Skill-based First Person Shooter gibt es sie noch?

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
jeef (12 Trollwächter, 890 EXP)
müde..
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 4 Stunden Offline
Beigetreten: 6.8.2012
Inhalte: 3

Hi Leute,
nach langer langer Zeit wende ich mich solangsam wieder den MMORPGs ab
und halte nach anderen Spielen wieder ausschau.Viele Jahre sind vergangen
als ich wie hat man so schön gesagt über die Server "geownd" bin.
Glaub man den Hlstats von meinem alten Stamm-Server ist es schon satte 8 Jahre her das ich das letzte mal CS 1.6 gespielt habe, welcher der letzte Shooter war den ich regelmäßig gespielt habe.

CS ist vllt ein schlechtes beispiel für skillbased da es doch schon irgendwie in eine "Unterkategorie" fällt.

Ich suche Spiele wie Quake2, Quake3, HL(1)-MP, UT99 ggf. 2k3/2k4. wie
CS 1.6 wäre auch okay wink

Da ich jetzt eine Lücke von mehreren Jahren habe was andere Spiele betrifft außer MMORPGs die ich wirklich ausschließlich gespielt habe und praktisch keine anderen Games die in der Zeit rausgekommen sind kenne egal welches Genre. Versuche ich hier mal ein paar Empfehlungen zu bekommen. Welche spiele "noch" gespielt werden oder ggf. in den letzten Jahren released worden sind oder noch kommen. Die noch ein gewisses "Können" vorraussetzten. Statt einfach nur Dauerfeuer und irgendwas fällt schon um.

Die "alten" Games nochmal auspacken kommt für mich irgendwie nicht in Frage. Wenn sie noch gespielt werden dann meist nur irgendwie "total zermodded" mit allem Möglichen Krimskrams was gar nichts mehr mit dem "Grundspiel" zutun hat.

Was gibt es so da draußen? bzw. noch?

____________________________________



Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (19 Megatalent, 13156 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 11 Stunden 19 Minuten Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 105

Kommt es nicht bei jedem kompetiven Multiplayermodus auf Skill an?

Ohne das Spiel zu können wird man im Multiplayer bei Call of Duty: Ghosts sicherlich ebenso wenig reißen können wie damals bei Quake 3.

Unreal Tournament 2004 wird allerdings auch noch viel in der Ursprungsversion gespielt. Von den ganzen Total Conversion Mods dazu nicht zu reden.

Was Counterstrike am nähesten kommt ist wohl Counterstrike. Also Counterstrike: Source oder das neuere Global Operations.
So wirkliche Arenashooter wie damals gibt es allerdings nicht mehr. Die letzten Vertreter waren wohl Unreal Tournament 3, Quake Live und Tribes Ascend in dieser Reihenfolge. Letztgenannten sind soweit Free 2 Play, allerdings ist Quake Live als Browser-Remake von Quake 3 wohl viel eher auf Skill aus als ein Tribes. Unreal Tournament 3 zieht dagegen aus meiner Sicht gegenüber Unreal Tournament 2004 vollständig, bis auf die Technik, den kürzeren.

____________________________________

Entwicklerin des Weltraum-Taktik-Managementspiels "Athena - Squadron Leader". Zu finden im App, Play- und Windows Store (dort auch für PC) smilie
Verantwortlich für "FreeSpace2 und Mods"-Übersetzungen im Rahmen von "FreiRaum". - Abgeschlossene Übersetzungen: 4 - (GG-Thread) - Neu: Silent Threat: Reborn.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 17759 EXP)
WW2, da binsch dabei...
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Könntest mal Shootmania: Storm testen. Ich weiss allerdings nicht, wie aktiv das noch gespielt wird. Hab kurz nach Ende der Beta das Interesse verloren. Ist allerdings schon eher skillbasiert, da man hier keine Waffen oder Perks freischalten kann, sondern alle die gleichen Vorraussetzungen haben.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Spitter (13 Koop-Gamer, 1316 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 5 Stunden Offline
Beigetreten: 8.6.2009

Ich spiele immernoch UT99 . Sind auch Abends noch 350 Spieler on meist auf ctf und dm verteilt. Zermodded ist es nicht man muss mal bissle was laden , dient aber eher nen besseren Ping und Statsübersicht. Ahja und natürlich Maps . Damals gabs ja noch editoren und Fans die was gebaut ha en. Heute heisst es DLC.

Und UT3 geht zwischendurch auch immer wieder . Ist allerdings nicht jedermanns sache wobei es eher ans original rannkommt (movement ) als an 2k3 / 2k4 .

Aufjedenfall brauchst du nicht hinter einem Stein hocken und die HP reggen smilie

Die neuen CS ableger CS:Source und Global Konflikt sind im prinzip ok wenn man sich an die Hitbox gewöhnt hatt

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
Toxe (22 AAA-Gamer, 31809 EXP)
♫ "Every day's great at your Junes!" ♫
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 22 Minuten Offline
Beigetreten: 26.4.2010
Inhalte: 13

Quake Live käme mir da in den Sinn.

