Devil's Third wird wie geplant von NoA veröffentlicht [Update]

WiiU
Bild von Denis Michel
Denis Michel 147273 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

11. Juli 2015 - 11:08 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Devil's Third ab 12,85 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 13. Juli 2015 - 10:30 Uhr

Wie Nintendo of America kürzlich via Twitter mitteilte, ist an den Gerüchten nichts dran. Devil’s Third wird in Nordamerika also wie geplant von NoA veröffentlicht. Im offiziellen Statement heißt es dazu:

Wir wissen, dass ihr begierig darauf seid, mehr über Devil’s Third zu hören. Wir freuen uns darauf, das Spiel für die WiiU zu bringen und werden in Kürze mehr dazu verraten.

Weshalb der Titel dieses Jahr der E3 fernblieb, hat Nintendo nicht erklärt.

Originalnews vom 11. Juli 2015 - 11:8 Uhr

Aktuellen Gerüchten zufolge soll Nintendo of America sich dafür entschieden haben, das von Dead or Alive-Schöpfer Tomonobu Itagaki entwickelte Spiel Devil's Third nicht in Nordamerika zu veröffentlichen. Grund dafür soll laut einem vermeintlichen Insider die unzureichende Qualität des WiiU-exklusiven Titels sein.

Nach Angaben der Quelle wird der US-Release nur passieren, wenn Itagak's Spieleschmiede Valhalla Game Studios einen anderen Publisher findet, der bereit ist, den Mix aus Action-Adventure, Hack and Slash und Shooter in der Region auf den Markt zu bringen. Nach Angaben von Siliconera soll auch bereits ein bekannter Publisher dafür bereitstehen. Bestätigt ist das Ganze aber bisher noch nicht. Für Europa wurde der Launch auf den 28. August 2015 datiert (wir berichteten).

Auch wenn das Gerücht im ersten Moment ziemlich weit hergeholt klingt, so erscheint es seltsam, dass das Spiel, obwohl es bereits in wenigen Monaten erscheinen soll, auf der E3 durch Abwesenheit glänzte, wo doch der Präsident von Nintendo of America, Reggie Fils-Aimé, im Vorfeld der Messe betonte, dass man in L.A. vor allem Titel zeigen will, die bald erscheinen werden. Da Nintendo sich bisher nicht zu dem Gerücht geäußert hat, solltet ihr diese Nachricht vorerst mit Vorsicht genießen.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31760 - 11. Juli 2015 - 11:23 #

Das lässt ja Schlimmes vermuten. Ich warte hier sowieso erste Tests ab. Der Titel hat zu viele Unbekannten für einen Blindkauf.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12758 - 11. Juli 2015 - 11:31 #

Ich tippe einfach mal dass es NOA für den amerikanischen Markt zu trashig und provokant war. Muss man sich ja nur mal die Trailer ansehen.
Selbst wenn es nicht ein Hit ist, die WiiU bräuchte jeden exklusiven Titel.

Was solls NOA ist generell ein seltsamer haufen was Releases angeht. Und ne Katastrophe wirds bestimmt nicht sein, immerhin werkelt auch Nintendo selbst am Titel mit.

Desotho 16 Übertalent - 4148 - 11. Juli 2015 - 12:13 #

Naja NIS hat auch Sachen wie CRIMINAL GIRLS: Invite Only im Programm :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12758 - 11. Juli 2015 - 12:28 #

NOA= Nintendo of America
NIS: Nippon Ichi Software

Zwei unterschiedliche ;)

Desotho 16 Übertalent - 4148 - 11. Juli 2015 - 13:53 #

Stimmt, verlesen.

Uisel 15 Kenner - P - 3972 - 11. Juli 2015 - 11:36 #

was ist mit ' durch abwesenheit glänzte' gemeint? wurde das spiel nicht auf der messe öffentlich zum anspielen ausgestellt?
denn während des tree-house-events wurde der titel doch vorgestellt, gespielt und ausgiebig darüber gesprochen. und das sind ja die NOA-Leute...

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31760 - 11. Juli 2015 - 11:52 #

Bist du sicher, dass du das nicht verwechselst? Ich kann mich an nichts von beiden erinnern...

Uisel 15 Kenner - P - 3972 - 11. Juli 2015 - 13:04 #

mhh... dann muss mir wohl tatsächlich ein 2014er video reingerutscht sein. ich dachte ich hätte es im live-stream gesehen...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12758 - 11. Juli 2015 - 12:30 #

Das war aber im letzten Jahr, in diesem Jahr hat es Nintendo nicht gezeigt.
Deshalb kamen nach der E3 erste Gerüchte auf das es für den Westen evtl sogar gecancelt wurde.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7529 - 11. Juli 2015 - 12:43 #

Ich habe es mir vorbestellt weil es mir doch sehr gefiel. Solange wie es hier raus kommt ist mir Amerika egal. :D

RomWein 14 Komm-Experte - 2205 - 11. Juli 2015 - 15:34 #

Wahrscheinlich sind einfach zu viele nackte weibliche Brüste oder sowas in der Art zu sehen. Das könnte NoA zu heikel sein. In Europa eher weniger ein Problem, da wird man wohl (speziell in Deutschland) eher durch die Gewalt Schwierigkeiten mit der USK bekommen... oder auch nicht, je nachdem wie gute (oder schlecht) die Herrschaften dort während der Prüfung aufgelegt sind. ;)

Specter 16 Übertalent - 5747 - 11. Juli 2015 - 21:53 #

Update: NoA via Twitter… "We know you are eager to hear more about Devil’s Third. We are excited to bring the game to Wii U and will have more to share soon." https://twitter.com/nintendoamerica

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21528 - 12. Juli 2015 - 23:07 #

Warum bin ich nicht verwundert, dass es kein Update der News gab/gibt?!

Denis Michel Freier Redakteur - 147273 - 13. Juli 2015 - 10:36 #

Nicht wundern, eine PM schreiben. Hilft oft mehr als rumtrollen...

Imbazilla 15 Kenner - 3065 - 13. Juli 2015 - 11:00 #

Hilft aber auch nicht immer. So verbreitet GG komplett stur weiterhin die Fehlinformationen es handle sich bei Piranha Bytes neuem Spiel ELEX um ein Science-Fiction-RPG trotz mehrmaliger Hinweise in Kommentaren und per Privater Nachricht an den Autoren.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21528 - 14. Juli 2015 - 16:22 #

Wie gesagt, ich war nicht verwundert ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit