Kojima Productions: Studio wurde laut Voice-Actor aufgelöst

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 108213 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

11. Juli 2015 - 13:42 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain ab 19,99 € bei Amazon.de kaufen.

Hideo Kojimas Entwicklerstudio Kojima Productions, das bis vor Kurzem noch offiziell am kommenden Action-Adventure Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain (GG-Angespielt; Preview) werkelte, wurde offenbar aufgelöst. Das zumindest gab Akio Otsuka, der japanische Synchronsprecher von Snake, kürzlich via Twitter bekannt. In seinem Tweet schreibt er:

Kojima Productions war gezwungen sich aufzulösen. Das Werk, in das Kojimas Team so viel Mühe investierte, scheint jedoch nahezu fertig zu sein. Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass ich ein wahres Meisterwerk erwarte. [...] Selbst wenn dies das Ende bedeutet, die Marke Metal Gear Solid ist unsterblich.

Konami selbst hat sich bisher nicht zu dem Thema geäußert. Auch ist derzeit noch unklar, was mit dem ganzen Team nach der Veröffentlichung des Spiels passiert. Bei uns wird der Titel am 1. September dieses Jahres für die Konsolen und am 15. September für den PC veröffentlicht.

Tock3r 18 Doppel-Voter - 9522 - 11. Juli 2015 - 13:46 #

Würde gerne endlich mal eine klare Aussage zum ganzen warum, wieso, weshalb hören und wissen wie beide Seiten ihre Zukunft bestreiten. Es ist Mist solche eine Partnerschaft zerbröckeln zu sehen ohne die Hintergrunde zu verstehen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 11. Juli 2015 - 14:32 #

Doofe Frage aber was geht dich bzw. uns das an warum/weshalb/wieso es so passiert ist?

D43 15 Kenner - P - 3581 - 11. Juli 2015 - 14:40 #

Nur weil's uns nichts angeht ist es nicht weniger interessant

Tock3r 18 Doppel-Voter - 9522 - 11. Juli 2015 - 14:53 #

Genau das. Natürlich können sie auch alles für sich behalten und das werden sie mit Sicherheit auch. Dennoch wäre es Interessant zu wissen, warum es soweit gekommen ist.

Baumkuchen 15 Kenner - 2795 - 11. Juli 2015 - 14:56 #

Irgend wann mal, wird Kojima seine Autobiografie herausbringen und wir werden es erfahren...

Oder Alternativ: Die BBC macht eine Drama-Serie draus

zfpru 15 Kenner - P - 2983 - 11. Juli 2015 - 16:37 #

Bei manchen Dingen, weiß man nie vorher wofür es gut ist. Aber unnützes Wissen ist selten. Außer in der griechischen Tragödie. Da ist das durch unnützes Wissen verursachte Leid ein Stilmittel.

Baumkuchen 15 Kenner - 2795 - 11. Juli 2015 - 14:41 #

Es war ja bereits im März bekannt, dass sämtliche Veröffentlichungen künftig durch die Restrukturierungsmaßnahmen seitens Konami aus dem Hauptquartier geführt werden sollen.

http://www.konami-digital-entertainment.co.jp/en/news/release/2015/0303/?cm_sp=01-_-release-_-20150303-e

Kojimas eigene (externe) Produktionsfirma passt da einfach nicht mehr hinein... schon garnicht unter diesem Namen, dessen offizielle Seiten ohnehin schon seit mindestens April nur noch auf Konami- bzw Metal Gear-Portale weiter geleitet werden.

Hyperlord 15 Kenner - P - 2949 - 11. Juli 2015 - 14:38 #

Hoffentlich ohne Bugs, wie das bei traditionellen Japanstudios die Ehre verlangt!

furzklemmer 15 Kenner - 3110 - 11. Juli 2015 - 15:48 #

Hoffentlich wird MGSV die erwartete Bombe. Und hoffentlich machen Kojima und seine Besten weiterhin Games. Gibt ja ein gewisses Risiko, dass er in die Filmbranche wechselt.

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2658 - 11. Juli 2015 - 16:34 #

Na eigentlich waren seine Spiele schon immer Filme. Nimmt sich da mit Chris Roberts nicht wirklich viel.

Immer mehr Film als Spiel...

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 11. Juli 2015 - 16:12 #

Schon krass, was da passiert ist. So eine Erfolgsgeschichte einfach zu Grabe zu tragen..

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23300 - 11. Juli 2015 - 19:01 #

Ich hoffe, dass Kojima nicht eine Kickstarter-Kampagne benötigt, um sein nächstes Spiel zu entwickeln. Spannend wäre sicher Ubisoft Montreal, dort arbeiten ja bereits viele Menschen unterschiedlicher Kulturen miteinander. Falls er seine talentiertesten Programmierer, Designer und Grafiker mitnehmen kann, wäre das sicher eine große Hilfe.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22495 - 11. Juli 2015 - 22:17 #

Das mag für westliche Teams noch funktionieren. Ich denke aber für so einen Hardcore-Japaner ist das nochmal eine ganz andere Welt. Ich denke eher wird er selbstständig was auf die Beine stellen

Jadiger 16 Übertalent - 4890 - 12. Juli 2015 - 4:32 #

Ich bin echt gespannt ob Mgs5 was taugt den eigentlich ist Open World und Metal Gear zwei paar Schuhe. Ob das ganze so gut klappt kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Die Demo ach verzeiht das 20 Euro Spiel hat sich mehr wie teures Sniper V3 gespielt und was ja auch gezeigt und eben auch in der Demo ging war man kann sich durchballern konnte.
Ich hab die Befürchtung es wird ein gutes Spiel aber kein wirkliches Mgs5 was man erwarten würde.

Rhadamant 12 Trollwächter - P - 1005 - 12. Juli 2015 - 8:34 #

Sehe ich genauso. Habe die "Demo" nach Veröffentlichung im PSplus gespielt und bin von den Cutscenes sehr angetan - wie auch schon in der Vergangenheit von MGS. Aber die echten Spielsequencen habe mich nicht überzeugen können. Zu wenig Übersicht, repetitives Vorgehen, Grafik außerhalb der Cutscenes ok aber nicht überragend- warum sieht Snake bei schnelleren Laufen eigentlich noch immer aus als habe er die Hose voll? Das können andere besser, z.B. Witcher3. Hoffe wirklich das es die Story rausreißen kann ...

M3rciless 11 Forenversteher - P - 702 - 12. Juli 2015 - 9:54 #

Ich habe die "Demo" ausführlich gespielt und hatte Freude daran alle Trophies, bis auf eine, freizuschalten und daher bin ich überzeugt das mich das Hauptspiel wegblasen wird. Mache mir daher keine Sorgen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL
News-Vorschlag: