Makariel versucht sich an Armored Core - Verdict Day

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13614 EXP)
Also du willst Samurai werden, wie?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Minuten 12 Sekunden Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 23

Armored Core, eine Serie die schon seit 1997 auf der Playstation sein Unwesen treibt und die es nie auf den PC geschafft hat, weshalb ich lange Zeit nicht in Versuchung gekommen wär AC mal auszuprobieren. Zu meiner Überraschung ist der Armored Core - Verdict Day genannte, aktuelle Teil schon der 15. Eintrag dieser Serie. Damit ist AC nur einen Hauch von Assassins Creed oder Call of Duty entfernt, was die Sequelmania ähnlich gearteter, quasi jährlich erscheinender Spiele angeht.

Ich mag Mecha im Prinzip, hab mir als Kind und heranwachsender gern diverse Gundam's reingezogen, diverse Teile Mechwarrior gespielt und über Battletech Karten mehr als ein Bier samt Pizza verschlungen. Nachdem ich nun Dark Souls 2 schon seit längerem beendet hab und mich erneutes durchspielen nicht wirklich reizt (im krassen Gegensatz zum Vorgänger), war ich ohnehin grad auf der Suche nach was neuem. So warum nicht Armored Core versuchen, kann doch nicht so schwer sein.

Ha. Ha.

Disc rein, patch runterladen und installieren ist ja leider zum Standard auf der PS3 geworden. Während der Installation gemütlich Abend gegessen, dann der Spielstart. Name wählen, ok. Emblem aussuchen, von mir aus. Ich wähle das purpurne Einhorn, scheint mir ein gutes Wappen zu sein. Region auswählen, bevorzugtes Einsatzgebiet... uhm ok, hier komm ich das erste mal ins grübeln. Nachdem ich 0 Hintergrundwissen hab ist mir nicht klar ob die Region meine physische Region sein soll (UK) für Matchmaking-Zwecke, oder die Region wo mein illusorisches alter ego sein Unwesen treibt (ein grimmiger Söldner der von Honk Kong aus agiert). Dann kommen die Einstellungen. Ich hab zwar noch keinen Core (wie die Mecha hier heißen) gesehen - von Verpackung und Installationsbildschirm mal abgesehen - sondern soll erstmal die Audio-Einstellungen durchgehen, sowie Gameplay-Präferenzen die ich nicht habe da ich noch nie ein AC gespielt hab. Was für ein Lupenreiner Einstieg.

Danach kommt ein Popup, das mich fragt ob ich ein Tutorial absolvieren will um die Steuerung zu lernen. Halleluja, wir kommen langsam ins Minenfeld der Einsteigerfreundlichkeit! Erster Eindruck: wow, solche dreieckigen Hügel hab ich seit Gunship 2000 nicht mehr gesehen. Die graubraune Landschaft ist im krassen Gegensatz zu dem hochdetaillierten Core den ich in der Gegend rumbugsieren kann. Wer braucht schon ne Landschaft, wenn er Mechs haben kann?

Es wär kein From Software Spiel wenn es nicht nur aus ein paar Textwüsten und minimalistischen Erklärungen bestehen würde. Ich click mich also durch ein paar Seiten Text und krieg mal den Unterschied zwischen Scan Mode und Combat Mode "erklärt". Geh also mal in diesen sagenumwobenen Scan Mode (der alles irgendwie blau aussehen lässt), ziele auf einen Hubschrauber und plötzlich ist mein Bildschirm voll mit Zahlen, Daten und Fakten die ich nicht verstehe. Ich spiele lang genug um ein gewisses Maß an Technobabble zu erwarten, hübsche aber mehr oder weniger sinnlose Zahlen und Symbole in HUD von Spielen, damit sie 'cool' aussehen. AC hat hingegen kein HUD das nur cool aussehen soll. Alles was da an Zahlen auf mich geworfen wird verspricht Relevanz. Und der Bilschirm ist voll damit. Ich fange an zu zweifeln ob ich Intelligent genug für dieses Spiel bin, wechsle in den Combat Mode und schieße die Hubschrauber vom Himmel und zerlege ein paar Panzer die sich nicht wirklich wehren. Ich fühle mich wie die USA im ersten Irakkrieg.

Dann werde ich in den PS Store geworfen um einen gratis DLC runterzuladen. Das Spiel lässt mich sonst nicht ins Hauptmenü. Ich gebe auf mit AC zu argumentieren und geh eine halbe Stunde ein Buch lesen während der DLC downloaded und installiert wird.

Erneuter Versuch: diesmal werd ich ins Menü gelassen, das als Weltkarte dargestellt wird und wo alle möglichen Dinge explodieren. Halt, bevor ich ins Menü gelassen werde, muss ich eine Söldnereinheit erstellen. Mein Instinkt Team Banzai zu nehmen wird vom Server mit Kopfschütteln quittiert. Den Namen gibts schon. Ich tippe Vanquishers, das geht. Horay Vanquishers! Als Emblem nehme ich natürlich das Einhorn. Nichts vermittelt Gnadenlosigkeit im selben Maße wie ein purpurnes Einhorn.

Ich muss ins dritte Untermenü um die Singleplayer-Kampagne zu finden und werfe mich ins Gefecht. Inzwischen sind 1 1/2 Stunden ins Land gezogen seit ich die Disc eingelegt hab und ich hab noch nichts beschossen außer Tutorial-Gegner die sich nicht wehren. Ich hab so eine Idee wie die Stunde der Kritiker über ACVD urteilen würden: "Nach einer Stunde hänge ich noch am Download fest, ein Spiel so einsteigerfreundlich wie ein abfahrender ICE"

Das Mission Briefing sagt was von zwei Einheiten die ich zerlegen soll. Klingt vernünftig für eine erste Mission. Eine kurze Cutscene mit Comm-Chatter zwischen Menschen(?) die man nie sieht, sondern die durch ihre jeweiligen Maschinen personifiziert werden. Ich lande am Boden, in trister Umgebung, zwischen heruntergekommenen Häusern und Hochhausruinen. Sieht aus wie Birmingham. Frohen Mutes stapfe ich nach vorn, aktivier den Booster um schneller voran zu kommen und sehe ein Ziel. Sehr gut, denk ich mir, Feuer frei!
"Hit" steht da,
"Ineffective" kommt als nächstes.
Moment, sagt mir das Spiel grad das ich schlecht ziele?
Noch während ich darüber grüble, werde ich von fliegenden und rollenden Maschinen umzingelt und bombardiert. Bevor ich wirklich weiß was grad passiert ist, ist die Mission vergeigt. Ich fühle mich wie Irak im ersten Irakkrieg. Stellt sich raus, mit zwei Einheiten waren in der Tat 2 x 10 mechanische Mörder gemeint, die mir mächtig eins auf den Deckel geben wollen.

Nächster Anlauf, diesmal schaff ich ein paar Gegner abzuschießen, aber werd nach wie vor mit "Hit. Innefective" abgespeist, während die KI Gegner mich sehr effektiv erwischen. Bumm. Beim dritten mal ändere ich die Taktik, ich versteck mich hinter einem Haus und spiel Sniper. Immer noch "Ineffective", aber ich schaff es die Meute umzuhauen. Rating für die Mission: C-

Mir dämmert langsam ich mach was falsch. Ich geh mal in den AC Workshop und fange an diverse Bauteile auszutauschen, nachdem ich mit einer Vielzahl an Zahlen erschlagen werde. CE, TE oder KE resistant core? Ist eine weapon stability von 1107 gut oder schlecht? Wie lang ist eine reload rate von 34 verglichen zu einer von 315? Wann ist wide range lock on besser als long range? Soll ich einen high capacity generator nehmen oder nicht? Jedes Bauteil hat x verschiedene Variationen. Jede Waffe hat Einfluss auf 20 verschiedene Variablen, schaltet man zur 'advanced' Ansicht kriegt man auch eine Reihe von Graphen dargestellt, die was weiß ich alles darstellen.

Ich versuch die erste Mission nochmal, diesmal mit modifizertem AC. Sachen explodieren, ich überlebe. Mission Rating: A - na bitte, geht doch aufwärts. Auch wenn mir nicht wirklich klar ist was ich gemacht hab. In der nächsten Mission bemerke ich eine Option einen Söldner anzuheuern. Ein anderer Spieler bietet seine Dienste an. Mal ausprobieren.

Wir gelangen ins Kampfgebiet, während ich noch anfang zu scannen und generell rauszufinden in welcher Richtung sich der Gegner befindet, fliegt mein Sölder schon Kreise und zerlegt 90% der Belegschaft bevor ich überhaupt meinen ersten Schuss abgebe. Mission Accomplished, Rating: S

Irgendwas mach ich falsch hier... ich geh auf Youtube und such nach Armored Core for Dummies. Das erste 'Beginners Guide...' Video das ich finde ist 35 Minuten lang. Der gute Mann entschuldigt sich am Anfang das dieses 35 Minuten Einleitungsvideo nicht allzu sehr in die Tiefe gehen wird, sondern nur an der Oberfläche kratzt. Ich geh zurück zu meinem AC und modifiziere ihn ein bisschen. Plötzlich hab ich doppelt so viele hitpoints wie zuvor und in der nächste Mission zerlege ich alles mit erstaunlicher Leichtigkeit, dank besserer Waffenkonfiguration.

Ich kriege langsam das Gefühl das ist kein Spiel. Das ist ein Rekrutierungstool für den militärischen Geheimdienst. Wenn man einen AC perfekt konfiguriert kriegt man wahrscheinlich einen Besuch von Männern in schwarzen Anzügen, die einem ein besonderes Angebot machen...

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Toxe (21 Motivator, 26595 EXP)
♫ "Every day's great at your Junes!" ♫
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 57 Minuten Offline
Beigetreten: 26.4.2010
Inhalte: 14

Hast Du dazu irgendwelche interessanten Links oder Videos? Denn mir geht es mit Armored Core ähnlich: Nie was von gehört, aber dann Dank Dark Souls quasi indirekt drauf aufmerksam geworden, was From Software sonst noch so gemacht hat, und mir gedacht daß man sich das ja irgendwann mal anschauen könnte. Vor allem weil ich die Mech Warrior Spiele damals auch ganz gerne gespielt habe.

____________________________________


Steam / PSN / Nintendo ID: SirToxe
3DS: 3711-7755-6898

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13614 EXP)
Also du willst Samurai werden, wie?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Minuten 12 Sekunden Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 23

Das hier ist das Video über das ich zuerst gestolpert bin:

Was ich erst nach und nach realisiert hab ist das UNAC UNmanned Armored Core sind, die ich zu dem Zeitpunkt ohnehin noch nicht zur Verfügung hatte. DigdugDak908 hat eine Reihe von AC Videos und erklärt ganz gut, das hier ist ein guter Start find ich:

Ich hab noch immer keine Ahnung welche Werte jetzt was genau aussagen. Hab aber gestern mich das erste mal als Söldner online verdient gemacht. Verdient gemacht ist gut: das erste mal als ich angeheuert wurde ging es nur gegen schlecht verteidigte Stellungen die innerhalb von einer Minute weggeblasen wurden. Danach kam ich in ein Team das einen Platz für einen Söldner frei hatte und hatte meine ersten Eindrücke wie es ist von den derzeit führenden auf den globalen Leaderboards abgeschossen zu werden. Wenn man eine Mission nicht übersteht bezahlt einem die Fraktion der man sich angeschlossen hat (ich arbeite derzeit für die bösen Vendie, aber böse zu sein zahlt sich anscheinend überhaupt nicht aus und ich werd wohl im nächsten Krieg die Seiten wechseln) zwar die Rep.kosten, aber verdienen tut man halt auch nix dran, und das ist für einen Söldner nunmal das wichtigste. Zumindest hab ich ein paar Impressionen von der Front mitgebracht:

Erste Mission war wie bereits erwähnt ein schlecht bewachter Militärstützpunkt im mittleren Osten. Das war der von der Bezahlung her bislang einzig lukrative Auftrag. In der zweiten Mission ging es für Vendie nach Asien, wo es einen Hafen zu verteidigen galt. War ein hopsen von Brücke zu Brücke aber leider war ich unfähig meinen AC sinnvoll zu steuern und bin einmal zu oft ins Kreuzfeuer geraten, aber hab zumindest zuvor noch einen Gegner mitgenommen.

Danach ging es nach Afrika, Angriff eines Militärstützpunkts. Dort bin ich auch draufgekommen das die Ratings für die Einheiten ein bisschen... uhm... fragwürdig klingen können? Speziell wenn eine Einheit daherkommt die "Sieg Xeon" heißt und ein "SS-Rating" hat. Ratings gehen von (in ansteigender Reihenfolge) F-E-D-C-B-A-S-SS-SSS. Super Super Super quasi. Nuja, die SS-Truppen haben meine Einheit komplett überrumpelt.

Danach stand Verteidigung von Vendie besetzten Erzförderungsanlagen in Afrika auf dem Plan. Das war letzten Endes erfolgreich für unsere Seite, aber im Zuge des Gefechts gingen 3 der 4 AC zu Bruch, inklusive meinem. Der letzte Angriff war in Europa, wo ich General Zoidberg gegenüberstand. Da hatte ich wieder mal mit Dummheit meinerseits zu kämpfen, ich bin vom Berg runtergefallen und im Tal dann von 3 AC gleichzeitig beschossen worden. Das hat nicht lang gedauert. Wieder keine Kohle.

Ich hab mich entschlossen deshalb erstmal ein paar lukrativere Dinge zu machen. Ahja, lukrativ: es wäre auch kein From Software Spiel, wenn man nicht nach geschaffter Mission mit Verlusten aussteigen könnte. Die Story-Missionen die ich derzeit so angeh bringen alle um die 100.000 bis 150.000 ein, mein AC kann jedoch rep.kosten von bis zu 170.000 haben. Sprich wenn ich auf dem Zahnfleisch über die Ziellinie krieche verlier ich zwischen 20.000 und 70.000 Creds pro Einsatz, anstatt groß zu verdienen.

Es lohnt sich auch auf jeden Fall seinen AC an die jeweilige Mission anzupassen. In einer Mission hatte ich zum Beispiel im ersten Anlauf zwar Erfolg aber 20.000 Verlust, versuchte es nochmal mit Sniper-Konfiguration und kam mit 140.000 im Plus nach Hause. Da lacht das Söldnerherz.

Falls irgendwer Armored Core - Verdict Day auf der PS3 anfangen will zu spielen, die Vanquishers nehmen jederzeit Rekruten wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (18 Doppel-Voter, 12838 EXP)
Demokratie? Wählt sich aktuell selbst ab :'(. #alleskommtwiederauch1933
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 17 Minuten Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 102

Ihr hättet beim ursprünglichen Steel Battalion bestimmt kein Spaß gehabt lol. Auch wenn ich das jetzt schon selbst auf der X-Box 1 grafisch deutlich besser fand als diverse PS3 Ableger von Armored Core lol.

Also Armored Core fand ich jetzt ehrlich gesagt nie so kompliziert oder schwierig wie es hier gemacht wird. Mag aber vielleicht auch daran liegen, weil ich bei der Reihe bei einem PS2 Titel eingestiegen bin und dieser damals eigentlich ziemlich gut, sowohl innerhalb des Spiels als auch per Handbuch, dokumentiert wurde und man eigentlich ausreichend Informationen über die zu erwarteten Gegner in der Mission bekommen hat um entsprechend sich passend auszurüsten, weswegen das Spiel halt ziemlich problemlos zu spielen war.

Verdict Day kann ich allerdings nicht beurteilen, da ich das nicht gespielt habe. Mein letzter Teil war AC V. Und da hat sich für mich eher der Eindruck verstärkt, dass mit der PS3 Generation ab AC IV die Reihe eher zugänglicher und noch einfacher gemacht wurde. Kann mir kaum vorstellen, dass bei Verdict Day urplötzlich alles wieder umgekrempelt wurde.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13614 EXP)
Also du willst Samurai werden, wie?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Minuten 12 Sekunden Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 23

Ich würde es nicht kompliziert nennen, aber sehr wohl komplex. Waffen haben drei Arten von Schaden, Bauteile entsprechende Resistenzen, Gewicht beeinflusst Bewegung, Stabilität ermöglicht besser zu zielen das ist alles ganz einleuchtend, es ist nur nicht besonders gut vermittelt und nach dem was sich hier Tutorial schimpft hat man erstmal keine Ahnung von garnix. Die Story-Missionen die als eine Art Tutorial agieren indem sie verschiedene Probleme stellen an die man AC und Taktiken anpassen muss, sind wie bereits erwähnt in einem Sub-Menü versteckt. Da hätte es nicht geschadet jemanden der das Tutorial macht/braucht drauf hinzuweisen. Die Briefings für die Missionen sind auch eher von unterschiedlicher Qualität.

Da gibts zwar gute Hinweise wie z.B. das der AC gegen den man als nächstes angeht dafür bekannt ist TE Waffen zu verwenden, oder einer der nur Nahkämpfer ist, oder das die Gegner Sniper-Taktiken verwenden. Alles schön und gut. Nur gibts dann wieder zwischendrin Missionen ohne jegliche Info oder mit kryptischen Hinweisen wie "Hint: second Mercenary". Was für eine Art von Hinweis soll das sein? Wenn man die Mission startet kriegt man erklärt das man keine Standardbezahlung kriegt, sondern abhängig davon wieviele Gegner man abschießt in einer Art Rennen gegen einen anderen Söldner. Hätte es jetzt wirklich geschadet das ins Briefing zu packen, damit ich ein bisschen schnellere Beine an meinen AC hätte flanschen können? So hab ich im ersten Anlauf die meiste Zeit damit verbracht an den Boostern des anderen Söldners zu schnüffeln.

Das Gundam re-enactment macht auf jeden Fall Spaß, aber Armored Core ist halt der klassische Fall einer Serie, die nur noch auf einen bereits eng abgesteckten Markt abzielt. In diesem Fall eingefleischte Mecha-Fans, die UNAC im Schlaf konfigurieren können. Ich bin auf der Wikiseite auch über die Entwicklung der AC's gestolpert und ich glaub das man als jemand der früher in die Serie eingestiegen ist es wohl leichter hatte, da schlicht und ergreifend mit jedem Spiel zusätzliche Funktionen dazugekommen sind. Als Neuling in ACV kriegt man alles auf einen Schlag präsentiert wink

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
COFzDeep (19 Megatalent, 14895 EXP)
https://youtu.be/A0D2BiTO1Wk - https://youtu.be/kf4b2jEEN8k
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 26 Minuten Offline
Beigetreten: 22.2.2010
Inhalte: 128

So, als allererstes: Wirklich toll geschriebener Text, Makariel, bitte berichte in der Form doch noch weiter von deinen AC-Abenteuern. Oder spiele andere Spiele. Oder mach irgendwas anderes, nur bitte SCHREIBE darüber!! Das Lesen deiner Texte macht wirklich sehr viel Spaß smilie

Und zu AC (doof, dass Assassins Creed genauso abgekürzt wird, dabei ist Armored Core viel älter. Und cooler ;P) - da hab ich vor Ewigkeiten mal auf der PS1 (oder doch PS2?) eine Demo gespielt, bei der sich zwei Spielern einen Core leicht konfigurieren (und anmalen!!) konnten um sich danach auf einem recht detailarmen Gelände die Raketen um die Ohren zu hauen. Ich mochte die Langstrecken-Dinger... wink mehr kann ich zu dem Spiel leider nicht beitragen, da nie gespielt. Aber es sah schon irgendwie spaßig aus. Nur was du da oben schreibst klingt so, also sollte ich irgendwo 1 Jahr Freizeit herbekommen und mich dann chronologisch durch alle Teile durchspielen, um es richtig zu kapieren mr.green

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (18 Doppel-Voter, 12838 EXP)
Demokratie? Wählt sich aktuell selbst ab :'(. #alleskommtwiederauch1933
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 17 Minuten Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 102
Makariel schrieb:

Ich bin auf der Wikiseite auch über die Entwicklung der AC's gestolpert und ich glaub das man als jemand der früher in die Serie eingestiegen ist es wohl leichter hatte, da schlicht und ergreifend mit jedem Spiel zusätzliche Funktionen dazugekommen sind. Als Neuling in ACV kriegt man alles auf einen Schlag präsentiert

Na ich denke das ich diese Einschätzung nicht teile.

Eigentlich hat diese Reihe doch eher das Phänomen, dass jede Generation von Armored Cores irgendwie zugänglicher und einfacher war als die vorherige. Wohl einfach darin begründet, weil im Spieluniversum sich diese Geräte halt weiterentwickeln und der Pilot es entsprechend immer einfacher haben soll.

In Sachen Konfigurationsmöglichkeiten und Funktionen gab es zumindest ab der zweiten Generation, die erste kann ich leider nicht beurteilen, da ich die Spiele der ersten Generation leider nie preislich attraktiv zum kaufen gefunden habe bisher, in jeder nachfolgenden Generation soweit weniger. Zwar gab es dafür in jeder späteren Generation entsprechend andere Spieloptionen bzw. Funktionen, aber das wesentliche, Spielbarkeit der Mission und das korrekte Ausrüsten seines Cores wurde soweit schon von Generation zu Generation einfacher gemacht.
Ist zumindest mein Eindruck als Quereinsteigerin in die dritte Generation. Ich fand die 4. jeweils unzugänglicher und umfangreicher als die 5., aber halt weniger als die 3.. Ebenso weiß ich, dass ich später mich ziemlich umgewöhnen musste, als ich mal die zweite Generation gemacht habe, weil die halt in diesem Bereich noch umfangreicher war.
Das soll nicht heißen, dass man in die 4. oder 5. Generation nicht auch viel Zeit reinstecken kann für ein perfektes Setup was dem Spielertyp entgegen kommt, für den Multiplayer gegen andere Spieler bei Armored Core V wahrscheinlich sogar ein bisschen Pflicht um in höheren Niveaus mitzuhalten, aber zumindest im Einzelspieler ist es halt durch die geringere Auswahl automatisch deutlich schwieriger geworden sich irgendwie vollkommen unpassend auszurüsten, dass die Mission irgendwie total daneben geht. Da waren die Vorgänger soweit schon gnadenloser, weil man sich da deutlich mehr in der Ausrüstung und Fähigkeiten spezifizieren konnte bzw. musste.

Das ist aber wie gesagt halt nur mein Eindruck. Ich fand Armored Core 2 auf jedenfall schwieriger als Armored Core 4 und 5 smilie. Aber das ist vielleicht auch bei jedem anders...

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13614 EXP)
Also du willst Samurai werden, wie?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Minuten 12 Sekunden Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 23
COFzDeep schrieb:

So, als allererstes: Wirklich toll geschriebener Text, Makariel, bitte berichte in der Form doch noch weiter von deinen AC-Abenteuern. Oder spiele andere Spiele. Oder mach irgendwas anderes, nur bitte SCHREIBE darüber!! Das Lesen deiner Texte macht wirklich sehr viel Spaß

Danke für die Blumen smilie

Vielleicht übersetz ich irgendwann mal meine Spiele-Tagebücher von Mount & Blade und Shogun 2 ins Deutsche wink

Zitat:

Nur was du da oben schreibst klingt so, also sollte ich irgendwo 1 Jahr Freizeit herbekommen und mich dann chronologisch durch alle Teile durchspielen, um es richtig zu kapieren

Vielleicht spricht jetzt schon das Stockholm Syndrom, aber so schlimm isses gar nicht lol Wie auch bei Dark Souls ist AC auf einer Reihe von Systemen aufgebaut die eine in sich konsistente Logik haben. Es ist halt ähnlich wie auch bei Dark Souls mehr ein Fall von sich in das Spiel einarbeiten. Aber hey, ich spiel jetzt weniger als eine Woche und hab schon einen Terminator gebaut (mehr dazu weiter unten wink)

Novachen schrieb:

Eigentlich hat diese Reihe doch eher das Phänomen, dass jede Generation von Armored Cores irgendwie zugänglicher und einfacher war als die vorherige. Wohl einfach darin begründet, weil im Spieluniversum sich diese Geräte halt weiterentwickeln und der Pilot es entsprechend immer einfacher haben soll.

Dieser Logik folgend ist ein Fokker Dreidecker oder Sopwith Camel schwieriger zu fliegen als eine F-22 oder ein Eurofighter. wink

Zitat:

Zwar gab es dafür in jeder späteren Generation entsprechend andere Spieloptionen bzw. Funktionen, aber das wesentliche, Spielbarkeit der Mission und das korrekte Ausrüsten seines Cores wurde soweit schon von Generation zu Generation einfacher gemacht.

Das kann ich nicht beurteilen, aber in Verdict Day kamen ja z.B. die UNAC dazu, seinen eigenen KI-Helfer durfte/musste man sich ja z.B. zuvor nicht programmieren. Und vielleicht bin ich nur als Pilot absolut unfähig, aber sobald man die UNAC zur Verfügung hat sollte man die schon nutzen wenn man gut weiterkommen will.

Zitat:

Ist zumindest mein Eindruck als Quereinsteigerin in die dritte Generation. Ich fand die 4. jeweils unzugänglicher und umfangreicher als die 5., aber halt weniger als die 3.. Ebenso weiß ich, dass ich später mich ziemlich umgewöhnen musste, als ich mal die zweite Generation gemacht habe, weil die halt in diesem Bereich noch umfangreicher war.

Hm... ich hab in Foren immer wieder gelesen das Neulingen Armored Core For Answer empfohlen wurde. Auch nachdem der V. Teil rauskam. Insofern dachte ich immer die 4. Teile wären zugänglicher?

Zitat:

[...]aber zumindest im Einzelspieler ist es halt durch die geringere Auswahl automatisch deutlich schwieriger geworden sich irgendwie vollkommen unpassend auszurüsten, dass die Mission irgendwie total daneben geht.

Ha! Da kennst du mich schlecht lol

Zitat:

Da waren die Vorgänger soweit schon gnadenloser, weil man sich da deutlich mehr in der Ausrüstung und Fähigkeiten spezifizieren konnte bzw. musste.

Konnte man also nicht einfach den Core von Mission zu Mission umrüsten? Dann war es wohl in der Tat schwieriger, weil ich muss mein Loadout je nach Gegner schon ziemlich oft umrüsten. Das einzige das ich relativ selten wechseln muss sind der Core selbst und die Arme.

----- NACHRICHTEN VON DER ARMORED CORE FRONT -----
----- VERDICT WAR 48 -----

Nachdem ich mich zuletzt schon langsam an diverse Mechanismen gewöhnt habe, ging es für eine Reihe von Story-Missionen ziemlich gut. Nuja, Story... allzuviel gibts nicht zu erzählen, von den Menschen die in den Cores sitzen sieht man nach wie vor nix. Nur zum Teil lachhaft schlechtes Voice Acting und ein paar hingeschüttelte Schüttelreime und one liner zwischen diversen feindlichen Core-Piloten und den begleitenden Söldnern Maggy und Fatman.

Maggy hat eine dunkle Vergangenheit. Weil man braucht immer einen Charakter mit dunkler Vergangenheit in solchen Spielen. Man muss nicht Hellseher sein um zu erwarten das ihre dunkle Vergangenheit bald Plot-relevant sein wird. Man muss auch nicht Hellseher sein um zu merken mit welcher Fraktion sie wohl in Vergangenheit zu tun hatte. Und dann ist da Fatman, der personifizierte Hubschrauber. Er bringt uns ins Kampfgebiet und meistens auch wieder raus. Er ist ein bisschen wie Costa Cordalis: jeder kennt ihn, aber keiner scheint so richtig zu wissen woher.

Bin auch das erste mal UNAC über den Weg gelaufen. UNmanned Armored Core die vermehrt von allen Fraktionen eingesetzt werden und deren Schaltkreise von der geheimnisvollen, "neutralen" Foundation hergestellt werden. Davon abgesehen das ich der Foundation so weit traue wie ich einen Core werfen kann (im Gegensatz zu den Charakteren im AC Universum hab ich Isaac Asimovs Foundation Trilogie gelesen), braucht man nur einen Trailer zu Terminator gesehen zu haben um zu wissen wo das wohl hinführt.

Und dann kam die Wand in Form eines Sniper-AC. Die Missionsbeschreibung schrieb noch was von wegen dieser Sniper AC macht eigentlich ganz wenig Schaden, hält nix aus, ist halt nervig das er auf Distanz bleibt. Ich starte die Mission und werd von dem Sniper in der Luft zerrissen. Wenig Schaden? Hält nix aus? Klar, er startet mit den halben AP, aber zumindest gegen mich bleibt er auf diesen auch sitzen, während meine AP schmelzen wie Butter in der Sonne.

Ich versuch es nochmal, diesmal versteck ich mich hinter Geröll und versuch ihn Stück für Stück auseinanderzunehmen... und explodier wieder, diesmal halt ein bisschen langsamer. Während mein FCS noch versucht das Ziel zu erfassen hat er mich schon 2 mal getroffen. Ich krieg ihn auf ungefähr seine halben AP runter, aber dann explodier ich. Ich versuchs mit einer Sniper Cannon. Ich schaffe es kaum ihn zu treffen, er zischt links, rechts, rauf und runter wie eine Wüstenspringmaus auf Speed.

Irgendwas mach ich hier falsch...

Zu dem Zeitpunkt bemerk ich auch folgendes: es gibt 3 Grade für Ausrüstung
Neu - kann man tunen und ist generell bestens in Schuss
Repariert - 2nd hand halt, ein bisschen schlechtere Performance als ein neues Teil, und
Junk - woraus mein AC zum Großteil besteht.

Ich komm auch drauf das ich die Sniper Rifle gründlich missverstanden hab. Von normalen FPS/TPS gewohnt dachte ich die Sniper Rifles wären mit Zoom/Scope. Dem ist aber nicht so, Sniper Rifle ist nur eine etwas langsamer feuernde variante der Rifle mit größerer Reichweite und mehr Wumms. Das erklärt dann natürlich warum diese Wüstenspringmaus von AC mich viel schneller erfassen kann als ich sie mit einer Kanone die man manuell zielen muss.

Ich finde die Anleitung. Die gedruckte Anleitung hilft ja gar nicht weiter, aber es gibt eine Anleitung im Spiel (für die man eine Anleitung braucht um sie zu finden). Dort lese ich was von high boost und wie man mit high boost Raketen etc. ausweichen kann.

Hah.

High boost verwendet man mit quadrat (PS3) und gleichzeitigem Druck in eine Richtung. Ich versuchs mal in dem Probierlevel aus und plötzlich zisch ich selbst herum wie eine Wüstenspringmaus auf Speed. Im Nachhinein weiß ich nicht wie ich übersehen konnte, das ich quadrat nie gedrückt hab in einem Spiel das jede andere Taste zumindest doppelt belegt hat.

Darüber hinaus bemerk ich auch das ich jetzt UNAC von der Söldnerverwaltungszentrale SIGNS mieten kann. Ich bau meinen AC um, also neu auf, mit neuen Teilen anstatt dem Schrott und ein paar wiederverwerteten Teilen und heuer einen UNAC an. Dazu rüste ich meine Bewaffnung wieder mal radikal um und versuchs nochmal.

Die Wüstenspringmaus überlebt keine 2 Minuten.

Hah...

Das kommt verdammt nah an einen der klassischen Dark Souls Momente ran, wenn plötzlich wer in meinem Schädel das Licht angemacht hat.

Im Workshop finde ich nun auch die Möglichkeit meinen eigenen UNAC zu basteln. Ich mache mich ans Werk:

Wenn man das Menü das erste mal öffnet macht es echt keinen Unterschied ob man das Spiel auf Deutsch, Englisch oder Japanisch gestellt hat. Aber nachdem ich nicht völlig unfähig bin was Programmierung angeht mach ich mich ans Werk. UNAC basteln ist ein bisschen wie einen Lego Mindstorms Roboter zu basteln, nur mit mehr Waffen.

Die ersten paar Testläufe gehen grandios in die Hose. Mein ursprünglicher Plan ihm zwei Sniper Rifles in die Bay zu packen wird verworfen nachdem ich draufkomm das mein UNAC ständig versucht die Bay-Waffen für kurze Distanzen zu verwenden. Damit kommen Kurzreichweiten-Schnellfeuerkanonen in die Bays und Rifles in die Arme. Nachdem ich meinem UNAC auch Circlestrafing beigebracht, der KI einen Namen (Pandora) und Stimme (Voice 7) gegeben hab schick ich meine Kreation wieder gegen den Trainings AC "Thor" ins Rennen. Pandora zeigt Thor wo der Hammer hängt. Ein bisschen Finetuning und der arme Donnergott sieht kein Land mehr. Ich fühle mich als hätt mein Jüngster grad das Nachbarskind beim Wettlaufen geschlagen.

Noch im Hoch bemerke ich das ich auch gegen meinen eigenen UNAC im Testgebiet antreten kann. Mal schauen as Pandora so kann, denk ich mir. Sie stürmt auf mich zu, gnadenlos führt sie das von mir optimierte Programm aus. Im Gegensatz zu vorherigen Tests bleibt sie kein einziges mal in der Landschaft stecken. Jedes mal wenn ich glaub die Sichtline gebrochen zu haben jagt sie mir eine Plasmarakete um die Ohren. Das soll mir klar machen: ich kann mich nicht vor ihr verstecken. Meine Kreation zerstört mich. Pandoras Büchse hatte noch gut 20.000 von ihren ursprünglich 45.000 AP als mein AC in Rauch aufgeht.

...

Inzwischen nähert sich der 48. Verdict War dem Ende. Nachdem Sirius geschlagen wurde hatte Vendie kurz die Oberhand, wurde aber dann von EGF mehrfach zurückgeschlagen. Ich erwarte mir das EGF spätestens heute Nacht den Krieg gewonnen hat.

...

Ich glaub ich muss meinen eigenen AC aufrüsten... und bei Pandora einen Kill-Switch installieren. Ich hoffe sie liest hier nicht mit...

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Kenner der Episoden (19 Megatalent, 16669 EXP)
Ist nach Abwesenheit wieder da...
User ist online Online
Beigetreten: 30.1.2012
Inhalte: 6

Originalpost bitte genau so als User-Artikel veröffentlichen! lol

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht
Maik (20 Gold-Gamer, 21573 EXP)
Meisen sind voll, wenn es Vollmeisen sind.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 4 Minuten Offline
Beigetreten: 21.10.2011
Inhalte: 283

Ich schließe mich dem Kenner an. USERARTIKEL!!!!!!! smilie

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13614 EXP)
Also du willst Samurai werden, wie?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Minuten 12 Sekunden Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 23

Ok, ok, ok, User Artikel ist in Arbeit mr.green

Wenn ich irgendwie schaffe Screenshots von meiner PS3 zu holen zeige ich dann sogar meinen Core...

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht
Maik (20 Gold-Gamer, 21573 EXP)
Meisen sind voll, wenn es Vollmeisen sind.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 4 Minuten Offline
Beigetreten: 21.10.2011
Inhalte: 283

Dann schreib mal schön. smilie AC hat mich schon interessiert, da ich die Gundam- und Macross-Animes absolut klasse finde. Und Battletech, Earthsiege und Heavygear auch. smilie Nur ist es immer an der nicht vorhandenen Konsole gescheitert.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
supersaidla (16 Übertalent, 4017 EXP)
Ich bringe euch Friiiieden :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 37 Minuten Offline
Beigetreten: 13.3.2012

@Makariel
Coole Story! Gerne mehr smilie

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Der Marian (19 Megatalent, 17465 EXP)
hat Spaß mit Caves of Qud.
User ist online Online
Beigetreten: 25.6.2013
Inhalte: 563

Das liest sich super interessant. Gibts aber wohl leider nur für Konsolen das Spiel nosmilie.
Und auch von mir: Gerne mehr und gerne als User-Artikel.

____________________________________

Hobby Game Development und E-Gitarrenkrams (wenn mal Zeit übrig ist):
rustybotgames.net °~

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
COFzDeep (19 Megatalent, 14895 EXP)
https://youtu.be/A0D2BiTO1Wk - https://youtu.be/kf4b2jEEN8k
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 26 Minuten Offline
Beigetreten: 22.2.2010
Inhalte: 128

Leider heute erst wieder zum Lesen gekommen, aber - PANDORA! Also ehrlich, da warst du aber auch echt selbst schuld, Makariel mr.green Ich hoffe mal dein Killer-UNAC bleibt schön auf deiner PS3-Festplatte und büxt nicht einfach aus, sonst können wir den nächsten Terminator-Streifen als Dokumentarfilm drehen wink

Wieder sehr schön geschrieben, daher auch von mir - Userartikel! Bitte!! mr.green

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Ganon (22 AAA-Gamer, 34581 EXP)
Call me Calamity!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 11 Stunden 47 Minuten Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29
COFzDeep schrieb:

Leider heute erst wieder zum Lesen gekommen

Bei mir genauso. Wirklich sehr schön geschrieben, Makariel. Kein Spiel für mich, aber solche Erfahrungsberichte sind dann doch interessant.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27531 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Stunden 6 Minuten Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Ich habe mir nun das CO3-Pack vom Spiel bestellt. Gibt es gerade günstig bei Amazon und nach solchen Spielberichten, muss man einfach zugreifen. lol

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27531 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Stunden 6 Minuten Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Heute habe ich dann tatsächlich mal mit Armored Core VD angefangen und habe mich sofort wie Zuhause gefühlt. Es war mir alles so klar, der Standard-Mech hatte eine viel zu hohe Maximal-Energie, dafür abrr zu wenig Gewichtsbelastung, also müssen neue Beine her und das Gewicht muss gesenkt werden. Neue Beine waren schnell gefunden, die für den Sniper haben eine gute Traglast, also kommt gleich noch ein Sniper-Gewehr mit dazu. Da man schnell die Position wechseln muss, musste auch ein anderer Antrieb her, jetzt habe ich einen mit mehr Geschwindigkeit, niedrigeren Gewicht, aber dafür weniger Maximal-Energie. Da es natürlich auch drei Schadensarten gibt, müssen am besten alle verbaut, eine Waffe davon muss zwingend für den Nahkampf sein usw. usf.

Noch nie in meinem Leben habe ich ein Mech-Spiel gespielt, aber dafür liebe ich Zahlen und davon bietet AC mir mehr als genug. lol

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)