Heinrich Lenhardt und die PS4

Höchste Generationszeit Meinung

Die Spielkonsole ist tot, es lebe die Spielkonsole: Laut Sony wurden in den ersten 24 Stunden rund 1 Million PS4 in Nordamerika abgesetzt. Eine davon steht im Wohnzimmer von Heinrich Lenhardt, der sich angesichts des Zuwachses wie ein frisch gebackener Vater fühlt: erschöpft, mitunter leicht irritiert, aber letztendlich glücklich.
Heinrich Lenhardt 18. November 2013 - 13:59 — vor 3 Jahren aktualisiert
Anfuehrung
PS4 ab 245,00 € bei Amazon.de kaufen.
Die rationellen Schlauberger haben im Prinzip natürlich recht, wenn sie die Dummheit der Leute bekopfschütteln, welche sich eine neue Spielkonsole gleich am ersten Tag holen. Ein paar Monate sollte man doch warten, bis sich Angebot und Nachfrage austariert haben und es mehr lohnende Spiele gibt! Noch vernünftiger wäre es freilich, ein ganzes Jahr auszuharren, um von Bundles und Sonderangeboten zu profitieren. Oder gleich zwei bis drei Jahre lang Zurückhaltung üben, weil eine günstigere und kompaktere "Slim"-Version der Hardware doch nur eine Frage der Zeit sein kann... und so weiter, und so fort.
 
Wir Spieler wissen es freilich besser. Wir wollen nicht auf dem Sterbebett liegend bereuen, den Launch einer Konsolen-Generation ausgesessen zu haben. Was bedeuten schon ein paar hundert Euro mehr oder weniger auf dem Dispokredit angesichts des Emotionsspektrums einer Tag-1-Inbetriebnahme? Das erste Einschalten: Sitzen alle Kabel? Die Betriebsgeräusche, der Login, das Warten auf die Erholung des Online-Netzwerks... herrlich. Und so sehr man sich an suboptimalen Details der PlayStation 4 aufreiben kann, war es für mich insgesamt ein "Ich bereue nichts"-Erlebnis, am vergangenen Freitag früh aufzustehen, zum Fachgeschäft meiner Wahl zu marschieren und dort, ganz ohne Vorbestellung übrigens, meine PS4-Umverpackung in Empfang zu nehmen.
 
Generationsunterschied wird vorm Start des ersten Spiels deutlichInnerhalb von fünf Minuten nach dem allerersten Einschalten wird die Folgenschwere des Generationswechsels deutlich – und das schon vor dem Start des ersten Spiels. In Sachen User Interface macht die PS4 im Vergleich zum Vorgänger einen großen Schritt nach vorne. Sehr flott und komfortabel saust man durch die Menüebenen, auch wenn noch Raum für Verbesserung ist (eine Art zentraler "Installierte Spiele"-Folder wäre auf Dauer besser als der rasch wachsende Horizontal-Balken). Kleinigkeiten wie automatisch im Hintergrund laufende Betriebssystem-Updates, besser lesbare Menüschriften oder das Aufladen des Controllers auch im Schlaf-Modus der Konsole will ich nicht mehr missen. Die PS4-Hardware ist in jeder Hinsicht unaufdringlich, fügt sich dezent in die Wohnzimmer-Gerätelandschaft ein und läuft erfreulich leise.
 
So ziemlich alle coolen PS4-Features erfordern einen PSN-Login.
Der Fortschritt erfordert gewisse Opfer: HDMI ist die einzige Anschlussmöglichkeit, darüber müssen sich Besitzer älterer TV-Geräte im Klaren sein. Komponenten- oder sonstige Video-Ausgänge werden von der PS4 nicht unterstützt. Und mit der vorhandenen Bibliothek an PS3-Software weiß die neue Konsole nichts anzufangen. Nintendo ist derzeit der einzige große Hersteller, der bei seinen Spielekisten Abwärtskompatibilität pflegt. Modern ist die PS4 auch in der Hinsicht, dass man ohne Internet-Anbindung relativ wenig mit ihr machen kann. Klar, Disc rein schieben und offline spielen funktioniert – aber so ziemlich alle nachfolgend beschriebenen coolen Features erfordern einen PSN-Login.
 
Eigene Screenshots und Videoclips zu machen ist auf der PS4 bemerkenswert leicht: Mit der Share-Taste auf dem Controller komme ich zu einem simplen Zurechtschneide- und Upload-Menü, das Spiel wird derweil angehalten und kann an dem Punkt fortgesetzt werden, an dem ich es verlassen habe. Ein nicht zu unterschätzender Spaß ist es, anderen Leuten beim Live-Spielen zuzugucken:  Die Qualität der Video-Streams ist in Sachen Schärfe nicht perfekt, dafür gab's bislang keine Probleme mit Geschwindigkeit und Stabilität der Verbindung. Und ich darf auch selber "senden": Mikrofon anstöpseln, und schon kann der Vorspieler live kommentieren. Niedlich, wenn er/sie auch zu sehen ist, weil die als Zubehör erhältliche Eye-Kamera angeschlossen ist. Auf einmal wirkt Microsofts Beharren auf einer serienmäßig mitgelieferten Kamera (als Teil von Kinect) bei der Xbox One gar nicht mehr so exzentrisch.
 
Geheimtipp Resogun kostenlos ziehenAuch wer nur die nackte Konsole ohne ein Spiel erwirbt, hat einiges zu tun. In Nordamerika war Sony so clever, PSN-Codes für einen Monat Plus-Mitgliedschaft sowie 10 Dollar Gutschrift im Online-Store beizulegen. Den gelungenen Musik-Streaming-Dienst Music Unlimited darf man vier Wochen lang ausprobieren. Der Plus-Schnuppermonat ist mit zwei kostenlosen Download-Spielen verbunden. Die Puzzle-Plattform-Mischung Contrast habe ich nur kurz angespielt. Grafikstil und Spielidee wirken interessant: Mein Charakter kann sich auf Tastendruck in einen Schatten verwandeln und damit die Schatten anderer Objekte zur Navigation der Spielwelt nutzen. Wirkt soweit ganz nett, wenn auch nicht spektakulär – und ist parallel auch für PC erschienen. Die heimliche Killer-App ist vielmehr Resogun, ein neues Baller-Spektakel von Housemarque (Super Stardust HD). Nennen wir es mal eine moderne Defender-Interpretation mit Spielfeld-Krümmung à la Nebulus und abartigen Mengen an Dingen, die herumschwirren und bald explodieren. Bei aller Hektik ist die Spielbarkeit fantastisch und die Highscore-Jagd motivierend. Mit Plus ist Resogun ein kostenloser Download, ohne den Abo-Dienst würde es rund 15 Dollar kosten (immer noch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis). Noch eine angenehme Überraschung: Wer schon die PS3-Spiele Sound Shapes und Flower auf seinem PSN-Account hat, darf die PS4-Versionen kostenlos downloaden.
 
Aber Moment mal, pusht Sony seinen gebührenpflichtigen Plus-Service vielleicht zu stark? Schließlich ist die Mitgliedschaft Voraussetzung für Online-Multiplayer-Freuden, was bei der PS3 noch nicht der Fall war. Aber nein, ich fühle mich nicht gegängelt. Das liegt sicher auch daran, dass ich ganz gut ohne Multiplayer-Geballer leben kann. Aber generell fühlt sich das Angebot fair an, weil viele Funktionen wie Bilder und Videos hochladen, Live-Streaming oder Video-Services wie Netflix auch ohne Mitgliedschaft zugänglich sind. Wenn die Bibliothek an Spielen weiter wächst, die ich als Plus-Abonnent kostenlos downloaden darf, lohnt sich die Mitgliedschaft – aber man kann auch ohne leben.
 
So gut mir Bedienung und Services gefallen, fallen doch schnell ein paar verbesserungswürdige Details auf. Um Bilder und Videoclips mit dem Rest der Welt zu teilen, muss ich einen Facebook- oder Twitter-Account nutzen. Videos werden nur in 1280x720-Auflösung mit offensichtlicher Komprimierung hochgeladen (Screenshots dafür in voller 1920x1080-Pracht). Viel schöner wäre es, wenn ich direkt Files in einen Cloud-Ordner hochladen und dann von PC & Co. downloaden könnte. Dass Sony hier nicht mit Microsoft (SkyDrive) kooperieren kann oder will, ist einleuchtend, aber es gibt ja auch Dropbox, Google & Co., die in dem Bereich sehr gute Lösungen anbieten. Zumindest für Plus-Mitglieder sollten doch ein paar GByte Cloud-Speicher locker drin sein? Etwas ärgerlich finde ich auch, dass Applikationen einschränken können, was denn nun als Video aufgenommen werden darf. Als ich letzten Abend die spektakuläre Endsequenz eines Killzone Shadow Fall-Kapitels hochladen wollte, konnte ich die Szene nicht im Share-Menü finden – war's ein Bug oder absichtliche Anti-Spoiler-Beschränkung des Spielentwicklers?
 
Killzone deutet Grafik-Generationswechsel anApropos Killzone: Als Grafik-Vorzeigespiel erfüllt der neue Shooter seinen Zweck – den verwechselt man nicht so schnell mit einem PS3-Spiel! Schon im zweiten Kapitel gibt's einige tolle Landschaftsaussichten; hohe Auflösung, Texturdetails und die Flüssigkeit des Spielablaufs bringen auf dem großen Wohnzimmer-Fernseher einfach Laune. Ich weiß, auf dem PC kann man seit Jahren in 1920x1080-Auflösung spielen, aber es ist einfach nicht dasselbe, wenn ich am Schreibtisch auf den (relativ) kleinen Monitor starre. Killzone nutzt auch die klickbare Touchscreen-Fläche des Controllers aus, durch Wischbewegung in eine von vier Richtungen ändere ich den Betriebsmodus meiner Begleiterdrohne. Die Steuerung ist so komplex, dass ich gerne mal zur Anleitung greifen würde, aber Pustekuchen: Der Trend zur Papierlosigkeit setzt sich fort, das teure Vollpreis-Spiel hat zwar noch eine Disc in der Packung, aber kein Handbuch. Eine Steuerungsübersicht ist lediglich auf der Rückseite des Cover-Einlegers gedruckt – eine schwer lesbare Zumutung.
 
Im Gegenzug die Download-Versionen um 20% billiger machen...
Liebe Spielebranche, wie wär's denn damit: Ein gedrucktes farbiges Handbuch wird wieder Bestandteil aller Disc-Spiele, die als physisches Produkt im Handel verkauft werden. Im Gegenzug macht ihr die Download-Versionen, bei denen ihr ein Vermögen an Produktionskosten spart, um 20 Prozent billiger. Die Vorteile der Disc-Version wie Tauschobjekt und Handbuch-Beigabe würden theoretisch den Mehrpreis rechtfertigen! Warum das praktisch keiner so macht, hat vermutlich gute kaufmännische Gründe, aber aus Anwendersicht musste es einmal angesprochen werden.
 
Der Letzte macht das Controller-Licht aus... aber wie?Kommen wir noch einmal zurück zum Controller. Der DualShock 4 ist wunderbar, eine vernünftige und behutsame Evolution des PS3-Gamepads. Ein wenig schwerer, aber gerade richtig. Ein wenig griffiger (Analogsticks und Schultertasten), die Verarbeitung wirkt vertrauenerweckend solide. Das neue Touchpad stört nicht und hat keinen negativen Einfluss auf die Ergonomie, für Spiele ergeben sich da bestimmt noch sinnvolle Einsatzmöglichkeiten.

Das merkwürdigste neue Controller-Feature ist das doch recht große, helle Leuchtelement unten, als hätte der DualShock eine LED-Taschenlampe verschluckt. Oder besser gesagt den Move-Controller, denn diese nicht dermaßen erfolgreiche Zusatzhardware soll das Feature ersetzen: Das Licht wird für die Koordination mit der Eye-Camera benötigt, aber auch wenn man diese nicht angeschlossen hat, lässt sich das Leuchten nicht abschalten oder zumindest dimmen. Und ja, das kann störend wirken. Selbst in meinem reifen Alter bin ich durchaus zu Couchpositionen in der Lage, bei denen gelegentlich das Controller-Licht auf dem Fernseher reflektiert wird – in einem dunklen Raum ist das unübersehbar. Kommt nicht häufig vor und ist kein großes Problem, aber es verwundert, dass im sonst so ausführlichen Einstellungsmenü keine Änderungsoptionen zu finden sind. Die Leuchte kann aber durchaus auch sinnvoll sein: Killzone Shadow Fall nutzt die Flexibilität bei der Lichtfarbe zur Da
Anzeige
rstellung der Lebensenergie; je nach Gesundheitszustand werden meine Finger grün, orange oder rot angeleuchtet.

Guter ErsteindruckMein erster Eindruck von der Playstation 4 ist gut, das Potential ist immens. Doch auch wenn Killzone seine Momente hat: "Richtige" PS4-Spiele werden wir nicht vor 2014 sehen. Und wie das halt so ist, wenn man seine Konsole in der Launch-Woche haben muss: Die Auswahl an Spielen – sowohl im Händlerregal als auch im Online-Store – ist im Vergleich zum überschäumenden PS3-Angebot sehr überschaubar. Wer sich noch nicht sicher ist, hat keinen zwingenden Grund, jetzt schon zuzuschlagen, zumal Unentschlossene zumindest den Launch der Xbox One abwarten sollten. Aber wer sich schon auf eine baldige PS4-Anschaffung eingeschossen hat, wird diese nicht bereuen, möchte ich behaupten.

Ich bin jedenfalls angenehm überrascht, wie viel Spaß und Spannung eine neue Spielkonsolen-Generation bei mir noch auslösen kann – und das in einem Haushalt, der vom iPad über gängige Konsolen bis zum PC eigentlich schon mehr als genug Bespaßungsplattformen herumstehen hat.

Euer Heinrich Lenhardt

 
Abfuehrung
Userwertung
8.0
Registriere dich, um Spiele zu bewerten.
Hardware
Konsole
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Sony
Sony
29.11.2013
Link
PS4
Screenshots
Videos
Mehr zum Thema
Artikel
News
Heinrich Lenhardt 18. November 2013 - 13:59 — vor 3 Jahren aktualisiert
Jörg Langer Chefredakteur - P - 323795 - 18. November 2013 - 13:59 #

Viel Spaß beim Diskutieren!

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11725 - 18. November 2013 - 19:43 #

Gibt es auch ein angespielt von Heinrich für die XBox-One?

blobblond 19 Megatalent - 17754 - 18. November 2013 - 19:52 #

Laut Terminliste auf der Hauptseite gib es ein von GG am Mittwoch.;)

goschi 13 Koop-Gamer - 1203 - 18. November 2013 - 14:11 #

Danke für die gute Zusammenfassung.

Sparnix 13 Koop-Gamer - 1342 - 18. November 2013 - 14:32 #

Von mir auch.

jguillemont 21 Motivator - P - 26459 - 18. November 2013 - 17:11 #

Kann ich nur zustimmen. Schön ungehypte Auseinandersetzung mit der PS4.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 18. November 2013 - 18:10 #

Jep, auch von mir vielen Dank für die Zusammenfassung.

Wohlwollen 14 Komm-Experte - 2092 - 18. November 2013 - 18:45 #

Ja, ein schöner Kommentar.

timeagent 16 Übertalent - P - 4370 - 18. November 2013 - 19:30 #

Da schließe ich mich einfach mal an. Vielen Dank für die ganzen PS4-Videos und den Abschlussartikel. Muss zugeben, dass ich doch auch etwas hippelig bin und das Teil gern hier stehen hätte...

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4660 - 18. November 2013 - 14:15 #

Das mit der Taschenlampe im Controller ist ja wirklich seltsam, vor allem, da das doch auch auf den Akku gehen dürfte. Ich denke, das wird Sony noch fixen müssen. Ist das den bisherigen PS4-Testern denn auch irgendwie aufgefallen, oder war da schlichtweg die Umgebung immer zu hell für?

Sieht man denn die Darstellung der Lebensenergie während des Spiels in der periphären Sicht? Oder schaut man eher ab und zu mal gezielt runter zum Controller?

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 18. November 2013 - 14:29 #

Ich glaub die paar LEDs dahinter verkürzen nicht Akkulaufzeit nicht signifikant. Wegen der Reflektion würde ich aber ein (optionales) Abschalten befürworten.

NickHaflinger 16 Übertalent - 5176 - 18. November 2013 - 15:32 #

Dafür wird es bald optional erhältliche Abdeckkappen zum Preis von 15€ geben.

The Dude 13 Koop-Gamer - P - 1792 - 18. November 2013 - 19:07 #

Duct Tape tut's auch. ;)

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 18. November 2013 - 18:43 #

Was ich gehört habe soll die Akkulaufzeit die beim DS3 noch bei gigantischen 30 Stunden lag, nun auf 8 Stunden geschrumpft sein, LED frisst sicherlich nicht viel, aber auch ein Watt kann sich über Stunden bei einem Akku der vermutlich unter Handy-Niveau liegt, irgendwann bemerkbar. Zusätzlich natürlich das Touchpad, das dürfte der zweite Stromfresser sein.

Jürgen (unregistriert) 18. November 2013 - 14:21 #

Ist die DLNA Funktion wirklich nicht mehr vorhanden?

blobblond 19 Megatalent - 17754 - 18. November 2013 - 15:06 #

Nö,siehe hier.
http://www.golem.de/news/sony-faq-playstation-4-ohne-dlna-und-mp3-aber-leiser-1310-102471.html

Aber sie denken darüber nach,das sie es per Firmware bringen,irgendwann in der Zukunft.

Aiex 16 Übertalent - 4334 - 18. November 2013 - 14:23 #

Angeblich sollen Spieleentwickler das Licht für das Spiel jeweils abstellen können.

Desotho 15 Kenner - P - 3157 - 18. November 2013 - 14:24 #

Die Leute dürfen sich ja gerne zu Release die Konsole holen (ist ja ohnehin deren Entscheidung), aber sollten sich dann eben auch nicht über Kinderkrankheiten oder geringes Spieleangebot wundern.

Als PC-Spieler fasziniert mich (ich spreche nicht für andere) die neue Konsolengeneration praktisch gar nicht. Es gibt keine interessanten Spiele, die Grafik ist auf PC Niveau.
Aktuell würde mich eine PS3 wohl mehr reizen als eine PS4.

Aber es passt ja auch. Sony verkauft ja ohnehin mehr PS4 als sie aktuell liefern können, da ist es ja nur gut dass es auch "vernünftige" Leute gibt die abwarten :)

Sancta 15 Kenner - 3153 - 18. November 2013 - 14:41 #

Papperlapapp. Vernünftig sein mag vernünftig sein aber ULTRA LANGWEILIG ;-)

Es gäbe sonst auch fast keine schönen Dinge auf der Welt.

BigBS 15 Kenner - P - 2758 - 18. November 2013 - 15:10 #

Rrrrrrrichtig. Vernünftig sein muss ich schon in meinem Job, bei meiner Familie etc.

Da muss das nicht auch noch beim Hobby sein. Also, ich fiebere dem 29. entgegen, wenn mein kleines Paket bei mir eintrudeln wird. :)

Tommylein 13 Koop-Gamer - P - 1768 - 18. November 2013 - 17:03 #

Volle Zustimmung ;)

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11136 - 19. November 2013 - 14:23 #

Same here. Wobei ich das Ganze auch noch vor Ort abhole, aufs Paket warten überlebe ich nicht. Immer wenn so was ist, kommt der DHL Wagen dann doch nicht (Unfall, keine Zeit mehr, Tag des Baumes, ...)

BigBS 15 Kenner - P - 2758 - 19. November 2013 - 15:37 #

Hrhr, das kenne ich. Ich hab mir diesmal den Luxus gegönnt und den SameDay Service der Spielegrotte genommen.
Heist also, die Jungs bringen mir dat Dingen persönlich am frühen Abend vorbei.
Kostet fast genauso viel wie DHL, kommt aber auch .....hoffe. ich.....args.....

:-)

akoehn@arbeit (unregistriert) 18. November 2013 - 15:03 #

Ich finde die PS3 auch interessanter, besonders da ich sie buchalterisch ~60€ günstiger machen kann: sie macht den Kauf eines Blu-Ray-Player unnötig. Damit kostet die PS3-Funktionalität nur noch ca. 70-90€.

Andererseits habe ich seit heute wieder eine längere Spieleliste. Dank GG könnte der Konsolenkauf um 30 Spielstunden nach hinten verschoben worden sein (-> Enemy Within).

blobblond 19 Megatalent - 17754 - 18. November 2013 - 15:09 #

Zum Start der PS3 sahen die Games auch eher wie PS2-Spiele aus.

Talakos 14 Komm-Experte - P - 2026 - 18. November 2013 - 14:33 #

Sehr schöne Zusammenfassung und erhöht meine Vorfreude auf die PS4 nochmal ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23148 - 18. November 2013 - 14:35 #

Klingt doch alles sehr positiv und bis ich mir im Herbst 2014 die Konsole kaufe werden auch die Kinderkrankheiten beseitigt sein.

Sancta 15 Kenner - 3153 - 18. November 2013 - 14:40 #

Sehr guter, fundierter Kommentar von Heinrich. Insbesondere die Sache mit den 20% günstigeren Downloadtiteln verstehe ich seit Jahren nicht. Liegt einfach wohl daran, dass die User sie TROTZDEM kaufen. Ich persönlich zahle in den meisten Fällen für die Disc-Version sogar deutlich weniger als für den Download, weil ich sie nicht am ersten Tag kaufe. Schaut man auf Ebay, werden Download-Keys zum gleichen Preis angeboten wie Disc-Versionen und sogar gekauft. Bei der WiiU hatte ich schon diverse Fälle, dass ich ein Spiel gebraucht gekauft habe und zum gleichen Preis nach ein paar Wochen wieder verkauft habe. Und da ich nicht ebay genutzt habe, sogar ohne hohe Gebühren. Hatte somit für das Spielen nur das Porto bezahlt.

Ich kann es kaum erwarten bis ich meine PS4 endlich habe. Eine VOrfreude, wie ich sie sonst vor 30 Jahren als Kind vor Weihnachten mal hatte. Schon absurd. Die Xbox One hole ich mir dann ggf. in nächsten Jahr mit dem ersten schicken, großen Bundle. Eine Übersättigung durch den erwerb gleich zweier neuer Konsolen will ich dieses Mal vermeiden.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21479 - 18. November 2013 - 15:07 #

Die Publisher hatten beim Start von Steam selber von solchen niedrigen Preisen geredet. Doch dann kam gleich in der Anfangszeit die gleichen Preise wie bei Retail raus. Damit haben sich selber ins Bein geschnitten, denn das hat erst die Sales-Kultur gebildet. Wären die Preise damals bei 30-40€ für Digital geblieben, dann hätten wir jetzt immer noch stabile Preise.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5789 - 18. November 2013 - 15:09 #

Das Download-Keys gekauft werden, hat auch damit zu tun, dass es mittlerweile viele Spieler gibt, die lieber ihre Sammlung schnell zur Verfügung haben (also ohne nach einer Disc zu suchen oder nur eine zerkrazte Disc zu finden) und dann auch auf den Vorteil der Disc (Wiederverkauf) verzichten können.
Klar rechnen viele Spieler den zu erwartenen Erlös mit in die Kalkulation beim Kauf mit ein, aber einige kaufen auch von zu Hause vom Sofa aus - die zahlen dann halt den Preis...

Sancta 15 Kenner - 3153 - 18. November 2013 - 15:22 #

Das Argument verstehe ich sehr gut. Ich selbst bin auch jemand, der eigentlich lieber alles direkt auf der HDD hätte ohne die Disk einlegen zu müssen. Ich bin da nur Spießer und will das aus Prinzip nicht mitmachen, den gleichen Preis bei Downloadtiteln zu zahlen wie für die Disk-Version. Ist kindisch und definitiv spießig gedacht aber bei manchen Dingen bin ich so ein Prinzipienreiter. Anderes Beispiel sind Free-To-Play Titel. Die lösche ich entweder sofort (iPad, Handy) oder aber ich spiele sie, ohne auch nur EINEN EINZIGEN In-App-Kauf zu tätigen. Mit Free-To-Play meine ich eigentlich eher die negativen Pay-To-Win-Vertreter, bei denen man für 79,99 Euro 100000 Münzen kaufen kann, nicht die Spiele, bei denen man einen extra Level kauft, das ist ok.

dotdan 10 Kommunikator - 442 - 18. November 2013 - 14:46 #

Schöner Artikel.
Allerdings deutete die Überschrift und der erste Absatz noch auf ein wenig mehr Meta-Ebene hin, was leider hinten raus etwas zu kurz kommt für meinen Geschmack. (Das ist allerdings rein subjektiv und in Zusammenhang mit meiner Erwartungshaltung zu sehen die bei mir die Überschrift aufgebaut hat).

Wäre sehr schick, wenn es noch einen weiteren Kolumnen Artikel von Jörg zu dem Thema "Die Next Gen war längst überfällig geben würde" o.Ä.

mfg
dotdan

pallinio 11 Forenversteher - 716 - 18. November 2013 - 14:53 #

Wurde das Remoteplay schon ausprobiert?

Goldfinger72 15 Kenner - 3092 - 18. November 2013 - 15:00 #

http://www.gamersglobal.de/video/ps4-remote-play-geraeuschkulisse-heinrich-lenhardt

Loco 17 Shapeshifter - 8085 - 18. November 2013 - 15:05 #

Hat mit dem Inhalt nicht zu tun, aber Heinrich Lenhardt hat es einfach drauf. Fantastischer Text, den ich wieder sehr gerne gelesen haben. Gibt ja anscheinend nur noch austauschbaren Journalismus da draußen, nicht so hier bei GamersGlobal. Weiter so.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32401 - 18. November 2013 - 15:12 #

Schleimer!

aber im Ernst, schöner Text, danke dafür

Sancta 15 Kenner - 3153 - 18. November 2013 - 15:18 #

Von wegen Schleimer. Habe vor 5 Minuten den Erfolg "Einschleimer" auf GG bekommen. Da musste ich bei deinem Posting gerade dran denken.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166036 - 18. November 2013 - 15:26 #

Da hast du aber lange dafür gebraucht. ^^

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32401 - 18. November 2013 - 15:52 #

Ich hab den auch erst seit zwei Wochen :O

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166036 - 18. November 2013 - 21:22 #

Er ist aber auch seit mehr als 3 Jahren vor dir angemeldet gewesen. ^^

Sancta 15 Kenner - 3153 - 19. November 2013 - 0:12 #

Ich hätte diesen Erfolg nie bekommen, wenn ich nicht heute wissen wollte, ob der Chef gerade online ist.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32401 - 19. November 2013 - 8:59 #

Und ich wollte ihn wegen den Checks stalken :D

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32401 - 19. November 2013 - 8:59 #

touché!

Sancta 15 Kenner - 3153 - 18. November 2013 - 15:13 #

Gefühlte 95% der Leute, die für Internetseiten schreiben, sind nicht anderes als selbsternannte Journalisten, die weder den Beruf gelernt haben noch zumindest bei Profis Erfahrung gesammelt haben. Da die Berufsbezeichnung nicht geschützt ist, kann sich jeder Blogger, Analyst oder Homöopath, um mal nur drei von mir besonders geliebte Berufsgruppen zu nennen, Journalist nennen. Aber es gibt die Guten. Zwar nicht häufiger als gute Politiker oder gute niedergelassene Ärzte aber sie gibt es.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21479 - 18. November 2013 - 18:28 #

Und wenn diese Guten Artikel verfassen, dann liest man die gern.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5162 - 19. November 2013 - 7:34 #

Selbsternannt. Dieses Wort kann ich leiden wie's Bauchweh.

Sancta 15 Kenner - 3153 - 19. November 2013 - 13:49 #

Ah, ein Masochist.

Benny (unregistriert) 19. November 2013 - 8:51 #

Du meinst so wie Heinrich und Jörg den Beruf nicht "richtig" erlernt haben...

Sancta 15 Kenner - 3153 - 19. November 2013 - 13:45 #

Zweite Hälfte des Satzes, den zu zitierst, bitte auch lesen.

Benny (unregistriert) 19. November 2013 - 16:55 #

Wie wird man denn Profi, der Erfahrung gesammelt hat? Na, wollen wir wieder 20-jährige Berufsanfänger mit 10 Jahren Berufserfahrung? Ich hab die zweite Hälfte schon gelesen, sind macht deine Aussage aber nicht besser...

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 18. November 2013 - 15:12 #

Schöner Artikel, bekomme meine wohl auch zum Launch nun :)

Necromanus 16 Übertalent - P - 4257 - 18. November 2013 - 15:12 #

Die PS4 wird denke ich nächstes Jahr einzug in die Wohnung halten. Meine Frau spechtet zumindest darauf. Ich überlege eher ob ich mir die X-Box One kaufe

Sancta 15 Kenner - 3153 - 18. November 2013 - 15:16 #

Ach, die vertragen sich auch beide. Habe demonstrativ meine PS3 schon seit ca. einem Jahr AUF der Xbox 360 stehen und es kam noch zu keinem Blitzschlag oder Wolkenbruch im Wohnzimmer.
Und nein, nicht weil die PS3 so überlegen ist steht sie auf der 360. Die PS3 ist einfach oben gewölbt und das wäre dann doch zu instabil für die 360.

underdog 12 Trollwächter - 835 - 18. November 2013 - 15:18 #

Sehr schön geschrieben. Wie bekomme ich nur die nächsten 10 Tage rum :(

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166036 - 18. November 2013 - 15:24 #

Ein wirklich guter Artikel zum Abschluss, der Lenhardt hat sowieso mit seiner gesamten Berichterstattung von der PS 4 einen virtuellen Schulterklopfer verdient. :)

Hetzel (unregistriert) 18. November 2013 - 15:43 #

besitzt die PS4 auch nen ordentlichen Webbrowser?

oder muss man bei allem was die PS4 apps übersteigt sich wieder an den PC/Laptop hocken um zu surfen?

Toxe 21 Motivator - P - 26033 - 18. November 2013 - 16:15 #

Basiert auf WebKit und scheint ganz ordentlich zu sein.

http://html5test.com/results/gaming.html

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323795 - 18. November 2013 - 16:19 #

Du kannst den Browser in Aktion hier sehen: http://www.gamersglobal.de/video/ps4-ui-store-live-share-resogun-heinrich-lenhardt

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 18. November 2013 - 16:28 #

Fehler: Highccore-Jagd

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323795 - 18. November 2013 - 19:34 #

Dafür gibt's einen Link oben namens "Fehler melden" :-)

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 19. November 2013 - 16:27 #

Den hätte ich auch so gerne mal ausprobiert. Leider funzt Java hier im Büro nicht zufriedenstellend :)

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32401 - 20. November 2013 - 14:31 #

Den hab ich zumindest aktiviert. Aber irgendwie...was passiert dann? Kriegt ihr ne Meldung?

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 20. November 2013 - 14:35 #

Wenn Scripte ausgeführt werden können, klappt dort ein neuer Bereich auf. Da kann man dann sehen, welche Fehler schon gemeldet wurden, wie der Status ist und man kann einen eigenen neuen erfassen und abschicken.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15070 - 18. November 2013 - 16:38 #

Schöner Text!
Freu mich auch tierisch auf meine neue PS4, nach Weihnachten 2014 ;-)

eQuinOx (unregistriert) 18. November 2013 - 16:39 #

Herrlich geschrieben.

Bitte so einen Artikel auch für den Launch der Jolly-Roger-Konsole (http://de.wikipedia.org/wiki/Jolly_Roger), damit man einen direkten Vergleich hat.

Francis 14 Komm-Experte - 2550 - 18. November 2013 - 16:49 #

Werde wie die Generationen davor weder bei der PS4 noch bei der XBox schwach werden. PC4ever!!!

Sancta 15 Kenner - 3153 - 18. November 2013 - 18:03 #

Hey, bist du nicht das Kind, das nicht zum Kindergeburtstag eingeladen wurde? Husch husch nach Hause ;-)

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 18. November 2013 - 17:03 #

Netter Text, aber dem "Wir Spieler wissen es freilich besser"-Abschnitt würde ich doch widersprechen. Grade die Sache mit dem Emotionsspektrum sehe ich bei mir nicht mehr so wirklich. Die aktuellen Konsolen sind zwar ein längst überfälliges Hardware-Upgrade, aber die Magie eines SNES oder einer PS1, die man als Zockjüngling mit 10 oder 15 auspackt, versprühen die neuen Geräte bei mir einfach nicht mehr.

Man blickt mittlerweile zu sehr hinter die Kulissen (siehe XOne-Hickhack), hat einen prall gefüllten Current-Gent (bzw. jetzt Last-Gen)-Backlog und die kindlich-naive Freude von früher kann einfach nicht mehr simuliert werden. Wenn's bei Heiner trotzdem noch klappt, ist es natürlich umso erfreulicher ;). Ich sehe mich jedenfalls absolut nicht unter Zugzwang und kann deshalb locker mindestens ein Jahr abwarten, bevor ich auf den Zug mit aufspringe und zwar genau aus den im Artikel genannten Gründen.

Toxe 21 Motivator - P - 26033 - 18. November 2013 - 17:12 #

Liegt aber unter anderem vielleicht auch daran daß Du mittlerweile nicht mehr 10 oder 15 bist. ;-)

Sancta 15 Kenner - 3153 - 18. November 2013 - 18:03 #

Ich bin über 40 und habe das (noch). Bei manchen Dingen will ich nicht erwachsen werden. Aber man muss schon Technik als sein Hobby ansehen, das stimmt schon. Bei der Wahl eine Woche Mallorca oder eine Woche Tokyo Elektronik-Einkaufsbummel würden viele Leute den Kopf über meine Wahl schütteln, eingeschlossen meiner Kinder - noch.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 18. November 2013 - 18:20 #

Man wird im Leben schon oft genug zum Erwachsensein gezwungen, da kann man sich auch mal erlauben, bei einem Hobby wieder ein Kind zu sein. :-)

Mallorca... Wie langweilig...

monokit 14 Komm-Experte - 2098 - 18. November 2013 - 19:23 #

Find ich auch....aber wenn ich nach draußen in den Nieselregen schaue, find ich grad Mallorca auch ganz sympathisch...

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 18. November 2013 - 20:34 #

Jo, mit neuer Konsole, ganz allein am Strand.
;D

Maik 20 Gold-Gamer - - 21479 - 18. November 2013 - 21:32 #

Wenn nur der Sand nicht wäre, der in das Innere eindringt.

Tommylein 13 Koop-Gamer - P - 1768 - 18. November 2013 - 18:58 #

Ist doch schön wenn man sich in dem Alter noch wie ein kleines Kind auf etwas freuen kann. Wäre traurig wenn das nicht so wäre.
Und ich gestehe: Schuldig im Sinne der Anklage ;)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4295 - 19. November 2013 - 8:07 #

Dieses irrige Gefühl, früh morgens aufzustehen, hellwach vor Freude auf das neue Spielzeug zu sein und das ein paar Tage lang, keinen anderen Gedanken zu haben, immer etwas Adrenalin im Körper, ja das kann man auch erleben, wenn man älter als ein Teenie ist.
ABER, am Intensivsten ist es nicht beim Kauf einer Konsole oder eines Spiels, sondern nach der Geburt der eigenen Kinder. Nichts kann intensiver sein. Hier merkt man, dass es genau das ist, auf was die Natur uns vorbereitet hat. Eigentlich sind die Konsumergüsse nur Ersatzbefriedigungen dafür.
Aber ja, trotz Kinder spiele ich auch immer mal wieder, deswegen bin ich ja hier.

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 18. November 2013 - 18:17 #

Es liegt aber auch daran, dass die neue Konsolen keinen richtigen Sprung mehr gemacht haben. Es nennt sich zwar Next Gen, aber fühlt sich eben nicht mehr so "magisch" an, wie eben frühere Konsolen, die wirklich eine neue Dimension des spielens ermöglichten. Ein richtiger Fortschritt wäre sowas wie Oculus Rift mit voller Bewegungssteuerung als neuer Standard. Das wäre ein großer Schritt in Richtung VR und etwas RICHTIG neues. Es hat also nicht unbedingt was mit dem Alter und der Begeisterungsfähigkeit zu tun.

Toxe 21 Motivator - P - 26033 - 18. November 2013 - 18:22 #

Ja ist schon richtig, ist schade daß sich technisch so wenig tut. Aber vielleicht kann man das heute auch einfach nicht mehr erwarten bzw. war so ein Sprung vielleicht früher, im Vergleich zu Home Computern / PCs, einfacher zu realisieren.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 18. November 2013 - 18:28 #

Die Konsolen haben keinen richtigen Sprung gemacht? Ich kann jetzt problemlos einem Freund, obwohl wir 300km weit voneinander entfernt wohnen, live beim spielen zugucken, mich dabei mit ihm unterhalten und ich muss nichtmal mehr das Haus verlassen, um das Spiel zu kaufen, damit ich bei meinem Freund einsteigen kann. Mehr brauche ich eigentlich gar nicht und da kommen zusätzlich auch noch geil aussehende Spiele wie Killzone und NBA 2K14.

Der Sprung ist absolut genial!

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 18. November 2013 - 18:53 #

Da zählst du ein (Social)-Feature auf, das mich absolut nicht kratzt und mit den Spielen an sich gar nichts zu tun hat. Mir fehlt der Wow-Effekt und den haben für mich bisher keine der beiden neuen Geräte zu bieten. Das liegt aber in der Natur der Sache. Die gewaltigen technischen Sprünge wie von 2D auf 3D-Pixelbrei, 3D-Pixelbrei auf gescheites 3D und das dann auf HD, wird es wohl wie gesagt erst mit der Einführung von Dingen wie Oculus Rift wieder geben, die das Zocken in einer neuen Dimension ermöglichen.

Und was die Innovations-Seite betrifft, sind weder Killzone noch NBA wirklich herausragend. Natürlich wird sich da in den nächsten Jahren noch einiges tun, aber der aktuelle Launch lässt mich unter diesen Bedingungen einfach völlig kalt.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 18. November 2013 - 20:36 #

Wenn ich ehrlich bin, ist es mir völlig egal das dich die Social-Features nicht interessieren, denn mich und meine Freunde interessieren sie, genauso wie die eine Million Käufer in den ersten 24 Stunden. :-)

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 18. November 2013 - 21:00 #

Wow, dieser Kommentar war wieder mal ein klassischer Barth. Schon das erste Posting zum dem Thema war aus meiner rein subjektiven Sicht geschildert, weshalb mich die neue Generation aktuell nicht reizt und interessiert. Wieso antwortest du überhaupt erst darauf, wenn dich meine Sichtweise nicht juckt? Aber auch schön, dass du nebenbei für 1 Million Käufer sprechen kannst, weshalb sie sich das Ding angeschafft haben. Ich glaub du bewegst dich mittlerweile (ok eigentlich schon seit längerem) in geistigen Sphären, die nur noch wenige hier auf GG nachvollziehen können. Erspar dir bitte weitere Kommentare zum meinem Geschreibsel sowohl hier, als auch an anderer Stelle. Ich werd nicht mehr darauf eingehen.

Name (unregistriert) 18. November 2013 - 21:57 #

Also ich hab eine PS4 vorbestellt und mich interessiert dieses Socialgedöns auch nicht die Bohne. Mir wär es sogar viel lieber, wenn die dafür sinnlos verschwendeten Systemressourcen stattdessen in die Spiele flößen.

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1446 - 18. November 2013 - 19:01 #

Was nützen eigentlich Social Media Features den Zockernerds an die sich die PS4 richtet? Bekanntlich haben die doch keine Freunde! Am Kunden vorbei designt!

monokit 14 Komm-Experte - 2098 - 18. November 2013 - 19:24 #

Es fehlen auch noch Systemseller Spiele. The Witcher ist so eines...

Sancta 15 Kenner - 3153 - 19. November 2013 - 0:20 #

Das stimmt schon alles, was du schreibst. Der richtige Sprung ist nicht da wie es eine Oculus vermutlich bringen wird. Die Nextgen merzen aber die inzwischen wirklichen Lücken der alten Konsolen aus. Das genügt mir als Grund für einen Neukauf zur Zeit. Freue mich aber aug echte Innovationen wie die Oculus Rift sehr.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23148 - 18. November 2013 - 23:15 #

Sehe ich ähnlich. Seine Konsole mit einem Kracher wie Uncharted 2 einzuweihen statt zum Launch zuzuschlagen, hat auch was.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2370 - 18. November 2013 - 17:31 #

Oh man, der Bericht (zusammen mit den Videos) macht mich nur noch mehr hibbeliger. Danke dafür :)

Feyd Braybrook (unregistriert) 18. November 2013 - 17:47 #

Mich erfreut ja schon alleine die Möglichkeit, überhaupt noch etwas offline zocken zu können...

DarthTK 13 Koop-Gamer - P - 1578 - 18. November 2013 - 18:07 #

Ich habe meine Vorbestellung gecancelt. Momentan würde nur die Konsole allein daheim rumstehen. Es gibt schlicht keinen guten Starttitel, den ich spielen wollen würde. Da spiele ich liebr noch ein wenig mit der PS3 rum.

Zwetschgenfleck 13 Koop-Gamer - P - 1298 - 18. November 2013 - 19:50 #

Geht mir genauso

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 18. November 2013 - 18:12 #

Schöner Artikel meine soll zum Launch bei mir eintrudeln und vorher wird aber die Xbox One auf Herz und Nieren getestet. Deshalb freue ich mich schon auf eure Berichterstattung zur Konsole aus dem Hause Microsoft.

Kausrufe 12 Trollwächter - 886 - 18. November 2013 - 18:14 #

In einem von Heinrichs Videos ist die Option zu sehen, daß man angezeigt bekommt wenn man nicht aufnehmen kann.
Also ist das wohl kein Bug, mit der Endsequenz.

blobblond 19 Megatalent - 17754 - 18. November 2013 - 18:42 #

"Als ich letzten Abend die spektakuläre Endsequenz eines Killzone Shadow Fall-Kapitels hochladen wollte, konnte ich die Szene nicht im Share-Menü finden – war's ein Bug oder absichtliche Anti-Spoiler-Beschränkung des Spielentwicklers?"

Hat Sony aber so schonmal angekündigt,die Entwickler können entscheiden was man sharen kann und was nicht.

"Shuhei Yoshida:Es wird Teile von Spielen geben, von denen die Entwickler nicht wollen, dass die Leute diese sehen können.[...] Beispielsweise möchte der Entwickler nicht, dass Videos vom Endgegner geteilt werden können."
http://www.gamersglobal.de/news/68837/ps4-entwickler-koennen-share-button-deaktivieren

Ja ich weiß mein eidetisches Gedächtnis ist ein Fluch!

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11725 - 18. November 2013 - 22:35 #

Wenn du den Link aus dem Gedächtnis abgetippt hast, glaube ich es dir ;)

Player One 12 Trollwächter - P - 1091 - 18. November 2013 - 18:32 #

Tja, dann muss nur noch nächste Woche die vorbestellte Konsole vom grossen Fluß zu mir geliefert werden und das ebenfalls vorbestellte Killzone. Mittlerweile sehne ich mich auch nach einer neuen Konsolengeneration. Meinen Zocker-PC schalte ich seit Monaten schon nicht mehr an. Spielen auf dem PC finde ich mittlerweile ziemlich öde, allein schon wegen der Pflege des Windows-Betriebssystems. Wenn die Kiste mal 4 Wochen nicht an war, geht die Updateorgie los. Das nervt nur noch. Geht doch nichts über gepflegtes Zocken am 50 Zoll Fernseher, vom Sofa aus.

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1446 - 18. November 2013 - 18:41 #

Völliger Unsinn, zu schreiben beim PC-Zocken säße man am Schreibtisch. Es ist überhaupt kein Problem den PC unsichtbar und unhörbar im Wohnzimmer zu betreiben und dabei parallel, ja man höre und staune, z. B. einen Fernseher anzuschließen und einen Monitor, wenn man arbeiten will. Dabei kann man sogar einen Pad in die Hand nehmen.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4660 - 18. November 2013 - 18:47 #

Er schreibt nicht, dass es nicht ginge, aber die Statistik dürfte ihm Recht geben, dass es in >95% der Fälle so ist. Die Steam Machines könnten vielleicht etwas an dieser Quote ändern.

Feyd Braybrook (unregistriert) 18. November 2013 - 18:48 #

Und wieviele Menschen machen das so? Also prozentual, nicht absolut...

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 18. November 2013 - 20:38 #

3? Also, absolut, nicht prozentual.

Sancta 15 Kenner - 3153 - 19. November 2013 - 0:23 #

Die vermutlich 70 Leute auf der Welt, die das tun, sind alle hier auf GG angemeldet...

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 19. November 2013 - 1:27 #

1/70 :D

Azzi (unregistriert) 19. November 2013 - 9:34 #

Das tun wohl die wenigsten. Allerdings haben wohl viele, genau wie ich, ein großen Monitor (ich 27 Zoll), was sowohl zum Arbeiten, als auch zum Zocken sehr angenehm ist.

Auch ist der Schreibtisch die Basis für Maus-Tastatur Kombi. Sollen die Konsoleros doch ihre Shooter mit lächerlichem Autoaim und schwammiger Stick-Sicht spielen, das käme für mich zumindest bei sowas wie Battlefield nie in Frage.

Achja auf meinem guten ergonomischen Lederstuhl sitzt sichs jetzt auch net so unangenehm ;)

Lipo 14 Komm-Experte - 2021 - 18. November 2013 - 18:43 #

Ich hole mir Freitag zwar die XBox one ab . Wenn ich die habe ist es jedoch nur eine Frage der Zeit , wann ich mit der PS3, neben der WiiU wieder alle 3 haben werde .

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2083 - 18. November 2013 - 21:53 #

Ich hab die XBONE storniert, aber wie ich mich kenne, stehe ich Freitag in einem Laden und überlege, eine mitzunehmen, sofern vorhanden... Verdammt... Immer der Gedanke, man könnte was verpassen ohne alle drei zuhause... Ich.muss.widerstehen.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 18. November 2013 - 22:36 #

http://www.metacritic.com/browse/games/release-date/coming-soon/xboxone/date?view=condensed

http://www.metacritic.com/browse/games/release-date/available/ps4/date?view=condensed
Bisher hält mich das LineUp und die Vorabtests ( außer paar Multi Titeln scheint ja nichts Notwendiges dabei zu sein ) davon ab, zu glauben, ich könnte was verpassen :D

Disteldrop 13 Koop-Gamer - P - 1607 - 18. November 2013 - 18:49 #

Meine letzte Konsole war die PS1, davor und seitdem nur noch PC.
Aber die PS4 wird auch in meinem Wohnzimmer stehen, doch zuerst wird mein Geld in neue PC-Hardware gesteckt und deswegen, werde ich mir keine Playstation vor Februar 2014 leisten können.

Bin zu sehr mit dem PC verwurzelt. D3, WoW und noch so paar Sachen die ich auf dem Ding erwarte^^

Und Danke Gamersglobal für die supertollen Berichte hier, es macht einfach Spaß auf Euren Seiten.

Wohlwollen 14 Komm-Experte - 2092 - 18. November 2013 - 19:16 #

Meine letzte Konsole war auch die PlayStation 1. Hatte dann jahrelang einen PC (meine aktive Zeit war 1999-2004). Danach habe ich nur gelegentlich gespielt, seit ich am Mac arbeite, sowieso kaum noch. Da ich aber in der Videospielkultur verwurzelt bin, lege ich mir diesmal eine PS4 zu (vor allem weil sie günstiger ist und ich auf Kinect/Move verzichten kann).

LegendaryAfanc 16 Übertalent - P - 4622 - 18. November 2013 - 18:52 #

kann schon jemand sagen wie der www Browser von der PS4 von der Geschwindigkeit her ist? Der PS3 war ja schnarchend langsam.

Toxe 21 Motivator - P - 26033 - 18. November 2013 - 19:29 #

Siehe hier:

http://www.gamersglobal.de/meinung/hoechste-generationszeit#comment-992135

andreas1806 16 Übertalent - 4174 - 18. November 2013 - 18:53 #

Schön zu lesen. Dankeschön ! Freitag kommt die nächste Konsole. Hast Du noch genug Platz ? Ober bleibst Du erstmal bei der Ps4 ?

Inso 15 Kenner - P - 3553 - 18. November 2013 - 19:25 #

Sehr schöner Text, kombiniert mit den Videos hat man fast das Gefühl zu den Day-1-Usern zu gehören, auch wenn man mit dem Kauf bis 2014 wartet :)

fellsocke 16 Übertalent - P - 5163 - 18. November 2013 - 19:32 #

Zum x-ten mal, aber hier verkneife ich mir nicht, zu wiederholen, was schon so viele vor mir geschrieben haben: Sehr schöne und angenehm zu lesende Zusammenfassung, vielen Dank dafür (und die ganzen anderen PS4-Features der letzten Tage). Alles mit dem typischen Lenhardt-Humor, den ich seit PC Player-Zeiten immer wieder gern lese und höre.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6657 - 18. November 2013 - 19:41 #

Schöner Bericht :) Dank Dir, Heinrich, werd ich die PS4 Vorbestellung nicht canceln :)

PatStone99 15 Kenner - 3623 - 18. November 2013 - 20:29 #

Vielen Dank für die ausführliche Berichterstattung :)

Jimmy 12 Trollwächter - 1133 - 18. November 2013 - 20:45 #

Ich kann mich eigentlich nur dem Tenor anschließen, schöner Abschluss zu einem tollem Spezial.
Ich glaub damit kann man sich auf den nächsten Spieleveteranen Podcast ganz besonders Freuen, Heinrich dürfte dann ja eine menge zu erzählen haben.
Wird ein Heinrich solo :)

Wird die Xbox One auch von Heinrich "getestet" ?

Feyd Braybrook (unregistriert) 18. November 2013 - 22:10 #

Hast Du schon gesehen, dass seit 2 Tagen ein neuer Podcast oben ist?

blobblond 19 Megatalent - 17754 - 18. November 2013 - 22:12 #

Wobei das ja ein Powerplay Podcast ist.;)

Jimmy 12 Trollwächter - 1133 - 18. November 2013 - 22:46 #

Die Podcast Catcher App die ich verwende (pocket casts) zeigt mir manche Podcast erst relativ spät an, der Powerplay Podcast kam zb. erst heute Abend rein.
Wird morgen gehört, trotzdem freue ich mich mehr auf eine "richtige" Veteranen Runde ;)

Cohen 16 Übertalent - 4451 - 18. November 2013 - 20:54 #

Eigentlich brauche ich die PS4 erst im März für inFamous 3 und DriveClub... aber wenn ich meine Bestellung storniere, geht mir auch DriveClub für 20 € flöten.

Mal schauen, vielleicht verkaufe ich die Launch-PS4 mit leichtem Gewinn und bestelle dann das Killzone-Bundle oder so.

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 18. November 2013 - 21:35 #

Mich persönlich interessiert die neue Generation jetzt nicht so (hab ja nicht mal die davor außer einer Wii, die eigentlich nur einstaubt), aber trotzdem hab ich mit viel Freude Heinrichs Berichterstattung verfolgt. Nicht wegen des Inhalts, sondern weil Heinrich sowas einfach grundsympathisch und unterhaltsam macht.
Außerdem hatte ich so am Sonntag wenigstens nicht das Gefühl, dass ich der einzige bin, der arbeiten muss :D

Noodles 21 Motivator - P - 30095 - 19. November 2013 - 0:21 #

Mich interessieren die neuen Konsolen als reiner PC-Spieler auch nur relativ wenig, aber ich habe mir all die Videos auch hauptsächlich wegen Heinrich angeschaut. Er ist einfach ein herrlicher Typ und ich mag seinen Humor. :) Vor allem wegen ihm sehe ich auch so gern die Stunde der Kritiker und finde es dann erst immer ein wenig schade, wenn es eine Folge ohne ihn gibt.

wolverine 16 Übertalent - P - 4218 - 18. November 2013 - 22:40 #

Wie erwartet/erhofft. Ich freu mich auf mein Paket, nächste Woche... :D

freak393 12 Trollwächter - P - 1111 - 18. November 2013 - 23:36 #

Toller Bericht!

Informativ, neutral und sachlich, gleichzeitig spürt man die Freude und den Spaß am (neu) erleben und ausprobieren!

Wünsche Euch PS4 "Early Adopter" genau diese Erfahrung! Ich komme in 1, 2 Jahren nach!

Kantiran 12 Trollwächter - 1176 - 19. November 2013 - 7:36 #

Danke für den informativen Bericht! Die Vorfreude auf die PS4 steigt. :)

bender242 14 Komm-Experte - P - 2145 - 19. November 2013 - 7:52 #

Echt gut geschrieben, vielen Dank!
Eigentlich wollte ich sie mir nicht zum Launch holen. Aber jetzt wird das Verlangen immer stärker! Verdammt, ich dachte ich wäre mittlerweile vernünftig genug...!

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 19. November 2013 - 8:25 #

Hört sich doch alles sehr gut an. Leider muss ich noch warten bis ne PS4 bekomme.

HotteKrempel (unregistriert) 19. November 2013 - 9:16 #

Schöner Bericht, bald bin ich Abobereit, kämpfe noch.

Zum Thema, ich hab mir Anfang des Jahres nach 8 Jahren PS2 eine PS3 gekauft, desweiteren eine WII statt eines Gamecubes.
(Der Kosten und Spieleauswahl wegen)

Die PS4 kommt dann so in 4/5 Jahren oder so...

luca1981 10 Kommunikator - 483 - 19. November 2013 - 10:59 #

Ich muss leider noch länger warten... hab noch nicht das ganze Geld für die PS4 zusammen ): aber ich les hier schon mal alles mit damit ich auf den laufenden bleibe... ist zwar hart noch warten zu müssen aber nützt ja nichts. augen zu und durch

Bigtom 12 Trollwächter - 1028 - 19. November 2013 - 11:12 #

Bin zwar kein Konsolenspieler, aber sehr guter Bericht! Vor allem bei der Einleitung musste ich schmunzeln :)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20610 - 19. November 2013 - 11:55 #

Vielen Dank für die großartige Berichterstattung inklusive den Videos! Und das alles am Wochenende...

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32401 - 19. November 2013 - 12:51 #

Wenn du dafür mit der PS4 zocken dürftest würdest du auch am Wochenende arbeiten :P

Sancta 15 Kenner - 3153 - 19. November 2013 - 13:53 #

Als Selbständiger ist es doch Jacke wie Hose ob man am Wochenende oder unter der Woche arbeitet. Höchstens die Familie nervt das mal, falls sie einen anderen Rhythmus hat. Man kann sich auch am Montag frei nehmen.

Xood 08 Versteher - 226 - 19. November 2013 - 15:09 #

Zumal das sicherlich eine Dienstreise (evtl. mit weiterem Aufenthalt) war. Zahlt das eigentlich GG? Dann müsste ich doch noch das Abo abschließen.
Toller Bericht!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 19. November 2013 - 15:24 #

Nee, der Heinrich lebt in Kanada. Und ein "Spaziergang" zum Händler tut ja auch der eigenen Gesundheit gut. ;)

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 19. November 2013 - 18:57 #

Eben, Teil des weltumspannenden Korrespondenten-Netzwerks von GG.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85939 - 19. November 2013 - 23:06 #

Danke dafür! :)

joernfranz (unregistriert) 24. November 2013 - 9:53 #

Auch von mir noch mal ein großes Lob an Heinrich und die GamersGlobal Crew. Die Berichterstattung zur PS4 war wirklich toll. Jetzt kämpf ich mich mal durch die Xbox One Videos.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3467 - 26. November 2013 - 15:37 #

Tolle Videos und toller Bericht!

"Liebe Spielebranche: Ein gedrucktes farbiges Handbuch wird wieder Bestandteil aller Disc-Spiele. Im Gegenzug macht ihr die Download-Versionen um 20 Prozent billiger."

"Warum das praktisch keiner so macht, hat vermutlich gute kaufmännische Gründe [..]"
---
Lass mich kurz überlegen: Mehr Inhalt liefern und dafür den Preis senken??? Jaaa... das hat gute kaufmännische Gründe warum das niemand macht! B)

(P.S.: Daß "Mehr Inhalt" bei Produkt A und "Geringerer Preis" bei Produkt B angewandt werden soll ist ja unerheblich.)

Trollripper 06 Bewerter - 69 - 17. Januar 2014 - 7:29 #

Das muss ich erst einmal sacken lassen.

Top Beitrag!

matthias123neufeld 10 Kommunikator - 459 - 26. Februar 2014 - 18:31 #

Ich habe gehört von Blue Dead bei der Ps 4
das heißt das sie nicht geht
des wegen kauf ich sie noch nicht

Darinostk 09 Triple-Talent - 327 - 5. August 2014 - 19:07 #

Consolen sind meiner meinung nach scheiße was würden die consoln machen wenn es kein pc geben würde

Toxe 21 Motivator - P - 26033 - 5. August 2014 - 19:25 #

Öhm, mit den Schultern zucken und weitergehen?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20610 - 5. August 2014 - 19:26 #

Vermutlich :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58763 - 5. August 2014 - 19:28 #

Da du noch neu bist bitte ich dich direkt mal darum, hier einen angemessenen Ton an den Tag zu legen. Die Fäkalsprache kannst du bitte da lassen, wo sie hingehört.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)