GW2: Heart of Thorns - Vorverkauf und Gildenhallen [U2]

PC MacOS
Bild von endymi0n
endymi0n 5407 EXP - 16 Übertalent,R7,S1,A3,J5
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

22. Juni 2015 - 22:20 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Update vom 22.6.2015:

Wie ArenaNet in einem Blogeintrag erklärte werden Käufer von Heart of Thorns, sofern bereits vor dem 23.1.2015 ein Guild Wars 2-Account erstellt wurde, einen gratis Charakterslot bekommen. Dieser wird jedoch nicht sofort zum Account hinzugefügt, sondern wird später durch das Support-Team freigeschaltet. Falls ihr Guild Wars 2 allerdings zwischen dem 23.1. und dem 16.7. gekauft habt, so bekommt ihr den Preis zurück erstattet - allerdings nur, wenn der Kauf im firmeneigenen Online-Shop erfolgte und ihr Heart of Thorns bis spätestens zum 31.7. kauft. ArenaNet kündigt außerdem an, dass auch bei zukünftigen Erweiterungen immer das Grundspiel und alle vorigen Erweiterungen mit enthalten sein werden.

Update vom 18.6.2015:

Wie Gaile Gray, Leiterin des ArenaNet-Kommunikationsteams, heute im offiziellem Forum geposted hat, wird der Entwickler die Diskussion zu den Vorbestellungen weiter verfolgen. Ihr könnt also eventuell damit rechnen, dass der Umfang oder – dies scheint wahrscheinlicher – der Preis des Addons angepasst wird.

Ursprüngliche News vom 17.6.2015:

ArenaNet, die Entwickler von Guild Wars 2, haben heute morgen im Stream weitere Informationen zu den Gildenhallen, die mit Heart of Thorns eingeführt werden, bekannt gegeben. Die Gildenhallen sind eine ganze Karte nur für eure Gilde, jedoch müsst ihr diese erst von den Schergen Mordremoths befreien, um sie in Besitz nehmen zu können.​ Des Weiteren könnt ihr mit eurer Gilde jetzt auch PvP-Teams erstellen und euch auf Ranglisten mit anderen Gilden messen. Die Halle wird mehrere Gebäude umfassen:

  • Eine Kampf-Arena, die ihr während des Matches mit Türmen und Fallen anpassen könnt
  • Eine Gildenwerkstatt, in der ihr Einrichtungsgegenstände für die Halle anfertigen könnt (diese können dann von "Gildenarchitekten" benutzt werden, um die Halle zu dekorieren)
  • Ein Kriegsraum, in dem unter anderem Zeppeline für die Unterstützung im WvW gebaut werden.
  • Eine Taverne für soziale Interaktionen und Boni
  • Ein Marktplatz, auf dem neue Minis und Gildenwaffen erstanden werden können

Die Vorbestellung von Guild Wars 2: Heart of Thorns ist ab sofort möglich. Das Addon wird in drei Editionen angeboten: Standard, Deluxe und Ultimate. Alle Editionen enthalten das Grundspiel, einen exklusiven Titel und Zugang zu allen weiteren Betas.

  • Standard: 44,99 Euro
  • Deluxe: 74,99 Euro, enthält einen kostenlosen Charakter-Platz, eine Wiedergänger-Rytlock-Miniatur, einen Wiedergäger-Finisher, eine exklusive Gildenhallendekoration und einen Skin für euren Gleiter
  • Ultimate: 99,99 Euro, wie die Deluxe und zusätzlich 4000 Edelsteine im Wert von 50 Euro.

Videos der Boni sind auf dulfy.net verfügbar. Der relativ hohe Preis wird in der Community nicht sehr gut aufgenommen, da es für diese kein Trost ist, dass das Hauptspiel dem Addon beiliegt.

Video:

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33753 - 17. Juni 2015 - 13:08 #

"Guild Wars 2: Vorverkauf gestartet"

Klingt erst mal komisch, da GW2 schon lange auf dem Markt ist.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 17. Juni 2015 - 13:16 #

Das ist wahr, da hab ich zu wenig drüber nachgedacht. Mal geändert, auch wenn die Überschrift durch die Abkürzung nicht mehr ideal ist.

erasure1971 14 Komm-Experte - 2078 - 17. Juni 2015 - 14:00 #

Kräftiger Preis für ein Addon. Dass man das Grundspiel dazu bekommt, dürfte ja den meisten nichts bringen. Und die 30 Euro Aufpreis für die Deluxe Edition kann ich auch nicht wirklich nachvollziehen.

endymi0n 16 Übertalent - - 5407 - 17. Juni 2015 - 14:10 #

Wenn man mit Guildwars 1 vergleicht, denke ich ist der Preis gerechtfertigt - sofern ähnlich viel Content kommt wie mit Factions oder Nightfall. Man muss beachten, dass es immer noch ein B2P-Spiel ist, und sich über den Verkauf (und den nicht spielentscheidenden Gemstore) finanziert.

Die Standardvariante wird man ab Release von HoT auch mit Gems ohne Echtgeld zu der Deluxe upgraden können (so wie es auch bei GW2 ist).
Viel härter ist das Fehlen eines Charakterplatzes (Wert ca. 10€ oder 800 Gems ~2 Wochen gelegentliches Farmen) - was auch sehr untypisch ist. Hier erwarte ich noch ein Einlenken seitens Arenanet.

jeef 12 Trollwächter - 883 - 17. Juni 2015 - 15:30 #

Naja zahlst 30Euro mehr für 3*10euro Gegenständen mehr ziemlich Banane
die Digital da genauso teuer ;O
Und wer brauch in GW2 schon noch Gold.

Graschwar 13 Koop-Gamer - P - 1531 - 17. Juni 2015 - 16:32 #

Also ich nehm gerne welches wenn du es nicht brauchst!

Maik 20 Gold-Gamer - - 21485 - 18. Juni 2015 - 15:24 #

Ich bin auch ein fleissiger Gold-Abnehmer.

Kirika 15 Kenner - 3270 - 17. Juni 2015 - 14:28 #

Danke fürs Übernehmen der News :)

Ich bin bei dem Preis auch etwas aus den Wolken gefallen muss ich sagen. Hatte mit ca 30 € gerechnet. Ich hoffe dass das Addon seinen Preis vom Inhalt her wert sein wird..

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 18. Juni 2015 - 13:45 #

Habe das jetzt nicht so direkt mehr verfolgt. Ist das jetzt ein richtiges Addon a la Nightfall oder Eye of the North mit riesiger Kampagne und neuen Gebieten oder eher so DLC-Krams mit einer neuen Klasse, Gildenhalle, ein paar Rüstungen und PvP Arenen?

endymi0n 16 Übertalent - - 5407 - 18. Juni 2015 - 14:19 #

Definitiv ein Addon, ob der Umfang mit den GW1 Kampagnen mithalten kann ist abzuwarten. Ich gehe aber persönlich davon aus.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 18. Juni 2015 - 15:59 #

Okay, danke. Weiß man denn schon was über die "Story" bzw. die Gebiete?

Kirika 15 Kenner - 3270 - 18. Juni 2015 - 17:03 #

Story-technisch ist es ne Fortsetzung der Living Story. Gebiet ist grob Maguuma Dschungel :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21485 - 18. Juni 2015 - 15:29 #

Uff, happiger Preis. Und ich dachte bisher, dass das aktuelle Diablo3-Addon schon teuer ist. Irgendwie ein Schuß gegen die bisherigen Käufer, wenn da noch das Grundspiel beiliegt. Also ich werde es zu diesem Preis garantiert nicht kaufen. Mehr als 25€ zahle ich für echte Addons mit viel Umfang nicht.

endymi0n 16 Übertalent - - 5407 - 18. Juni 2015 - 16:24 #

Factions und Nightfall haben jeweils 50€ gekostet, EotN 40. Es gab zwar 2 Charakterslots dazu, allerdings konnte man diese damals nicht mit Ingamewährung kaufen. Waren nicht auch die Starcraft 2 "Erweiterung" und die D3 Erweiterung teurer als 25 €.

Ich denke, dass es HoT frühestens ein halbes Jahr nach Veröffentlichung 25% reduziert gibt.

Dele 10 Kommunikator - 520 - 18. Juni 2015 - 15:56 #

Kleine Korrektur: der Preis für die Standard Edition beträgt 44,99 Euro :)

endymi0n 16 Übertalent - - 5407 - 18. Juni 2015 - 16:20 #

Vielen Dank, habe es korregiert.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 18. Juni 2015 - 17:07 #

Ich bin gespannt, wie sich das Thema entwickelt, auch wenn ich nicht glaube, dass sie einlenken werden. Ich vermute, dass sie es ungeschickt kommuniziert haben.

An Stelle von NC Soft hätte ich den Add-on Standalone Preis so belassen und nach einem Monat einfach gesagt: "Hey Käufer von beiden Spielen innerhalb des Zeitraums erhalten den Preis für das Hauptspiel erstattet" und alle hätten gedacht: "Uh, die sind ja nett." Zwar hätten einige Wenige immer noch gemeckert und ja, der Preis ist happig, lag aber in meinem Erwartungsbereich, aber es hätte nicht dieses krasse Diskussion gegeben.

Alles einfach sehr ungeschickt abgelaufen.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4076 - 23. Juni 2015 - 15:07 #

Ich warte eh erstmal ab. Wenn sich am Endgamekonzept nichts ändert und die Gruppeninhalte genau so durchwachsen sind, wie im Hauptspiel, lass ich es links liegen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
mrkhfloppyMaverickJohn of GauntCOFzDeep
News-Vorschlag: