The Story Within - Evil Within Ende (Spoilers Inside)

Foren-Suche
Keine Antworten
Account gesperrt aufgrund von drei Verwarnungen oder besonders schwerem Verstoß gegen unsere Regeln.2. Verwarnung (Wiederholter Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)1. Verwarnung (Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fischwaage (17 Shapeshifter, 6765 EXP)
Echter Gamer mit Leib und Fisch!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 19 Wochen Offline
Beigetreten: 10.6.2009
Inhalte: 71

Habe The Evil Within gestern beendet und als da so die Credits über den Bildschirm flimmerten stellte ich fest das ich zu diesem Zeitpunkt genauso schlau war wie am Anfang des Spiels.

Habe eine Gesamtspielzeit von rund 18 Stunden und in dieser Zeit hat es das Spiel leider nicht geschafft mir die Story & Geschehnisse im Spiel zu erklären nosmilie

Ein bisschen Interpretation am Ende mag ich ja durchaus (z.B. bei Shutter Island - Film) aber hier ist es mir eindeutig zu viel!

Ich hab soviele unbeantwortete Fragen...
Vielleicht hat ja einer von euch ne Idee oder Theorie:

1) Wer ist Leslie?
Was hat es mit dem Kerl auf sich? Ich hab keine Ahnung! Es wird nicht erwähnt wo er herkommt oder warum er dort ist...einfach nichts! Er ist sehr "kompatibel" das ist schon alles was man erfährt -.-

2) Was ist der Grosse Plan hinter allem?
Ich verstehe Ruviks Absichten nicht...was will er bezwecken?
Er wurde in der Scheune damals verbrannt und seine Schwester kam bei dem Brand um...das war wohl die Wende in seinem Leben. Er tötete dann seine Eltern und forschte am Gehirn. Warum eigentlich nochmal? Und was beabsichtigt er?

3) Was ist die Erklärung hinter dem Brand bei den Castellanos?
Es soll wohl an Ruvrik erinnern aber warum? Wer hat den Brand gelegt?

4) Wie ist die letzte Spielminute zu deuten? Man sieht wie Castellano nochmal vor der Klinik Nasenbluten oder sowas bekommt und einen Anfall erleidet und dann sieht er Leslie wegrennen...was hat uns das zu sagen?!

Vielleicht hat ja hier jemand den Durchblick wink
Ich finde es ein bissel schade das man 18 Stunden (man überlege mal wieviele Filme das wären) spielt und dann am Ende doch so ratlos da steht nosmilie

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)