Dragon Age - Inquisition: Itempack erschienen

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Drapondur
Drapondur 55861 EXP - 25 Platin-Gamer,R7,C10,A7,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

17. Juni 2015 - 19:08 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dragon Age - Inquisition ab 9,25 € bei Amazon.de kaufen.

Ohne große Ankündigung hat Bioware einen Gegenstands-DLC für Dragon Age - Inquisition (GG-Test: 9.5) veröffentlicht. Sämtliche Inhalte von Beute der Avvar, so der Titel, stehen im Zeichen der Avvar, die bereits im ersten Story-DLC Hakkons Fänge eine wichtige Rolle gespielt haben.

In dem Paket enthalten sind fünf unterschiedliche Reittiere mit individueller Kriegsbemalung, verschiedene Anpassungsmöglichkeiten für die Himmelsfeste sowie zwei einzigartige Rüstungssets in Form von Beute und Bauplänen. Das Paket ist ab sofort für alle Plattformen für 4,99 Euro erhältlich.

Baumkuchen 15 Kenner - 2795 - 17. Juni 2015 - 19:12 #

Dinge, die die Welt (und damit meine ich mich) nicht braucht :p

Wie viele DLCs hat Dragon Age Inquisition denn inzwischen und wie viel darf man denn dafür im Endeffekt insgesamt schon zusätzlich ausgeben?

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55861 - 17. Juni 2015 - 19:34 #

Kostenpflichtige "nur" zwei bisher. Hakkons Fänge für 14,99 und das oben erwähnte Itempack für 4,99 Euro. Alle anderen DLC sind für den Multiplayer und sind wie bei ME3 kostenlos.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11686 - 17. Juni 2015 - 19:39 #

Nana, nicht das "Deluxe" Upgrade für 9,99 mit auch nur Items vergessen. Und der MP hat noch Mikrotransaktionen soweit ich weiß. Wollen schon bei der Wahrheit bleiben, werter EA-Mitarbeiter.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55861 - 17. Juni 2015 - 19:45 #

Pssst, nicht das Kleingedruckte verraten. ;)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11686 - 17. Juni 2015 - 19:16 #

DLC-Rants in 3..2..1... ;)

Red Dox 16 Übertalent - 4123 - 17. Juni 2015 - 19:31 #

Zu spät :P

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 17. Juni 2015 - 19:41 #

Teste das Spiel dann in paar Wochen an, wenn es in der Vault landet.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 17. Juni 2015 - 20:00 #

Was will man da auch groß ankündigen?

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7199 - 17. Juni 2015 - 21:48 #

Hab ich mich auch gefragt ;)

Tomate79 16 Übertalent - P - 4098 - 17. Juni 2015 - 21:50 #

Da kommen die ein bisschen spät mit den DLCs... soll wohl etwas Kleingeld in die Kasse spülen.

Nokrahs 16 Übertalent - 5685 - 17. Juni 2015 - 22:07 #

Bitte ein solides Add On der Marke "Awakening". Alles andere ist für mich momentan nicht zu gebrauchen.

15 Tacken für ein 2-4 Stunden add-on bei einem Spiel mit über 100 Stunden Content ist für mich vergleichsweise überteuert. Klar kostet die Entwicklung viel, weil statt einfach nur Englisch zu nehmen, wieder für alle möglichen Länder Synchronsprecher auflaufen. Länger und besser wird der DLC dadurch aber auch nicht.

Würde mich sehr über einen komplettes "Add-On" freuen weil Witcher 3 ist trotz hübscher Grafik nicht wirklich mein Spiel und Inquisition sieht nicht schlechter aus, bietet mir aber mein gewohntes "Party und Taktik Modus" Umfeld.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 21. Juni 2015 - 23:44 #

Spielt das eigentlich noch wer seitdem der Witcher 3 raus ist?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL