Bloodborne: Verkaufserwartungen wurden weit übertroffen

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107996 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

15. Mai 2015 - 17:53 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Bloodborne ab 39,80 € bei Amazon.de kaufen.

Mit Bloodborne (GG-Test: 9.0) hat From Software einen Titel für die PS4 abgeliefert, der sowohl Fans als auch Kritiker gleichermaßen überzeugen konnte. In einem Interview mit MCV wurde der SCE UK Managing Director Fergal Gara auf das Thema angesprochen und gab an, dass Sony von den hohen Verkaufszahlen überrascht wurde. Über eine Million Exemplare gingen bekanntlich seit dem Release im März dieses Jahres über die weltweiten Ladetheken (wir berichteten). Laut Gara könnte der Zeitpunkt der Veröffentlichung ausschlaggebend für den Erfolg gewesen sein.

Ich denke, dass es einfach genau zum richtigen Zeitpunkt erschienen ist, denn es war eine relativ ruhige Zeit. Bloodborne ist ein qualitativ sehr hochwertiges Spiel und ein großartiges Unterscheidungsmerkmal für unsere Plattform. Wir haben das Ausmaß des Interesses zwar ein wenig unterschätzt, konnten am Ende aber das ganze Verkaufspotential des Titels ausschöpfen.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32775 - 15. Mai 2015 - 18:03 #

Na das ist doch toll, dann steht einem Bloodborne 2 ja nichts im Wege. ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 15. Mai 2015 - 18:14 #

Doch, ein Dark Souls 3. *hoff*

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1678 - 15. Mai 2015 - 18:16 #

Ein Demon's Souls 2 wär mir nach Bloodborne lieber.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 15. Mai 2015 - 18:16 #

Geht natürlich auch. :)

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 15. Mai 2015 - 19:11 #

Umbasa! \o/

Ich frage mich allerdings schon welches Unterscheidungsmerkmal ein Demon's Souls 2 zu einem Dark Souls 3 wirklich haben würde?

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1678 - 15. Mai 2015 - 19:37 #

Och da gibt es schon eiige Unterschiede. Alleine an das düstere Setting kommt nichts heran. Dark Souls wirkt dagegen ja schon fast kunterbunt.
Außerdem war es aus meiner Sicht deutlich anspruchsvoller. Ich denke das erklärt auch, warum ich bei den anderen Dark Souls-Teilen nie ein NewGame+ zuwende geführt habe.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11143 - 15. Mai 2015 - 22:51 #

Ich wäre dann aber doch für ein Bloodborne 2, einfach weil ich das Setting super finde.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32775 - 15. Mai 2015 - 23:35 #

Vor Bloodborne wäre ich definitiv für ein Demons Souls 2 oder Dark Souls 3 gewesen, nachdem ich Bloodborne mehrmals durch habe, will ich unbedingt ein Bloodborne 2. :)

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70313 - 15. Mai 2015 - 18:14 #

Das hoffe ich doch.

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 15. Mai 2015 - 19:12 #

Ich kenne auch den ein oder anderen für den Bloodborne der ausschlaggebende Grund war eine PS4 zu kaufen ;)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 15. Mai 2015 - 19:28 #

... *pfeif*

mal 11 Forenversteher - 615 - 16. Mai 2015 - 11:16 #

Bloodborne hat mir die Entscheidung Xbox oder PS abgenommen :)

Kotanji 12 Trollwächter - 1041 - 15. Mai 2015 - 21:47 #

Naja, wüsste jetzt eigentlich nicht, was daran so überraschend sein sollte. Gibt ja nahezu nichts, was (ungerechtfertigter weise, aber egal) mehr gehypt wird als die Souls Titel.

Brion Zane 17 Shapeshifter - P - 6516 - 15. Mai 2015 - 23:45 #

Überraschend vielleicht deswegen, weil es kein Spiel für die breite Masse ist. Zu speziell und vor allem zu schwer. Ungerechtfertigt? Na ich weiß nicht, ob man das so sagen kann...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 16. Mai 2015 - 4:44 #

Eine Million Verkäufe sind für so einen Titel, auf einer einzelnen Plattform, ein kleines Wunder, das hat ein The Witcher 3 bereits in den Vorbestellungen, einige Millionen kommen beim Release noch oben drauf

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11676 - 16. Mai 2015 - 11:00 #

Das heißt, dass jeder zwanzigste PS4-Besitzer bisher Bloodborne gekauft hat. Eine sehr gute Zahl, vor allem für einen Titel, der eigentlich eher das Hardcore-Klientel anspricht.

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 16. Mai 2015 - 11:23 #

"Gibt ja nahezu nichts, was (ungerechtfertigter weise, aber egal) mehr gehypt wird als die Souls Titel."

Quasi nichts, also abgesehen von GTA, Assassins Creed, Fallout, Elder Scrolls, Call of Duty, Battlefield, Journey, The Last of Us, Destiny, Metal Gear, Witcher, Watch_Dogs, Resident Evil, Silent Hill (RIP), Batman Arkham City/Asylum/whatever und so weiter... hast recht, Hype ist was Spiele angeht ja völlig unbekannt, hat man vor der Souls-Serie ja noch nie gesehen und seitdem nie wieder :D

Und ungerechtfertigt? Sicher nicht, denn im Gegensatz zu einem z.B. Assassins Creed wo die PR Maschinerie 24/7 läuft damit Hinz und Kunz 2 Jahre im Vorhinein wissen wann der nächste Teil rauskommt, kam der Hype für die Souls-Serie "von unten", den Spielern. Ohne die hätte es Demon's Souls nie außerhalb Japans gegeben.

AlexCartman 14 Komm-Experte - P - 2335 - 16. Mai 2015 - 18:08 #

Man braucht sich bloß anzuschauen, wie das kommende "Batman" gehyped wird. Alle paar Tage ein neues Info-Häppchen und dazu noch eine extra PS4 im Batman-Design. DAS nenne ich Hype. Von "Bloodborne" habe ich nichts Vergleichbares gesehen.

Noodles 21 Motivator - P - 30187 - 16. Mai 2015 - 18:12 #

Vor dem Bloodborne-Release gab es auch andauernd kleine News-Häppchen und immer wieder wurde von den Entwicklern betont, wie schwer das Spiel doch sein wird. Empfinde den Hype um Batman jetzt nicht größer als den um Bloodborne, eher sogar kleiner.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32775 - 16. Mai 2015 - 18:30 #

Wenn du Lust hast zähle doch alle News von 4 Wochen vor Release bis zum Release von Bloodborne und The Witcher 3 zusammen. Ich könnte wetten, letzeres ist um mindestens Faktor 5 höher. ;)

Noodles 21 Motivator - P - 30187 - 16. Mai 2015 - 18:38 #

Hier ging es grad aber um Bloodborne vs. Batman. :P Dass The Witcher 3 alle toppt, ist eh klar. :D

floppi 22 AAA-Gamer - - 32775 - 16. Mai 2015 - 18:42 #

Ahso, jo. Ich habe den Kommentarstrang als Ganzes gesehen. ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 16. Mai 2015 - 19:45 #

Gut das man zumindest auf GG die Empfindlichkeit überprüfen kann. Anzahl der News (ohne Previews, Reviews oder Angespielt) auf GG für die folgenden Spiele:

Bloodborne - 50
Witcher 3 - 125
Batman Arkham Knight - 47
Assassins Creed Unity - 51
GTA 5 - 232(!)
Skyrim - 190
Dragon Age - Inquisition - 82
Mass Effect 3 - 165
Divinity Original Sin - 38
Watch Dogs - 100
Pillars of Eternity - 47
Wasteland 2 - 60
Star Citizen - 74

Stimmt, Arkham Knight hat noch(!) 3 News weniger als Bloodborne, aber das kommt ja auch erst noch raus und wenn die in dem Tempo weitermachen wird es Bloodborne spätestens nächste Woche einholen. Hype-Spitzenreiter ist aber unumstritten GTA 5. Aber Bloodborne hatte nicht mehr Hype als z.B. Kickstarter Projekte wie PoE oder Wasteland 2 und nur wenig mehr als Divinity Original Sin.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10033 - 18. Mai 2015 - 2:27 #

Unity hatte aber wenig News, hät ich nicht gedacht! :D

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 18. Mai 2015 - 7:40 #

Ich glaub bei Unity hatte sich schon langsam die AC-Sättigung eingestellt. Nach AC3 hat wohl keiner mehr allzu viel von der Serie erwartet:

Assassins Creed 2 - 82
Assassins Creed 3 - 82
Assassins Creed 4 - 56
Assassins Creed Unity - 51

Grinzerator (unregistriert) 17. Mai 2015 - 11:13 #

Das freut mich. Vielleicht wird From Software dann auch in Zukunft zweigleisig mit Dark Souls und Bloodborne weitermachen.

Toxe 21 Motivator - P - 26094 - 18. Mai 2015 - 7:45 #

Sehr gut, und ist ja auch hochverdient.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)