irgendwelchen Boxen (oder sogar schon bei 16er Titeln) ist ein Graus, selbst wenn man selber nicht spielen kann muss man sich anstellen um in diese dämlichen Boxen reinzukommen.

Ganz ehrlich, die Zeit, in der ich dort anstehe oder warte stecke ich Zuhause lieber in meinen PoS ;-).

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5055 - 4. August 2015 - 18:46 #

Werde morgen da sein, einfach mal drüberschlendern und mich an meinem Hobby erfreuen. Anstellen um irgendwas zu spielen interessiert mich gar nicht, mir reichen die "frei erreichbaren" Dinge und ich freue mich besonders auf die Retro Geschichten. Sofern man dann noch mal ein bekanntes GG Gesicht sehen sollte, Mission accomplished (danach gehts zur Arbeit)...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)