God of War 3: PS4-Bundle mit Remastered-Edition gesichtet

PS3
Bild von Denis Michel
Denis Michel 139165 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

17. Mai 2015 - 14:37 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
God of War 3 ab 18,33 € bei Amazon.de kaufen.

Im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums der God of War-Reihe kündigte Sony Computer Entertainment America im März dieses Jahres eine Remastered-Edition von God of War 3 (GG-Test: 9.0) an (wir berichteten). Dazu wird es offenbar auch ein entsprechendes PS4-Bundle geben. Dieses wird zumindest seit Kurzem im Produktportfolio der französischen Niederlassung von Amazon gelistet. Auch Preis und Veröffentlichungstermin werden bereits angegeben.

Das Paket wird demnach mit 429,99 Euro zu Buche schlagen und bereits am 15. Juli 2015, also einen Tag nach dem geplanten Release des Spiels, auf den Markt kommen. Der Inhalt besteht aus einer schwarzen Konsole mit einer 500 GB Festplatte, einer Kopie des Spiels, einem DualShock-4-Wireless-Controller und dem üblichen Standard-Zubehör (Mono-Headset, HDMI-Kabel etc.). Interessierte können das Bundle bereits vorbestellen. Weitere Details findet ihr unter dem Quellenlink.

Solstheim (unregistriert) 17. Mai 2015 - 14:57 #

Das ist zu teuer für eine Playstation mit einem alten Spiel dazu.
Ich habe letztes Jahr im Juli 400€ für die Playstation 4 bei Media Markt gezahlt und Watch Dogs war auch dabei.
Gut, kommt natürlich darauf an, wieviel man in Frankreich für eine PS4 sonst gewöhnlich so zahlt.

joker0222 28 Endgamer - P - 98622 - 17. Mai 2015 - 15:01 #

Genauso viel wie bei uns.

Finde den Deal auch nicht so besonders. Für 449 gibt's ja auch Bundles mit 2. Controller und Kamera.

Wenn sie wenigstens die ganze Trilogie remastered hätten...aber das wäre bei den ersten beiden Teilen ja auch wieder Arbeit gewesen.

Solstheim (unregistriert) 17. Mai 2015 - 15:09 #

God Of War würde ich mir eh nicht nochmal kaufen.
Habe schon die Remastered Version für die PS3.
Außerdem halte ich nichts von Remastered Versionen,
wenn sie nicht mit einer neuen, Zeitgemäßen Engine gemacht wurden.
Einfach nur ein wenig schneller und höher aufgelöst,
macht noch lange kein Remaster!
Erinnert mich an die Einführung der DVD,
als jeder Rotz plötzlich als Superduper Digital Edition,
mit streifenfreiem Glanz beworben wurde.

Die Firmen sollen sich an Metro 2033 Redux ein Beispiel nehmen.
So sehen Remastered Spiele aus!

Biomechanoid (unregistriert) 17. Mai 2015 - 15:23 #

Verschrieben? GoW 3 erscheint für die PS4 doch erst als Remastered, oder meintest du die Remaster vom Ur GoW von der PS2? Grundsätzlich sehnlich es aber ähnlich wie du was die ganzen Neuauflagen mit nur aufgeblasener Auflösung angeht.

Solstheim (unregistriert) 17. Mai 2015 - 15:25 #

Ich meine die Remaster vom Ur GoW von der PS2 ;-)
God Of War 3 habe ich auf der PS3 als normales Spiel.

rammmses 18 Doppel-Voter - 12692 - 17. Mai 2015 - 15:01 #

Das Spiel ist über 5 Jahre alt...

Biomechanoid (unregistriert) 17. Mai 2015 - 15:25 #

Und dennoch ein Meister in seinem Genre was Gameplay und damalige Grafik angeht. Hat mit Uncharted die Messlatte zu PS3/Xbox 360 Zeiten gut hochgelegt.

rammmses 18 Doppel-Voter - 12692 - 17. Mai 2015 - 15:28 #

Auf jeden Fall! Finde es nur frech/befremdlich, das jetzt nochmal zum Vollpreis und sogar als Bundle rauszubringen. Ist ja keine Remake, sondern das gleiche Spiel nur mit etwas höherer Auflösung/Framerate.

Seraph_87 (unregistriert) 17. Mai 2015 - 16:30 #

Die Zielgruppe sind halt wie schon beim Großteil der anderen Remastered-Versionen die Leute, die z. B. von einer Xbox auf die PS4 gewechselt sind. Ich freue mich deswegen auch schon sehr drauf, weil ich God of War 3 damals nicht spielen konnte, und da bringen mich dann 50 Euro auch nicht um.

Ob ein Bundle unbedingt nötig ist, keine Ahnung, aber mittlerweile wird doch eh fast jedes größere Spiel mit einer Konsole zusammengesteckt, egal ob Remastered oder nicht, bei The Last of Us gab es das letztes Jahr auch.

rammmses 18 Doppel-Voter - 12692 - 17. Mai 2015 - 16:50 #

Wobei Last of Us und GTA V ja immerhin nur ein Jahr alt waren und sich technisch kaum anmerken lassen, dass sie ursprünglich für die Last-Gen kamen. Bei God of War 3 dürfte das anders aussehen, es ist stark davon auszugehen, dass man dem Spiel auch in der aufpolierten Fassung jederzeit sein Alter anmerkt (Texturen, Detailgrad, Charaktermodelle, Animationen etc.). Das ist eben ein Titel, der zu Beginn/Mitte der letzten Generation erschien und hier wie Neuware verkauft wird.

Biomechanoid (unregistriert) 19. Mai 2015 - 10:04 #

Bei God of War darf man aber auch nicht vergessen: so perfekt wie der Titel, genau wie die Uncharted Reihe, auf die Hardware der PS3 programmiert war, also Shader, Beleuchtung, Animationen etc., ist es kein einfaches so einen Titel "mal eben" auf die PS4 zu porten. Da bedarf es schon etwas mehr aufwand. Ein bekannter Fragte mich gestern, warum sie anstelle von GoW3 nicht Ascension nehmen? Einfacher Grund: auch wenn Ascension ein sehr guter Titel war, so ist GoW3 doch der Vorzeigetitel der Serie auf der PS3. Einfach deshalb. Und vielleicht auch wegen dem MP.

rammmses 18 Doppel-Voter - 12692 - 19. Mai 2015 - 12:30 #

...weil sie mit Ascension später nochmal extra Kohle machen können, wenn GoW3 gut läuft. Ist an sich die gleiche Engine, man hätte sie auch in ein Paket packen können.

Novachen 19 Megatalent - 13026 - 17. Mai 2015 - 15:04 #

Jetzt werden sogar schon die Bundles remastered.

God of War 3 PS3 Bundle... da klingelt was ^^.

Für den Preis krieg ich aber die PS3 und die gesamte God of War Saga und diversen anderen Spielen...

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 37700 - 19. Mai 2015 - 0:29 #

Marketing, marketing nerver changes. ;)

steever 16 Übertalent - P - 5734 - 17. Mai 2015 - 15:50 #

so einfach und schnell kann Sony in ihrem Spieleportfolio für die PS4 ein God of War nennen... supi.

Makariel 19 Megatalent - P - 13951 - 17. Mai 2015 - 22:35 #

Aber nach wie vor kein Bloodborne-Bundle?

rammmses 18 Doppel-Voter - 12692 - 18. Mai 2015 - 11:29 #

Gibt es doch, sogar mit 2 Controller und Kamera... http://www.amazon.de/PlayStation-Bloodborne-DualShock-Wireless-Controller/dp/B00U653WUO/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1431941336&sr=8-1&keywords=ps4+bloodborne

Nickel 04 Talent - 20 - 18. Mai 2015 - 20:13 #

Bin auch kein grosser Fan von Remastered Versionen. Aber die, die keine PS3 hatten können unbesorgt zuschlagen (wenn sie den Preis zahlen möchten). Jedoch finde ich Vollpreis auch ein wenig dreist. Da wird man als Spieler schon gut zur Kasse gebeten. Aber solange es genug Leute kaufen, wird das auch so praktiziert. Aber in letzter Zeit sind das schon ein bißchen zuviele Wiederholungstäter.

Ditze 13 Koop-Gamer - 1258 - 19. Mai 2015 - 8:43 #

Remastered Versionen sind ja Okay von Spielen die schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben, aber zur Zeit ist es nur ein billiges recyclen von ehemaligen Hits. Neue Ideen und Serien gibt es kaum noch.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL