Pro Evolution Soccer 2010: Systemanforderungen veröffentlicht

PC 360 PS3
Bild von Razyl
Razyl 9226 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

14. September 2009 - 17:53 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
PES 2010 ab 0,50 € bei Amazon.de kaufen.

Konami hat zu seiner kommenden Fußballsimulation Pro Evolution Soccer 2010 die Systemanforderungen veröffentlicht. Diese bewegen sich in einem angenehmen Rahmen, so das auf jedem Standard-PC das Spiel auch laufen sollte.

Minimale Anforderungen:

  • Prozessor: Intel Pentium 4, 2,5GHz oder ähnlicher Prozessor
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce FXer Reihe / Ati Radeon 9700er Reihe oder besser (128MBytes, Pixel Shader 2.0)
  • Arbeitsspeicher: 1GByte
  • Festplattenplatz: Mindestens 8 GBytes frei

Empfohlene Anforderungen:

  • Prozessor: Intel Core 2 Duo 2,0GHz oder ähnlicher Prozessor
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce 7900 Gt / Ati Radeon HD 2400er Reihe oder besser (256 MBytes, Pixel Shader 3.0)
  • Arbeitsspeicher: 2GBytes
  • Festplattenplatz: Mindestens 8 GBytes frei

Pro Evolution Soccer 2010 erscheint am 22. Oktober für PC, Xbox 360, Playstation 3 und diversen Handys. Eine Demo-Version soll noch vor dem Release erscheinen, ein Termin ist allerdings noch nicht bekannt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)