Batman - Arkham Knight: Erster Story-DLC ab 14. Juli verfügbar

PC XOne PS4 Linux
Bild von ChrisL
ChrisL 137436 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

4. Juli 2015 - 14:35 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Ab Dienstag, den 14. Juli, werden Besitzer des Season Passes auf die erste Story-Erweiterung für Batman - Arkham Knight (GG-Test der Konsolenfassung: 9.0) zugreifen können. Einzeln erworben werden kann Batgirl - Eine Familienangelegenheit hingegen eine Woche später via Xbox Live und dem PlayStation Network zum Preis von 6,99 Euro. Wann der Download-Inhalt für die zum Release technisch weniger gute PC-Version des aktuellen Batman Arkham-Spiels verfügbar sein wird, wurde von Warner Bros. Interactive nicht bekanntgegeben.

Zeitlich vor den Geschehnissen des im August 2009 erschienenen Batman - Arkham Asylum (GG-Test: 9.0) angesiedelt, könnt ihr im kommenden Story-DLC – der Name deutet es bereits an – erstmals die Steuerung über Batgirl übernehmen. Erwarten werden euch außerdem ein gänzlich neuer Schauplatz sowie mehrere Haupt- und Nebenquests. Hinzu kommen zu entdeckende Geheimnisse, ein neues Hacking-Feature und Robin, der für die Dual-Play-Funktionalität zur Verfügung steht.

Entwickelt wird Batgirl - Eine Familienangelegenheit nicht von Rocksteady, das für das Hauptspiel und die übrigen DLCs verantwortlich ist, sondern von Warner Brothers Games Montreal, bei dem unter anderem Batman - Arkham Origins (GG-Test: 9.0) realisiert wurde.

Angekündigt wurde von Warner Bros. Interactive, dass den Besitzern des Season Passes im Verlauf von sechs Monaten nach dem Launch des Hauptspiels regelmäßig neue Inhalte zur Verfügung gestellt werden. Unter anderem gehören dazu weitere Missionen und neue Super-Schurken sowie neue Herausforderungskarten, Rennstrecken und Skins (wir berichteten).

McSpain 21 Motivator - 27019 - 4. Juli 2015 - 15:16 #

Freue mich drauf.

Pausen 11 Forenversteher - 763 - 4. Juli 2015 - 15:54 #

Ja was soll ich sagen ..... NAIN.

Punisher 19 Megatalent - P - 14038 - 4. Juli 2015 - 16:04 #

Hm, mein "Knight" ist noch Gefangener des Poststreiks... bin ja gespannt, ob der vor dem ersten DLC ankommt. Liegt ja immerhin seit Release in einem Lager.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 4. Juli 2015 - 20:22 #

Keine Sorge den hat bestimmt schon eine Aushilfe für sich entdeckt :D

Seraph_87 (unregistriert) 4. Juli 2015 - 16:22 #

Wenn der DLC so ein Müll wird wie die Harley- und Scarecrow-Zusätze, dann wird es nicht mal die 7 Euro wert sein, geschweige denn den Season Pass.

Gumril 10 Kommunikator - 539 - 4. Juli 2015 - 18:27 #

die DLC waren schon beim Vorgänger nicht das Geld Wert und jetzt haben sie die Preise noch erhöht.

Olphas 24 Trolljäger - - 47014 - 5. Juli 2015 - 8:05 #

Ich fand den Harley-DLC mal abgesehen davon dass er sehr kurz ist, eigentlich ganz gut. Ich hoffe nur, dass Batgirl dann etwas länger wird.

Red Dox 16 Übertalent - 4123 - 5. Juli 2015 - 8:20 #

Reden wir von Arkham City Harley DLC oder Arkham Knight Harley DLC?

Olphas 24 Trolljäger - - 47014 - 5. Juli 2015 - 8:32 #

Oh, den von City hab ich ganz vergessen und auch nicht gespielt. Ich meinte den von Arkham Knight. Aber ein guter Hinweis. Der kam damals irgendwie zu spät, aber ich hab ihn sogar. Ich glaub den hole ich jetzt noch nach :)

Major_Panno 15 Kenner - 2934 - 4. Juli 2015 - 16:52 #

Ja wie? Nur weil die PC Version aktuell nicht im Steam Store ist, bekomm ich als Besitzer des Season Pass den DLC für die PC Version nun nicht zum Release? Das wird ja immer netter, ich frag mich echt, wofür ich überhaupt noch ein Spiel kaufe...

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10033 - 4. Juli 2015 - 17:45 #

Als Day 1 Käufer der PC Version sollte man den Seasonpass umsonst kriegen bzw. diejenigen die den Seasonpass schon erworben haben ihn erstattet bekommen, Frechheit sondergleichen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 4. Juli 2015 - 19:40 #

Bedank Dich bei den "Wutspielern". ;-)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9934 - 5. Juli 2015 - 4:40 #

warner bros halt. ob das im steam store ist oder nicht ist völlig egal, bei MKX kommen die balance-patches und DLC-inhalte auch später als bei den konsolen.

Brezel 11 Forenversteher - 581 - 5. Juli 2015 - 15:09 #

Es kommt doch auch für PC, nur eben später. Hätten sie jetzt den DLC gebracht, hätten wieder alle gejammert, dass sie erstmal das Spiel fertigmachen sollen bevor sie DLCs verkaufen.

Player One 12 Trollwächter - P - 1095 - 5. Juli 2015 - 7:47 #

Ich verzichte auf solche Dinge künftig. Ein gut gemachtes Add-On, welches einem Spiel nach ca. 1 Jahr noch einmal Frische verleiht, ist bei mir immer willkommen aber diese DLCs im Monatsrythmus können mir gestohlen bleiben.

Rumi 17 Shapeshifter - 7609 - 5. Juli 2015 - 9:00 #

na dann bin ich mal gespannt wieviel Story da drin is

euph 23 Langzeituser - P - 38747 - 6. Juli 2015 - 7:12 #

Bin ja noch nicht mal annähernd mit dem Hauptspiel fertig. Aber Erfahrungsgemäß machen mir DLC meist eh nicht viel Spaß.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Admiral Anger
News-Vorschlag: