Splatoon: "Wir sind besorgt um das soziale Leben einiger"

WiiU
Bild von Old Lion
Old Lion 68404 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

7. Juli 2015 - 11:10 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Splatoon ab 33,95 € bei Amazon.de kaufen.

In einem Interview mit der japanischen Website Nintendo Dream, das von Nintendo Everything übersetzt wurde, äußerten sich Splatoon-Co-Director Tsubasa Sakaguchi sowie der Produzent Hisashi Nogami zum Level-Cap des Nintendo-exklusiven 3D-Action-Shooters. So überraschte es die beiden doch sehr, in welch einer hohen Geschwindigkeit es einige Spieler geschafft hatten, das Maximallevel 20 zu erreichen, das weitere Waffen und Items freischaltet. Sakaguchi ergriff dazu das Wort:

Wir beobachten das momentan genau. Wir hatten eigentlich gedacht, dass das Erreichen von Level 20 ein gutes Stück dauern wird.

Nogami ergänzte:

[Das Aufleveln] ging teils so schnell, dass ich mir Sorgen um das soziale Leben einiger machte.

Nach dieser fürsorglichen Aussage wurde das Gespräch dann auf die Individualisierungsmöglichkeiten der Inklings, so die Bezeichnung der Spielfiguren, gelenkt, die sich momentan nur auf Augen- und Hautfarbe beschränken.

Die Inklings sind neu eingeführte Charaktere. [...] Ich denke da ist es besser, wenn man den Rahmen erstmal eng steckt und sie so präsentiert wie sie sind.

So Sakaguchi wieder. Nogami schloss daran an:

Wenn wir plötzlich Variationen mit drei verschieden Haarschnitten und Zöpfen oder so hätten, würden die Spieler sie nicht mehr als den gleichen Charakter wahrnehmen. Deswegen haben wir die Möglichkeiten zur Umgestaltung eingeschränkt.

Damit auch ihr das Maximallevel erreichen könnt, stehen euch ab morgen wieder zwei neue Waffen zur Verfügung. Zum einen die Sploosh-O-Matic sowie das Kaliber 96. Gal Deco.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21675 - 7. Juli 2015 - 10:48 #

Die haben eben nicht daran gedacht, wie schnell die WiiU-Coregamer voran kommen. :) Wird also Zeit für ein neues Levelcap, wie es Blizzard vormacht. Außerdem sind 20 Level für asiatische Verhältnisse sehr wenig, unter Level 200 geht sonst nix.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 68404 - 7. Juli 2015 - 10:51 #

Das wird auch nicht ausgeschlossen, allerdings haben sie sich dazu nicht geäußert!

TheEdge 14 Komm-Experte - 2447 - 7. Juli 2015 - 11:07 #

Ich brauche noch ein wenig für Level 20. Aber ansich hat man doch eh kaum was von dem level oder?

Grumpy 16 Übertalent - 5090 - 7. Juli 2015 - 12:02 #

eigentlich schaltet man damit nur neue waffen frei

Mädchen 16 Übertalent - P - 4610 - 7. Juli 2015 - 13:08 #

Hehre Worte, ohne Konsequenzen daraus zu ziehen. Wer hätte es gedacht ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35879 - 7. Juli 2015 - 13:23 #

Man merkt, dass Nintendo noch recht neu im Online-Spiele-Geschäft ist. Die Aussagen wirken irgendwie niedlich-naiv. ;-)

marshel87 16 Übertalent - 5652 - 7. Juli 2015 - 13:33 #

Irgendwie schon :D Die wissen gar nicht zu was manch hardcore Gamer imstande ist :D

Jadiger 16 Übertalent - 5089 - 7. Juli 2015 - 14:17 #

Das dachte ich mir auch. Kommt mir so vor als ob die gerade jetzt begreifen das es Leute gibt die in Null Komma nichts durch jedes Level System rauschen das ist doch bekannt. Da könnte man meinen die Leben auf einem anderen Planten das man sowas nicht mit bekommt.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23263 - 7. Juli 2015 - 14:39 #

Ja, den Eindruck hatte ich auch :)

ganga Community-Moderator - P - 16016 - 8. Juli 2015 - 11:40 #

Das beschreibt es echt gut

Major_Panno 15 Kenner - 2969 - 7. Juli 2015 - 15:11 #

Ich muss den Splatoon-Machern im zitierten Titelsatz recht geben. Naiv hin oder her aber mich selbst schockiert es oft auch, wie schnell Spieler bei einem gerade erschienenen Multiplayer-Spiel schon Höchstlevel sind. Bei Battlefield 3 hab ich beispielsweise das Spiel zum Release gehabt und 2 Tage später war ich mit einer der Leute, die das niedrigste Level auf den Servern hatten.
Außerdem hab ich schon öfter random Leute geaddet, wenn das Spielen mit ihnen Spaß gemacht hat. Und es schockt mich immer wieder, wenn ich nach 2 Stunden ausgiebigem Zocken offline gehe und was anderes mache, und dann abends wieder Steam anschalte, nur um zu sehen, dass besagte Spieler nicht nur immer noch Spielen sondern immer noch im gleichen Spiel abhängen. Ich könnte das gar nicht, ich brauch einfach immer mal wieder eine Pause. Und ich will es auch ehrlich gesagt gar nicht können, denn es gibt einfach noch genug andere schöne Dinge im Leben.

D43 15 Kenner - 3588 - 7. Juli 2015 - 15:22 #

#wenn ich nach 2 Stunden ausgiebigem Zocken offline gehe und was anderes mache, und dann abends wieder Steam anschalte, nur um zu sehen, dass besagte Spieler nicht nur immer noch Spielen sondern immer noch im gleichen Spiel abhängen. Ich könnte das gar nicht, ich brauch einfach immer mal wieder eine Pause#

Ja sowas kenn ich auch, ich meine es kommt schon mal im Urlaub vor das ich mal an einem Spiel hangenbleib und das auf 4-5 Stunden ausartet aber ich kenne genug Leute die jeden Tag 5-6 Stunden spielen und die sind imho süchtig und sollten mal wieder was anderes machen...

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 7. Juli 2015 - 15:35 #

Danke Jungs, ich dachte schon ich spiele zu wenig die Online-Shooter Titanfall und PvZ: Garden Warfare, weil nahezu jeder im Level höher ist als ich. Ich spiele aber auch maximal 1-3 Runden am Stück und mache dann die Konsole wieder aus.

D43 15 Kenner - 3588 - 7. Juli 2015 - 15:44 #

Kann ja nicht schaden noch andere Interessen zu haben :)
6 Stunden ist das was mir netto noch bleibt vom Tag nach dem Job, jedenfalls wenn ich noch 5-6 Stunden schlafen will und die will ich nicht nur verzocken :)

Punisher 19 Megatalent - P - 15357 - 7. Juli 2015 - 18:34 #

Als ich meine One neu hatte hab ich Titanfall bis zu meiner Kotzgrenze gespielt... und die Leute waren trotzdem schon Gen 9 als ich noch auf 3 rumhing... :) Keine Chance. Evolve war ein Releasekauf, Abends heim, Spiel installiert... nach 2-3 Maps den ersten Level 14 Spieler im Team... WTF?! Ich hab 2 Wochen fast täglich gezockt um Level 14 zu erreichen...

Maik 20 Gold-Gamer - - 21675 - 7. Juli 2015 - 15:37 #

Das ist doch nichts weiter als ein Wettbewerb: Wer hat zuerst alle Waffen? Wer ist zuerst auf Maximallevel? Äußerst menschliches Verhalten, das bei jedem unterschiedloch ausgeprägt ist. Ich hätte daran keinen Spaß, doch das muss jeder mit sich selbst ausmachen.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11354 - 7. Juli 2015 - 16:22 #

Noch nie ein MMORPG gespielt, oder? Da sind für viele Spieler 4 bis sechs Stunden am Stück doch gar nichts.
Wobei da allerdings anzumerken ist, dass man eher nicht die ganze Zeit richtig spielt. Viel der Zeit geht schlicht für das "Abhängen" in Teamspeak drauf.

Bei mir ist es eher so, ich spiele eher selten (meine MMORPG-Zeit ist lange vorbei, 2005 aber knapp über 2000 Stunden in einem Jahr in Guild Wars versenkt, das war mir dann aber auch zu viel und ich habe es drastisch zurückgefahren). Nur grundsätzlich, wenn ich dann heute mal zocke, dann will ich auch richtig eintauchen. Wenn ich nur zwei Stunden Zeit habe, fange ich in der Regel gar nicht erst an. Um so ein Offline-RPG wie z.B. ein Witcher zu genießen, müssen es schon mind. vier Stunden sein, was locker bis acht Stunden hoch gehen kann. Wobei die Zeit, wo ich bis zum nächsten Morgen durchgemacht habe inzwischen allerdings auch vorbei ist. Aber von ca. 19 oder 20 Uhr abends bis 2 oder 3 Uhr nachts sind dann an einem Wochenende durchaus normal.

RomWein 14 Komm-Experte - 2171 - 8. Juli 2015 - 7:46 #

Geht mir nicht nur bei Online-Spiele so. Auch bei Offline-Titel bin ich oft erstaunt, wenn Leute z.B. bei Rollenspiele wenige Tage nach dem Release schon 50+ Spielstunden zusammenhaben oder nach einer Woche schon um die 100. Wüsste gar nicht, wie ich das zusammenbekommen sollte, außer vielleicht wenn ich Urlaub hätte und den ganzen Tag durch spielen würde, wobei die selbst an freien Tagen bei weitem nicht so lange an der Konsole hänge (man will ja i.d.R. nicht nur die ganze Zeit vor der Glotze sitzen ;)).

Bei Splatoon ist es momentan auch so, dass ich erst noch den Singleplayer komplett mit allen Sachen durchspielen will, bevor ich mich dem Online-Modus widme. Allerdings kommen ich meist nur am Wochenende so richtig zum Zocken und Yoshi, sowie ein paar andere Sachen, sind mir dann auch noch dazwischgekommen.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 7. Juli 2015 - 17:33 #

Hab knapp 2 Wochen auf 20 gebraucht und war damit schnell denke wenn man "normal" spielt dauert es 4 Wochen um den Dreh. Gab aber nunmal Leute die waren bereits 2 Tage nach Release 20 und da kann man sich wirklich Sorgen machen aber wenn das manche wollen warum nicht. Level Cap hoch damit kann man sich Zeit lassen.

Grumpy 16 Übertalent - 5090 - 7. Juli 2015 - 18:27 #

ich habs auch in 2 tagen auf lvl 20 geschafft. so viel zeit hat das garnicht in anspruch genommen, wenn man in jedem match locker über 1.000 pkte bekommen hat

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 8. Juli 2015 - 17:19 #

Kommt imemr drauf an ja wieviele Punkte man bekommt aber dennoch muss man dann schon 12 und mehr Stunden für Spielen meine ich.

rgru0109 12 Trollwächter - P - 992 - 7. Juli 2015 - 19:34 #

Taugt denn das Spiel eurer Meinung nach was?

Lorin 15 Kenner - P - 3715 - 7. Juli 2015 - 19:45 #

ganz subjektive Antwort. Ja, es macht sehr viel Spaß. Es hat auch so seine kleinen Macken und fehlende Komfortfunktionen aber die können besagten Spaß nicht trüben. Selbst meine Frau spielt hin und wieder ne Runde.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 7. Juli 2015 - 20:22 #

Ich spiele derzeit mit Plants vs Zombies: Garden Warfare auch einen Fun-Shooter und habe in einigen Foren gefragt, welches der beiden Spiele denn nun mehr für sein Geld bietet. Hier die beste Antwort dazu:

"Habe 130 Std. PvZ und 40 Std. Splatoon hinter mir: Garden Warfare bietet allgemein mehr. Splatoon baut sich langsam auf, weswegen ich den Titel nur schlecht Stunden am Stück spielen kann, da momentan nicht genügend abwechslungsreicher Inhalt vorhanden ist.
Aber: PvZ2 erscheint erst im Q1/2 2016. Von daher kann man bis dahin sehr viel Spaß mit Splatoon haben, weswegen ich, gerade wenn du PvZ gut findest, unbedingt noch Splatoon ins Boot holen würde. Von dieser Shooterart gibt es eh viel zu wenige. :D"

Wenn man nur eine Wii U hat, ist Splatoon also absolut konkurrenzlos und macht in ungefähr genauso viel Spaß wie Mario Kart, nur eben als Shooter. Wenn man einen PC, PS4 oder eine Xbox One hat, bekommt man mit PvZ genausoviel Spaß, aber mehr Content für sein Geld. Langfristig wird man aber alle drei haben wollen. :D

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 8. Juli 2015 - 17:21 #

Imo das beste Wii U Spiel und beste Nintendo IP. Unglaublich spassig und motivierend also ja taugt einiges :)

Bin sonst kein Fan von MP Games aber Splatoon ist anders.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21369 - 7. Juli 2015 - 23:36 #

Da mache ich mir eher Sorgen um das soziale Leben der Herren Nogami und Sakaguchi, denn wo immer es auch stattfindet, Online-Spiele sind ihm wohl noch recht fremd. Vielleicht in der Freizeit doch mal ein wenig mit der Community abhaengen, um den Horizont zu erweitern, was Level-Capping angeht? ;)

Rashim of Xanadu 16 Übertalent - 4273 - 7. Juli 2015 - 23:36 #

Verrückte Zeiten! Früher brauchte es noch Forentrolle u.ä., die mir ein "Get a life!" um die Ohren/Augen hauten. Heute machen das die Developer.
Was kommt als nächstes? Wenn ich in einem Spiel sterbe, kriege ich eine Mail mit Inhalt "NOOB" vom CEO? :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12525 - 8. Juli 2015 - 8:47 #

Nun auch Foren Trolle werden mal erwachsen und brauchen einen Job, das ist der Verlauf des Lebens ;D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit