Batman - Arkham Asylum: Gratis-Zusatzpack für alle Systeme

PC PS3
Bild von Ceifer
Ceifer 1783 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

10. September 2009 - 20:46 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Batman - Arkham Asylum ab 5,35 € bei Amazon.de kaufen.

Vor kurzem sind in den Menüs beider Konsolen-Versionen von Batman - Arkham Asylum Meldungen über kostenlose Zusatzinhalte aufgetaucht -- jedoch ohne nähere Details. Nun hat Eidos bekannt gegeben, dass am 17. September für alle Systeme (also PC, PS3 und Xbox 360) kostenloser Content veröffentlicht werden soll.

"Insane Night" heißt das Zusatzpack, in dem ihr euch der "Bone Scarecrow Challenge" annehmen und das "Crime Alley Challenge" Map-Pack ausprobieren könnt. Noch nicht offiziell bestätigt, ist das Gerücht, dass die nächsten Zusatzinhalte bereits am 24. September mit dem Titel "Prey in the Darkness" folgen sollen. Angeblich PS3-exklusiv.

PC-Spieler müssen auf den Release von Batman - Arkham Asylum übrigens noch bis zum 18. September warten, bis hierzulande die PC-Version in die Läden kommt.

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 10. September 2009 - 14:27 #

Finde ich sehr gut, dass der DLC umsonst kommt, allerdings ist die PC Version leider noch nichtmal erschienen ^^

PS3 Exklusivität könnt ich mir schon gut vorstellen in dem nächsten DLC, da diese Version bereits schon ein paar kleine Exklusivinhalte besitzt.

Aus den Reviews der Konsolenversionen geht auf jeden fall hervor, dass es ein sehr gutes Singleplayer Spiel ist, dass man als Batman Fan definitiv besitzen, bzw. als Action Fan einen Blick darauf werfen sollte.
Ich werds mir für den PC am offiziellem Releasetag wohl kaufen, wenn ich die Zeit finde in den Laden zu gehen ^^

maddccat 18 Doppel-Voter - 11707 - 11. September 2009 - 1:29 #

Habe mir das Spiel heute gegönnt. Super Titel! Obwohl ich Batman ja eigentlich nicht sonderlich leiden kann. Das liegt wohl noch an der alten Serie und den ersten Filmen. Schrecklich! Die letzten beiden Filme gefallen mir schon wesentlich besser, ebenso der Batman hier im Spiel. Das Spiel drum herum ist ja eh klasse...

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 11. September 2009 - 9:30 #

Hast du es dir für eine Konsole gekauft, für welche denn wenn ich fragen darf ?

maddccat 18 Doppel-Voter - 11707 - 11. September 2009 - 9:41 #

Klar, PC Version ist ja schlecht möglich.^^ Für Xbox360.

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 11. September 2009 - 10:20 #

xD ok,

ich muss hier übrigens mal los werden...

Die News editierung von Leonard ist meiner Meinung nach völlig sinnfrei und ergibt keinen Nutzen.
Wenn dabei sowieso Herr Langer vorher bereits drüber ging und ein paar Dinge korrigiert hat, gehe ich doch automatisch von einer News aus, die soweit in Ordnung ist, wer hat denn wohl mehr Ahnung davon mit seiner Erfahrung in diesem Bereich als er.
Dabei wurde in der News sinnvolles geändert, darunter "DLC" als Abkürzung herausgeschrieben, da dies wohl zu Fremdwörtern gehört und dann dabei aber wiederrum Content eingefügt, für mich unverständlich... wenn ich schon beabsichtige alle "Fremdwörter" zu entfernen.
Ich glaube DLC (Download-Content) sollte mittlerweile zum standard Jargon eines Gamers mit Internet gehören.

Dabei gewann die News nun in keinster weiße an Zugänglichkeit oder Verständnis, hat sich meiner Meinung nach eher verschlimmert, da es zumindest in der technischen Dokumentation vorteilhaft ist, die gleichen Wörter für etwas zu nutzen und nicht mal Inhalt dann Content.

Desweiteren wenig nutzen hat die Aussagenänderung "beider Konsolen", ich äußerte "der Konsolenversionen", wo liegt nun die Bedeutungsänderung ? die Meldung erschien auf allen Konsolenversionen, fertig. "Beider Konsolen" kann ich dann auch weiter aufführen, welche Konsolen ? PS2 und PS3 ? Gibt durchaus Exklusivtitel, bei denen dies sein könnte.

Bei der Systemanführung für den DLC, wozu das Wort "also" ? Ich brauche doch kein Überleitungswort für die Klammer und was darin steht dürfte wirklich jedem sofort ersichtlich sein.

Weiter im Text.

"Insane Night" heißt das Zusatzpack, in dem ihr euch der "Bone Scarecrow Challenge" annehmen und das"Crime Alley Challenge" Map-Pack ausprobieren."

meine Formulierung war noch richtig... nun hier fehlt doch eindeutig ein Wort nach ausprobieren z.B. könnt ?? ein Leerzeichen nach "das" ebenso.

"Noch nicht offiziell bestätigt, ist das Gerücht, dass die nächsten Zusatzinhalte bereits am 24. September folgen sollen -- mit dem Namen "Prey in the Darkness". Angeblich wohl exklusiv für PS3."

"wohl"... dieses Wort gehört einfach nicht in eine richtige News finde ich, der Satz käme auch ohne es aus.

"Zusatzinhalte(...)mit dem Namen "Preiy in the Darkness".

Wie bei dem Wort "Content" wär ich hier im Singular geblieben, "Inhalt" beschreibt an sich nicht die Menge, es kann nur ein Inhalt sein wie eine Map z.B. es kann auch mehr sein, soweit ich weiß gibt es auch kein Plural für Content, zummindest hab ich noch nie Content(s) oder etwas in der Art gelesen.

Inhalt eines Ordners beschreibt ja auch nicht nur eine Datei, sondern das ganze und ob es sich um mehrere Inhalte handelt wissen bis dato auch nur die Entwickler.

Wollte das mal los werden bei dieser News.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11707 - 11. September 2009 - 11:53 #

Habe mal reingeguckt. Beispielsweise "[...] völlig ohne Details" war halt nicht so gut formuliert. Ebenso der Satzbau im zweiten Absatz. Jetzt ist aber natürlich auch noch der Wurm drin.

Robert Stiehl 17 Shapeshifter - 6035 - 11. September 2009 - 13:11 #

Zu dem Auswahlverfahren Jörgs kann ich keine Auskünfte geben, wohl aber zu meinen Änderungen, die ich am Artikel durchgeführt habe. Ich bitte auch zu beachten, dass ich ("folgenschwer" wie sich herausstellte) die Änderungen um 2 Uhr morgens, zugegeben nicht gerade die beste Zeit, durchgeführt habe, weshalb es zu einer Ungereimtheit im Challenge-Map-Pack-Satz gekommen ist.

DLC (downloadable content) ist im englischen Sprachgebrauch durchaus üblich. In Deutschland aber nicht. Auch wirst du diese Bezeichnung in deutschen Pressemeldungen von z. B. Videospiele-Firmen nicht vorfinden. Dort wird der Begriff der Inhalt(e), Zusatzinhalte aber auch Content (als eigenständiger Begriff) gepflegt.

Den "Konsolenversionen"-Teil habe ich deshalb geändert, weil das Prefix "Batman - Arkham Asylum" einfach zu lang war. Dass es sich um beide Konsolenversionen handelt, schließt die überarbeitete Fassung des Artikels zwangläufig eine dritte Konsole aus (z. B. es gibt keine Wii-Version). Es stimmt aber: nicht unbedingt notwendig.

Wenn jedoch einem einmal der Wiki-Redigierteufel gepackt hat und es nachts um zwei Uhr ist, kann so etwas schon einmal vorkommen, wofür ich um -- wenn auch nicht gleich um Nachsicht -- um Verständnis bitte.

Der eigentliche Grund für die Überholung des Artikels waren fehlende Kopplungen von Substantiven, unübliche (z. B. beim Datum) und fehlende Zeichensetzung. In dieser Form konnte die News für mich nicht als Top-News stehen bleiben.

Wenn die Korrektur etwas aus dem Ruder gelaufen ist, so entschuldige ich mich hiermit dafür und werde mich zukünftig mit dem Redigieren zurückhalten und lieber den Autoren dies -- mit Hinweisen in den Kommentaren -- überlassen. Mir liegt es auch fern, am Selbstwertgefühl des Autors zu kratzen, auch wenn ein Redigieren dies zwangsläufig mit sich zieht.

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 11. September 2009 - 13:26 #

Mit Kritik kann ich umgehen, jedoch nicht, wenn diese nicht berechtigt ist, ganz einfach.

Es ist gut, dass du dich dazu geäußert hast, wobei ich es z.T. wirklich besser finde per Comment oder PM über ungereimtheiten berichtigt zu werden, um diese dann zu verbessern, natürlich nicht bei sehr groben Fehlern oder ähnlichem.

DLC und Content sind beide nutzbar so ist das meines Erachtens richtig, aber zu wechseln in den Begriffen Deutsch-Englisch usw. find ich nicht ganz passend, aber DLC stand schon oft genug in den News, dann kann man doch von der Richtigkeit ausgehen.

Ich mach an der News nichts mehr, wollte das nur für später festhalten und meine Meinung geigen xD

@Carsten, ja dir stimme ich auch soweit zu, Kritik ist auch gut, solange berechtigt.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12134 - 11. September 2009 - 13:29 #

Nochmal zum DLC-Terminus: Mag sein, dass es in PMs nicht steht. In der Fachpresse ist "DLC" jedoch mittlerweile zum Standard avanciert.
Siehe hier
http://www.gamestar.de/news/pc/action/adventure/1958875/batman_arkham_asylum.html
und hier
http://www.pcgames.de/aid,694685/Batman-Arkham-Asylum-Kostenloser-DLC-kommt-auch-fuer-den-PC/PC/News/

Carsten 18 Doppel-Voter - 12134 - 11. September 2009 - 13:19 #

Ich muss dir insofern Recht geben, dass der Terminus "DLC" mittlerweile zum allgemeinen Sprachgebrauch eines Gamers gehört. Ich glaube der Ausdruck ist für niemanden, der sich näher mit Spielen beschäftigt, unverständlich.

Zur sonstigen Redigierung: Dass Jörg über die News gegangen ist, heiß nicht automatisch, dass sie perfekt ist und man nichts mehr verbessern kann. Denn du musst auch bedenken: Er hat nicht immer genügend Zeit, sich mit einer News richtig auseinanderzusetzen und Formulierungen zu überarbeiten, bringt ja auch nichts, da er die News dann acuh alleine hätte schreiben können. Viel mehr geht es darum, die gröbsten Schnitzer in Sachen Lesbarkeit und Formulierung auszumerzen.

Durch Leonards Änderungen liest sich der Text etwas flüssiger. Fass etwaige Veränderungen deiner News nicht als bösen Willen auf, sondern eher als konstruktive Kritik. Denn irgendjemand muss dir doch zeigen, wie du News besser verfassen kannst. Und da die Redis nicht immer Zet dazu haben, machen das eben auch User mit höherem Level. Denn das ist ja auch der Grundgedanke bei GG. ALlerdings ist zuviel Redigierung auch nicht gut, da die persönliche Note des Ursprungsautors verloren gehen kann.

Solltest du mal komplett mit einer Änderung nicht einverstanden sein, nutze doch die PM-Funktion und wende dich direkt an den entsprechenden User. Ich denke hier kann jeder mit jedem auf einer vernünftigen Basis solche Geschichten klären.

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 11. September 2009 - 12:40 #

Ich sehe es einfach so, so wie Herr Langer sie hinterlassen hatte war sie auch in Ordnung.

Das was maddccat schreibt stimmt, allerdings sag ich ja auch nicht gegen alles etwas, jedoch war dieser "edit" zu 95% unnötig.

Zenturio_Kratos 12 Trollwächter - 1162 - 12. September 2009 - 15:36 #

nicht schlecht sonst muss man ja für alles zahlen

Phoenix 16 Übertalent - 4129 - 15. September 2009 - 8:41 #

Jea freu mich schon drauf! Das Game ist einfach Wahnsinn!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)