Jade Raymond arbeitet nun für EA und gründet neues Studio

Bild von Denis Michel
Denis Michel 107886 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

13. Juli 2015 - 16:42 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Bildquelle: ea.com

Nachdem Jade Raymond im Oktober vergangenen Jahres Ubisoft verließ, war es nicht klar, welchen Projekten sich die ehemalige leitende Produzentin von Assassin's Creed 2 (GG-Test: 9.5), Watch Dogs (GG-Test: 9.0) und The Mighty Quest for Epic Loot als nächstes widmen wird. In einem Statement gab sie nun ihren Einstieg bei Electronic Arts und die Gründung des neuen Studios „Motive“ bekannt. Dieses soll Visceral Games und Amy Hennig bei der Entwicklung des neuen Star Wars-Spiels unterstützen, wobei Raymond nicht nur die Leitung von Motive im kanadischen Montreal übernehmen, sondern auch das in Kalifornien ansässige Visceral-Studio beaufsichtigen wird.

Ich bin ein großer Fan der Spiele, die bei Visceral entstehen und ich fühle mich geehrt, mit einem solch talentierten Team, das von Studio General Manager Scott Probst geleitet wird, zusammenzuarbeiten. Auch Amy Henning kenne ich seit Jahren und bewundere ihre Arbeit an den Uncharted-Spielen. Ich bin begeistert, dass das erste große Projekt, an dem wir in Montreal arbeiten werden, Amy als Creative Director hat. Die Gelegenheit, mit ihr und dem Team von Visceral Games zu arbeiten und dabei im Star Wars Universum zu spielen sind Dinge, die im Leben nur einmal geschehen.

Neben ihrem Engagement für Motive Studios und Visceral Games wird Raymond auch eng mit dem Team von Bioware Montreal zusammenarbeiten, das aktuell bekanntlich an Mass Effect - Andromeda werkelt. Es ist nicht ihre erste Arbeit mit Electronic Arts, denn vor ihrer Zeit bei Ubisoft war sie bereits ein Jahr lang als Producer für The Sims Online tätig.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 13. Juli 2015 - 16:43 #

Neues Foto. Zu. Viel. Veränderung. Auf. GG. An. Einem. Tag. Argh.

Im Ernst: Ich freue mich sehr auf dieses vermeintliche Han-Solo-Spiel. Hoffentlich wird es was.

Inso 15 Kenner - P - 3559 - 13. Juli 2015 - 16:44 #

Das jemand mit so einem Bekanntheitsgrad und dem Portfolio zu EA geht..

McSpain 21 Motivator - 27019 - 13. Juli 2015 - 16:45 #

Also für den Gehaltscheck an einem Star Wars Titel mitarbeiten... Ich würde da nachgrübeln. EA ist nicht das Monster zu dem es einige Leute immer wieder versuchen zu stilisieren.

Loco 17 Shapeshifter - 8090 - 13. Juli 2015 - 16:57 #

oh hab sterilisieren gelesen haha und dachte wie meint er das denn jetzt :P

Inso 15 Kenner - P - 3559 - 13. Juli 2015 - 17:00 #

Bei dem was man so liest sind die Arbeitsbedingungen nicht die besten und was Kreativität angeht war man die letzten Jahre ja auch nicht sehr experimentierfreudig - ganz im Gegensatz zu bspw Ubi, bei denen immer mal kleine, verspielte Projekte dazwischen waren. Ich sehe ein NFS mit 30 FpS lock - das würde doch niemand durchbringen der sich ernsthaft mit Rennspielen auskennt, die Gummiband-KI ist auch seit jeher nen Kritikpunkt - aber hauptsache die Grafik stimmt. Battlefield wird größer und schöner, kommt aber völlig unfertig und hat auch keine neuen Ideen im Gepäck. Dungeon Keeper für mobile Geräte, das Sim City Debakel mit den viel zu kleinen Städten und der Cloudlüge, ein Sims das weniger Inhalt hat als der Vorgänger - für mich scheinen da die Kapitalgeber viel mehr zu sagen zu haben als die kreativen Köpfe. Sie mag jetzt an einem SW-Spiel mitarbeiten - aber das sie da ne persönliche Note einbringen kann bezweifel ich doch sehr..

McSpain 21 Motivator - 27019 - 13. Juli 2015 - 17:03 #

Naja. Als Produzentin sieht sowas immer anders aus als für den Grafiker oder Programmierer.

Denis Michel Freier Redakteur - 107886 - 13. Juli 2015 - 17:29 #

Als Studio-Leiter darfst du durchaus etwas mehr als nur "eine persönliche Note" einbringen. :)

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 13. Juli 2015 - 17:34 #

Ich weiß ja nicht was du so liest, aber ich lese fast nur von exzellenten Arbeitsbedingungen, großer kreativer Freiheit und hohem gegenseitigen Respekt zwischen Studio und Publisher. Allen Beteiligten ist sicherlich klar, wenn man für EA arbeitet, entwickelt man für den Massenmarkt. Wahnsinnig experimentelle Eskapaden sind also eher nicht drin. Wenn man sich damit aber abgefunden hat, scheint EA ein absolut wertvoller Partner für jedes Entwicklerstudio zu sein.

Inso 15 Kenner - P - 3559 - 13. Juli 2015 - 20:49 #

Visceral ist ein EA-Internes Studio. Mag sein das EA als Publisher da angenehmer ist - sie agieren als Geldgeber, haben aber weniger Einfluss auf die Spiele die bei unabhängigen Studios entstehen. Die oben aufgeführten Spiele sind jedoch ausschließlich in internen Studios entstanden, und da sehe ich genau das was ich oben beschrieben habe.

NovemberTerra 12 Trollwächter - 1004 - 13. Juli 2015 - 23:12 #

*hust* Unravel *hust*

Inso 15 Kenner - P - 3559 - 14. Juli 2015 - 17:13 #

"Coldwood Interactive is an independent game developing company from Umeå, Sweden." Hier ist EA wieder Publisher, das Spiel an sich nicht von EA bzw von internen Studios.

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 14. Juli 2015 - 17:48 #

EA zahlt trotzdem dafür.

So?

Inso 15 Kenner - P - 3559 - 14. Juli 2015 - 18:56 #

Wo steht das? Sie treten grundsätzlich aus Publisher auf, genau so kann das Studio das Spiel allein gestemmt haben..

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 15. Juli 2015 - 13:26 #

Weil das der Job eines Publishers ist! Wenn das Studio das Spiel allein stemmen kann gibts doch absolut keinen Grund sich an einen Publisher zu ketten. Grad heutzutage können auch kleine Studios Spiele selbst vertreiben, wenn ein Publisher das groß unter die Leute bringen will ist mit Sicherheit Geld geflossen.

Inso 15 Kenner - P - 3559 - 15. Juli 2015 - 22:15 #

Du kannst bei digitalen Vertriebswegen vielleicht allein agieren, aber sobald du ne Box-Version in die Läden stellen willst, brauchst du zwingend einen Publisher, das ist doch ne ganz klare Kiste. Desweiteren - selbst wenn das Geld zum Teil von EA stammt, ist doch naheliegend das sie nicht so viel Einfluss auf das Spiel haben als wenn sie es über ein internes Studio entwickeln. Was ist daran bitte schwer zu verstehen?

Elfant 15 Kenner - P - 3838 - 15. Juli 2015 - 23:46 #

Das Verständnisproblem liegt darin, dass für manche Verbreitung schlicht kein Grund zu sein scheint. Ein Spiel nur zu veröffentlichen ist schlicht nicht relevant. Wenn nicht zufällig jemand über das Spiel stolpert und es dann netterweise kostenlos bewirbt, ist es die Aufgabe eines Verlegers Werbung dafür zu machen, Testmuster zu verteilen usw.

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 14. Juli 2015 - 9:28 #

Unravel, Mirrors Edge.

Inso 15 Kenner - P - 3559 - 14. Juli 2015 - 17:12 #

Unravel s.o., Mirrors Edge ist von 2008 - ist für mich für heutige Verhltnisse nicht aussagekräftig..

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 14. Juli 2015 - 17:37 #

Na dann eben Mirros Edge - Catalyst. Ach halt, ist ja noch nicht erschienen und nicht aussagekräftig.

Wie ist es mit Plants vs. Zombies - Garden Warfare?

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 14. Juli 2015 - 17:47 #

Alles nicht aussagekräftig, weil es nicht ins simple "EA=böse"-Weltbild passt :)

Inso 15 Kenner - P - 3559 - 14. Juli 2015 - 19:06 #

Nach dem was die letzte Zeit so kam die Firma hier heilig zu sprechen finde ich mindestens genau so verwunderlich o.O

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 14. Juli 2015 - 22:40 #

Nur weil man EA nicht automatisch steinigt, spricht man die Firma gleich heilig? Hallo?!? Das Leben besteht nicht aus gut und böse, verteufeln und anhimmeln, darf man vielleicht eine Meinung haben die etwas differenzierter ist als die extreme "Best Thing Evarrrr!!!111!" und "Totale Scheiße aus der Hölle"?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. Juli 2015 - 7:25 #

Abstufungen und Differenzierung? Im Internet? Du lebst in einer Traumwelt, Makariel. ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 15. Juli 2015 - 9:26 #

Wie Don Quixote gegen Windmühlen kämpfe ich gegen Schwarzweißmalerei im Internet ;)

Inso 15 Kenner - P - 3559 - 15. Juli 2015 - 22:35 #

Die ganzen Spiele die ich aufzähle blendest du direkt aus, denn es gibt ja - Mirrors Edge, und EA ist ja auch noch bei nem anderen tollen Spiel der Publisher - da _müssen_ die doch einfach toll sein, wie kann ich da nur auf die Idee kommen die zu kritisieren.. mal ehrlich, du differenzierst hier null, du gehst auf meine Punkte null ein, und jetzt machst du hier noch einen auf toleranter Diskussionspartner - kann doch nur nen Scherz sein! Ich mag EA sehr einseitig sehen, auf jeden Fall, einfach weil in meiner Sammlung mit hunderten von Spielen wirklich _keins_ dabei ist das EA in den letzten fünf Jahren entwickelt hat, und das mehr als drei Stunden gespielt wurde. Selbst auf Origin finden sich nur Spiele anderer Studios die länger liefen. Und das nicht weil ich nicht gern Sim City spiele -ich hab 4 geliebt! NFS hab ich bis zum alten MW wie verrückt gespielt. BF 1942 mit DC Mod lief bei mir ganze Ferien durch, genauso 2. Dungeon Keeper 2 hab ich heut noch gern mal am Laptop an. C&C war bis Generals für mich _die_ Strategiespielserie. Und trotz all dieser leibgewonnenen Serien hat von den neuen Spielen ausnahmslos _keins_ gezündet, weil EA es einfach schafft, jedes mal so eine Macke in die Spiele zu hauen, das ich lieber Pong wieder ausgrabe als so vermurkste und vor die Wand gefahrenen Serien nur des Namens wegen anzutun. Rennspiele mit 30 FpS - sowas muss doch weh tun! Das ist doch echt nicht entschuldbar, das man da, an jedem fünkchen Menschenverstand vorbei, nen FpS-Lock am PC einbaut, der überhaupt gar nicht sein müsste. Solche geistigen Fehltritte _können_ doch nur aus der Finanzabteilung kommen, so unfähig kann doch echt kein Executive Producer sein. Und du kommst mir hier mit _einem_ Spiel, das sie vielleicht mal nicht vor die Wand fahren - _vielleicht_! Hah!
Sieh EA von mir aus mit der rosaroten Brille, aber dann versuch nicht noch, _mich_ hier als den intoleranten hinzustellen, nur weil ich reelle Kritikpunkte aufzeige!

Inso 15 Kenner - P - 3559 - 14. Juli 2015 - 19:05 #

Mirrors Edge hört sich für mich nach nicht viel mehr als ME1 an, wie fertig und gut das auf den Markt kommt lasse ich mal dahingestellt.. PvZ ist aber wirklich nen Spiel bei dem EA mal nicht komplett daneben gegriffen und seinen Ruf weiter gefestigt hat, das stimmt..

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 14. Juli 2015 - 17:48 #

Mirrors Edge Catalyst kommt doch erst raus Mensch, natürlich meinte ich den zweiten Teil.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 13. Juli 2015 - 16:44 #

Oh, unter einem Jahr Vertragsausstiegsklausel. Ist eher ungewöhnlich in diesen Positionen oder?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 13. Juli 2015 - 16:45 #

Oh oh, eine Jade-News. Verteilt schonmal Tücher, damit der Sabber nicht auf dem sauberen Boden landet.

Zum Thema: Veränderungen gibt es im Arbeitsleben und daß man den Arbeitgeber wechselt. Sie wird ihren Weg schon machen.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 13. Juli 2015 - 16:49 #

Ich denke für die meisten Sabberwilligen ist das neue Foto schon zu neu. Die Kollegen bei SWU erinnern noch an die gute alte GG-Jade-Raymond-Zeit:

http://www.starwars-union.de/nachrichten/15674/Assassins-Creed-Unterstuetzung_fuer_das_Visceral-Spiel/

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13879 - 13. Juli 2015 - 16:51 #

Mir gefällt das neue deutlich besser

Galford 12 Trollwächter - 1117 - 13. Juli 2015 - 18:06 #

Was ist den am neuen Foto das Problem? Die paar Fältchen an den Augen?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 13. Juli 2015 - 18:28 #

Ich hab kein Problem. Ich habe nur gewissen Leuten vorgegriffen. Siehe etwas unter mir.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22483 - 13. Juli 2015 - 18:46 #

irgendwo muss ja auch der MILF-Hunter sein "Füllmaterial" herbekommen!

Sciron 19 Megatalent - P - 15780 - 13. Juli 2015 - 16:49 #

Solange es nur Sabber ist...

(Einer musste es ja sagen *aufopfer*)

nothanks 10 Kommunikator - 541 - 13. Juli 2015 - 18:10 #

Nicht nötig. Sie wird in einem Monat 40, ihre PR Fotos sind schon 10 Jahre alt.

Denis Michel Freier Redakteur - 107886 - 13. Juli 2015 - 18:29 #

Das Teaser-Bild ist aktuell. :)

nothanks 10 Kommunikator - 541 - 13. Juli 2015 - 19:11 #

Ich weißt^^ ;) Aber bisher wurde eben immer und überall das Uralt Bild verwendet. Hab die Diskussion im BackOffice-Chat gesehen, darum konnte ich mir den Kommentar nicht verkneifen ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20961 - 13. Juli 2015 - 19:12 #

Sabber? Ich bewundere immer wieder deinen Optimismus.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20687 - 13. Juli 2015 - 16:48 #

Da wünsche ich ihr viel Erfolg :)

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 13. Juli 2015 - 16:50 #

Dieser Frau wird zuviel Aufmerksamkeit gewidmet.

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 13. Juli 2015 - 16:57 #

Von wegen! Es gibt viel zu wenige Jade-News!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 13. Juli 2015 - 17:03 #

Noch ist es nicht zu spät für den Relaunch eine Jade-Sektion einzurichten.

Noodles 21 Motivator - P - 30187 - 13. Juli 2015 - 17:32 #

Genau, ein Release-Termin zu Beyond Good & Evil 2 wäre mal eine gute News. ;)

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10033 - 15. Juli 2015 - 18:08 #

Wär auch die einzige Jade News die mich interessiert^^

Freylis 20 Gold-Gamer - 20961 - 13. Juli 2015 - 19:01 #

Man(n) kann Frau nie genug Aufmerksamkeit widmen.

Palladium 09 Triple-Talent - 339 - 13. Juli 2015 - 19:19 #

willst du gelten mach dich selten...

Freylis 20 Gold-Gamer - 20961 - 13. Juli 2015 - 19:28 #

und willst du Grosses, zeig was Blosses...

Punisher 19 Megatalent - P - 14035 - 13. Juli 2015 - 19:52 #

sollte das nicht "willst was blosses, zeig was grosses" heissen?

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1633 - 13. Juli 2015 - 22:08 #

Willst du gern von hinten rein, muss der Popo sauber sein!
Okay...das Niveau sinkt.
Btt: frage mich, warum sie nicht ein eigenes Studio gründet und dann zu Kickstarter geht. Da könnte sie machen was sie will und ihr Name ist groß genug, um dort Anklang zu finden.

Punisher 19 Megatalent - P - 14035 - 14. Juli 2015 - 9:08 #

Ähja. Gut... ich kann das Niveau unterm Teppich grad nicht mehr finden, weils keine Beule mehr aufwirft, aber...

Vielleicht findet sie den Kickstarter-Rummel genauso nervig wie ich? Hach, wir haben so viel gemeinsam... Ein Studio zu leiten und eines zu haben sind doch zwei grundverschiedene Dinge... nicht jeder will 100% eigenverantwortlich arbeiten.

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 14. Juli 2015 - 11:04 #

Kickstarter ist auch nicht das Allheilmittel und Crowdfunding scheint vor allem bei jenen Titeln zu funktionieren die auf den Nostalgie-Faktor setzen. Wenn ich mir anseh an was für Spielen Jade so gearbeitet hat ist Nostalgie da kein besonders großer Faktor. Ich nehm mal an sie will etwas versuchen das auf Kickstarter keine "shut up and take my money"-jpg am laufenden Band provoziert.

Seraph_87 (unregistriert) 14. Juli 2015 - 16:03 #

Ein regelmäßiges und vermutlich sehr üppiges Gehalt hält einen wahrscheinlich auch eher von Kickstarter ab, wenn man nicht gerade auf dem Trip ist, was total abseits vom Mainstream zu machen.

Horphaz 18 Doppel-Voter - - 12780 - 31. Juli 2015 - 20:49 #

Fehler! ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 13. Juli 2015 - 16:50 #

Freut mich für sie. :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20961 - 13. Juli 2015 - 16:54 #

Ich liebe EA. Ich habe nie anderes behauptet.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11345 - 13. Juli 2015 - 16:57 #

Gute Sache, hoffe nur sie bleibt die alte und wird nicht von der PR Abteilung und Konzern Phylosophie zu sehr verstrahlt.

furzklemmer 15 Kenner - 3108 - 13. Juli 2015 - 16:59 #

Erst Star Wars, dann ein neues Jade Empire. Das wär’s doch.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20687 - 13. Juli 2015 - 17:01 #

Mit Jade Raymond dann in der Hauptrolle, wie sie als Herrscherin über Pixel und Texturen empirieren tut?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 13. Juli 2015 - 17:04 #

Oder man nennt das Visceral Spiel einfach Star Wars - Jade Empire.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13879 - 13. Juli 2015 - 17:05 #

Mit Jade als neue Imperatrix?

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 13. Juli 2015 - 17:07 #

Jade kann doch Mara Jade verkörpern.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 13. Juli 2015 - 17:09 #

Uhhh. Und ich wollte den ollen "Lieber in der Kaiserin als Imperator" bringen. Aber der ist ja noch viel besser.

Horphaz 18 Doppel-Voter - - 12780 - 31. Juli 2015 - 20:50 #

Hehe :)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86503 - 13. Juli 2015 - 17:21 #

Jade Raymond! Und alle so: YEAH! :) Freu mich für sie und für uns alle, denn ich glaube da haben sich echte gute Leute im Team zusammengefunden. Vielleicht schafft es EA jetzt auch mal endlich bei mir zu punkten! :)

Despair 16 Übertalent - 4436 - 13. Juli 2015 - 17:28 #

Alle lieben Raymond?^^

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23274 - 13. Juli 2015 - 17:26 #

Die Mit-Erfinderinnen von Uncharted und Assassin's Creed arbeiten an einem neuen Star Wars-Spiel bei den Dead Space-Machern? Count me in!

Brezel 11 Forenversteher - 581 - 13. Juli 2015 - 17:34 #

Weibliche Wookies bestätigt.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 13. Juli 2015 - 17:54 #

Count Dooku?

MicBass 19 Megatalent - 14265 - 13. Juli 2015 - 17:33 #

Was soll eigentlich der ganze Text, Foto und Überschrift hätten doch gereicht!?

Denis Michel Freier Redakteur - 107886 - 13. Juli 2015 - 17:35 #

Wenn es so ist "Schreibe" ich gleich noch fünf weitere. Wir wollen ja unsere Leser zufriedenstellen. :)

Noodles 21 Motivator - P - 30187 - 13. Juli 2015 - 17:43 #

Was gibt es denn zur Zeit noch über Jade Raymond zu berichten? Aber bitte immer mit einem anderen Foto, das ist ja das wichtigste. :D

MicBass 19 Megatalent - 14265 - 13. Juli 2015 - 18:09 #

Da ließe sich bestimmt was finden: was sie heute Morgen gegessen hat, ihr Lieblingstier, Hobbys... Gibt noch so viele interessante Themen.

Sciron 19 Megatalent - P - 15780 - 13. Juli 2015 - 18:15 #

Ich würde ja ernsthaft mal gerne eine Doku oder ein Making-Of über ihre eigentliche Arbeit als Produzentin sehen. Kann mir nach all den Jahren immer noch nicht so recht vorstellen, was sie nun genau gemacht hat bzw. wie groß z.B. ihr Anteil am Endprodukt "Assassin's Creed" war.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 13. Juli 2015 - 18:32 #

Und warum ist das so wichtig? Interessiert dich das auch bei anderen Produzenten?

Sciron 19 Megatalent - P - 15780 - 13. Juli 2015 - 18:47 #

Es würde vielleicht (allgemein) helfen den Fokus weg von der Optik und mehr auf die berufliche Kompetenz zu lenken ;).

Arparso 15 Kenner - 3025 - 13. Juli 2015 - 20:20 #

Nur, wenn man die berufliche Kompetenz der Frau aus irgendeinem Grund anzweifelt und "Beweise" sehen will, dass die nicht nur hübsch lächeln kann. Komisch nur, dass derartige Zweifel bei männlichen Produzenten (fast) nie ein Thema sind...

Sciron 19 Megatalent - P - 15780 - 13. Juli 2015 - 20:28 #

Man könnte ja mal eine Kompetenz-Doku über Peter Molyneux drehen. So'ne neue Münchhausen-Verfilmung wäre eh mal wieder fällig.

Punisher 19 Megatalent - P - 14035 - 14. Juli 2015 - 9:10 #

Also, die Kompetenz zweifle ich bei einigen männlichen Produzenten eigentlich regelmäßig an. Bei ihrer Projekthistorie käme ich da indes weniger drauf, diese Kompetenz anzuzweifeln. Das hat aber nichts mit der Optik zu tun. :)

ThokRah 14 Komm-Experte - P - 2042 - 14. Juli 2015 - 6:00 #

Was? Unter dem Foto steht Text?
Sorry, der musste sein. :)

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32535 - 13. Juli 2015 - 17:37 #

Irgendwo hierdrin hätte ein super Wortspiel mit Jade Empire gelegen

Chakoray 12 Trollwächter - P - 1188 - 13. Juli 2015 - 17:42 #

Also für mich war das nicht die beste Idee nach EA zu wechseln.
Aber vielleicht bekommt sie die Chance neuen Wind mit rein zu bringen.
Falls nicht, der Gehaltscheck wird es bestimmt erträglich machen.

PatStone99 15 Kenner - 3625 - 13. Juli 2015 - 19:02 #

Spontan würde ich Mrs. Raymond ja zutrauen, dass ein potenzielles Dead Space Teil soundso durch ihr Abnicken wieder zu den Wurzeln des Erstlings zurückkehren darf. Aus wirtschaflichen Gründen aber leider sehr unwahrscheinlich.

Dass sie auch bei Bioware eine Meinung vertreten darf, darauf bin ich gespannt. Es wird wegen der jüngeren Bioware-Vergangenheit aber nicht an ihr liegen, dass ich künftigen Titel ein wenig skeptisch entgegensehe.

Ich persönlich mochte ihren (Bekanntheits-)Durchbruch Assassin's Creed sehr gern, obwohl viele es als einen der schwächeren Titel der Serie ansehen, aber ob sich die Investition durch EA in ihre Person lohnt, wage ich zu bezweifeln. QA könnte selbst ein Molyneux handhaben - vielleicht würden dadurch dezent die Entwicklungszeit & -kosten erhöht ^^

McSpain 21 Motivator - 27019 - 13. Juli 2015 - 19:22 #

Da Visceral gerade die Star Wars Lizenz bearbeitet glaube ich das Dead Space länger ruhen wird.

PatStone99 15 Kenner - 3625 - 13. Juli 2015 - 19:33 #

Der Kommentar war schon in weiser Voraussicht auf die neue weibliche Befehlsgewalt mit mehr als einem Stein im Brett der Neuverpfichtungen getätigt. Ich habe dabei aber auch die bemerkenswerte Evolution von AC1 zu 2 noch im Hinterkopf, an welcher Jade Raymond ebenfalls diverse Entscheidungen treffen durfte.

Einen Dead Space-Reboot oder eine Fortsetzung " zumindest " auf dem Level von Dead Space 2 würde ich ihrer Verantwortung zutrauen.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20961 - 13. Juli 2015 - 19:13 #

Schoenes neues Teaserbild. Irgendwann lese ich auch noch die News. Alle. Versprochen.

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 6922 - 13. Juli 2015 - 20:42 #

Könnte echt in ner höheren Auflösung vorliegen ;) Aber sonst ganz gut

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 13. Juli 2015 - 20:52 #

Sieht ein bisschen nach Zahnpasta-Werbung aus, aber sonst nicht schlecht, ja. ;-)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20961 - 13. Juli 2015 - 21:03 #

Aber hallo! Ich weiss nicht, ob sie die mit Perwoll gewaschen hat oder einfach 3 Wetter Taft verwendet, wie die meisten von uns. Aber die sind so magisch weiss wie Elfenbein unter Vollmond in einer sternklaren Wuestennacht.

Drugh 15 Kenner - P - 2899 - 13. Juli 2015 - 21:45 #

Juhuu! JR News!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32786 - 14. Juli 2015 - 0:11 #

Die Zeit ohne war viel, viel zu lang. ;)

Goldfinger72 15 Kenner - 3093 - 14. Juli 2015 - 10:57 #

Die Motivationskurve im dortigen EA-Studio dürfte jedenfalls um einiges gestiegen sein. :-)

MicBass 19 Megatalent - 14265 - 14. Juli 2015 - 12:13 #

Gestiegen, haha :D

Goldfinger72 15 Kenner - 3093 - 14. Juli 2015 - 14:04 #

Und ich wollte erst noch schreiben, dass ich ausschließlich die Motivation meinte... :o)

Brendelino 10 Kommunikator - P - 518 - 14. Juli 2015 - 12:06 #

Die Frau ist einfach mal ultra hübsch und super sympatisch! Da kommt man schon mal ins schwärmen.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6529 - 14. Juli 2015 - 12:06 #

Gott weiß schon, wieso der Nachschub an jungen Frauen nicht nachlassen darf, wenn die anderen alt werden.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20961 - 14. Juli 2015 - 14:16 #

Die Göttin hat sich den Spruch schon mal notiert...

ganga Community-Moderator - P - 15587 - 14. Juli 2015 - 20:18 #

Deinen Kommentar musst du mir jetzt nochmal erklären.

DBGH SKuLL 12 Trollwächter - 1143 - 17. Juli 2015 - 0:48 #

Bei JR news bitte das Titelbild in origonalgrosse verwenden. Ihr habt was abgeschnitten von der hübschen, das geht mal garnicht.

Ich bin für ne anfrage vom Playboy. Da geht doch was...

XmeSSiah666X 16 Übertalent - 5787 - 4. August 2015 - 0:37 #

Da wünsche ich der hübschen Dame viel Erfolg.
Ich bin schon gespannt auf das nächste Star Wars Game!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit