Splatoon: Videokritik

WiiU
Bild von HerrPixel
HerrPixel 1567 EXP - 13 Koop-Gamer,R4,C4
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

31. Mai 2015 - 12:33 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Splatoon ab 32,99 € bei Amazon.de kaufen.

Splatoon ist auf der WiiU erschienen. Mit gerade mal einem Jahr Entwicklungszeit ist der Titel aber noch nicht das, wa er sein könnte. Keine Panik, beschwichtigt Nintendo, das wird schon noch. Mit Gratis-Updates soll der Titel im Laufe des Jahres noch nachgebessert werden. Doch wie sieht es mit dem Titel heute aus, wo er frisch herausgekommen ist? Findet es im Video heraus.

Viel Spaß beim Ansehen.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6818 - 31. Mai 2015 - 12:45 #

Das Video ist irgendwie etwas dürftig. Mich würde interessieren, wie das jetzt genau funktioniert. Kann man andere "abschiessen", gibt es Boni? Was für Waffen gibt es, wie ist das Balancing? Gibt es Klassen oder sind alle Spieler gleich am Anfang? Im Endeffekt sagt das Video nur: Es gibt noch nicht soo viel Spielinhalt, aber es macht Spaß. Mehr aber leider auch nicht. Unter einem Review oder einer Kritik erwarte ich etwas mehr.

steever 16 Übertalent - P - 5861 - 31. Mai 2015 - 13:16 #

Ja, man kann andere abschießen, bekommt Punkte dafür, aber noch wichtiger: Man hindert den Gegner daran weiter das Level einzufärbren. Letzlich ist das auch das Wichtigste: Das Einfärben.
Wurde man getroffen, kann man per Knopfdruck direkt zu einem Mitspieler springen, unnötige Laufwege bleiben einem so erspart, sehr nett.

Balancing ist so "naja". Es scheint so, dass der "Roller" als Waffe ultimativst ist, sehr stark und sehr flächendeckend. Es laufen daher auch recht viele damit rum. Ansonsten gibt es Sniper, Pistolen und Co., Sekundärwaffen wie Bomben/Granaten und andere Waffen, die es einem ermöglichen kurzfristig große Areale einzufärben. Durch den Kauf von Schuhen, Kappen und Shirts kann man zusätzlich seinen Charakter nicht nur optisch aufpeppen, sondern zusätzliche Boni verschaffen (z.B. schneller laufen, mehr Angriff/Verteidigung etc.).

Wollte mir das Spiel überhaupt nicht kaufen, hab es aber doch gemacht und bereue es nicht. Es macht Spaß - und das sage ich als jemand, der mit Online Mulitplayer-Shooter überhaupt nichts anfangen kann (oder vielleicht auch gerade deswegen).

Umfang ist aber wirklich dürftig. Schade, dass Nintendo nun auch mit dem Early Access Gedöns anfängt, auch wenn sie es einfach nicht als solches benennen.

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3818 - 31. Mai 2015 - 15:18 #

Schön, dass es nicht nur mir so geht. Ich habe seit UT 2003 keinen Multiplayershooter mehr wirklich lange gespielt. Alle Battlefield etc. Ausflüge scheiterten bei mir vor allem an den "Ich fick Deine Mutta, du Kack Noooob!" Mitspielern, deren jugendliche Stimme vermuten lässt, dass sie gerade erst den aufrechten Gang gelernt haben.
Splatoon hat keinen Chat und ich finde das sehr angenehm, egal wie oft es im Vorfeld kritisiert wurde. Mein komplett subjektives Gefühl, dass nur auf dem Austausch in Foren basiert, meint der Altersschnitt wäre höher als bei der USK18 Konkurrenz. Quasi das My little Pony der Spielewelt.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37108 - 31. Mai 2015 - 15:46 #

Das Review-Video von GG erklärt diese Sachen ganz gut. Das hat dafür nicht den Wiener Schmäh des HerrnPixel. :-)

HerrPixel 13 Koop-Gamer - 1567 - 31. Mai 2015 - 13:18 #

Ich finde nicht dass der Roller unbalanced ist. Je mehr davon im gegnerischen Team sind, desto leichter wird es für mich ;)

steever 16 Übertalent - P - 5861 - 31. Mai 2015 - 13:24 #

Hab es erst am Wochenende gespielt und mir kam es schon so vor. Aber es stimmt, da er relativ langsam ist, kann man diesen rückwärtsgehend relativ gut treffen. Aber bleibe dabei, der Roller ist dennoch mit Abstand am stärksten/besten (eventuell auch nur die Noob-Waffe, wie ein Eddy in Tekken) ! ;D

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3818 - 31. Mai 2015 - 15:09 #

Gerade eben erst, ein Rollen und drei Kleckser gegen vier Roller. Wir hatten keine Chance. Egal wie oft wir die Roller abgeschossen haben, die vier sind parallel an so vielen Stellen vorgekommen und haben so viel Fläche gut gemacht, das war nicht lustig.
Meine Erfahrung zeigt so weit, dass es wichtig ist mit wem man spielt. Gemeinsames und sinnvolles Vorgehen zum rechten Zeitpunkt ist viel wichtiger als die Wahl der Waffen.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1736 - 31. Mai 2015 - 19:17 #

Was für eine selten emotionslose und langweilige Stimmenlage. Such dir lieber einen professionellen Sprecher.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23841 - 31. Mai 2015 - 22:17 #

Alter das ist Ösi-Dialekt entweder du liebst ihn oder nicht. Ich finds super bitte beibehalten

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 38202 - 31. Mai 2015 - 23:17 #

Dem kann ich nur zustimmen.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1736 - 31. Mai 2015 - 23:40 #

Für die Sympathie wird Hochdeutsch als Zweitsprache vorausgesetzt, schätze ich mal.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 34785 - 1. Juni 2015 - 0:30 #

Vielen Dank für den schönen Einblick!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit