E3 2015: World of Final Fantasy angekündigt

PS4 PSVita
Bild von Maverick
Maverick 278517 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S1,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Screenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

19. Juni 2015 - 14:47 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
World of Final Fantasy ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
World of Final Fantasy ab 19,93 € bei Amazon.de kaufen.

Square Enix hat auf der E3 mit World of Final Fantasy einen komplett neuen Titel aus der berühmten Final Fantasy-Reihe angekündigt. Der mit Knuddel-Optik ausgestattete Ableger soll im kommenden Jahr exklusiv für PlayStation 4 und auch die PlayStation Vita erscheinen. Das Spiel kombiniert klassisches RPG-Gameplay mit familienfreundlicher Grafik und soll laut Angaben des Entwicklers sowohl für Fans des Franchise als auch für Neueinsteiger geeignet sein.

Während ihr mit den Hauptfiguren – einem Zwillingspaar – durch die verschiedensten Welten der Reihe reist, begegnet ihr dort bekannten Monstern, die ihr bekämpfen müsst. Dabei könnt ihr auf die Hilfe von Kreaturen wie den bekannten Chocobos oder Behemoths zählen, die ihr im Verlauf eurer Reise zähmen und in eure kleine Armee aufnehmen könnt. Im Kampf gegen diverse Widersacher könnt ihr als wesentliches Merkmal auf eine spezielle Fertigkeit der Zwillinge zurückgreifen, die diese wachsen oder schrumpfen lässt. So könnt ihr zum Beispiel auf eure Kreaturen springen, um sie während des Kampfes zu reiten und Zugriff auf neue Angriffsmöglichkeiten zu erhalten. Durch die unterschiedlichen Anpassungsmöglichkeiten und dem Ausbau der Monsterarmee soll spielerisch einiges an Abwechslung und strategischer Tiefe geboten werden.

Der offizielle E3-Ankündigungstrailer, den wir für euch nachfolgend zum Abruf bereitgestellt haben, zeigt  einen optischen Ersteindruck des kommenden Ablegers. Zahlreiche Screenshots findet ihr zudem in unserer Galerie.

Video:

Olphas 24 Trolljäger - - 48734 - 19. Juni 2015 - 15:08 #

Ich bin jetzt nicht so sonderlich empfindlich was den japanischen Niedlichlook angeht, aber ich glaube das ist mir dann doch etwas arg knuffig.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11743 - 19. Juni 2015 - 15:21 #

Wie das auuuuuuussieht... Oo

Gadeiros 15 Kenner - 3123 - 19. Juni 2015 - 15:25 #

trailer: "hohler spruch, chibichars, bekannte chars und monster in chibiform, chibikämpfe... WORLD OF FINAL FANTASY"

am ende ists eh nur final fantsy pokémon.. oder sollt ich sagen pokémoogle?

Novachen 19 Megatalent - 13154 - 19. Juni 2015 - 16:11 #

Boah nee... wäre das ganze Spiel im Look des Teaserbilds, dann wäre das vielleicht optisch gar nicht so übel. Würde dann ein bisschen nach Kingdom Hearts aussehen.

Aber größere Köpfe als Körper.... *schauder*

wilco96 14 Komm-Experte - 1937 - 19. Juni 2015 - 16:47 #

ist gekauft!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 19. Juni 2015 - 16:48 #

Für mich intressanter als das FF VII Remake, freu ich drauf :D

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25023 - 19. Juni 2015 - 17:04 #

Ich find's interessant, auch die Optik schreckt mich keineswegs ab :)

Kirkegard 19 Megatalent - 15913 - 19. Juni 2015 - 18:14 #

Alles klar, interessant, höhö

contraspirit 11 Forenversteher - 667 - 19. Juni 2015 - 17:41 #

Sieht grauenhaft aus, hört sich grauenhaft an, anscheinend geht die Final FAntasy-Talfahrt weiter.

Kirkegard 19 Megatalent - 15913 - 19. Juni 2015 - 18:14 #

Knuddel Optik? Nächstes Spiel bitte!

Warwick (unregistriert) 19. Juni 2015 - 18:33 #

Harter Tobak! Hab selten so ein abstoßendes Grafikdesign gesehen :D

Jabberwocky 14 Komm-Experte - 2190 - 19. Juni 2015 - 22:42 #

War SquareEnix nebenbei nicht auch noch damit beschäftigt, mit Final Fantasy Explorers Monster Hunter nach zu hecheln?

Baumkuchen 15 Kenner - 3882 - 20. Juni 2015 - 10:40 #

Solange Squenix mit egal was wieder auf einen halbwegs grünen Pfad kommt und wieder zu alter Form kommt, sollen sie von mir aus rausbringen, was sich gut verkauft!

Ich bezweifle aber, dass man auf dem westlichen Markt mit Chibi-Optik viele neue Käufer ansprechen wird, die damit dann zum Final Fantasy Universum finden...

Aber immerhin sind die Aktien nach Ankündigung von FFVII Remake schonmal um 2,9% gestiegen. :o)

Jabberwocky 14 Komm-Experte - 2190 - 20. Juni 2015 - 14:47 #

Falls Du mit "grünem Pfad" und "alter Form" die Spieldesign-Linie der 90er meinst, glaube ich nicht wirklich, dass die allein durch finanziellen Erfolg zurückkommt.
Wenn ein Spielentwickler Geld macht, wird er mehr von dem machen, womit er das Geld gemacht hat und sich nicht entscheiden, deshalb die Dinge wieder wie vor zwanzig Jahren anzupacken. Zumal man FFVII in seiner Inszenierungs- und Erzählweise heutigen Standards anpassen müsste. Ein Remake wird nicht exakt das alte Spiel (nur viel toller) werden. Für '97 war FFVII zwar wegweisend, aber als jemand, der es damals nicht gespielt und erst vor ein paar Jahren nachgeholt hat, kann ich Dir versichern, dass da viel poliert werden muss. Das alte Spiel wirkt heute auf jemanden wie mich holprig und streckenweise sehr unrund.

Ich denke, dass wenn das FFVII-Remake ein Erfolg wird, SquareEnix den eher an der Marke FFVII festmachen wird und nicht an der Tatsache, dass es auf einem Spiel aus der "Goldenen Zeit" basiert. Also würde es wohl mehr Spin-Offs geben und von denen haben wir in den letzten Jahren schon einige gesehen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12917 - 20. Juni 2015 - 11:56 #

Das Spiel ist doch zumindest in Japan schon erschienen.
Und da SE selten eigenständig 3DS Titel in den Westen bringt, sollte man sich nicht zu viele Hoffnungen machen außer Nintendo nimmt sich der Sache mal wieder an.

Jabberwocky 14 Komm-Experte - 2190 - 20. Juni 2015 - 14:46 #

In Explorers setze ich gar keine Hoffnungen, ich bin eingeschworener Monster Hunter. Das bisschen, was ich auf youtube von größtenteils japanischen Let's Playern zu Explorers gesehen habe, hat mir nichts gezeigt, was das Spiel als interessante Alternative zu Monster Hunter aufstellen könnte. Eher gucke ich mir noch Toukiden: Kiwami an, wenn es auf Steam raus kommt.

Die einzige SquareEnix-Marke, die ich noch einigermaßen interessant finde, ist Dragon Quest, aber DQX werden wir in seiner derzeitigen Form wohl nicht im Westen bekommen. Warum auch? Es könnte kaum gegen die etablierten Größen anstinken und wäre nur ein weiterer Bewerber im längst nicht mehr gut funktionierenden Abomodell Markt, selbst wenn die PC Version hier raus käme.
Es hat mich ja schon überrascht, dass DQ Heroes released wird, aber wenn ich ehrlich bin - sobald DQXI in welcher Form auch immer kommt, ist die Marke Dragon Quest im Westen wahrscheinlich wieder eingeschlafen. Es wurden ja noch nicht mal das DQVII Remake und die 3DS DQ Monsters für den Westen angekündigt. Für das DQVIII 3DS Remake sehe ich deshalb auch schwarz, speziell wenn es komplett vertont werden soll.

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40492 - 20. Juni 2015 - 21:49 #

Nee, das ist nichts für mich.

RomWein 14 Komm-Experte - 2223 - 21. Juni 2015 - 13:26 #

Könnte evtl. wie Kingdom Hearts werden, nur dass man statt durch Disney-Welten durch verschiedene FF-Welten springt. Also wenn das gut umgesetzt und die Story einigermaßen gut wird, könnte das durchaus ein sehr interessanter Titel werden.

Die Kopffüsslercharaktere finde ich eigentlich ganz nett und es ist eine schöne Hommage an die ersten sechs FFs. Ganz ehrlich, das FFVII-Remake und WoFF finde ich persönlich deutlich interessanter als FFXV und KH3.

justFaked 16 Übertalent - 4451 - 21. Juni 2015 - 16:30 #

Dafür würd´s sich ja fast nochmal lohnen die Vita auszugraben.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9294 - 22. Juni 2015 - 11:44 #

Kutschi Kutschi kuuuh ^^

Wie niedlich ;) Wie wir aus No Game No Life gelernt haben ist ultimative Niedlichkeit die stärkste Waffe ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL