Kaufberatung: Router

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Kausrufe (12 Trollwächter, 961 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 24 Minuten Offline
Beigetreten: 21.5.2010

Bis vor einiger Zeit hatte ich den "Belkin F7D4302 v1" im Einsatz.
Leider hat der Router keinen Gigabit Port und das Wlan ist zu schwach um zwei Räume weiter zu kommen.

Daher habe ich mir beim Blitzangebot bei Amazon den TP-Link Archer C7 v2 gekauft.
Allerdings hat sich dieser Router jede paar Tage aufgehangen.
Das 5GHz Netz verschwand und über das 2,4GHz Netz keinerlei Verbindung mehr
zustande kam. Per Netzwerkkabel kam auch keine Verbindung zustande.
Die einzige Lösung war der An-/Ausknopf.
Mail an Amazon geschickt und das Gerät wurde anstandslos ausgetauscht.
Leider zeigte das Ersatzgerät genau das selbe verhalten.
Bekomme das Geld von Amazon zurück.

Heute ist
http://www.amazon.de/gp/product/B00HBYGCOG/ref=gb1h_img_c-3_3067_c09de145?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_t=701&pf_rd_s=center-new-3&pf_rd_r=1GBRFPCZ38R6V285VNTV&pf_rd_i=20&pf_rd_p=560113067
in der Cyber Monday Woche im Angebot. Allerdings ist mir über 80€ eigentlich wirklich zuviel.

Ich hätte gerne einen Router auf den ich DD WRT spielen kann, der Gigabit Ports, 2,4 & 5GHz und einen ordentliche Reichweite hat.
Hat jemand eine Empfehlung?

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Hendrik -ZG- (25 Platin-Gamer, 63491 EXP)
Wurde zum dritten Mal Onkel
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 21 Minuten Offline
Beigetreten: 27.5.2012
Inhalte: 967

Fritzbox, was sonst ?
Hab den Kauf nie bereut. Nachdem ich auch erst genug Geld für Billig Schrott ausgab. Kauf lieber einmal teuer, aber dafür richtig. wink

____________________________________

Seine Lordschaft, Imperator, seine allessehende alleswissende Göttlichkeit, Herrscher der sieben Meere und aller Kontinente, , Anwender der herrlichen Stahlanaconda, Anbetungswürdigster Erdbürger, Bescheidener Diener Mammons und Bester Vater aller Väter, Hendrik der erste grüsst sein Volk

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Kausrufe (12 Trollwächter, 961 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 24 Minuten Offline
Beigetreten: 21.5.2010

Ich verstehe diese Begeisterung für die Fritzbox nicht.
Die sind doch hoffnungslos überteuert.

Das Problem ist ja meist nicht die Hardware, sondern die Software und auf der Fritzbox läuft kein DD WRT.
Den Router den ich bis jetzt benutze, ist mit der original Firmware nicht zu gebrochen und der letzte Müll.
Allerdings funktioniert er mit DD WRT hervorragend, nur ist er halt mittlerweile etwas langsam.

Ich denke, ich hole mir jetzt den http://www.amazon.de/TP-Link-TL-WDR4300-Simultan-Dual-Band-LAN-Ports/dp/B00810P80S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1418254990&sr=8-1&keywords=TP-Link+TL-WDR4300+Simultan+Dual-Band+N750+Gigabit+Router
Soll ganz gut sein, auch wenn der letzte TP ja ein Griff ins Klo war. wink

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Hendrik -ZG- (25 Platin-Gamer, 63491 EXP)
Wurde zum dritten Mal Onkel
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 21 Minuten Offline
Beigetreten: 27.5.2012
Inhalte: 967

Ich find nicht, daß sie überteuert sind.
Qualität hat nunmal ihren Preis.

Nehmen wir mal Kaffee. Der Geschmacksunterschied zwischen Aldi Kaffee und Krönung ist eklatant.
Krönung ist natürlich deutlich teurer, macht dies aber durch den Geschmack mehr als wett.

Zudem sind die Fritzboxen meist von Haus aus schon mit vielen Features ausgestattet, die du bei den Billigheimern erst mit DD WRT bekommst.

Außerdem kann man Fritzboxen ebend doch tunen, und zwar mit Freetz. Welches letztendlich so ähnlich wie DD WRT funktioniert, nur halt ausschließlich für Fritzboxen.

____________________________________

Seine Lordschaft, Imperator, seine allessehende alleswissende Göttlichkeit, Herrscher der sieben Meere und aller Kontinente, , Anwender der herrlichen Stahlanaconda, Anbetungswürdigster Erdbürger, Bescheidener Diener Mammons und Bester Vater aller Väter, Hendrik der erste grüsst sein Volk

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Kausrufe (12 Trollwächter, 961 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 24 Minuten Offline
Beigetreten: 21.5.2010

Der besser Vergleich ist wohl, überteuerte deutsche Fernseherhersteller die Geräte, die 300€ wert sind, für 3000€ verkaufen. wink

Ich kenne die Fritzboxen nur von Unitymedia.
Selber habe ich nur eine als Modem, im Bridgemodus.
Die Unitymedia-Fritzbox meiner Mutter, die sie normal benutzt, erfreut mich auch nicht gerade.
Wobei ich nicht weiß, in wie weit Unitymedia die, durch Schrottfirmwares, kaputt macht.

Welche Fritzbox würdest du den empfehlen?
Wiegesagt, Unitymedia-Geschäftskundenanschluß.
Es wird also kein ADSL-Modem benötigt.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Hendrik -ZG- (25 Platin-Gamer, 63491 EXP)
Wurde zum dritten Mal Onkel
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 21 Minuten Offline
Beigetreten: 27.5.2012
Inhalte: 967

Uh, bei Kabelfritzboxen wäre ich überfragt. confused

____________________________________

Seine Lordschaft, Imperator, seine allessehende alleswissende Göttlichkeit, Herrscher der sieben Meere und aller Kontinente, , Anwender der herrlichen Stahlanaconda, Anbetungswürdigster Erdbürger, Bescheidener Diener Mammons und Bester Vater aller Väter, Hendrik der erste grüsst sein Volk

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Kausrufe (12 Trollwächter, 961 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 24 Minuten Offline
Beigetreten: 21.5.2010

Das sind sowieso schöne Zwangsboxen, die ich nicht austauschen kann.
Bezahle extra, um zumindest den Bridgemodus zu haben.

Ich brauche nur ein Router, ohne Modemteil.

GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
FastAllesZocker33 (12 Trollwächter, 1115 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 33 Minuten Offline
Beigetreten: 27.10.2014

Ich habe einen (älteren) Asus RT-N56U, den kann ich nur empfehlen. Starkes WLAN und hat Gigabit Ports. Allerdings braucht man für echten Gigabit Durchsatz bis zum Maximum, auch mit mehreren PC's gleichzeitig, schon ein separates Gerät, sowas wie einen Cisco SG200-08 (Switch).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)