Diablo 3: Infos und Vorschauvideo zum neuen Gebiet

PC 360 XOne PS3 PS4 MacOS
Bild von ChrisL
ChrisL 137434 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

23. Juli 2015 - 14:00
Diablo 3 ab 6,98 € bei Amazon.de kaufen.

Seit Anfang dieses Monats können die Veränderungen und Neuerungen, die voraussichtlich mit dem Patch 2.3 in Diablo 3 Einzug halten, auf dem Testrealm von euch ausprobiert werden (wir berichteten). Neben neuen Schwierigkeitsgraden, einem neuartigen Artefakt namens Kanais Würfel sowie Anpassungen beim Abenteuermodus oder dem Handwerk – siehe auch diese News – werdet ihr zukünftig auch eine neue Region aufsuchen können.

Im Detail handelt es sich dabei um die Ruinen von Sescheron, die einst von den Barbaren bevölkert wurden und für die Blizzard jüngst einige Informationen sowie ein Vorschauvideo veröffentlichte. Erwarten sollen euch an diesem Schauplatz demnach nicht nur gefährliche Fallen, sondern auch „üble alptraumhafte Kreaturen“, von denen einige auch im Clip kurz zu sehen sind.

Hinsichtlich der Hintergrundgeschichte des neuen Gebiets verweist das Entwicklerstudio auf die Geschehnisse in Diablo 2: Lord of Destruction. Seinerzeit marschierte Baal, der Herr der Zerstörung, mit seiner Armee auf Sescheron zu, das als „lebendiges Wahrzeichen der vereinigten Barbarenstämme“ beschrieben wird (siehe dazu das Cinematic-Intro des Addons). Weiter heißt es:

Der Älteste Kanai und sein Volk hielten mit all ihrer Kraft gegen die Flut von Baals Truppen stand. Doch es war hoffnungslos, denn am Ende war das Böse siegreich und die Krieger Sescherons fielen. Baal hinterließ nur zertrümmerte Ruinen, den hoffnungslosen Wahnsinn eines gescheiterten Volkes und die kalten, leeren Schatten einer einst mächtigen Kultur.

In der neuen Region, die ihr über die Karte zu Akt 3 betreten könnt, werdet ihr euch auch auf die Suche nach dem eingangs erwähnten Artefakt machen können. Die dafür benötigte Quest erhaltet ihr von Zoltan Kull. Ab welchem Zeitpunkt ihr euch zu den Ruinen von Sescheron begeben könnt beziehungsweise wann der Patch 2.3 mit seinen diversen Neuerungen veröffentlicht wird, teilte Blizzard bislang nicht mit.

Video:

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324509 - 23. Juli 2015 - 14:00 #

Herzlichen Glückwunsch zu sechs Jahren GamersGlobal und zu deiner 3000. News, lieber ChrisL!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167449 - 23. Juli 2015 - 14:06 #

3000 News, der Wahnsinn. Dann wirds aber mal Zeit, dass er bei euch vorbeikommt. ^^

P.S. Herzlichen Glückwunsch@Chris. :-)

*Sektkorken knallen lass*

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 23. Juli 2015 - 14:07 #

Da könntest du im Laufe des Tages eine Überraschung erleben :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167449 - 23. Juli 2015 - 14:11 #

Die zwei ^^ stehen nicht umsonst da. :)

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 23. Juli 2015 - 14:15 #

Ich hatte meinen beiden wohl gerade nicht richtig auf :-)

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 23. Juli 2015 - 14:07 #

Wahnsinn - herzlichen Glückwunsch, das ist eine Duftmarke. Wenn ich mal groß bin, will ich das auch schaffen. Ach warte, ich bin ja schon groß, aber egal.

Gab es dafür auch einen schönen Erfolg?

Tracecat 12 Trollwächter - P - 1143 - 23. Juli 2015 - 14:12 #

Wow! Respect -- Extra -- Ultra! Bin für einen neuen Titel: Mr. GamersGlobal ;-)!

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 23. Juli 2015 - 14:16 #

Chapeau! Respekt und danke für dein unermüdliches Engagement.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 23. Juli 2015 - 14:42 #

Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch, Chris! Bist ein super Typ, war früher immer spaßig und produktiv mit dir zusammenzuarbeiten! Lektor Nummer 1! ;)

Lencer 14 Komm-Experte - P - 1955 - 23. Juli 2015 - 14:47 #

Das ist eine wirklich großartige Leistung! Herzlichen Glückwunsch!!

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32414 - 23. Juli 2015 - 14:47 #

Herzlichen Glühstrumpf Chrisli!

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 23. Juli 2015 - 15:25 #

Vielen Dank für die tolle Mitarbeit und dein Engagement in den letzten Jahren ChrisL! Und jetzt kein Sommerurlaub, sondern fleißig weitermachen - gamescom incoming! :).

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14326 - 23. Juli 2015 - 15:31 #

Glückwunsch Chris und danke für viele spannende News und die viele Hilfe an fremden Inhalten. :)

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28283 - 23. Juli 2015 - 16:03 #

Herzlichen Glückwunsch!
Und dazu noch eine News, die mich sehr glücklich macht :-)

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 23. Juli 2015 - 16:48 #

Wow, gratuliere! :-)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32821 - 23. Juli 2015 - 17:27 #

Eine sehr beachtliche Anzahl an News!
Glückwünsche auch von mir dazu.

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 23. Juli 2015 - 17:35 #

Glückwunsch zur respektablen Leistung

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 23. Juli 2015 - 17:38 #

3.000 News - Wahnsinn! Allerherzlichste Glückwünsche auch von meiner Seite :)

Flopper 15 Kenner - 3503 - 23. Juli 2015 - 19:41 #

Glückwunsch!

ganga Community-Moderator - P - 15592 - 23. Juli 2015 - 14:05 #

3.000 News? Ich verneige mein Haupt voller Ehrfurcht!

Despair 16 Übertalent - 4437 - 23. Juli 2015 - 14:27 #

Herzlichen Glückwunsch zu News Nr. 3000! Auch wenn der Inhalt bisher keinen zu interessieren scheint. :D

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 23. Juli 2015 - 14:29 #

Vor lauter Erfurcht kam ich noch gar nicht zum lesen :-)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13887 - 23. Juli 2015 - 14:33 #

Diablo juckt mich nicht, aber gratuliere zu 3000 News, superheftig ChrisL !

Satyrias83 11 Forenversteher - 809 - 23. Juli 2015 - 14:37 #

Der Würfel wird das Spiel und die builds ein bischen erweitern indem man jeweils eine legendäre Fertigkeit eines legendären Gegenstandes (1x Schmuck, 1x Waffe, 1x Rüstungsteil) als passiv seinem Charakter hinzufügen kann. Außerdem gibt viele weitere Rezepte z.B. zur Erhöhung der Stufen von Edelsteinen, Umwandeln von Handwerksmaterialien, neu ausrollen von legendären Gegenständen (ink., chance auf uralt) und einiges Mehr. Das Teil entspricht sozusagen dem Horadrim-Würfel aus D2, nur mächtiger.

endymi0n 16 Übertalent - - 5439 - 23. Juli 2015 - 14:46 #

Hmm werde das Spiel mal wieder starten.

Und: GZ

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324509 - 23. Juli 2015 - 15:11 #

In Kürze haben wir noch ein kleines Video mit Chris für euch :-)

DomKing 18 Doppel-Voter - 9253 - 23. Juli 2015 - 17:00 #

Macht schnell. 4 von 33 Kommentaren gehen tatsächlich um den Inhalt der News.

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1640 - 23. Juli 2015 - 15:39 #

Leider dauert es immer ewig, bis die Patches dann mal "offiziell" online gehen. -_-
Klingt aber seeehr vielversprechend und ich liebe D3 mittlerweile. Hat jetzt ungefähr den Stand, den es bei Release hätte haben müssen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9253 - 23. Juli 2015 - 15:42 #

Joa und leider ist die Lust dementsprechend im Großen und Ganzen raus. Auch wenn ich das Spiel selbst im jetzigen Zustand super finde. Aber irgendwie hat man schon genug Zeit darin versenkt.

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1640 - 24. Juli 2015 - 13:10 #

Also, ich kehre immer wieder alle paar Wochen nach Sanktuario zurück und habe dann auch immer Spaß.
Wenn ich allein schon sehe, wieviele legendäre Gegenstände mir noch fehlen, was für Riftbosse ich noch nicht gesehen habe usw bekomme ich schon wieder Lust.
Und jetzt kommt sogar ein ganz neues Gebiet und ein Quasi-Horadrimwürfel dazu, das gibt einen ordentlichen Motivationsschub. Und mit meinem Barbaren bin ich auch erst Paragonlevel 27...

Rialdar 11 Forenversteher - 667 - 27. Juli 2015 - 13:02 #

Funktioniert bei mir ähnlich, werde nach dem Patch bestimmt wieder eine gewisse Zeit lang Spaß am Spiel haben. Auch mit Paragon 4xx ...

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70352 - 23. Juli 2015 - 16:17 #

Glückwunsch zu 3000 News. Eine stolze Zahl und man darf auch nicht das Abo-Magazin vergessen.

In Kürze steht ja auch die nächste Marke an. Da kannst du dann wieder nach München pendeln. ;-)

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137434 - 23. Juli 2015 - 16:37 #

"In Kürze" ist durchaus optimistisch formuliert. :)

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70352 - 23. Juli 2015 - 16:37 #

In Bälde...

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137434 - 23. Juli 2015 - 16:34 #

Danke für die Gratulationen unter dieser News ... und fürs Aufrufen, Lesen, Kommentieren und Korrigieren der anderen News. :)

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 23. Juli 2015 - 16:36 #

Warum nimmt man so eine Fleißarbeit (3000 News) ohne Gegenleistung auf sich? Selbst den meisten echten Redakteuren graut es vor der anspruchsarmen und wenig erfüllenden Aufgabe des Schreiben von News (weshalb das gerne an Praktikanten und Neuzugänge weitergereicht wird). Und die bekommen Geld dafür.

Na was soll's, solang es ChrisL Spaß macht ist ja letztendlich allen geholfen. GZ zu dem Durchhaltevermögen!

Bully3 15 Kenner - 2726 - 23. Juli 2015 - 16:43 #

Hier gibt es ja so ein System mit XP, Erfolgen, Medaillen, Rangaufstiegen usw.
Also wahrscheinlich aus demselben Grund, aus dem jemand in einem MMO Grinding betreibt.
Oder Internetfame. Jedenfalls hätte GG wohl ein echtes Problem, wenn der User mal keine Lust mehr haben sollte.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137434 - 23. Juli 2015 - 16:49 #

"aus demselben Grund, aus dem jemand in einem MMO Grinding betreibt.
Oder Internetfame" -- Trifft beides nicht zu und hat auch nix mitden Rängen usw. zu tun. Es mag vielleicht schwierig zu vermitteln sein: Es macht schlicht Spaß, mehr ist es nicht. ;)

Bully3 15 Kenner - 2726 - 23. Juli 2015 - 16:56 #

Ist tasächlich schwer für mich nachzuvollziehen. Ich käme mir ja an deiner Steller ein wenig veräppelt vor, wenn es gleichzeitig einen Reakteur auf der Seite gibt, der nur fürs News-Schreiben bezahlt wird und du bekommst nichts (so hab ich das jedenfalls verstanden). Aber musst natürlich du wissen.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137434 - 23. Juli 2015 - 16:50 #

"anspruchsarmen und wenig erfüllenden Aufgabe des Schreiben von News" -- Ist natürlich Ansichtssache; beide Punkte sehe ich ganz anders.

Lexx 15 Kenner - 3461 - 23. Juli 2015 - 17:09 #

Ach, das Spiel gibt's auch noch...

Magnum2014 16 Übertalent - 4726 - 23. Juli 2015 - 17:16 #

Für welche Systeme kommen die Neuerungen denn? Ps4? PC ? Oder andere Systeme? Muss man die nötigen Informationen woanders bei der Konkurrenz suchen oder werden die nachgereicht? Ein kurzer Satz wie "die Neuerungen kommen nur für PC" oder sowas würde reichen. Danke

DomKing 18 Doppel-Voter - 9253 - 23. Juli 2015 - 17:59 #

Soll für PC, PS4 und Xbox One gleichzeitig kommen.

Magnum2014 16 Übertalent - 4726 - 23. Juli 2015 - 18:05 #

Danke für die Information die leider nicht in der News stand.
Da war wohl das feiern wichtiger als die News

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 23. Juli 2015 - 18:10 #

Vielleicht ist man auch einfach nur davon ausgegangen, daß mittlerweile alle Interessierten die zigfachen Erklärungen seitens Blizzard mitbekommen haben, daß jene zukünftig alle Inhalte sowohl für PC als auch für die neuen Konsolen und idealerweise auch zeitgleich bringen wollen?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 23. Juli 2015 - 19:04 #

Magnum ist wahrscheinlich gar nicht an D3 interessiert und weiß das darum nicht, wollte aber gerne dennoch ein Haar in der Suppe suchen.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 23. Juli 2015 - 18:11 #

Wüsste nicht, wie das mit einer vermuteten Feier zusammenhängen soll.

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1640 - 23. Juli 2015 - 20:12 #

Du bist einfach nur noch peinlich. Wenn es hier so scheiße und die News so nutzlos sind, warum haust du dann nicht einfach ab und lässt uns mit deiner Sülze in Ruhe?
Kritik ist ja gut und schön, aber was du hier veranstaltest, ist reines Hatertum und reif für den Kindergarten.
Werd´erwachsen, Herrgott nochmal.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 24. Juli 2015 - 7:47 #

Was soll er tun? Ihm ist doch so langweilig.

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1640 - 24. Juli 2015 - 9:24 #

Na, dann soll er halt seine Socken stopfen, mit den anderen Kindern schaukeln gehen, seinen Namen tanzen oder so...aber hier ständig nerven geht gar nicht. ;)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 24. Juli 2015 - 11:14 #

@Alle in diesem Strang: Ihr braucht Provokationen nicht mit Bashing, Verarsche oder Gegenprovokation zu kontern. Melden und ignorieren sind die besseren Mittel. Daher würde ich euch bitten damit jetzt aufzuhören.

@Magnum: Du bist nicht das Unschuldslamm für das du dich hälst. Das die User nach deinen wiederholten Aussagen gegen GG und die Moderation inzwischen hier sehr bekannt bist und schon mehrfach den empörten gespielt hast der die Seite "Richtung 4Players und Gamestar" (dein eigener Status) verlassen will. Die Aussage bezüglich des Feierns war nun nichts anderes als eine trollige Provokation welche hier nicht gestattet ist. Und wie du merkst einen Großteil der User auch nervt. Bleibt also die Frage im Raum warum du hier alles von den News, der Moderation und den Usern doof findest und dennoch weiter hier nach Konflikten suchst. Dafür ist die Seite, die Kommentarsektion, die Moderation und die User hier nicht gedacht.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11146 - 24. Juli 2015 - 15:32 #

Danke, die Info hat mir gefehlt.

Claus 28 Endgamer - - 108731 - 23. Juli 2015 - 18:12 #

Applaus, Applaus, Applaus!
3000, der absolute Wahnsinn!
:)

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3071 - 23. Juli 2015 - 18:13 #

Reife Leistung und danke für die vielen schönen News und Hilfestellungen für Anfänger wie mich.

EddieDean 14 Komm-Experte - P - 2326 - 23. Juli 2015 - 18:37 #

Am Anfang dachte ich, er wäre teil der Redaktion, kann man allerdings auch ohneF Festanstellung so interpretieren.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17292 - 23. Juli 2015 - 20:05 #

Mal was zum Newsinhalt:
So langsam bekomme ich doch Lust, mir mal das Addon zuzulegen und wieder eine Partie zu spielen. War Vorbesteller, Diablo 3 hat mich aber zu keinem Zeitpunkt so überzeugt wie die Vorgänger und teilweise die Konkurrenz. Spaß für einen Durchgang hat es trotzdem gemacht. Vielleicht hat sich ja inzwischen genug getan.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9253 - 23. Juli 2015 - 20:43 #

Es hat sich massig getan. Ich finde es nun insgesamt besser als Diablo 2 und auch sonst als jedes andere Hack'n'Slay. Auch wenn die Klassen etwas langweiliger sind, als in Diablo 2.

Mit dem Würfel wird das Spiel wieder ein Stück verbessert und man muss Blizzard loben, sie haben sich nach dem schwachen Release echt reingehauen.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17292 - 23. Juli 2015 - 20:49 #

Klingt ja schon mal gut. Wie sieht es denn mit dem unglaublich schlecht skalierendem Schwierigkeitsgrad (erstes Durchspielen zu einfach, dann bald für unambitionierte Spieler viel zu schwierig) aus? Und ist das Item-Sammeln motivierender? Ich fand es beispielsweise echt schade, dass man nichts findet, was man noch nicht benutzen kann, weil noch ein paar Levelaufstiege fehlen. Sowas finde ich immer einen schönen Motivator in ARPGs.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 23. Juli 2015 - 22:51 #

Ich kenne D3 in seiner Urform nicht, habe es erst gespielt als es das AH schon nicht mehr gab, so kurz vor bzw. um den Release des Addons herum. Dennoch kann ich zumindest ein wenig was beantworten, wenn auch nicht im Vergleich.

Das erste Durchspielen kannst du dir so schwer machen wie du magst, da du von Anfang mehrere Schwierigkeitsgrade zur Verfügung, zwischen denen du auch jederzeit wechseln kannst. Nach dem ersten Durchgang schaltet man dann die Qualstufen frei, zu denen man dann auch jederzeit frei wechseln kann. Man ist also nicht innerhalb eines Durchlaufs an eine Schwierigkeit gebunden, wie das ja glaube ich am Anfang war. Letztlich wirst du aber wohl eh nur einmal die Story durchspielen, weil danach mit dem Abenteuermodus und den Nephalemportalen interessantere Inhalte zur Verfügung stehen. Persönlich fand ich den Fortschritt zur jeweils höheren Schwierigkeit angenehm, und man kann auch ohne allzu großen Aufwand zumindest Qual 1 oder sogar 2 erreichen. Danach brauchts dann schon etwas Aufwand und gute Items, ergo auch Glück.

Items die man nicht direkt nutzen kann gibt es nach meiner Erfahrung eher selten. Nämlich am Übergang zu Level 60, wo man dann auch schon mal was für zwei oder drei Stufen drüber findet, sowie wenn man sich Level 70 nähert. Darunter ist es meist nur eine Stufe, die einem fehlt, und die ist dann auch schon beinahe geschafft. Aber da mag ich mich auch täuschen oder einen falschen Eindruck haben.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9253 - 23. Juli 2015 - 22:59 #

Jop genau.

Der Abenteuermodus ist dann für alle Charaktere freigeschaltet, sprich den nächsten könntest du komplett nur darüber leveln und die Story ignorieren.

Es gibt auf dem Höchstlevel noch ein Paragonsystem, das heißt, man levelt (ewig?) weiter und kann in vier Kategorien auf vier Werte Punkte verteilen.

Einige legendäre Itemdrops sind garantiert, z.B. beim ersten Kill von den Aktbossen. Auch sonst droppen die legendären Items häufiger. Items passen generell eher zur Klasse, die Werte sind nicht mehr komplett zufällig zusammengewürfelt.

Je höher die Schwierigkeit umso besser die Drops, höher die XP, Edelsteine, Items für den Glücksspielhändler usw.
Aktuell gibt es 6 Qualstufen, mit dem Patch sollen, glaube ich, noch ein paar dazukommen. Insgesamt hat man so im Moment 10 Schwierigkeitsgrade.

Und es gibt halt noch viel Kleinkram. Wird man alles entdecken.

Ganz so tief bin ich aber auch nicht mehr drin. Ich mache ab und zu mal ein Rift und das war es dann.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17292 - 24. Juli 2015 - 7:38 #

Das st ja dann schon ein Unterschied zur Urversion von D3. Einen einstellbaren Schwierigkeitsgrad gab es nämlich znächst nicht.

Sensei 10 Kommunikator - 358 - 24. Juli 2015 - 13:22 #

Naja. Path of Exile würde ich inzwischen schon in etwa als Gleichwertig zu D3 einstufen. Gerde das Fähigkeitensystem ist da etwas besser ausgearbeitet.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 24. Juli 2015 - 15:45 #

Besser ausgearbeitet ja, aber mich persönlich erschlägt es mit seinen Möglichkeiten und der Unübersichtlichkeit dieses Baumes. Schwingt dann auch die Sorge mit, sich hoffnunglos zu verskillen, wenn man nicht von Anfang an nach einem Plan vorgeht, was für einen Neuling recht schwierig ist da einen zu haben. Da finde ich wirklich D3 besser dank seiner Einsteigerfreundlichkeit und Flexibilität.

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 24. Juli 2015 - 10:48 #

Wenn Du Diablo Fan bist, mach es. Ich habe es mir damals auch zum Release gekauft und länger gespielt, nach einiger Zeit waren die Probleme aber so nervig geworden, daß es einfach keinen Spass mehr gemacht hat.

Dann habe ich es mir später nochmal auf der PS3 gekauft und danach dann die PS4 Version (die das Addon enthält) und bin damit total zufrieden. Müsste ich eigentlich auch mal wieder spielen... ;-)

Das neue Diablo mit Addon ist schon ganz deutlich besser als noch die ursprüngliche Version nach Release. Vor allem weil man nun nicht mehr quälend die Story spielen muss sondern den Adventure Mode und die Rifts hat. Mittlerweile steckt da schon eine Menge drin.

BTW, falls Du eine PS4 haben solltest, kann ich Dir, obwohl ich langjähriger Diablo-Fan auf dem PC seit Diablo 1 bin, nur zur Konsolenversion raten, die ist meiner bescheidenen Meinung nach die klar bessere, weil – Überraschung für alle – sich Diablo mit Controller perfekt verträgt.

Aber egal welche Version: Das Addon lohnt sich und macht das Spiel sehr viel besser.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 24. Juli 2015 - 7:09 #

An, deswegen so viele Kommentare hier. Kam erst durch das Video dazu, die News überhaupt zu lesen. :D
Glückwunsch zur 3000 und "bald" zur 30.

wooks 15 Kenner - P - 3188 - 25. Juli 2015 - 11:26 #

Auch von mir herzlichen Glückwunsch!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit