27 Zoll Monitor für 300 Euro gesucht

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Spiritogre (18 Doppel-Voter, 12000 EXP)
ist dickköpfig
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Stunden 46 Minuten Offline
Beigetreten: 2.8.2009
Inhalte: 26

Ein neuer Monitor muss her!

Mein Samsung T220 ist inzwischen doch ein wenig in die Jahre gekommen und die Bildqualität ist im Vergleich zu heutigen Monitoren auch alles andere als berauschend, wenn auch durchaus trotz des Alters noch in Ordnung. Dennoch, ich liebäugle schon lange damit und nun habe ich mich endlich durchgerungen, mir einen neuen zu holen.

Genutzt wird er für Internet, Textverarbeitung, Bildbearbeitung, ein wenig Video(bearbeitung) und selbstredend für Spiele. Der Monitor soll 27 Zoll und Full HD Auflösung (1080p) haben und bis zu 300 Euro kosten. Wenn möglich sollte er kein TN Panel sondern ein IPS oder MVA Panel haben. Pivot wäre nett, ist aber nicht so zwingend. D.h. ich lege wert auf ein scharfes Schriftbild (Textverarbeitung) und gute Farbwiedergabe (Bildbearbeitung). Für Spiele sollte der Lag nicht zu groß sein, damit auch der gelegentliche Shooter keine Schlieren wirft. 3D Fähigkeit und 144Hz hingegen benötige ich nicht.

Bis jetzt habe ich zwei Monitore in die engere Auswahl genommen, bin aber für andere Vorschläge offen.

Samsung S27C750P: http://www.amazon.de/dp/B00BFTRSK0/ref=wl_it_dp_o_pd_S_ttl?_encoding=UTF8&colid=J5UYUX5QRCIT&coliid=I12SCCDT358RC3

und

Asus VN279QLB: http://www.amazon.de/dp/B00DRPZ988/ref=wl_it_dp_o_pC_S_ttl?_encoding=UTF8&colid=J5UYUX5QRCIT&coliid=IGQR62DPF4RFH&psc=1

Mein Favorit derzeit ist irgendwie der Samsung, einziges Manko scheint die fehlende Höhenverstellung zu sein. Und das Aussehen mit dem hohen silbernem Standfuß ist auch nicht so dolle.
Beide Monitore haben (angeblich) das gleiche Panel, allerdings soll der Samsung eine bessere Hintergrundbeleuchtung haben. Der Asus hat Höhenverstellung und weitere Features wie USB, allerdings habe ich bei den User-Wertungen gelegentlich über Probleme wie nach einigen Wochen / Monaten auftretenden roten Pixeln gelesen, was mich ein wenig verschreckt.

Aber gibt es noch andere Alternativen? Welchen der beiden genannten würdet ihr nehmen?

Habe jetzt noch den hier gefunden: Iiyama XB2783HSU-B1
http://www.amazon.de/dp/B00FJVI37C/ref=wl_it_dp_o_pC_S_ttl?_encoding=UTF8&colid=J5UYUX5QRCIT&coliid=I2DNEFZ6KTDECA

Schneidet in Tests auch sehr gut ab und im Gegensatz zum Asus sind die Rezensionen durchaus positiv, nur bei den Kommentaren unter dem Prad Test wird es haarig. Außerdem kostet er nur 250 Euro.

____________________________________

Mein Blog über Rollenspiele aller Art: http://rpcg.blogspot.com
Stets aktuelle News über Vollversionen auf Spielezeitschriften

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
COFzDeep (19 Megatalent, 17362 EXP)
https://youtu.be/A0D2BiTO1Wk - https://youtu.be/kf4b2jEEN8k
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 31 Minuten Offline
Beigetreten: 22.2.2010
Inhalte: 133

Hey Spiritogre, ich bin leider nicht mehr in der Thematik drin, seit ich meinen 27" Full-HD über die eBay Kleinanzeigen für 80 Euro geschossen hab (da solltest du vielleicht auch mal gucken wink), aaaaber - aufgdrund dieses Artikels (http://blog.codinghorror.com/the-ips-lcd-revolution/) hstte ich mich vor 2 Jahren mal nach 27-Zöllern mit 2560x1440 umgesehen. Damals waren die Dinger nur aus Korea bezahlbar, inzwischen könnte sich das vielleicht geändert haben. Und selbst wenn nicht - damals gab`s die Dinger bei eBay recht günstig (halt auch so um 300), das sollte heute eigentlich nicht anders sein. Und mehr Pixel können doch nie schaden, oder? wink

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Spiritogre (18 Doppel-Voter, 12000 EXP)
ist dickköpfig
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Stunden 46 Minuten Offline
Beigetreten: 2.8.2009
Inhalte: 26

Danke für die Antwort. Mit koreanischem Monitorhersteller meinst du sicherlich Qnix. Hatte ich mir mal angeschaut, leider ist das Design recht "altbacken".

Was die Auflösung angeht reicht mir Full HD, wenn es ein reiner Arbeitsmonitor wäre, dann wäre mehr sicherlich nett, aber ich will ja auch drauf zocken und habe momentan sowieso nur eine recht schwache Grafikkarte und mehr als 200 bis 250 würde ich für eine neue auch nicht ausgeben.

Ich habe mich jetzt erst einmal für den Iiyama entschieden. Mal schauen, ob der mir gefällt. Bisher hatte ich in den letzten 15 Jahren ausschließlich Samsung Monitore und war damit immer sehr zufrieden.

____________________________________

Mein Blog über Rollenspiele aller Art: http://rpcg.blogspot.com
Stets aktuelle News über Vollversionen auf Spielezeitschriften

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)