Alte Screenshots vs. alte Trailer

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht
Admiral Anger (24 Trolljäger, 50009 EXP)
:)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 27 Minuten Offline
Beigetreten: 26.8.2010
Inhalte: 794

Hallo zusammen,

da die Klassenforen doch eher schlecht frequentiert sind (siehe z.B. hier), packe ich es mal in den Support-Bereich (bei Bedarf verschieben).

Warum ist es erwünscht, dass man Screenshots auch zu alten Titeln hochladen darf, aber Trailer möglichst aktuell sein müssen?

Sinngemäß hieß es bei der Einführung der Trailer-Kategorie, dass man nicht auf die Idee kommen solle, jetzt plötzlich YT nach alten Trailern abzugrasen. Trailer bringen nur 5 EXP, Screenshots dagegen 1 EXP pro Stück. Screenshots (besonders Herstellerbilder) muss man im Zweifelsfall zuschneiden, für einen Trailer muss ich mir einen kurzen Text ausdenken und ein Teaserbild machen. Das Argument "Aufwand" zählt hier mMn nicht.

GG will laut Tutorial zwar keine vollständige Datenbank ala Mobygames sein, aber ein Trailer bietet für einen Steckbrief mMn ebenfalls einen Mehrwert. Sicher könnte man argumentieren, dass Screenies evtl. irgendwann mal als Teaserbild für eine News genutzt werden könnten, aber das befriedigt mich irgendwie nicht.

Bin auf eure Meinungen gespannt.

Beste Grüße,
A.A.

____________________________________

Light travels faster than sound. That's why some people appear bright until they speak.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
John of Gaunt (Community-Moderator, 66142 EXP)
spielt mal wieder Europa Universalis 4 - jedes Mal neu eine Freude
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 9 Stunden Offline
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 777

Meine Meinung dazu: Alter des Videos (und auch des Spiels) egal, vollständiger Steckbrief wichtiger. Wenn ich auf ein älteres Spiel stoße hab ich doch trotzdem lieber alles an einem Platz und kann man mir Bilder und ein Video angucken, anstatt dass ich da extra nochmal auf Youtube surfen muss. Allerdings muss es dann denke ich auch nicht jedes Video sein, das man irgendwie findet (diverse Development Videos und Konsorten), eine Beschränkung sollte es dann schon geben.

____________________________________

Offizieller Community-Moderator von GamersGlobal.de

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Screenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Meister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
schlammonster (29 Meinungsführer, 120629 EXP)
... macht Musik bis der Schuppen, wackelt und zusammenbricht!
User ist online Online
Beigetreten: 15.9.2014
Inhalte: 5075
John of Gaunt schrieb:

Meine Meinung dazu: Alter des Videos (und auch des Spiels) egal, vollständiger Steckbrief wichtiger. (...) Allerdings muss es dann denke ich auch nicht jedes Video sein, das man irgendwie findet (diverse Development Videos und Konsorten), eine Beschränkung sollte es dann schon geben.

dem stimme ich zu, ein vollständiger steckbrief sollte definitiv vorrang haben. das "schwierigste" könnte die beschränkung sein, die (technische) umsetzbarkeit, bzw. definition da an diesem punkt die meinungen bestimmt auseinander gehen. allerdings sind mir bisher in den steckbriefen noch keine videos großartig negativ aufgefallen. und da hier der altersdurchschnit und die selbstverantwortung über dem üblichen i-net-communitygedöns liegen, glaube ich das "problem" wird sich gar nicht erst ergeben wenn man an geeigneter stelle auf die ge-/unerwünschten inhalte hinweist?!

____________________________________

warte, ich schlumpf das eben ...

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerben
joker0222 (28 Endgamer, 102014 EXP)
Hat sich ein E gekauft und dann gelöst...
User ist online Online
Beigetreten: 8.3.2010
Inhalte: 1363

Ich lese aus dem Ausgangspost jetzt nichts heraus, was gegen "vollständige Steckbriefe" gerichtet wäre. Darunter verstehe ich übrigens, dass alle Felder in der Eingabemaske ausgefüllt sind, nur falls da ein Missverständnis vorliegen sollte.

Was die Trailer angeht fände ich es eigentlich recht charmant, wenn zu einem älteren Titel, für den es evtl. auch gar keine News gibt, ein ebenso alter Trailer hochgeladen wird. Dass manche dann evtl. tatsächlich auf die Idee kämen YT nach alten Trailern abzugrasen müsste man mal abwarten...wobei, wenn es so käme fände ich es auch nicht schlimm.

____________________________________


Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)