E3 2015: Die ersten 21 Xbox-360-Titel für Xbox One // Umfrage [U]

360 XOne
Bild von ChrisL
ChrisL 137436 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

16. Juni 2015 - 15:28 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Xbox One ab 290,00 € bei Amazon.de kaufen.

Update um 18:40:

Microsoft hat inzwischen eine Umfrage gestartet, in der ihr danach gefragt werdet, welche Xbox-360-Titel ihr am liebsten auf der Xbox One spielen würdet. Mittels Suchfunktion könnt ihr euren Favoriten anzeigen lassen und diesem anschließend eure Stimme geben. Zum aktuellen Zeitpunkt belegen die folgenden Titel die ersten fünf Positionen: Red Dead Redemption (über 9.100 Stimmen), Call of Duty - Black Ops 2 (mehr als 8.100), Skyrim (circa 7.800), Halo - Reach (7.000) und Call of Duty - Modern Warfare 2 (um die 6.900 Votes).

Ursprüngliche News:

Eine der größten Überraschungen der Microsoft-E3-Pressekonferenz dürfte die Bekanntgabe der Xbox-One-Abwärtskompatibilität gewesen sein, mittels derer ihr ausgewählte Xbox-360-Titel zukünftig auch auf der aktuelleren Konsole spielen könnt (wir berichteten).

Inzwischen gab der Konzern neben weiteren allgemeinen Informationen die ersten 21 Spiele der Lastgen-Konsole bekannt, die für die Xbox One angepasst wurden und die wir in der nachfolgenden Liste aufführen. Nach Angaben von Microsoft möchte man mit den „populärsten und höchstbewerteten“ Xbox-360-Spielen beginnen.

  • A Kingdom of Keflings
  • A World of Keflings
  • Alien Hominid
  • Banjo-Kazooie
  • Banjo-Kazooie - Nuts & Bolts
  • Banjo-Tooie
  • BattleBlock Theater
  • Defense Grid - The Awakening
  • Geometry Wars - Evolved
  • Hexic HD
  • Jetpac Refuelled
  • Kameo
  • Mass Effect
  • Perfect Dark
  • Perfect Dark Zero
  • Small Arms
  • Super Meat Boy
  • Toy Soldiers
  • Toy Soldiers - Cold War
  • Viva Pinata
  • Viva Pinata - Trouble in Paradise

Ab Herbst dieses Jahres soll die neue Funktion genutzt werden können, nachdem zuvor eine Beta zur Rückwärtskompatibilität durchgeführt wurde, die für Xbox-Preview-User seit dem 15. Juni zugänglich ist. Angekündigt wurden für die Herbstmonate insgesamt 100 Spiele, denen regelmäßig „hunderte weitere“ folgen sollen.

Jene digitalen Titel, die ihr euer Eigen nennt und die in Zukunft auf der Xbox One genutzt werden können, werden automatisch im „Ready to Install“-Bereich der Konsole angezeigt. Bei entsprechenden Retailfassungen soll es genügen, die Disk einzulegen, woraufhin die X1 mit dem Download auf die Festplatte beginnt. Wurde dieser Vorgang abgeschlossen, muss der Datenträger für das Spielen des jeweiligen Titels im Laufwerk verbleiben.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11689 - 16. Juni 2015 - 14:41 #

"Nach Angaben von Microsoft möchte man mit den „populärsten und höchstbewerteten“ Xbox-360-Spielen beginnen." Hm, also die Hälfte der Titel da kenne ich nicht mal vom Namen... Bin mal gespannt, ob es auch höhere Auflösung oder besseres AA gibt. Wenn alles genauso aussieht wie auf der 360, ist das Feature ziemlich nutzlos für mich, da ich die alte Konsole noch habe.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61485 - 16. Juni 2015 - 15:44 #

Glaub ich kaum. Das wäre zuviel des guten.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11689 - 16. Juni 2015 - 16:03 #

Jepp, habe mir ein Video zu angeschaut und es ist ein reiner Emulator, der die 360 komplett nachbildet sogar mit Interface usw. Gibt also keinen Unterschied. Würde sagen, schön für Leute, die keine 360 haben, aber die haben dann wohl auch die Spiele nicht... So richtig klar ist mir jetzt nicht, wem das groß was bringen soll. Aber kostet ja nix.

