Wochenend-Lesetipps KW28: Shenmue 3, Piraterie, GTA 5
Teil der Exklusiv-Serie Lesetipps fürs Wochenende

Bild von Johannes
Johannes 32523 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

11. Juli 2015 - 10:00

Spiele zum Vollpreis sind manchen Gamern zu teuer. Während einige warten, bis es den gewünschten Titel in einem Sale oder generell zum Budget-Preis gibt, werfen andere lieber den Torrent-Client an. Das tut offenbar auch ein geringer Teil der GamersGlobal-Leserschaft, wie eine unserer letzten Sonntagsfragen zu Tage förderte. Warum Spieler auch mal zur illegalen Kopie greifen, könnt ihr in unseren heutigen Lesetipps in Erfahrung bringen. Außerdem geht es dieses Mal noch um die Frage, ob Shenmue 3 den hohen Erwartungen standhalten kann, und die Ausstellung "Film und Games" in Frankfurt, zu deren Medienpartnern auch GG und Retro Gamer gehören (wir berichteten).

"Der Half-Life-3-Effekt: Wollen wir Shenmue 3 wirklich?"
Eurogamer.de am 7. Juli, Alexander Bohn-Elias

Nach Jahren der Vorfreude und der Spannung aufgrund des Cliffhangers am Ende von Shenmue 2 dürfte es der dritte Teil schwer haben, den immensen Erwartungen gerecht zu werden, fürchtet Alexander Bohn-Elias von Eurogamer: "Diesen Zauber wird Yu Suzuki voraussichtlich nicht ein drittes Mal erzeugen können. Die Welten in Games sind mittlerweile größer und interaktiver, QTEs und Minispiele wegen ihres inflationären, einfältigen Gebrauchs in den späten 2000ern bis in die frühen 2010er verpönt."

"Kino trifft Konsole"
Tagesspiegel.de am 7. Juli, Achim Fehrenbach

Anlässlich der "Film und Games"-Ausstellung in Frankfurt sprach Achim Fehrenbach vom Berliner Tagesspiegel mit dem verantwortlichen Kurator, Andreas Rauscher. Dieser erzählte, was die Besucher im Deutschen Filmmuseum erwartet: "Wir stellen in 20 Projektionen Ausschnitte aus Spielen und Filmen gegenüber. Die Besucher können so unmittelbar vergleichen, wie das filmische Szenario im Spiel umgesetzt wurde. An acht Stationen können sie Spiele auch selbst ausprobieren, etwa ein Rätsel aus einem alten Indiana-Jones-Adventure, das der entsprechenden Szene aus dem Film gegenübergestellt wird."

"Mann merkt erst bei 39273. Installationsdiskette, dass sein PC nicht für GTA V geeignet ist"
Der-Postillon.com am 6. Juli, rho, Satire

Nicht jeder hatte mit der PC-Version von GTA 5 so viel Freude wie etwa der Macher des unten eingefügten Videos, weiß Der Postillon zu "berichten": "Nach einer dreistündigen Internetrecherche mit seinem 28.8k-Modem war klar: Der Rechner von Norbert Schmidt (Compaq Presario 2200) besitzt weder zwei Gigabyte Grafikspeicher noch kann sein "Intel Pentium 1 MMX"-Prozessor mit dem geforderten i7-Standard mithalten."

"Why people pirate video games"
Kotaku.com am 9. Juli, Luke Plunkett (Englisch)

Kotaku-Redakteur Luke Plunkett fragte vor einiger Zeit seine Leserschaft, wer alles Videospiele illegal kopiert und wieso. Er hat dann die Antworten ausgewertet und in diesem Artikel zusammengestellt. Zum Beispiel hörte er oft, dass neue Titel zu teuer sind und viele Spieler sich das Original deswegen nicht leisten konnten: "Der Grund, warum Piraterie so populär ist, ist der, dass sie für viele der einzige Weg ist, ein neues Spiel zu bekommen", schrieb ein Leser. Einige gaben auch an, dass sie mit dem Kopieren aufgehört haben, als sie selbst genug Geld hatten, um sich Vollpreistitel zu kaufen.

Im heutigen Video: Motorradfahren für Fortgeschrittene in GTA 5.

Wenn ihr selbst interessante Links oder unterhaltsame Videos zum Thema Computerspiele entdeckt, freut sich der Autor über eine PN oder einen entsprechenden Kommentar. Dieses Mal bedanken wir uns bei GG-User Old Lion!

Video:

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 11. Juli 2015 - 10:24 #

Danke für die Sammlung!

Ghost0815 13 Koop-Gamer - 1634 - 11. Juli 2015 - 11:15 #

Vielen Dank für die Zusammenstellung.

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 11. Juli 2015 - 17:35 #

Schöner Stunt im Video. ;)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61241 - 11. Juli 2015 - 19:04 #

Den GTA Beitrag hätte ich fast für bare Münze genommen. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166038 - 12. Juli 2015 - 6:02 #

Danke für die neue Ausgabe. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)