Plant Activision Neuauflagen der Prototype-Spiele für die PS4?

PC 360 PS3
Bild von Denis Michel
Denis Michel 106929 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

22. Juni 2015 - 14:46 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Prototype 2 ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die beiden Prototype-Spiele könnten demnächst als Neuauflagen für die PS4 erscheinen. Darauf deuten zumindest die Trophäen-Listen hin, die kürzlich auf den beiden Webseiten Exo Phase und PSN Profiles aufgetaucht sind. Ein User namens Wario64 machte via Twitter auf die Erfolge aufmerksam.

Bisher haben sich zwar weder Activision noch der verantwortliche Entwickler Radical Entertainment zu dem Thema geäußert. Sollten die Listen jedoch echt sein, dürfte eine offizielle Ankündigung nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

Der erste Teil der Prototype-Reihe wurde bereits im Juni 2009 für PC, Xbox 360 und PS3 veröffentlicht. Prototype 2 (GG-Test: 8.0) folgte im April 2012 zunächst für die alten Konsolen und wurde im Juli 2012 auch für den PC veröffentlicht.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11637 - 22. Juni 2015 - 14:52 #

Die haben doch technisch schon die alten Konsolen nicht ausgereizt...

blobblond 19 Megatalent - 17755 - 22. Juni 2015 - 14:53 #

Warum nicht, noch eine Remastered Spielserie macht den Braten auch nicht mehr fett...
Hoffe bei der PS5 kommen dann endlich mal neue Spiele/IPs.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11637 - 22. Juni 2015 - 14:55 #

Es gibt nicht weniger neue Spiele und IPs als sonst auch.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 22. Juni 2015 - 14:55 #

Nein, da kommen die Remastered Versionen in UHD.

blobblond 19 Megatalent - 17755 - 22. Juni 2015 - 15:40 #

UHD ist doch nur 4K, bis dahin gibt es schon bezahlbare VUDH(Very Ultra HD = 8K) Glotzen!

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 23. Juni 2015 - 5:51 #

Und du meinst, das würde jemand kaufen? Gefordert werden neue IPs ja recht oft, ich befürchte aber, sie scheitern auch ebenso oft.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 22. Juni 2015 - 14:53 #

Teil 1 gerne, zwei muss nicht sein.

Sarevo 12 Trollwächter - 1101 - 22. Juni 2015 - 15:02 #

Irgendwie bleibt uns auch nichts erspart.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 22. Juni 2015 - 15:06 #

Nach dem Arcania Paket überrascht es mich nicht, dass eine wohl ähnlich belanglose Serie Remastered wird.

Naja, ich habe zu diesem Thema alles gesagt, mehr Zeichen sind diese Dinger gar nicht mehr Wert.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11637 - 22. Juni 2015 - 15:10 #

Wobei ich mich auch frage, wer solche drittklassigen Spiele dann noch kauft. Wer spielt arcania, wenn witcher 3 gleichzeitig da ist? Oder eben prototype gegen infamous 3 oder sunset overdrive. Die sind doch auch remastered maßlos veraltet bzw waren schon zum original Release nicht das wahre.

Punisher 19 Megatalent - P - 13365 - 22. Juni 2015 - 18:32 #

Also, wenn ichs mit dem letzten Infamous vergleiche spiel ich lieber nochmal beide Prototypes und zwar deutlich. Second Son war grafisch top, spielerisch flop. Hab ich eigentlich als typischen Launch-Blender abgehakt nach 4-5 Spielstunden.

First Light war cool. In etwa vom Umfang 1/5 des grossen Bruders, aber dafür hat das Gameplay und die Story ausgereicht.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11637 - 22. Juni 2015 - 19:04 #

Fandest du? Wüsste spontan nicht, was Prototype besser macht.

Punisher 19 Megatalent - P - 13365 - 23. Juni 2015 - 6:11 #

Die Stadt alleine und das freie Gameplay. Second Son hatte wirklich in jedem Stadtviertel exakt die gleichen Aufgaben zu absolvieren, bevor dieses Stadtviertel befreit war. Immer und immer wieder. Alternativ hat man das Stadtviertel befreit oder man wurde alle paar MInuten in diesem Viertel von Streifen aufgegriffen, die man dann immer wieder mit den zwei gleichen Moves (Stun, Subdue) oder halt gleich durch draufhauen platt gemacht hat. Das war genauso nervig oder sogar noch nerviger. Einige Storymissionen hatten nette Ideen, zugegeben. Aber auch da war die Luft relativ schnell raus. Prototype habe ich da abwechslungsreicher in Erinnerung, die Open World um mich rum liess sich auf Wunsch vor allem besser ausblenden als bei SSon, wo mich alle paar Minuten irgendeine Streife nervt, mit der ich mich auch beschäftigen muss.

Ich weiss allerdings nicht woran es liegt, aber ich hab mit vielen PS-Exklusivtiteln arge Schwierigkeiten was Gameplay angeht. Ich freu mich drauf und hol mir den Kram und nach ner Stunde oder zwei ist die Luft total raus und das Spiel motiviert mich null.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11637 - 23. Juni 2015 - 11:29 #

Ach, man hat später schon sehr viele Moves, kommen auch bis zum Ende noch neue hinzu. Streifen und die Viertel-Befreiungen sind weitgehend optional. Wenn man anfängt das Spiel "abzuarbeiten" wird das sicher monotoner, aber ich sage mal im Action-Genre-Vergleich gibt einem Infamous schon recht viele Möglichkeiten und Freiheit. Habe mich aber auch ein Stück weit vom Effektfeuerwerk unterhalten lassen, technisch ist das glaube noch immer unerreicht. :D

Punisher 19 Megatalent - P - 13365 - 23. Juni 2015 - 13:20 #

Was das Freiräumen der Viertel angeht hatte ich immer das Gefühl, die Wahl zwischen Pest und Cholera zu haben - entweder ich langweile mich beim Viertel freiräumen oder ich werde genervt von den Streifen, die mich aufhalten wenn ich nur kurz wo durch will.

Ich mochte wegen der Effekte First Light wiederum sehr gern - das war eigentlich das gleiche Spiel, nur kompakter und zu Ende, bevor sich Monotonie einstellen konnte, obwohl ich da genau so viel optionalen Kram gemacht hab. Ist mein Problem mit optionalen Missionen, allzu oft bilde ich mir unbedingt ein, die machen zu müssen. :)

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2370 - 22. Juni 2015 - 19:20 #

Es kommt ja auch auf dem Geschmack desjenigen an. Ich hatte Prototype nach inFamous gespielt. Und ersterer wirkte auf mich wie ein simplifiziertes inFamous. Grafik schlechter, fühlte sich zu künstlich an, Charakter egal, für die Spieler Hauptsache uncut ballern, Challenges fehlplaziert. Das war auch der Grund warum ich den ersten Teil nicht beendet und den Zweiten, den ich für umme bekommen hab, bis Heute nicht angerührt hatte.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 22. Juni 2015 - 20:23 #

Naja, der erste war ja sogar ganz nett... aber ehrlich gesagt, spätestens mit dem zweiten Teil war das echt überflüssig, wenn man bedenkt, dass es vorher bereits Just Cause 2 und Saints Row: The Third gab... Prototype 2 in dieser Form brauchte da einfach kein Mensch mehr.

Und bald kommt Just Cause 3 und Saints Row 4 gibt es bereits für die neue Generation... da sehe ich noch weniger Platz als vorher schon...

Nagrach 14 Komm-Experte - 2194 - 23. Juni 2015 - 14:22 #

Vielleicht kein Mensch. Aber was ist mit Mutanten?!

Hm frag mich gerade warum ich das angekickt hab. Fand Prototype schnarchig, und als PC only Spieler... naja Infamous hat mich nie interessiert, selbst wenn es auf PC gekommen wäre...

Nefenda 14 Komm-Experte - 1889 - 22. Juni 2015 - 15:36 #

Hmmpf, da hüpft man maximal ne stunde drin rum und schmunzelt bei einigen Attacken. Das wars aber auch. Ich fand es total öde damals. Naja wenn sie meinen. Da wünsch ich mir lieber neues darkness.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11637 - 22. Juni 2015 - 15:43 #

Aber so wie Teil 1! Darkness 2 war nicht das wahre.

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 22. Juni 2015 - 16:31 #

Warum nicht? Mir hat The Darkness 2 sehr gut gefallen.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11637 - 22. Juni 2015 - 17:03 #

Das hatte einen comic look und war von der Story deutlich schlechter. Der erste hat mich damals richtig umgehauen, muss ich mal wieder spielen eigentlich.

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 22. Juni 2015 - 17:20 #

Den ersten hab ich mangels PC-Version nicht gespielt, aber ich fand im zweiten Teil die Story ziemlich gut, vor allem für Shooter-Verhältnisse. Ich steh einfach auf Mafia-Kram. :D Und der Comic-Look hat mir auch gefallen.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11637 - 22. Juni 2015 - 17:33 #

Der erste ist sooo viel besser, stammte auch von starbreeze (riddick), wobei ich dir zustimme, dass Teil 2 auch gut ist.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 22. Juni 2015 - 17:33 #

Was ist an einem Comic Look für eine Comic Umsetzung so verkehrt?

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11637 - 22. Juni 2015 - 17:39 #

Nichts, der erste hatte aber eine realistisch düstere Optik, die mir persönlich viel besser gefällt.

Nefenda 14 Komm-Experte - 1889 - 23. Juni 2015 - 6:08 #

Ach doch der 2te hatte ein ungemein besseres gameplay. Zwar linearer aber dafür intensiver und das erste game dem ich den comic und celshading look anerkenne. Ich kann xiii und borderlands vom look null abgewinnen. Hier wurde es richtig gut eingesetzt. Dafür hat mich teil 1 genau wie dich mehr gepackt von der atmo. Sieht man mal davon hab das die darkness beim ersten erscheinen recht plump erscheint (gehst grob aufm friedhof auf ne toilette und zack hast du sie. Das wie ne magendarmgrippe auf der öffentlichen sich einfangen o.o), hat teil1 viele bewegende Momente. Die todessequenz eines geliebten menschens. Deine eigene, ww1 und das ende wo alles nomma on the top ist. Teil2 hat aber auch die guten klink stellen. Und das ende geht mehr in diese spawnartige welt die auch der comic (meines wissens kenne nur 2-3) auch bietet. Das mag nicht jedem schmecken. Aber in jedem Fall sind die beiden games so über all den infamous, prototype openworld ich matsch leute kaputt.
Ich versteh nich mal das die leute an saints row geil finden. Huii ich spring in einer verrückten augenzwinkernden welt mit ner dubstepbasecannon rum und hab einen lustigen hut auf. Sorry nein. Nicht mein Geschmack. Aber sei es den Leuten gegönnt genau wie ein prototype HD remake ;)

Nokrahs 16 Übertalent - 5682 - 22. Juni 2015 - 15:42 #

Hab beide Teile (PC) durchgespielt und am Ende des Tages waren sie beide in Ordnung. Gerade das Kampfsystem war toll gemacht. Bei Teil 2 hatte sich dann so einiges abgenutzt, war aber insgesamt trotzdem ein Spaß.

Ein Remastered brauche ich nicht wirklich aber ein richtig fetter dritter Teil...warum nicht.

Baumkuchen 15 Kenner - 2782 - 22. Juni 2015 - 16:15 #

Ich mochte weder inFamous (2) noch Prototype. Beide habe ich bisher nicht beendet - Wenn mich kein Anfall von Wahnsinn ereilt, dann belasse ich es auch dabei.

Bei beiden lag es neben dem Mutantengeschnetzel vor allem an den unsympathischen Hauptdarstellern. Nichts für mich

g3rr0r 13 Koop-Gamer - P - 1625 - 22. Juni 2015 - 16:15 #

Also ein Remastered brauch ich auch nicht, aber Teil 1 und 2 hat mir dennoch sehr gut gefallen, kann die Kommentare hier nicht ganz nachvollziehen, vorallem dass Kampfsystem und die verschiedenen Fähigkeiten fand ich Super.

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 22. Juni 2015 - 16:35 #

Wurde Radical Entertainment nach den enttäuschenden Verkaufszahlen von Prototype 2 nicht von Activision geschlossen? Zumindest gab es ja seitdem nix Neues mehr von denen.

Barkeeper 16 Übertalent - 4226 - 22. Juni 2015 - 16:47 #

Und ich hab mir erst vorgestern den Mutantenerfolg geholt.. :-)

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2370 - 22. Juni 2015 - 18:23 #

Das erinnert mich gerade daran dass ich den zweiten Teil von Prototype noch ungespielt in der Plus-Lib liegen hab. Mögliche Remastered Versionen sind für mich uninteressant.

Janosch 21 Motivator - P - 26104 - 10. Januar 2016 - 4:00 #

MuMu?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
Open-World-Action
ab 18
18
Radical Entertainment
Activision
24.04.2012
Link
8.0
7.8
PCPS3360XOne
Amazon (€): 43,69 (PC), 14,99 (PS3), 24,99 (360), 24,99 (PS3)