Beluvius 11 Forenversteher - 710 - 16. Juni 2015 - 16:11 #

Genauso ist es. Ich bin in der Preview und habe zwei der Spiele aus derListe ausprobiert. Diese laufen einwandfrei .. und wie schon gesagt: es wird ein komplettes 360 Interface emuliert incl. Popup-Steuerung über den X-Box Button auf dem Controller und neuer Anmeldung dei X-box Live beim Starten des Spiels. Dass es zur Zeit nur so wenige Spiele sind, liegt wohl daran, dass MS sich erst um die Lizenzrechte für ein Erscheinem auf der One sichern muss.

Hermann Nasenweier 14 Komm-Experte - P - 2617 - 16. Juni 2015 - 17:15 #

Ich denke es bringt den Leuten etwas die nicht unbedingt das ganze Wohnzimmer voller Konsolen haben wollen. Von daher kann ich mir schon vorstellen dass einige 360er dann durch eine One ersetzt werden.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11689 - 16. Juni 2015 - 17:21 #

Ich lehne mich mal so weit aus dem Fenster und behaupte, die Klientel, die auch 3-10 Jahre alte 360-Spiele noch immer mal wieder rausholt, stört sich eher weniger an vielen Konsolen im Wohnzimmer ;) Abwärtskompatibilität ist ein ziemliches Hardcore-Feature, statistisch spielen die meisten ja nicht mal ihre aktuellen Spiele durch^^

D43 15 Kenner - P - 3581 - 16. Juni 2015 - 18:15 #

Vor meinem TV Gerät stehen aktuell :xbox 360, wiiu , PS 3 und ps4 daneben liegen noch ein 3ds und eine vita :) und im Schrank darunter ist der Rest ( von Anfang '90 Bis heute)

Myxim 15 Kenner - P - 2745 - 16. Juni 2015 - 18:30 #

Dem stimme ich voll und ganz zu. Ich habe einige X360 Titel und werde mir sicherlich nicht wegen 1 oder 2 Exclusiv Titel, die für mich interessant sind eine zweite Konsole anschaffen, auch wenn Skype für mich noch zusätzlich interessant ist.

Mich wundert, dass sie das noch nicht beim Release gemacht haben, da sie so die Verkaufszahlen sicherlich gesteigert hätten.

Mit diesem Feature ist - für mich zumindest - die XOne auf jedenfall attraktiver geworden.

justFaked 16 Übertalent - 4266 - 17. Juni 2015 - 8:27 #

Durch Games with Gold kommt man ja, auch ohne die Konsole zu besitzen, relativ schnell an viele 360-Spiele.

zfpru 15 Kenner - P - 2984 - 16. Juni 2015 - 16:16 #

Eben. Mit Betonung auf noch. Das wird das Killerfeature für die RoD Opfer.

DracoCW 12 Trollwächter - P - 860 - 16. Juni 2015 - 16:35 #

Apropos... gibt es bei dem Emulator auch eine eingebaute RoD Emulation? :D

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61485 - 16. Juni 2015 - 16:53 #

Wozu ? ROD ist doch schon lang kein Thema mehr. Zumindestens für Besitzer der letzten Generation von 360 Konsolen :)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 17. Juni 2015 - 14:27 #

Kommt dann irgendwann als DLC.^^

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11689 - 16. Juni 2015 - 17:23 #

Die Erstauflage habe ich mittlerweile auch nicht mehr, musste in den 10 Jahren 360 2mal die Konsole wechseln^^ MS war immerhin kulant, die aktuelle Version ist auch nicht mehr so anfällig, so weit ich weiß.

Kookser 12 Trollwächter - 1064 - 16. Juni 2015 - 16:57 #

Das sind imo alles Spiele, bei denen Microsoft Publisher ist, und bis auf Mass Effect auch keine AAA-Titel. Verständlich, dass solche Spiele zuerst kommen. Ich persönlich finde es ganz angenehm, die gefühlt zehn Jahre alte 360 nur noch für Shenmue 2 rauskramen zu müssen.

zfpru 15 Kenner - P - 2984 - 16. Juni 2015 - 19:40 #

Perfect Dark Zero war ein AAA Start Titel für die 360.

Jak81 16 Übertalent - 5108 - 16. Juni 2015 - 14:41 #

Wenn ich mich jetzt nicht irre oder verzählt hab, habe ich immerhin 9 von diesen Spielen. O_o
Jetzt fehlt nur noch die Xbox One. :D

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 16. Juni 2015 - 14:53 #

Hm, die meisten Spiele die es sowieso auch auf anderen Plattformen gibt.

Ein paar exklusives wären ja in meinen Augen sinnvoller :).

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5836 - 16. Juni 2015 - 15:02 #

Hmmm … von den Spielen, die ich gerne mitnehmen möchte, ist (noch) kein einziges auf der Liste. :-(

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4492 - 16. Juni 2015 - 15:13 #

Ist mittlerweile bekannt, ob die Spiele dann in 1080p laufen? 720p fände ich uninteressant, da die 360 bei mir noch am Fernseher hängt.

Und ja, Banjo Kazooie wird in 1080p laufen, ich weiß. :-)

Retro72 13 Koop-Gamer - P - 1787 - 16. Juni 2015 - 15:28 #

Ok.. jetzt wird die Xbox one Interessant. Aber richtige Hammer sind da noch nicht für mich da.
Abwarten und weiter Tee trinken.

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1298 - 16. Juni 2015 - 15:32 #

Banjo-Kazooie - Nuts & Bolts .. das kann nur ein schlecht gemeinter Witz sein. wer möchte dieses Spiel bitte jemals wieder spielen!?!?

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 16. Juni 2015 - 15:34 #

Tja höchstbewertet und populär scheint es ja zu sein ;).

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61485 - 16. Juni 2015 - 15:45 #

Ist das denn so schlecht ?

Cohen 16 Übertalent - 4454 - 16. Juni 2015 - 15:47 #

Microsoft hat auch noch dieses Bild getwittert:
https://twitter.com/Xbox/status/610489269275090944/photo/1

Alan Wake, Borderlands, Fable 2, Shadowrun sowie einige Halo- und Gears-of-War-Spiele sind dann vermutlich auch bei den kompatiblen, immerhin werben sie mit dem Bild.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2379 - 16. Juni 2015 - 15:50 #

Die Gears und Halo Teile hätte ich auch erwartet/vorausgesetzt. Dazu noch die Forza's.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 16. Juni 2015 - 16:31 #

Ich hätte eher damit gerechnet, dass die NICHT auf die One kommen... werden ja schließlich remastered ;).

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2379 - 16. Juni 2015 - 15:50 #

Nach dem Wow kommt nun erstmal die Ernüchterung. Damit erweist sich die Abwärtskompatibilität doch mehr als Marketing Aktion. Lediglich die die X360 Spiele die angepasst und runtergeladen wurden, laufen auch wirklich.

Zudem hätte jetzt gerade bei den „populärsten und höchstbewerteten“ und für den Anfang die grossen Eigenmarken Halo, Gears und Forza erwartet.

Düstertroll 13 Koop-Gamer - 1447 - 16. Juni 2015 - 15:51 #

Meine Güte, die Funktion geht erst im Herbst allgemein live... bis dahin wird sich noch eine Menge tun. Außerdem warum Ernüchterung? Es wurde klar kommuniziert, dass die Abwärtskompatibilität nicht einfach allgemein für alle Titel gilt. Von einer "Marketing Aktion" ist das weit entfernt...

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2379 - 16. Juni 2015 - 15:59 #

Ruhig Blut ;) Ich habe halt eine andere Auffassung von Abwärtskompatibilität: Spiel rein, und loslegen. Wer saugt sich bei Laune auf ein Lastgen Titel erstmal das komplette Spiel, oder seine ganze Lib im voraus? Bis es geladen ist, zockt/macht man doch wieder was anderes.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23312 - 16. Juni 2015 - 16:07 #

Für diese Art von Abwärtskompatibilität fehlt der One die Power. Auf dem Xbox 360-Emulator für PC läuft derzeit ein Spiel, Frogger 2. Und das auch nur im einstelligen Frames-Bereich.

Die Xbox 360-Spiele müssen also erst mal an die x86-Architektur der One angepasst werden, damit sie laufen.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2379 - 16. Juni 2015 - 16:14 #

Zum letzten Satz: Jep, das ist durchaus verständlich. Nur sowas blendet man bei so einer Ankündigung schon mal aus. So wird es wohl der Mehrheit gegangen sein, die bei den ersten gesprochenen Satz gejubelt oder wie ich gestaunt haben.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 16. Juni 2015 - 16:40 #

Gibt ja nicht einmal einen ruckelfreien X-Box Original Emulator ... und da steckt viel mehr Windows und PC Technik drin als in der 360.

Wäre ja einfach für eine Art kaufbares externes Laufwerk als Hardware Addon. In diesem Laufwerk ist eine kleine 360 Architektur drin, was man an den USB Steckplatz der One stöpselt... dann die 360 DVD rein und los gehts ^^.
Also ganz nach dem Vorbild des Gameboy Players vom Gamecube... da war ja quasi auch ein Gameboy Advance drin verbaut.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23312 - 16. Juni 2015 - 16:49 #

Bei der Xbox 1 fehlt die Dokumentation/Blueprints. Daher wirds da wohl nie einen Emulator geben.

Beluvius 11 Forenversteher - 710 - 16. Juni 2015 - 16:24 #

gelöscht :-)

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2379 - 16. Juni 2015 - 16:34 #

Och nö :( wollte noch darauf antworten. Aber ich konnte es noch lesen :P

Daher :D
Eine Installation die fix geht (5mins) würde ja keiner was dagegen haben. Mache ich bei der X360 immer, da dass DVD-Laufwerk eine reine Turbine ist ^^

Beluvius 11 Forenversteher - 710 - 16. Juni 2015 - 16:43 #

Ich hatte erst beim 2.Lesen gemerkt, dass es wohl der Download aus dem Internet ist, der Dich stört. Das ist natürlich ein Problem, wenn man nicht die schnellste Verbindung ins Net hat. Ich habe die beiden Keflings heute installiert. Das dauerte bei mir nicht mal eine Minute, daher hatte ich dein Problem nicht gleich erkannt. Aber die meisten 360er Spiele sind ja nicht solche GB Monster...

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2379 - 16. Juni 2015 - 16:54 #

Das ist ja eben das Problem bei mir. Wohne zwar in Münchner Region und habe KD, aber selbst da gibts neben Provider- und Service (XBL/PSN) Schwankungen auch die Tageszeiten (wochenends, nachmittags/abends) mit "Slowdowns" im Download. Die DL-Grössen bei Triple-A Spielen lagen im Schnitt so im 3-7GB Bereich.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6326 - 16. Juni 2015 - 15:52 #

Von Halo gibt es doch die "The Master Chief Collection" mit allen Teilen für XB1.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2379 - 16. Juni 2015 - 16:02 #

Reach fehlt noch. ODST kann man mittlerweile auch kaufen. Nur nochmal kaufen wollen die Fans eher nicht. Obwohl, gerade die Halo MCC war bei Erscheinen für nicht gerade wenige X360-Besitzer sogar ein Kaufgrund für die XBO gewesen.

Punisher 19 Megatalent - P - 14040 - 16. Juni 2015 - 16:00 #

Das ist der Test für die Preview-User...

Nachdem Microsoft bei den meisten Games auch nicht im Besitz der Rechte ist und wahrscheinlich nur die Veröffentlichungs-Rechte für den 360er Marktplatz besitze müssen sie für jedes Spiel mit jedem Publisher aushandeln, ob und zu welchen Bedingungen das auf der XBO in den Shop darf. Haben sie in der PK übrigens auch gesagt, dass die Veröffentlichung vom jeweiligen Studio abhängt. Wahrscheinlich haben sie da einfach erst jetzt die Verhandlungen begonnen, damit nicht irgendwelche Spacken vor der PK wieder toll sein wollen und Informationen leaken.

Jetzt sag, wo ist die Ernüchterung?

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2379 - 16. Juni 2015 - 16:10 #

Wie oben schon geschrieben, definiere ich es anders. Und mit den meinen X360-Datenträgern kann die XBO bis auf den Check eben nix anfangen. Es bedarf eine angepasste Version. Es ist kein vollständiger/eigenständiger Emulator an Bord.

Punisher 19 Megatalent - P - 14040 - 16. Juni 2015 - 17:13 #

Hat das jemand behauptet?

Die "angepasste Version" ist mMn. sowas wie ein Wrapper, der den Emulator gleich mitbringt... wenn ich das Prinzip richtig verstanden habe so ähnlich wie die Wrapper, die GoG für alte DOS-Spiele verwendet.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2379 - 16. Juni 2015 - 17:26 #

Oder bei der PS3 mit den PS2-Spielen im Store. Nur da verlangt Sony Geld, welches ich nicht bereit wäre zu zahlen, wenn ich die Retails hätte.

Punisher 19 Megatalent - P - 14040 - 16. Juni 2015 - 17:46 #

Habs unten schonmal geschrieben - ohne den Druck von Sony hätte MS das wahrscheinlich auch nicht kostenlos gemacht... so find ichs aber gut, schon weil damit die Entscheidung, auf welcher Konsole ich Fallout 4 und Rainbow Six kaufe durch die gratis Beigaben gefallen ist.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 16. Juni 2015 - 17:17 #

Naja, bei der X-Box 360 war es ja auch nur ein Software Emulator... da ein Programm auf dem Marktplatz reinzustellen, was quasi einen allgemeinen Emulator, bzw. eigentlich reden wir ja viel mehr von einem Interpreter, installiert, halte ich prinzipiell schon für möglich.

Eine Lösung ohne Download des Spiels fände ich zumindest auch besser... deswegen hätte man das aus meiner Sicht auch als Hardware AddOn verkaufen können. Bis zu 100€ würde ich für eine vollwertige Abwärtskompatibilität wohl tatsächlich ausgeben.

Punisher 19 Megatalent - P - 14040 - 16. Juni 2015 - 17:45 #

Ja stimmt schon, ohne Download wärs schöner - immerhin sind die alten Spiele nicht GANZ so riesig. :)

Ich denke mal, die größte Hürde werden hier die Lizenzen sein - vor allem der "Gratis wenn man die alte Retail besitzt" muss man wahrscheinlich da relativ viel verhandeln, je nach Studio.

Auch wenn MS das nie angeboten hätte, ohne den Druck von Sony, es ist ein nettes Feature das ich "geschenkt" gern mitnehme und hoffe, dass es viele meiner alten Spiele auf die Liste schaffen im Laufe der Zeit.

Elfant 15 Kenner - P - 3842 - 16. Juni 2015 - 17:12 #

Da liegt das Problem aber dann in Deiner Definition, welche mit der Wirklichkeit kollidiert und nicht bei MS.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2379 - 16. Juni 2015 - 17:48 #

In der Tat. Hab da eine leicht naive Vorstellung gehabt. Wenn man darüber diskutiert, was hier schön geschieht, wird mir es auch mir klarer dass es (Software)technisch nicht so umsetzbar ist.

thaneros 10 Kommunikator - 412 - 16. Juni 2015 - 16:12 #

Was ist den das für ein gemaule?
Als sie angekündigt wurde jammerte jeder rum von wegen nicht abwärtskompatibel.
Jetzt ist sie es und wieder wird gejammer.
Leute Ihr seit echt nur verzogene Plagen die dauernd am jammer sind.
Kauft sie oder lasst es und verschont uns mit dem ewigen sinnlosen gemaule.
Das kann man echt nicht mehr anhören.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61485 - 16. Juni 2015 - 16:17 #

Kommentarkudos !

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 16. Juni 2015 - 16:27 #

Joah, hauptsache mal alle in einen Topf geschmissen. Verallgemeinerungs-Rants sterben wohl auch nie aus.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2379 - 16. Juni 2015 - 16:32 #

Kommentarkudos!

Ich kann mich auch nicht daran erinnern dass ich bei der XBO oder PS4 mich darüber beschwert hätte :)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 17. Juni 2015 - 19:35 #

Danke. Das trifft es ganz gut.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61485 - 17. Juni 2015 - 22:10 #

Nope, ich geb ihm voll Recht.

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 16. Juni 2015 - 16:32 #

So sind sie halt diese Wutgamer. :)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23312 - 16. Juni 2015 - 16:35 #

Alles Mitarbeiter von Mimimi Productions. ;-)

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 16. Juni 2015 - 18:05 #

Ei, nun maul doch net rum! ;P

matthias 13 Koop-Gamer - 1250 - 16. Juni 2015 - 17:12 #

ich habe keine xbox aber als potentieller kunde den es zu überzeugen gilt habe ich hier echt mal eine frage, sind diese 21 titel wirklich die populärsten games der xbox360? klingt doch irgendwie nach ouya ramschsparte.

Punisher 19 Megatalent - P - 14040 - 16. Juni 2015 - 17:15 #

Na, einige sind richtig geil. GEmometry Wars z.B. hab ich glaub ich mehr Zeit versenkt als in die meisten AAAs. Vor allem sinds aber fürs Preview-Programm (!) Titel, für die MS keine Lizenzverhandlungen anfangen musste - ich geh wie oben erwähnt davon aus, dass sie das vermieden haben vor der Ankündigung, damit nichts durchsickert. Wenn sie das Versprechen halten und in Wellen jeweils "hunderte" von Titeln veröffentlichen würds mich freuen. Paar Sachen würde ich nämlich gern noch nachholen.

Warwick 17 Shapeshifter - 6391 - 16. Juni 2015 - 18:13 #

Bescheidene Auswahl für das Startprogramm der Abwärtskompatibilitätsoffensive. Kein Halo, kein GoW, kein RDR oder GTA ...

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 16. Juni 2015 - 18:16 #

Meine Favoriten haben alle keine Stimmen...

Aber naja, habe ja glücklicherweise eh eine 360 :D.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2379 - 16. Juni 2015 - 18:26 #

Ich behalte auch meine X360 und halte mich ab jetzt aus dem Thema raus :) Wenn ich dann Bock auf Lastgen habe, hole ich die Konsole mit den Spielen (Gears-Teile in den schicken Box-Editions) aus dem Schrank und zelebriere es Konsolen-gerecht mit einlegen der Disc ^^

Lipo 14 Komm-Experte - 2025 - 16. Juni 2015 - 19:06 #

Wenn die Spiele auf der on nicht besser ( 1080 p z.B. )als auf der 360 ausschauen , sehe ich da für mich keinen Sinn darin .

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 16. Juni 2015 - 19:09 #

Naja, es ist auch der einzige Weg um 360-Spiele mit dem One-Controller zu zocken. Das alleine könnte für einige schon ein Grund sein.

D43 15 Kenner - P - 3581 - 16. Juni 2015 - 20:04 #

Naja ich seh da nicht viel Unterschied und ich spiele mit beiden

Myxim 15 Kenner - P - 2745 - 17. Juni 2015 - 5:55 #

Wie ich oben schon schrieb, für jemanden der gerne Skype nutzt (Familienangehörige im Ausland) wäre die XOne schon interessant, aber deshalb dann 2 Konsolen immer aufegbaut da stehen haben?

Das hat mich bisher ganz klar abgehalten darüber nachzudenken mir eine zu kaufen. Nun, da wohl die alten Spiele auch auf der XOne gespielt werden können, sieht es schon wieder anders aus.

v3to (unregistriert) 16. Juni 2015 - 19:49 #

Hoi - habe davon 11 Spiele. Ja, muss schon sagen, dass mir die XBOX One immer sympathischer wird.

pauly19 14 Komm-Experte - 2495 - 17. Juni 2015 - 8:42 #

Sehr gute Aktion von Microsoft.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 17. Juni 2015 - 14:33 #

Erstmal grundsätzlich gut, dass sie sich um sowas kümmern.
Aber...Hmm, was sie da von Mass Effect gezeigt haben, hat aber ganz schön geruckelt. Wirkt in der Präsentation, in der dann von der "Power der Xbox" oder so geredet wird, irgendwie komisch. ;)

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2087 - 17. Juni 2015 - 18:49 #

Jetpac Refuled :) Das hab ich gebraucht.
Und RDR sowieso.

Baumkuchen 15 Kenner - 2795 - 17. Juni 2015 - 19:33 #

Also werde ich meine 360 wohl dennoch stehen lassen müssen, wenn ich Blue Dragon, Last Odyssey und Dragons Dogma nochmal spielen möchte - Weil eh nur Red Dead, Halo und Call of Duty gewählt werden :-/

Und Nuts & Bolts / Schraube Locker als "populär und höchstbewertet" zu bezeichnen, ist auch ziemlich grenzwertig ^^
... auch wenn ich es selbst hier stehen habe - Seit Jahren unangetastet und auch nur für nen 3er auf dem Grabbeltisch gefunden

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)