Dirt Rally: FFB-Update & weitere Lenkrad-Modelle hinzugefügt

PC
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107866 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

17. Juni 2015 - 16:02 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dirt Rally ab 26,69 € bei Amazon.de kaufen.

Besitzer von Dirt Rally werden sicherlich den kleinen Patch bemerkt haben, der jüngst via Steam aufgespielt wurde. Dabei handelt es sich um ein Update für das Force-Feedback-System, das auf den Rückmeldungen der Spieler basiert und die Steuerung intuitiver gestalten soll. Für die Lenkräder fügte das Team von Codemasters eine ganze Reihe neuer Einstellungsmöglichkeiten hinzu, um euch die Feinabstimmung zu erleichtern. Weitere Details dazu findet ihr unter dem Quellenlink.

Gleichzeitig wurde die Lenkrad-Unterstützung um weitere Modelle ergänzt. Sollte euer Lenkrad nicht dabei sein, bittet das Studio um etwas Geduld, denn die Liste soll nach und nach erweitert werden.

  • Logitech Driving Force GT
  • Logitech Driving Force Pro
  • Logitech Formula Force EX
  • Thrustmaster T500 RS Racing Wheel
  • Thrustmaster T500 RS F1 Racing Wheel
  • Thrustmaster T300 RS
  • Thrustmaster TX 458
  • Thrustmaster Ferrari F430 FFB
  • Fanatec CSR Elite Wheel
  • Logitech MOMO Racing Wheel (für manche Bedienelemente Tastatur erforderlich)
  • Microsoft Sidewinder Force Feedback Wheel (für manche Bedienelemente Tastatur erforderlich)

Zum Schluss haben wir noch ein Video für euch, in dem der YouTuber Betta Lines seine ersten Eindrücke von dem Update mit euch teilt.

Video:

Timmäää 13 Koop-Gamer - P - 1705 - 17. Juni 2015 - 16:48 #

Na da bin ich mal gespannt...mein Lenkrad wird zwar offiziell noch immer nicht unterstützt (Fanatec GT3RS v2), aber ich erhoffe mir trotzdem einen deutlichen Fortschritt beim FFB

Meursault 14 Komm-Experte - 2460 - 17. Juni 2015 - 18:26 #

ja, ein deutlicher Fortschritt ist es (habe ein Driving Force GT). Es fühlt sicher aber immer noch ein wenig komisch an. Ich muss bei Gelegenheit mal an den einzelnen FFB-Effekten herumspielen.

akoehn 14 Komm-Experte - P - 2572 - 17. Juni 2015 - 19:30 #

Warum wird hier die ganze Zeit úber Lenkräder berichtet? Meine Frau fragte mich letztens, ob ich mir eins kaufen möchte (das war aber Schrott) und jetzt versinkt meine ganze Zeit in Lenkrädern.

BTW: Sehe ich es richtig, dass es keine ähnlich "günstige" Alternative zu Driving Force GT gibt?

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 17. Juni 2015 - 19:41 #

Das siehst du richtig. Andere Lenkräder guter Qualität kriegt man nicht für den Preis.

Tyntose 13 Koop-Gamer - 1677 - 17. Juni 2015 - 21:28 #

Ein gut erhaltenes Driving Force Pro dürfte auch keine schlechte Wahl sein und abseits vom PC zumindest durch die Gran Turismo Reihe weiter unterstützt werden - würde ich annehmen.

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2581 - 18. Juni 2015 - 7:33 #

Naja, mit der PS4 sieht es schlecht aus.
Aber seit gestern bin ich auch Besitzer eines Driving Force GT und muss echt sagen das es jetzt auf einer ganz anderen Ebene nochmal mehr Spaß macht. Am Anfang war ich aber tatsächlich kurz eher verwirrt und sogar etwas ernüchtert weil es so anders war. Aber als ich mich dann einfach mal voll darauf eingelassen habe war es echt der Hammer und meine Zeiten wurden rasch besser als alles was ich vorher so eingefahren habe.

Tomate79 16 Übertalent - P - 4098 - 17. Juni 2015 - 22:03 #

Ich bin mit meinem Thrustmaster T300 RS ziemlich zufrieden, weil diese von der PS4 (auch PC) gut unterstützt werden und das hoffentlich für die nächsten 10 Jahre, Billiglenkräder tue ich mir nicht mehr an.

PrYsMaTiC 07 Dual-Talent - 110 - 18. Juni 2015 - 4:53 #

g27 - und glücklich damit.. kostet mittlerweile ja auch nicht mehr die welt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL
News-Vorschlag: