Tablet Uefi gesperrt ?

Foren-Suche
Keine Antworten
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerben
Hendrik -ZG- (25 Platin-Gamer, 61249 EXP)
KZH
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 34 Minuten Offline
Beigetreten: 27.5.2012
Inhalte: 955

Hi, ich hab mir am Wochenende mal das WinTab 10 von Odys gegönnt.
Echt feines Teil, entspricht auch in allen Belangen meinen Erwartungen. Nur eins stört mich, nämlich eine ewige Logoshow beim Hochfahren, nun wollte ich mal schauen ob ich dies im Uefi ausschalten kann.
Problem hierbei ist, das ich zwar problemlos ins Uefi komme, aber sobald ich was antippe, alles einfriert.
Nun würde mich interessieren ob dies ein Block sein könnte, und wenn ja ob man dies umgehen kann.

____________________________________

Seine Lordschaft, Imperator, seine allessehende alleswissende Göttlichkeit, Herrscher der sieben Meere und aller Kontinente, , Anwender der herrlichen Stahlanaconda, Anbetungswürdigster Erdbürger, Bescheidener Diener Mammons und Bester Vater aller Väter, Hendrik der erste grüsst sein Volk

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)