Zensur bei Half-Life 2: Episode 2

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
SonkHawk (14 Komm-Experte, 2151 EXP)
...nur begrenzt am Zocken und wenn, dann mit Baby aufm Bauch! :-) *stolz*
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 22 Wochen Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 33

Moinmoin,

Habe mich nach ein paar Stunden Spielen ganz schön geärgert, dass die zweite HL2-Episode zensiert ist (Leichen verschwinden, kein Blut,...). Siehe Schnittberichte auf www.schnittberichte.com.

Auf Anfrage bei Steam verwies man auf den Jugendschutz (WTF, ich bin volljährig, verdammt!) und dass man mir den Kaufpreis der Deutschen Version (hatte ich über Steam downgeloaded) erstattet, wenn ich innerhalb von 60 Tagen eine Import-Version kaufe.

Was für ein Käse, dann könnten die doch mit Altersnachweis gleich umstellen, oder?

Falls jemand legale Tricks kennt, die es erwachsenen Usern ermöglicht bei Steam an die Originalversionen ohne Import ranzukommen bitte mal melden.

Falls Admins hiermit ein Problem haben könnten auch gerne über PM Kontakt aufnehmen.

Danke!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXP
icezolation (19 Megatalent, 19180 EXP)
Plöp und tschüss!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 36 Wochen Offline
Beigetreten: 11.8.2009
Inhalte: 169

Steam ist schlichtweg verpflichtet die Spiele entsprechend der Gesetzeslage sowie Regelung des Jugendschutzes des Landes zu vertreiben. Insofern ist die Schuld nicht allein bei Steam bzw. Valve zu suchen. Das "Spiele für Erwachsene" in Deutschland nicht selten beschnitten werden ist auch nicht erst seit gestern bekannt. Ich kann Dir insofern nur empfehlen dass, wenn Du Wert darauf legst, zukünftige Spiele als Import erwirbst (solange sie nicht etwa eine Aktivierung über Steam benötigen - da kann es passieren das Dir der Publisher einen Strich durch die Rechnung macht, wenn er Aktivierungen länderbegrenzt zulässt).

Bei Steam kann der Schuss mit einem nachträglichen Blood- oder Uncut-Patch auch nach hinten losgehen. Mir ist zwar nicht bekannt inwiefern das bei reinen SinglePlayer-Spiele ist, aber Steam kann schonmal die Angewohnheit entwickeln das Spiel wieder zu "korrigieren" (Spieldateien auf den ursprünglichen Stand setzen). Bei Multiplayer-Spielen handelt man sich im schlimmsten Fall einen Ban ein, da derartige Modifikationen nicht erwünscht sind - auch wenn ich nicht weiß inwiefern das zurückverfolgt wird und das, was man im Wiki von Steam steht, sich recht schwammig liest.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Liam (13 Koop-Gamer, 1222 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 27 Minuten Offline
Beigetreten: 6.6.2009
Inhalte: 1

Man kann Steam aber vorwerfen in 6 Jahren keinerlei Altersverifikation eingebaut zu haben und sich zu dem Thema nichtmal wirklich zu äußern.

bersi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

hmm, hab die deutsche Retail Orange Box und keine Probleme. Blut, Leichen... alles da. Hail dem Failpatch mr.green

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)