Need for Speed - Shift - Songliste des Spiels

PC 360 PS3
Bild von Ceifer
Ceifer 1783 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

10. September 2009 - 16:20 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Need for Speed Shift ab 3,74 € bei Amazon.de kaufen.

EA gab nun bekannt welche Lieder die Spieler während den Rennen in Need for Speed - Shift hören können. Diese Trackliste zeigt was euch musikalisch in NFS: Shift erwarten wird:

  • Buraka Som Sistema feat. Pongolove: Kalemba (Wegue-Wegue)
  • Chase And Status feat. Plan B: Pieces
  • Deadmau5: Ghosts N Stuff
  • Eagles Of Death Metal: Anything Cept the Truth
  • Fort Knox 5 feat. Asheru: Insight (The Nextmen Remix)
  • Gallows: I Dread The Night
  • In Case Of Fire: This Time We Stand
  • Jamal: Pull Up
  • Kanye West: Paranoid (Part 2)
  • Kasabian: Underdog
  • The King Blues: The Streets Are Ours
  • Mala Rodriguez: Te Convierto
  • Mando Diao: Mean Street
  • MSTRKRFT feat. E-40: Click Click
  • N.A.S.A. feat. Spank Rock, MIA, Santigold and Nick Zinner: Whachadoin?
  • The Prodigy: Run With The Wolves
  • The Qemists feat Mike Patton: Lost Weekend
  • Regular John: Transmitter
  • Rootbeer: Under Control
  • Shinichi Osawa: Electro 411 (Lies In Disguise Mix)
  • Spoon Harris & Obernik: Baditude
  • TOKIO: Dogonim
  • Twisted Wheel: Oh, What Have You Done?
  • Two Fingers feat. Sway: High Life

Need for Speed - Shift wird bereits nächste Woche am 17. September, 2009 für die Plattformen PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen. Das Spiel wird ca. 30 Strecken und über 70 lizenzierte Wagen beinhalten.
Dabei wird die Spieleserie vom neuen Entwickler "Slightly Mad Studios" komplett neu ausgerichtet, z.B. soll es keine illegalen Straßenrennen oder arcadelastige Fahrphysik mehr geben.

Ob die neue Ausrichtung ankommt und zu gefallen weiß, werden wir spätestens nächste Woche in den ersten Tests erfahren.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 10. September 2009 - 16:32 #

sieht wieder nach einem soliden Mix aus Rock und Hip Hop aus. Aber Der Soundtrack war in den neuen Need for Speed Spielen noch nie nen Problem

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 10. September 2009 - 17:18 #

Das stimmt, fand die immer recht passend, egal welcher Teil eigentlich :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 11. September 2009 - 10:48 #

Ich frag mich aber schon, ob so ein Soundtrack noch passt, wenn das Spiel mehr Richtung "ernsthafte" Simulation und weg von den Straßenrennen gehen soll...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 11. September 2009 - 11:49 #

nunja für das hauptmenü usw ists doch in ordnung wird ja nicht während der rennen gespielt ;-)

André Pitz 15 Kenner - 2976 - 11. September 2009 - 13:45 #

Ich glaube schon, dass die Musik auf in den Rennen zu hören sein wird. Wozu sollte man sich sonst die Lizenzen für diese Tracks sichern, bei denen auch sehr bekannte Namen dabei sind. Selbst für EA wäre das übertrieben.

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 11. September 2009 - 15:36 #

Ja das denke ich auch, wahrscheins eben abschaltbar.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)