Fifa 15: EA veröffentlicht Statistik zur abgelaufen BuLi-Saison

PC 360 XOne PS3 PS4 Wii 3DS PSVita
Bild von Old Lion
Old Lion 64880 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

24. Mai 2015 - 14:48 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
FIFA 15 ab 7,80 € bei Amazon.de kaufen.

Anlässlich der gestern abgelaufenen Saison 2014/2015 der Fußball-Bundesliga, veröffentlichte EA via Twitter nun eine umfangreiche Online-Statistik mit interessanten Zahlen. In 65 Millionen Matches wurden demnach über 160 Millionen Tore geschossen, allerdings dafür auch fast 400 Millionen Versuche benötigt. Bester Torschütze mit 57,5 Millionen Treffern ist der Stürmer Robert Lewandowski in Diensten der Münchner. Auf den Plätzen zwei und drei findet ihr seine Teamkollegen Arjen Robben und Thomas Müller, die gemeinsam 61 Millionen mal trafen. Mario Götze und Marco Reus belegen die Plätze vier und fünf.

Dass sich unter den Top-Torschützen fünf Bayern befinden, sollte nicht verwundern, schließlich spielten sie insgesamt fast zehn Millionen Matches und davon über vier Millionen mal gegen sich selbst. Die häufigste Partie, an der die Bayern nicht teilnahmen, lautet BVB - S04, die etwas über 700.000 mal ausgetragen wurde. Auch auf dem Transfermarkt war einiges los. Die Dortmunder mussten sehr häufig mit den Abgängen von Ramos, Gündogan und Aubameyang klarkommen, während in München nur der Weggang von Mehdi Benatia und in Wolfsburg der von Luiz Gustavo betrauert werden musste. Die größten Anhängerschaften konnten sich die Vereine FC Bayern München, Borussia Dortmund, Schalke 04, Hamburger SV und der SV Werder Bremen um sich versammeln.

Fisch 14 Komm-Experte - 2662 - 24. Mai 2015 - 18:19 #

160 Millionen Tore - die Top 4 der Bayern kommen zusammen auf 144,1 Millionen Tore, addiert man die Tore von Reus dazu, dann sind wir bei 168,7 Millionen - sieht jemand das Problem!?

Dafür wäre eine Wette auf Unentschieden ohne Ansehen der Ansetzung mit 31 zu 65 Millionen Partien ja nicht unvernünftig.

Aus der Abbildung ergibt sich für die Bayern über 13 Millionen Ansetzungen (plus den Rest gegen die nicht aufgeführten Vereine) - also durchschnittlich rund 4 Tore für Lewandowski (so er immer gespielt hat), 2,5 Tore für Robben, je 2 für Müller und Götze.

Aber jetzt wird's wieder irritierend: 395 Millionen Schüsse auf das Tor bei 65 Millionen Partien bedeuten durchschnittlich 6 Schüsse je Partie, bei wenigstens 10,5 Toren bei Beteiligung der Bayern herrscht bei den sonstigen Ansetzungen reines Mittelfeldgeplänkel ...

Aber so richtig traue ich den Zahlen nicht.

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 4824 - 24. Mai 2015 - 18:26 #

160 Millionen mal Momentum, würgh....

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 24. Mai 2015 - 19:31 #

Wo habt ihr denn das Bild für den Header ausgegraben?
Da war wohl auch Old Lion noch jung xD

PatStone99 15 Kenner - 3629 - 24. Mai 2015 - 19:43 #

Sehr seltsame Zahlen die da bei Twitter stehen & sich gegenseitig widersprechen ^^

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 25. Mai 2015 - 1:34 #

Wieso die immer mit den besten Teams spielen... ist doch spannender wenn man den Gegnern mit schwächeren Teams mal zeigt, wie man FIFA spielt ^^.

Alles höchst unbeeindruckend. Und war neulich nicht irgendwie eine News, dass der VfL Wolfsburg zu den meistgenutzten Mannschaften gehört und deswegen auch diese eSport Abteilung gegründet hat? Die sind hier gar nicht aufgelistet?

Oder betraf das den, vielleicht ja existierenden, Frauenfußball-DLC? ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Sport
Sportsimulation
ab 0 freigegeben
3
Electronic Arts
Electronic Arts
25.09.2014
Link
9.0
8.2
3DSPCPS3PS4PSVitaWii360XOne
Amazon (€): 7,80 (PlayStation 4), 16,00 (PS3), 14,99 (360), 8,90 (Xbox One), 17,46 (Vita), 26,26 (Wii), 33,99 (3DS), 9,99 (PC)
Gamesrocket (€): 9.95 (Download) 8.96 (GG-Premium)