GG-Test: Need for Speed Shift (+ Video)

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 369609 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.

15. September 2009 - 13:19 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Need for Speed Shift ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Innerhalb von nur einer Woche dürfen wir euch schon das zweite große Rennspiel vorstellen -- wobei uns Need for Speed Shift noch besser gefällt als das bereits hochklassige (und schönere) Colin McRae Rally 2. Electronic Arts' Serien-Evolution ist simulationslastiger, hat die vielleicht besten Cockpits aller Zeiten, wirkt unglaublich intensiv -- und stellt sich nach einer Proberunde auf das Fahrerkönnen ein. Unser Test enthält ein Video, das den Spielstart zeigt, und wie kunstvoll euch das Spiel zwischen und beim Selberspielen die wichtigsten Elemente via Sprachausgabe und Videoschnipseln beibringt.
Viel Spaß beim Lesen und Anschauen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)