Kaufberatung: WLan Repeater 2,4GHz

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Kausrufe (12 Trollwächter, 886 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 16 Minuten Offline
Beigetreten: 20.5.2010

Hi.

Ich suche einen WLan Repeater
Bei Amazon habe ich mir den Netgear EX2700-100PES N300 gekauft, allerdings gibt der einen sehr nervigen Piepton ab. Dieses Problem existiert bei vielen Wlan Repeatern laut den Amazon-Rezensionen.

Bisher hatte ich einen alten Belkin Wlan Dualband Router benutzt, der sich in das 5GHz WLan einloggte und ein neues 2,4GHz aufgemacht hat.
Der wird jetzt aber woanders benötigt.

Hat jemand eine Empfehlung?
Am besten um die 20€.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4868 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 4 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Ich habe erst kürzlich unseren Repeater ausgetauscht. Es ging ein TPLink (sollte der hier sein: http://www.amazon.de/TP-Link-TL-WA854RE-WLAN-Repeater-300Mbit/dp/B00H32T3M4/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1424761010&sr=8-1) und es kam das günstigste Modell von AVM (http://www.amazon.de/AVM-FRITZ-WLAN-Repeater-Mbit/dp/B009CXPY0W/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1424761135&sr=8-1).

Letzterer liegt natürlich über deinem Preisrahmen, aber ich würde mir wirklich zweimal überlegen, ob ich sparen würde. Mein TPLink-Gerät hat häufiger 'vergessen', mit welchem Netzwerk er sich verbinden sollte. Und selbst wenn er die Verbindung zum Router halten konnte, wirklich gut funktionierte nur die Erstellung eines eigenen Netzwerkes, nicht aber die Erweiterung des bestehenden Netzwerkes. Dabei ist gerade letzteres deutlich praktischer. Und die Einrichtung war ein ziemlicher Horror. Zum Schluss hat das Ding nach wenigen Monaten Einsatzzeit auch komplett den Dienst verweigert, es hat einfach gar kein WLAN mehr erstellt...

Das AVM-Gerät ist dagegen ein Traum: Aufgeräumte Benutzeroberfläche, stabil und zuverlässig. Synergie-Effekte mit einer evtl. vorhandenen Fritzbox gibt es auch, aber die ist kein Muss. Und vor allem erweitert das Gerät zuverlässig das bestehende Netzwerk, ist also praktisch unsichtbar und unkompliziert zu nutzen.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Larnak (21 Motivator, 25577 EXP)
..,-
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 50 Minuten 58 Sekunden Offline
Beigetreten: 26.7.2009
Inhalte: 58

Ich bin mittlerweile von WLAN-Repeatern komplett weg. Haben bei mir noch nie anständig funktioniert. Gerade vor ein paar Monaten habe ich mal wieder für eine WG das verlinkte AVM-Modell ausprobiert. Klar, Einrichtung, Wartung und so weiter sind sehr bequem, aber was hilft mir das, wenn das Ding schon nach kürzester Zeit anfängt, alle 1-2 Tage einmal "auszufallen", was sich dann so äußert, dass das erweiterte WLAN offiziell zwar noch vorhanden ist, die Verbindung der Clients aber grundsätzlich nur "begrenzt" oder auch "nicht möglich" ist und der Repeater über seine IP-Adresse nicht mehr erreichbar ist, obwohl er vom Router noch erkannt wird? Einzige Lösung: Raus aus der Steckdose und wieder rein. Ist auch egal, ob ich für den Repeater eine eigene SSID vergebe oder die gleiche nutzen lasse.

Ich hatte das Phänomen schon ein paar Jahre zuvor mit einem anderen Modell, das schon da etwas älter war, in einem anderen Haus mit einem anderen WLAN und hatte es dann auf das Alter geschoben. Beim erneuten Auftreten habe ich es erst für einen Einzelfall gehalten und noch zwei Austauschgeräte besorgt. Immer das gleiche. Keine Ahnung was da genau los ist, aber eine Internetverbindung, die irgendwann am Tag einfach mal ausfällt und nur durch manuelles Eingreifen wieder zur Funktion überredet werden kann, ist für mich unbrauchbar. Zumindest einen Piepton konnte ich bei den AVM-Repeatern aber nicht feststellen^^

Seitdem nutze ich einen zweiten WLAN-Access-Point, der per Kabel mit dem Router verbunden ist. Ist zwar etwas umständlicher beim Einrichten und teurer in der Anschaffung, aber es funktioniert wenigstens meistens.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
MicBass (19 Megatalent, 14265 EXP)
Hmmm...das ist ein guter Status.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 20 Stunden 52 Minuten Offline
Beigetreten: 12.6.2010
Inhalte: 26

Bei uns läuft der normale von AVM seit Monaten, völlig ohne Probleme. Macht was er soll, Verbindungsabbrüche hab ich keine.

____________________________________

PT Boat on the way to Havana
Used to make a livin', man, pickin' the Banana

https://soundcloud.com/fckoeln/tor-tor-tor-modeste-modeste-modeeeeeeeeeste

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)