Victor Vran: Drei Gratis-DLCs und Koop-Modus angekündigt

PC Linux MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107075 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

26. Juli 2015 - 13:31 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Victor Vran ab 8,12 € bei Amazon.de kaufen.

Am vergangenen Freitag brachte der Publisher EuroVideo Medien das Action-Rollenspiel Victor Vran (GG-Test: 7.5) für den PC, Mac und Linux auf den Markt. Nach dem Release des Titels liegt das Entwicklerteam von Haemimont Games nicht auf der faulen Haut herum, sondern werkelt bereits an neuen Inhalten für den Titel. Käufer des Spiels können sich demnach auf drei Gratis-DLCs freuen.

Mit dem ersten Zusatzinhalt Das Buch der Seele werdet ihr die Kampagne als Hexer durchspielen können. Im Kampf setzt ihr Folianten ein, die durch neue Fähigkeiten euren Spielstil verändern. Wie bei anderen Waffen, wird es auch bei den Folianten legendäre Exemplare, wie etwa den „Nekonomicon“ oder den „Fifty Shades of Slay“ geben, die „verbotene Worte und unendliche Macht“ enthalten.

Der zweite DLC heißt Das Highlander-Outfit und wird dem Protagonisten einen neuen Look samt besonderer Eigenschaften verpassen, während mit dem Kessel des Chaos eine neue Zone mit einem automatisch generiertem Layout und Kämpfen, sowie täglichen Herausforderungen ins Spiel kommt.

Neben den drei Zusatzinhalten werkeln die Entwickler noch an dem lokalen Koop-Modus. Wenn es soweit ist, werdet ihr gemeinsam mit eurem Kumpel am selben PC auf die Dämonenjagd gehen können. Wann der erste DLC erscheinen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Besucher der gamescom werden den Titel im Rahmen des Events, in der Halle 10.1 am Stand A60 ausprobieren können.

quelaan 12 Trollwächter - 962 - 26. Juli 2015 - 15:00 #

Koop-Modus am selben PC macht das Spiel aufeinmal sehr interessant für mich.

Bin ständig auf der suche nach guten Lokal-Koop spielen. Irgendwie bisher nie das richtige dabei gewesen.
Momentan warten wir auf Divinity Original Sin Extended.
Gauntlet & Magica fanden wir nicht so dolle. Bei Gauntlet könnte es ja noch was werden.
Spielen momentan, wenn wir denn mal die Zeit finden, Tetris 64 & Broforce. Beides aber relativ kurzweilige späße.

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 26. Juli 2015 - 16:14 #

Das "gratis" sollte wenn möglich noch in die Überschrift.

Serenity 15 Kenner - 3262 - 27. Juli 2015 - 6:34 #

Vermisse noch den LAN-Modus, aber wurde ja auch schon angekündigt. Klasse Spiel, freu mich auf zusätzlichen Content.

Gadeiros 15 Kenner - 3062 - 27. Juli 2015 - 17:09 #

gratis- mächtig nett von denen. aber klar. wenns gut läuft können sie da n franchise draus machen

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit