E3 2015: Neuer Trailer zu Kingdom Come - Deliverance

PC XOne PS4 Linux MacOS
Bild von Maverick
Maverick 167532 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

18. Juni 2015 - 19:37 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Entwickler Warhorse Studios präsentierte auf der E3 einen neuen Trailer zum Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come - Deliverance, den wir für euch unter der News zum Abruf bereitgestellt haben. Der knapp zweieinhalbminütige Videoclip, in dem erstmals die neue Tech-Version der verwendeten CryEngine zum Einsatz kommt, zeigt neben einem spektakulären Schwertkampfduell mehrerer Ritter auch die detailliert und lebendig gestaltete Spielwelt des Rollenspieltitels, welcher bewusst auf klassische Fantasy-Elemente verzichtet und so ein realistischeres Bild vom Mittelalter zeichnen möchte.

Bei Kingdom Come - Deliverance erwarten euch in der circa 16 Quadratkilometer umfassenden Spielwelt neben vielfältigen und unterschiedlich lösbaren Quests auch Burgenbelagerungen und Massenschlachten. Da der Titel auch Open-World-Elemente beinhaltet, könnt ihr auf ein umfangreiches Crafting- und Skillsystem zurückgreifen. Im Sommer 2016 soll das mittelalterliche Rollenspiel für PC, MacOS, Linux, Xbox One und PS4 erscheinen.

Video:

Disteldrop 13 Koop-Gamer - P - 1608 - 18. Juni 2015 - 20:00 #

Yeah da freu ich mich schon ewig drauf. Die prächtigste Grafik überhaupt:) Ich finde das so edel gemacht. Und sooo lange dauerts ja nicht mehr bis es kommt.

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 18. Juni 2015 - 20:05 #

Ich liebe das Kampfsystem schon beim zusehen. Das Spiel könnte wirklich die Lücke bei mir stopfen, die Mount & Blade nicht so recht füllen konnte.

euph 23 Langzeituser - P - 38748 - 18. Juni 2015 - 21:25 #

Sieht sehr gut aus - schade, das man noch bis nächstes Jahr warten muss. Aber nach der E3 soll es ja eine erweiterte Alpha-Version geben. Auf die bin ich schon gespannt.

ganga Community-Moderator - P - 15596 - 18. Juni 2015 - 22:11 #

Der Trailer macht was her und das Konzept gefällt mir auch gut. Ich hoffe nur dass sie die Welt auch mit Leben füllen können und sich am Ende nicht übernehmen.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2341 - 18. Juni 2015 - 22:42 #

Da freue ich mich seit dem Kickstarter drauf, habe aber bisher noch nich meine Alpha angespielt ^^;

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32825 - 19. Juni 2015 - 1:05 #

Das sieht wirklich grossartig aus!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 19. Juni 2015 - 14:52 #

Wenn das wirklich alles so klappt wie in Aussicht gestellt wird das ein ganz großes Spiel. Auf so was hab ich schon immer mal Lust. Ich drücke die Daumen und warte gespannt.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32825 - 21. Juni 2015 - 23:58 #

Als Backer hoffe ich natürlich dasselbe. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167532 - 22. Juni 2015 - 13:01 #

Du bist aber auch überall mit am Start ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 22. Juni 2015 - 10:26 #

Sieht schon verdammt schnieke aus. Und das Konzept gefällt mir auch. Mal Mittelalter ohne Fantasy zu spielen gibt es auch nicht so oft. Mal schauen, wieviel von der gezeigten Graphikpracht am Ende wirklich übrig bleibt, insbesondere auf Konsolen.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5267 - 23. Juni 2015 - 7:36 #

Allein der Verzicht auf Fantasy-Elemente macht das Spiel für mich schon deutlich interessanter als die Witcher-Reihe. Bin sehr gespannt, was da am Ende herauskommt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit