Bloodstained: Laut Koji Igarashi sein bisher größtes Spiel

PC XOne PS4 WiiU PSVita Linux MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107239 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

14. Juli 2015 - 15:59 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Wie der Entwickler-Guru Koji Igarashi in seinem Juli-2015-Update auf Kickstarter verriet, handelt es sich bei dem kommenden Metroidvania-Spiel Bloodstained - Ritual of the Night um sein bisher umfangreichstes Projekt. Rund 1.600 Räume soll es im fertigen Spiel geben (das invertierte Schloss nicht mitgezählt), womit der Titel in etwa eineinhalb Mal so groß wie der Klassiker Castlevania - Symphony of the Night ausfallen wird.

Angesichts dieses Umfangs spielt Igarashi mit dem Gedanken, zusätzliche Monster ins Spiel zu bringen, um die Räume zu füllen. Auch sollen drei weitere Hauptcharaktere eingeführt werden, um der Geschichte mehr Tiefe zu verleihen. Damit würde die Anzahl der Charaktere auf sechs anwachsen, wovon allerdings weiterhin nur drei spielbar sein werden.

Und während er überlegt, ob er lieber einen ergrauten Jäger im mittleren Alter oder doch einen unerfahrenen Jungspund als nächsten Charakter ins Spiel bringt, liegt sein Team von Inti Creates nicht auf der faulen Haut herum und ist laut dem Entwickler längst dabei „die Grundlage für ein großartiges Spiel zu erschaffen“. Das Ergebnis dieser Bemühungen werden wir allerdings erst im März 2017 zu Gesicht bekommen. Dann soll Bloodstained - Ritual of the Night für PC, Mac, Linux, Xbox One, WiiU, PS4 und die PSVita erscheinen.

Baumkuchen 15 Kenner - 2786 - 14. Juli 2015 - 16:16 #

Endlich ein "richtiges" neues Castlevania, wenn auch nur im Geiste. Ich freu mich drauf!

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 14. Juli 2015 - 21:31 #

Viel Erfolg. Der Jungspund ist immer plausibbler für das Character Development.

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 15. Juli 2015 - 7:20 #

Auch wenn ich die Kampagne nicht unterstützt habe, bin ich sehr gespannt auf das Endergebnis. Und wenn es wirklich der Castlevania-Nachfolger wird, den ich mir erhoffe, dann wird das gekauft. Bisher hört sich das jedenfalls alles gut an.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL