Neverwinter: Rise of Tiamat für Xbox One im Monat Juni

XOne
Bild von Maverick
Maverick 268428 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S1,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Screenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

5. Juni 2015 - 18:29 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Xbox-One-Spieler können hierzulande seit Ende März Online-Abenteuer in der Welt des F2P-MMOs Neverwinter verbringen (wir berichteten). Zum damaligen Release enthielt diese Konsolen-Version jedoch nur Spielinhalte, die bis zur PC-Erweiterung Tyranny of Dragons veröffentlicht wurden. Nun haben die Entwickler Cryptic Studios bekanntgegeben, mit Rise of Tiamat den ersten Zusatzinhalt für die Xbox-One-Fassung noch im Monat Juni 2015 veröffentlichen zu wollen und zum Download auf dem Xbox Live Marktplatz bereitzustellen.

Rise of Tiamat ist eine komplette Erweiterung zum Hauptspiel und bringt neben einer neuen Storyline eine Menge neuer Quests sowie zahlreiche neue Gegner mit sich. Als besondere Herausforderung könnt ihr euch zusammen mit 24 anderen Spielern dabei der namensgebenden fünfköpfigen Drachenkönigin Tiamat stellen, um die Eroberung der Stadt Neverwinter zu verhindern.

Mit dem Drachenbrunnen wird es zudem eine neue Abenteuer-Region zum Erkunden geben, die Wüstengegend beherbergt einen alten und legendären Drachen-Friedhof. Die Entwickler möchten mit Einführung der Erweiterung zusätzlich noch zahlreiche Optimierungen vornehmen, zum Beispiel soll die Performance und Stabilität des Online-Spiels weiter verbessert werden. Die komplette Änderungsliste wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Den veröffentlichten Gameplay-Trailer haben wir euch unter der News zum Abruf bereitgestellt.

Video:

. 21 Motivator - 27828 - 6. Juni 2015 - 8:43 #

Dann sollte ich mal wieder zurückkehren.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL