Rollercoaster Tycoon World mit erneutem Entwicklerwechsel

PC
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123674 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

28. Juli 2015 - 15:14
Rollercoaster Tycoon World ab 38,78 € bei Amazon.de kaufen.

Fast schon heimlich, still und leise hat es hinter den Kulissen von Rollercoaster Tycoon World einen weiteren Entwicklerwechsel gegeben. Nachdem Area 52 Games erst im Dezember des letzten Jahres die Nachfolge von Pipeworks Software angetreten hatte (Rollercoaster Tycoon World mit neuem Entwicklerstudio), wurde diese nun schon wieder abgelöst. Für die Entwicklung verantwortlich, so ein Blogeintrag des Executive Producers "Mattlab", ist nun das weitestgehend unbekannte Studio Nvizzio.

Gründe für den erneuten Austausch des Entwicklers werden nicht genannt. Allerdings scheint das neue Team bereits seit einiger Zeit an der Entwicklung beteiligt zu sein, einem weiteren Blogpost zufolge mindestens seit Mai. In dieser Zeit soll Nvizzio bereits einiges bewegt haben und unter anderem zu einer besseren Optik von Rollercoaster Tycoon World beigetragen haben. Einen laut eigenen Angaben unbearbeiteten und aktuellen Screenshot seht ihr im Teaserbild (Klick für ganzes Bild).

Neues Material zu der Freizeitpark-Aufbausimulation soll es bereits nächste Woche auf der Gamescom in Köln geben.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 28. Juli 2015 - 15:28 #

Wenn ich mir die letzten Titel von Atari ansehe kann man zumindest davon ausgehen dass das alte Sprichwort "Viele Köche verderben den Brei" auf diesen Titel gar nicht erst zutreffen kann :D

Seraph_87 (unregistriert) 28. Juli 2015 - 15:32 #

Ich verstehe es einfach nicht, warum das so schwer ist, das zeitlose Gameplay aus den ersten beiden Teilen in die dritte Dimension zu übertragen. Der dritte Teil war ja auch schon nicht das wahre im Vergleich zu den Vorgängern und hier scheint es durchgehend Probleme zu geben und es kann fast nix mehr werden.

Zum Glück kann man Teil 1 und 2 immer noch problemlos auf modernen Rechnern spielen, die gehen immer gut, trotz alter Grafik.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Juli 2015 - 17:22 #

Siehe Jagged Alliance 2. Wie viele versuche so ein Spiel in 3D zu machen scheitern am alten Titel?

Aber es kommen ja auch jede Menge 2D-Klone demnächst. Vielleicht toppt ja mal einer die Klassiker.

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 28. Juli 2015 - 17:24 #

Da der zweite Teil mehr oder weniger eine übergroße Erweiterung für den ersten Teil war würde ich das mal zusammen fassen.
Warum das so schwer ist: die 2D Pixelgrafik hat Einschränkungen gegen über 3D Grafik, macht das ganze aber auch ungleich komplexer. Z.b. die Anzahl der Teile vom Achterbahnbau sind relativ eingeschränkt, bei 3D gibts es diese nicht, dafür hat man mit ganz neuen Probleme zu kämpfen. So einige Spiele haben den Sprung in die dritte Dimension nicht so gut verkraftet. Mal abgesehen davon dass jeder Entwickler seine eigenen Vorstellung reinbringt, die ersten beiden Teile hat Chris Saywer ja im alleingang entwickelt, Teil 3 kam von Frontier Developments, David Brabens Studio.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6555 - 28. Juli 2015 - 15:41 #

Spekulation = AN
Da hat der riesen Aufschrei zur grottigen Grafik die damals präsentiert wurde wohl einigen Leuten die Ohren lang gezogen
Spekulation = AUS

Noodles 21 Motivator - P - 30130 - 28. Juli 2015 - 15:49 #

Ich werd immer skeptischer, dass das ein gutes Spiel wird. Wahrscheinlich wird letztendlich der Rollercoaster-Klon von Frontier das bessere Spiel.

Triton 16 Übertalent - P - 5285 - 28. Juli 2015 - 16:04 #

Da Frontier auch schon für Atari gearbeitet hat, denke ich auch das sie eigenständig weit besseres liefern können.

Shawn 12 Trollwächter - 934 - 28. Juli 2015 - 16:56 #

Das ist interessant. - War mir so noch nicht bekannt gewesen. Dankeschön für die Info, Triton.

Noodles 21 Motivator - P - 30130 - 28. Juli 2015 - 22:12 #

Frontier hat Rollercoaster Tycoon 3 für Atari gemacht. Kennen sich also mit der Thematik aus. ;)

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1321 - 28. Juli 2015 - 15:50 #

okay, dann werde ich persönlich diesen Titel abhaken. Und mein Augenmerk wohl auf Planet Coasters und Parkitect richten. Mal ehrlich, wenn das Entwicklerteam nun bereits zum zweiten Mal wechselt, ist das kein gutes Zeichen.

Meursault 14 Komm-Experte - 2460 - 28. Juli 2015 - 17:53 #

Parkitect sieht jetzt schon total interessant aus. In den nächsten WOchen wird dort wohl der Early Access starten. Dann probier ich es direkt mal aus.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17234 - 28. Juli 2015 - 22:13 #

Ich hoffe ja echt auf Parkitect.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 28. Juli 2015 - 15:54 #

Ha, das hatte ich ja gar nicht mehr auf den Radar.

Toxe 21 Motivator - P - 26036 - 28. Juli 2015 - 16:05 #

Achtung, Kalaueralarm: Ist ja 'ne echte Achterbahn, diese Entwicklung! :-D

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11329 - 28. Juli 2015 - 16:10 #

Gibt diesem Mann einen Preis!

Shawn 12 Trollwächter - 934 - 28. Juli 2015 - 17:02 #

Ich unterschreibe diese Petition ebenfalls! Ein wirklich schöner und spontaner Flachwitz, der richtig gesessen hat. ;-)

Musste jedenfalls sehr Schmunzeln. - Und das ist immer gut. Danke dafür! :-)

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 28. Juli 2015 - 18:37 #

Das Entwickler Karussell dreht sich weiter :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Juli 2015 - 18:43 #

Den Entwicklern wurden die Pommes versalzen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23151 - 28. Juli 2015 - 19:27 #

Und der Publisher befindet sich in der Geisterbahn.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32745 - 29. Juli 2015 - 10:16 #

Ich habe ja eher die Befürchtung das dort der Kunde sitzt. ;)

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 29. Juli 2015 - 2:22 #

Diese Art von Witzen "schienen" mir zu hölzern.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33721 - 29. Juli 2015 - 11:55 #

Ooh, der war besonders gut/schlecht. ;-)

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10025 - 29. Juli 2015 - 18:36 #

Aus dem Game wird wohl nichts mehr =(

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2657 - 29. Juli 2015 - 19:03 #

Es wäre schon ein Fortschritt, wenn es mehr wird als Rollercoaster Tycoon 4 Mobile :).

Ich fahre lieber echte Achterbahnen :). An Rollercoaster Tycoon 3 und Theme Park World hat mich auch später nur noch das Mitfahren gereizt.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 29. Juli 2015 - 21:39 #

Ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage aus Atari wird nichts mehr.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)