Neues PS4-Modell mit 1-TB-Festplatte ab 15. Juli [Update]

PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 302242 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

22. Juni 2015 - 12:10 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
PS4 ab 231,00 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 23. Juni:

Sony hat inzwischen weitere Infos zu dem neuen 500-GB-Modell sowie zur 1-TB-Variante bekannt gegeben. So werden die berührungssensitiven Start- und Eject-Buttons nun anscheinend durch mechanische Knöpfe ersetzt. Außerdem soll die LED-Leiste auf der Oberseite der PS4 nun kleiner ausfallen.

Ursprüngliche News vom 22. Juni:

Eigentlich war die offizielle Ankündigung der neuen Variante der PlayStation 4 mitsamt einer 1 TB großen Festplatte auf der E3 erwartet worden, nachdem bereits Anfang Juni erste Informationen zu neuen PS4-Modellen aufgetaucht waren (wir berichteten). Allerdings hat Sony das damalige Gerücht erst heute bestätigt und dabei auch gleich einen Release-Termin für das neue Modell genannt. Demnach soll die 1-TB-PS4 in Europa ab dem 15. Juli verfügbar sein. Einen Preis hat Sony bislang  noch nicht verraten. In Anbetracht der kürzlich erfolgten Ankündigung einer 1-TB-Variante der Xbox One, die für 399,99 Euro angeboten werden soll, während das 500-GB-Modell für 349,99 Euro zu haben ist, läge es zwar nahe, dass Sony hier gleichzieht. Da Sony ebenfalls heute mitteilte, dass ab Ende Juni eine neue PS4-Variante mit 500 GB Festplatte, die 8 Prozent weniger Strom verbrauchen und 10 Prozent leichter sein soll, zur UVP von 399,99 Euro zur Verfügung stehen wird, ist jedoch eher davon auszugehen, dass das 1-TB-Modell etwas teurer ausfallen könnte.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4251 - 22. Juni 2015 - 12:30 #

Verdammt, und ich habe mir noch den Stromfresser gekauft... ;-)

ogdoade 05 Spieler - 47 - 22. Juni 2015 - 16:10 #

Sony hat gegenüber Eurogamer bestätigt, dass die 1TB-Version noch auf der alten Hardware aufbaut. Somit muss man zur neuen 500GB-Version greifen, wenn man die Konsole mit neuen Innereien möchte.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4251 - 22. Juni 2015 - 16:13 #

Vielleicht hätte ich ja eher die sparsamere neue 500GB gekauft.

ogdoade 05 Spieler - 47 - 22. Juni 2015 - 17:42 #

Ob sich dieser geringe Unterschied überhaupt finanziell lohnt? Müsste man mal kurz durchrechnen, aber ich tendieren eher zu nein.

Giskard 13 Koop-Gamer - 1271 - 22. Juni 2015 - 12:33 #

Bin mal gespannt.
Bisher ist Sony Hardware mit jeder weiteren Revision immer billiger, abgespeckter und insgesamt schlechter geworden.
Hoffen wir mal, dass die PS4 eine Ausnahme macht...

Simonsen 15 Kenner - 3889 - 22. Juni 2015 - 12:46 #

Ansichtssache, bei der PS3 würde ich immer die Slim der Fat vorziehen (vielleicht sogar die Superslim *duck*). Das Ding war ein Stromsauger, YLOD-anfällig und von der Optik musste man Klavierlack mögen, der mMn nur am Klavier was zu suchen hat.

Giskard 13 Koop-Gamer - 1271 - 22. Juni 2015 - 12:52 #

Die erste Slim ging noch. Aber die zweite war wirklich eine frechheit.
Allein der Mechanismus zum öffnen des DVD Laufwerk war eine Katastrophe.
Von der Lautstärke des DVD Laufwerk mal ganz zu schweigen.

D43 15 Kenner - 3589 - 22. Juni 2015 - 13:00 #

Erstens das blueray Laufwerk und zweitens besitze ich die fat und die super slim und letztere ist deutlich leiser

Giskard 13 Koop-Gamer - 1271 - 22. Juni 2015 - 13:09 #

Sicher, ist ein Bluray Laufwerk.
Ich habe alle drei Versionen schon benutzt und muss sagen, die Original hat das leiseste Laufwerk, aber einen recht lauten Lüfter.
Es gibt aber auch von der ersten verschiedene Versionen.
Die aller erste hatte ja noch vier USB Anschlüsse und die PS2 CPU und GPU auf der Platine. Das hatten die späteren "FAT" PS3 auch nicht mehr.
Wer weiß schon wie viele verschiedene Laufwerke schon in einer PS3 gesteckt haben.

Tendenziell wurde die Hardware aber mit jeder Revision deutlich ramschiger.

Dier erste Slim hatte z.B. wieder ein externes Netzteil (wtf???)

Müsstest Du doch auch bestätigen können.
Wie ist denn die Haptik beim einlegen einer Disc in die alte PS3 und bei einlegen in die Super Slim?

D43 15 Kenner - 3589 - 22. Juni 2015 - 13:20 #

Super slim Netzteil intern, Laufwerk etwas lauter dafür Lüfter deutlich leiser, blueray einlegen ist bei der fat angenehmer aber ich wechseln nur ein zweimal vll das Spiel in der Woche

Simonsen 15 Kenner - 3889 - 22. Juni 2015 - 13:28 #

Das mit dem externen NT bei der ersten Slim halte ich für ein Gerücht, sowas hatte auch meine CECH-20xxA (welche die erste Slim war) nicht.

Giskard 13 Koop-Gamer - 1271 - 22. Juni 2015 - 14:00 #

Hast recht, da hatte ich die PS Two im Kopf.
Die hatte damals in den ersten ein zwei Revisionen wieder ein externes Netzteil.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4251 - 22. Juni 2015 - 15:17 #

Wo sollte bei der PS One und PS Two auch noch ein internes Netzteil hin? ;-)

Giskard 13 Koop-Gamer - 1271 - 23. Juni 2015 - 7:51 #

Die späteren Revisionen hatten wieder ein internes Netzteil...

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4251 - 23. Juni 2015 - 10:42 #

Das will ich sehen. Ich habe hier über die Low Cost Versionen der Playstation 1 und Playstation 2 geschrieben. Würde mich wundern wenn da noch ein Netzteil rein passen würde.

OK, du hast recht es gab tatsächlich von der PS Two eine Baureihe mit internem Netzteil. Die 90000er Reihe. Scheint aber sehr selten zu sein.

Detractor 12 Trollwächter - 1166 - 22. Juni 2015 - 13:01 #

Die FAT ist zumindest noch abwärts kompatibel. Der Chip wurde bei der Slim entfernt. Dafür war die Slim mit einem anständigen Lüfter ausgestattet. Vom funktionellen Designe finde ich die PS4 auch nicht optimal... Auch wenn die Xbox größer ist die Lüftung ist um einiges besser und leiser.

Simonsen 15 Kenner - 3889 - 22. Juni 2015 - 13:18 #

Auch die FAT ist nicht generell abwärtskompatibel - wer sowas in EU haben wollte, musste importieren.

Giskard 13 Koop-Gamer - 1271 - 22. Juni 2015 - 14:07 #

Hier eine Liste der unterstützen Funktionen der PS3 nach Modell:
https://de.wikipedia.org/wiki/PlayStation_3#Gro.C3.9Fe_Modelle

Detractor 12 Trollwächter - 1166 - 22. Juni 2015 - 14:10 #

Ich habe meine in Deutschland bei Release gekauft und sie ist Abwärtskompatibel oO ?

Simonsen 15 Kenner - 3889 - 22. Juni 2015 - 14:15 #

Ok, ich meinte die Hardware-Unterstützung von PS2 Spielen, die EU-Kisten haben das ja nur noch via Software emuliert, was schon eingeschränkt war. Siehe auch Wiki-Link oberhal von Giskard.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4251 - 22. Juni 2015 - 15:20 #

Du meinst wohl die PlayStation 1 kompatibiltät?
Das müssten alle PS3 können.
Die ersten japanischen PS3 hatten Hardware PS2 Support und die ersten US PS3 noch Software PS2 Support.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 22. Juni 2015 - 17:36 #

Die US-Launch-PS3 hatte ebenfalls Hardware Support (sprich Emotion Engine und Graphics Synthesizer auf der Platine).

Die EU-PS3 ist erst vier Monate später erschienen und hatte nur noch Software Support (die Emotion Engine ist weggefallen)

Wer eine gemoddete PS3 hat (egal welches Modell) kann trotzdem viele PS2-Titel abspielen. Für die Download-Spiele im PSN Store hat Sony irgendwann einen PS2-Emulator geschrieben, der auch mit vielen Spielen funktioniert, die nie im Store verkauft wurden.

Detractor 12 Trollwächter - 1166 - 22. Juni 2015 - 14:20 #

Hab grade den Eintrag in Wiki gesehen kann auch sein das ich sie Anfang 2007 gekauft habe aber auf jeden fall kann ich PS2 Spiele spielen.... (konnte ich zumindest....das ding fungiert nur noch als Mediaplayer xD)

Yano 11 Forenversteher - 574 - 22. Juni 2015 - 12:51 #

Finde eher das die Sony Revisionene fast immer etwas ihrem Vorgänger vorraus hatten, daher schöne sache.

Giskard 13 Koop-Gamer - 1271 - 22. Juni 2015 - 13:02 #

Was genau meinst du?
Edit: Eben stand noch etwas anderes da ;)

Zu den Slim Versionen...
Meistens wurden doch deutlich billigere Komponenten verbaut.
Bei der PSP wurden z.B. sehr lange wirklich schlechte Displays in die Nachfolger gebaut. Das Gehäuse war billiger usw. (bei der PSP Go haben sie sogar das Laufwerk eigespart(!) o_O)
Auch bei der Vita hat nur die erste VErsion ein OLED spendiert bekommen.

Bei der Playstation3 sind Anschlüsse und einiges mehr weggefallen.
Kann man jetzt sagen, "brauch ich eh nicht".
Was in meinen Augen aber garnicht geht sind die immer schlechter werdenden Laufwerke.
mit der Superslim ist es nicht möglich angenehm eine DVD zu schauen, weil das teil brummt, wie ein Vibrator.
Bei dem Billig Gehäuse aber auch kein Wunder.

Welche vorteile abgesehen vom Stromverbruach hatten die neuen Revisionen denn deiner Meinung nach?
(Wobei die PS3 Super Slim wieder mehr Watt gezogen hat als die Slim...)

Ditze 13 Koop-Gamer - 1258 - 22. Juni 2015 - 15:42 #

Die Superslim ist deutlich leiser wenn sie senkrecht steht.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 199693 - 22. Juni 2015 - 17:49 #

Das hätte ich mir bei der Slim gewünscht.

Sancta 15 Kenner - 3166 - 22. Juni 2015 - 13:57 #

Mir ist meine 1TB PS4 schon zu klein und baue gerade eine 2TB ein. Ja, ich bin pervers. Ich lösche einfach ungerne Spiele.

Giskard 13 Koop-Gamer - 1271 - 22. Juni 2015 - 14:01 #

Wusste garnicht, dass es überhaupt schon so viele Titel für die PS4 gibt X_X ;)

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10763 - 22. Juni 2015 - 14:05 #

Indies Indies ;)

Simonsen 15 Kenner - 3889 - 22. Juni 2015 - 14:17 #

Da musste die Platte aber schon mit viiieeelen Indies vollstopfen. Selbst alle aktuell erhältlichen (ja, das sind viele...) würden wohl die 2TB nicht füllen, da ists doch einfach mit PSN Games oder Retails, die sich mal komplett auf die Platte schmeißen.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4251 - 22. Juni 2015 - 15:22 #

Na ja, wenn man für jedes Spiel 10-30 GB auf die Platte packen muss.
Habe mir am Samstag aufm Flohmarkt Driveclub gekauft, das hat erstmal ein Update von 10GB installiert.

jguillemont 21 Motivator - P - 26974 - 22. Juni 2015 - 14:14 #

2 TB an Spiele (zur gleichen Zeit)? Das habe ich nicht mal auf dem PC.

Sancta 15 Kenner - 3166 - 22. Juni 2015 - 19:29 #

Meine jetzige 1 TB Platte hat noch 115GB Platz, deshalb kommt morgen eine größere rein. Die sollte bis zum Ende der PS4 reichen.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12488 - 23. Juni 2015 - 19:58 #

Das geht recht fix, da die meisten spiele 30-50 GB sind. Komme mit den 2TB noch gut hin, aber nächstes Jahr kann ich sicher nicht alles gleichzeitig mehr drauf haben.

Magnum2014 16 Übertalent - 4836 - 22. Juni 2015 - 14:18 #

Oh das ist ja mal interessant. 1TB klingt gut. Mal abwarten ob die sonst noch was ändern und ob es die in einem Bundle mit Games irgendwo gibt.

hergesknapp 11 Forenversteher - 661 - 22. Juni 2015 - 14:37 #

Hat vlt noch jemand einen Code für die Aktion mit dem Gamerscore und Xbox One?
Falls jemand noch einen Code hat und es ordentlich Rabatt gibt, würde ich mich über eine PN freuen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 199693 - 22. Juni 2015 - 17:50 #

Versuchs mal im Forum, da ist deine Anfrage besser aufgehoben. ;)

Marulez 15 Kenner - P - 3299 - 22. Juni 2015 - 14:41 #

Da bin ich mal gespannt ob die leiser sein wird.

Magnum2014 16 Übertalent - 4836 - 22. Juni 2015 - 14:49 #

Ich auch. Allgemein ob die da viel neue Hardware neben der neuen Festplatte reinstecken wäre interessant. Die wird dann mit der neuesten Firmware ausgeliefert denke ich...

D43 15 Kenner - 3589 - 22. Juni 2015 - 14:52 #

Ich höre meine ps4 eh kaum..

Magnum2014 16 Übertalent - 4836 - 22. Juni 2015 - 15:21 #

Mal ne allgemeine Frage. braucht man denn für eine PS4 noch eine Extra-Kühlungseinheit. So was wird ja auch angeboten. Macht sowas überhaupt Sinn?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 199693 - 22. Juni 2015 - 22:56 #

Ich habe bisher weder für die PS 3 noch für die PS 4 eine Extra-Kühlung gebraucht und mein Zockerzimmer wird im Dachgeschoss doch recht warm im Sonmmer. ;)

ganga Community-Moderator - P - 16137 - 22. Juni 2015 - 16:52 #

YEAH! Da ist meine E3 Erwartung ja doch noch! Bin mal gespannt, was die dann wirklich kosten sollen. Was sagen denn die Ps4 Besitzer hier? Sollte man zu den 1TB greifen? Oder kommt man mit 500 GB klar?

Sancta 15 Kenner - 3166 - 22. Juni 2015 - 19:37 #

500 reichen IMHO nur für Gelegenheitsspieler. Oder du hast eine ultraschnelle Internetverbindung. Dann löschst du Spiele, die du momentan nicht spielst und redownloadest sie bei Bedarf wieder. Selbst wenn man wie ich AAA-Titel fast nur auf Bluray kauft, werden ja noch ggf. Patches geladen.
Wenn du also nur so maximal 5-6 AAA-Titel und 10-20 Indy-Spiele parallel auf der Platte halten willst, reicht die 500er. Aber die Nachrüstung auf 1TB kostet dich nur ca. 60 Euro, meine 2 TB habe ich für 85 Euro gekauft. Also kannst du die Entscheidung locker um ein Jahr verschieben und dann nachrüsten

ganga Community-Moderator - P - 16137 - 22. Juni 2015 - 22:38 #

Danke für die Info. 5-6 große Spiele sowie 20 Indie Titel ist zwar imo kein Gelegenheitsspieler mehr, aber es hilft mir bei der Einschätzung :)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 22. Juni 2015 - 23:23 #

FIFA, Star Wars Battlefront, Call of Duty, The Witcher 3 und Need for Speed. Ja doch, fünf Spiele plus ein paar Plus-Indies sind durchaus noch im Rahmen für Gelegenheitsspieler, darüber wird es durchaus knapp.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 22. Juni 2015 - 16:58 #

Also an meiner Xbox One hängt noch eine externe 3TB Festplatte, habe also insgesamt 3,5TB und kann ich noch problemlos auf 7,5TB aufrüsten. Schon irgendWie witzig, dass Sony das ganze als "Ultimate Player Edition" vermarktet. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 199693 - 22. Juni 2015 - 17:46 #

"Super Ultimate Player Edition" ist noch frei. ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 22. Juni 2015 - 21:44 #

Die kommt bei der 1,5TB PS4, die "Super Ultimate Player Edition Turbo" kommt dann mit der 2TB Version. :D

Baumkuchen 15 Kenner - 3359 - 22. Juni 2015 - 17:42 #

Na toll, Anfang Juli wollte ich mir meine PS4 kaufen. Darf ich mir jetzt schön Hoffnungen machen, irgendwo schon Aufkleber mit der Modellreihe CUH-1200 zu finden -_-

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14081 - 22. Juni 2015 - 18:18 #

Das mit der Festplatte hätte doch jeder selbst machen können, ich habe seit dem ersten Tag ne 1TB Platte.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5387 - 22. Juni 2015 - 21:08 #

Ich auch. Die hat allerdings 80 € gekostet (SSHD) und die 500er liegt ungenutzt rum. Eine direkt kaufbare 1 TB-Variante hätte mir besser gefallen.

pbay 17 Shapeshifter - 6005 - 22. Juni 2015 - 21:47 #

Ungenutzt? Ist das ne Standard-2,5"-Festplatte? Wenn ja kann man externe USB-Gehäuse für 10-15€ erwerben.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 22. Juni 2015 - 22:31 #

Bringt einem nur für die PS4 nichts, Sony erlaubt es nicht Spiele auf externen Festplatten zu installieren.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14081 - 23. Juni 2015 - 18:38 #

Naja jetzt schon, kannst ja Videos von abspielen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 24. Juni 2015 - 6:53 #

Geht schon, aber nur wenn man alle Filme im MP4-Format gat, andere liest die PS4 nicht.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5387 - 22. Juni 2015 - 22:32 #

Hab ich dazu gekauft, das liegt auch rum. Ich hab einfach keine Verwendung für 'ne externe Festplatte.

Gringoo 10 Kommunikator - 520 - 22. Juni 2015 - 22:28 #

Die Preissenkung auf 299 wird kommen, und das deutlich vor Weihnachten. Mal ganz davon abgesehen, dass der Preis jetzt schon in die Richtung geht (http://geizhals.de/sony-playstation-4-500gb-a911571.html).

Wer kauft sonst schon im Hochsommer Konsolen? Weihnachten sitzt das Geld dann locker, und die Leute geben gerne etwas mehr aus - da konzentriert man sich lieber auf Bundles mit ein paar Spielen mehr.

Alle wichtigen Preissenkungen für Konsolen kamen mehr oder weniger im Sommer:

PS3 599USD->499USD Juli 07
Einführung PS3 Slim, Preissenkung auf 299EUR Sept 09
(ungefähr zur selben Zeit Preissenkungen bei der X360)
Preissenkung PSP August 2011
PS2 für 99EUR ab April 09
(die einzige Preissenkung, die ich finden konnte, die nicht im Hochsommer war. Die PS2 war 2009 aber auch wirklich nicht mehr so wichtig für Sony)

Magnum2014 16 Übertalent - 4836 - 22. Juni 2015 - 22:59 #

Ich habe mir damals meine PS3 auch im Sommer gekauft nach einer Preissenkung. Mal sehen ob die auch im Sommer für die PS4 kommt und wie billig die dann wäre. Bei der PS3 reichte mir eine 500 GB Festplatte vollkommen. Hoffe es reicht auch bei der PS4 und man muss nicht aufrüsten. Wenn man 5 Games drauf hat wie Witcher 3, Bloodborne, Dark Souls 2 etc. sollte es doch reichen. Wie groß sind denn die Installationsgrößen so durchschnittlich bei PS4 Games? Gibt es dazu auch Statistiken?

Seraph_87 (unregistriert) 22. Juni 2015 - 23:18 #

Bei dem ganzen Open-World-Krams und größeren Spielen schwankt es zwischen 20 und 60 GB, Arkham Knight hat jetzt z. B. wieder 52, darunter sind nur noch sehr wenige Spiele oder halt Indie-Zeug. Ich hatte mit der Größe aber noch nie Probleme, wenn man nicht wirklich mehr als 6 oder 7 Spiele parallel auf der Platte haben muss, was für mich absolut sinnlos ist, weil ich so viel gleichzeitig eh nicht spielen könnte bzw. wollte.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 22. Juni 2015 - 23:31 #

Also Bloodborne sind 41, The Witcher 50, Dark Souls 13, alle drei zzgl Patches. Mehr als sechs große Spiele wirst du nur schwer unterkriegen, wenn für alle noch Patches, DLC und ein paar Indies durch Plus hinzukommen. 500GB reichen durchaus, wenn man auch Spiele deinstalliert.

Magnum2014 16 Übertalent - 4836 - 29. Juni 2015 - 11:25 #

Dann reicht es doch mit 500 gb. Die soll ja jetzt billiger werden oder? Wenn die 300 kostet würde es sicher passen. Meine ps3 läuft immer noch perfekt nur da gehen die Games langsam aus. Habe viele alte Topgames auf der ps3 jetzt nachgeholt.Doch bald ist Ebbe.

Was meint Ihr soll man eher noch warten bis die neue PS4 draußen ist und auf Preissenkungen warten oder lieber sofort zuschlagen? Mich juckt es in den Fingern, insbesondere nachdem ich gerade Fallout 3 auf meiner PS3 spiele und die Grafik nicht gerade die beste ist ehrlich gesagt. Werde es sich noch versuchen auf der PS3 durchzuspielen aber wenn man die neuen Games auf der PS4 so sieht hat man immer weniger Lust auf die PS3.

Warten oder nicht warten ist hier die Frage?

P.S.: Habe gerade im Internet gelesen dass die PS4 Probleme hat Blu-Ray Filme und DVD Filme abzuspielen. Ist das immer noch so? Ich habe eine sehr große Filme Sammlung..daher frage ich mal lieber hier nach. Dann müßte ich die PS3 dann eher für Filme nur noch nehmen oder wie? Wurde da schon was geändert?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisLgangaLabrador Nelson
News-Vorschlag: