Archivar-Tutorials

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit acht Jahren mit einem Abonnement.Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Claus (30 Pro-Gamer, 175258 EXP)
To the tournament we go
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 6990

Ich möchte noch einmal daran erinnern, dass die Archivar-Tutorials bei Gelegenheit doch einmal überarbeitet werden sollten.

Einige Informationen sind mittlerweile überholt (beispielswese keine Steckbriefe zu MegaDrive-Spielen), viele Anweisungen sind missverständlich ("keine Sonderzeichen", und dann werden im Beispiel aus Bindestrichen Tiefstriche gemacht (Bindestrich ergo Sonderzeichen, Tiefstich kein Sonderzeichen? Was ist ein Sonderzeichen, und was nicht?), und grundsätzlich wird eher zu knapp als ausführlich erklärt. Das Anlegen einer Serie wird überhaupt nicht erklärt oder kommentiert, die Behandlung von Early Access-Terminen auch nicht.

Es ist mir klar, dass das auf der Prioritätenliste der Redaktion weiter hinten stehen MUSS, keine Frage.

Es ist für einen Archivar aber nicht möglich, selber ein Tutorial zu schreiben, da hierfür das Hintergrundwissen zu der Philosophie der Redaktion fehlt (Artworks ja, Bilder vom Hauptmenü nein // MegaDrive ja, SNES nein, etc. etc. etc.), und natürlich auch die notwendigen Berechtigungen. Es ist auch nicht möglich, das Tutorial zu überarbeiten oder wenigstens zu kommentieren.

Dadurch wird der Wildwuchs in den Steckbriefen aber leider immer weiter zunehmen, bzw. der Aufwand, eine halbwegs einheitliche Fassung zu behalten, artet irgendwann ins Uferlose aus.

Und zu guter letzt entwickeln sich dann auch noch unterschiedliche "Lehrmeinungen", und zwar immer da, wo es mangels eindeutiger Anweisungen und fehlender Erklärtiefe zu Interpretationsspielräumen kommt. So wurde beispielsweise einige Zeit lang von einigen Usern immer das Tagesdatum in den Titel einer Screenshot-Galerie eingegeben (Stille Post-Problem...).

Wäre schön, wenn ihr das mal in Angriff nehmen könntet, in welcher Form auch immer.

PS:

ich weiß nicht, wie es um die anderen Tutorials steht, aber ich vermute mal, dass es auch da die eine oder andere Baustelle zu beheben gibt.

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Dieser User unterstützt GG seit acht Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Forumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/Artikel
John of Gaunt (26 Spiele-Kenner, 69375 EXP)
Mal wieder Skyrim spielen? Aber sicher doch!
User ist online Online
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 792

Datum im Titel von Screenshotgalerien steht aber im Tutorial, zumindest in einem Beispiel, wie ein Titel aussehen kann. Oder verstehe ich dich da falsch?

Dieser User unterstützt GG seit acht Jahren mit einem Abonnement.Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Claus (30 Pro-Gamer, 175258 EXP)
To the tournament we go
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 6990

Das Datum macht ja aber nur Sinn
bei Herstellerbildern, und dann auch nur, wenn man das Datum angibt, zu dem die Bilder veröffentlicht wurden. Damit allein kann man ggf. schnell erkennen, ob die Bilder bereits auf GamersGlobal vorhanden sind oder nicht. Viele User haben dann aber das Datum angegeben, an dem sie selber die Bilder auf Gamersglobal hochgeladen haben. Eine Information, die redundanter nicht sein könnte. Zum Einen, weil das Datum in der Galerie nach dem Hochladen ohnehin angezeigt wird, zum Anderen, weil es doch für niemanden eine Hilfe ist, dieses Datum zu kennen, da damit kein Erkenntnisgewinn verbunden ist (zumindest nicht bei der Frage, ob es die Bilder auf GamersGlobal bereits gibt oder nicht).
Bei eigenen Bildern ist das Tagesdatum im Titel noch überflüssiger, weil auch hier das Datum in der Galerie selber zu finden ist (steht IMMER unter dem Galerietitel, neben dem Namen des Users, inkl. der Uhrzeit...) und viel wichtiger, weil mit dem Datum im Titel doch kein Mensch etwas sinnvolles anfangen kann.
Womit wir bei meinen Punkt angekommen sind, dass im Tutorial halt häufig eher zu wenig als zu ausführlich erklärt wird. In diesem Fall wird das Datum überhaupt nicht als Pflicht erwähnt, es werden nur zwei Beispiel-Titel aufgeführt, bei dem bei Herstellerbildern ein Datum, bei den eigenen Bildern kein Datum enthalten ist.
Nicht falsch verstehen: diese Kombination macht ja so durchaus Sinn. Alleine es fehlt die klare Ansage / Vorgabe, wie zu verfahren ist, und auch die Hintergrundinfo, warum das so gewünscht wird. Mit dem mehr an Information gäbe es keinen Raum für Missverständnisse. Darum geht man bei guten Anleitungen auch mal ins Detail bei den Erklärungen, während die weniger guten Anleitungen die Hälfte nicht erklären.
smilie

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Dieser User unterstützt GG seit acht Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Forumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/Artikel
John of Gaunt (26 Spiele-Kenner, 69375 EXP)
Mal wieder Skyrim spielen? Aber sicher doch!
User ist online Online
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 792

Ah, dann hatte ich dich nicht ganz richtig verstanden. Dass Leute das Datum des hochladens bei GG angeben ist natürlich nicht besonders sinnig.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt
Michl Popichl (24 Trolljäger, 52126 EXP)
Ice Tigers geben niemals auf.....
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 32 Minuten Offline
Beigetreten: 5.3.2010
Inhalte: 3278

nach so vielen jahren wäre ein update des tutorials schon mal angebracht.

____________________________________

razz

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)