Beim Systemstart manchmal kein Bild (Radeon HD7850)

Foren-Suche
Keine Antworten
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Corthalion (16 Übertalent, 4765 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 16.7.2009
Inhalte: 78

Moin,

ich habe seit etwas längerem ein Problem mit meiner ATI Radeon HD7850 (Sapphire) und dachte mir: probier' doch mal die PC-Diagnose-Fähigkeiten der GG'ler.

Fast ausschließlich, nachdem der PC bewegt wurde (z.B. vom Studienort zum Heimatort) weigert sich die auf einem AsRock Z77 Pro3 verbaute Grafikkarte oft, ein Bild auszugeben. Da hilft alles rumgestecke am Monitorkabel nichts. Manchmal startet es dann beim, sagen wir, 5. Versuch und manchmal lasse ich den Rechner einfach 10 Minuten stehen und danach klappt's.

Bisher blieb das Bild auch, wenn es denn einmal da war. Heute aber ist das Bild einfach eingefroren und der Rechner nach ca. einer Minute abgestürzt. Danach kam wieder kein Bild. Ich habe die Grafikkarte ausgebaut, den wenigen angesammelten Staub entfernt (ich habe Staubfilter vor den Gehäuse- und Netzteillüftern) und wieder eingebaut. Kein Bild. Kabel ein- und ausgesteckt, nochmal probiert: immer noch nichts. Beim dritten oder vierten Versuch dann klappte es auf einmal wieder.

Am Treiber wird's nicht liegen, sonst würde man vorm Windows-Boot ein Signal bekommen. Was, außer ein sehr verkorkster Wackelmann, könnte es noch sein?

____________________________________

A pirate I was meant to be, trim the sails and roam the sea!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)