____________________________________


Steam / PSN / Nintendo ID: SirToxe
Nintendo 3DS: 3711-7755-6898
Nintendo Switch: SW-8302-2426-2138

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Ganon (23 Langzeituser, 39841 EXP)
hat nach 15 Jahren das Abo bei der PC Games gekündigt...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29
Sciron schrieb:

Könntest mal Shootmania: Storm testen. Ich weiss allerdings nicht, wie aktiv das noch gespielt wird. Hab kurz nach Ende der Beta das Interesse verloren. Ist allerdings schon eher skillbasiert, da man hier keine Waffen oder Perks freischalten kann, sondern alle die gleichen Vorraussetzungen haben.

Du nimmst mir die Worte aus dem Mund. Ich hab's in der Beta gezockt, nach Release aber damit aufgehört und auch nichts mehr davon mitbekommen. Aber wenn es da Aktivität gibt, könnte es genau das sein, was jeef sucht.
Mit Quake Live macht man natürlich auch nichts falsch. Es ist halt praktisch identisch zu Q3, also nichts Neues.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Hilla (Redakteur, 34602 EXP)
Hepzefa! Hepzefa!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 15 Minuten Offline
Beigetreten: 16.5.2013
Inhalte: 724
Ganon schrieb:

also nichts Neues.

Da könnte der Hund allerdings begraben liegen, soll ja wat neues sein, wie ich das verstanden habe.

Shootmania wäre ein guter Ansatz, richtig.
Rekoil wurde noch ab und zu genannt, kann ih aber nix genaues zu sagen.
Mit Reflex befindet sich was in der Entwicklung, dass sich auf die Fahnen geschrieben hat die 90er-Shooter wieder aufleben zu lassen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Guthwulf (15 Kenner, 3798 EXP)
...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 38 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 21.7.2011
Inhalte: 26

Ich bin neugierig... was versteht ihr denn unter "Skill-based (Multiplayer) First Person Shooter"?

Meine Multiplayershooter Zeit (Quake, UT) ist schon laaaange vorbei und ich spiele heute nur noch sehr selten als Gelegenheitsspieler mal ne Multiplayerpartie in nem modernen Shooter. Vielleicht ist das der Grund, warum ich die Frage und Diskussion nicht verstehe. Ich entnehme euren Antworten, dass ihr "moderne" Shooter wie bspw. Call Of Duty, Battlefield, Planetside und co. nicht dazu zählt. Wird da kein oder eine andere Art Skill benötigt? Über was für ein Skill reden wir denn hier?

____________________________________

guthwulf04 (Steam), dreosan (PSN), Guthwulf06 (Xbox), Guthwulf16 (Nintendo: FC 2208-9045-8450)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
WizKid (14 Komm-Experte, 2682 EXP)
Besitzt endlich eine WiiU
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 11 Minuten Offline
Beigetreten: 1.4.2013

Für mich sind das Shooter wo kein Spieler bevorzugt in das Match geht, weil er von Beginn an eine bessere Waffe, Perks oder Attribute hat. Also Spiele wie damals Quake, HL Deathmatch, UT usw.

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 14290 EXP)
https://youtu.be/QhMo4WlBmGM
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 23 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 22

Man geht aber bevorzugt in das Match wenn man z.B. die Map kennt und weiß wo welche Waffen liegen. Wenn ich blind in eine Map in UT geh während mein Gegenüber weiß wo der Raketenwerfer liegt, kann man schlecht von gleichen Grundvoraussetzungen reden. Da hab ich in CoD sogar eher eine Chance, da ich zumindest am Anfang eine Waffe hab mit der ich schaff jemanden zu erlegen der die Karte bereits kennt wenn ich bessere Reflexe hab oder besser zielen kann. Und bei CS startet ja auch nicht jeder mit derselben Waffe.

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Hilla (Redakteur, 34602 EXP)
Hepzefa! Hepzefa!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 15 Minuten Offline
Beigetreten: 16.5.2013
Inhalte: 724

Skill-Based bezeichnet aber ja das. Wenn du das Spiel kennst und den Skill hast gewinnst.
Und es gibt tatsächlich nix freischaltbares, das stärker als das andere ist.
Sprich wenn du's mal kannst gibts niemand, der dich wegbügelt

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Guthwulf (15 Kenner, 3798 EXP)
...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 38 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 21.7.2011
Inhalte: 26

Aber wo is da die Grenze?

Sind also Shooter mit unterschiedlichen "Klassen" automatisch nicht mehr skillbasiert, weil bspw. ein Medic gegen einen Assault eine statistisch schlechtere Chance in bestimmten 1:1 Kampfsituationen hat und nicht jeder mehr 100% gleich ist? Meiner Meinung nach nein. Der Medic hat doch eine andere Rolle im Spiel und zu Skill gehört für mich genauso taktisches Verständnis wie Reaktionsfähigkeit. Auch die angesprochenen Perks oder Waffen(skins) dienen doch in der Mehrzahl nur der Individualisierung der eigenen Klasse oder der besseren Anpassung an die eigene Spielweise und geben nur "minimale" Boni. So rennt auch in UT nicht jeder automatisch zum Raketenwerfer in der Map, weil er vielleicht eine ganz andere Waffe bevorzugt. Zudem sind Perks oft nur begrenzt (z.B. 1x pro Match) einsetzbar. Dadurch wird das eigentliche Gameplay doch nicht weniger skillbasiert? Jeder - mit dem entsprechenden Skill oder der Ausdauer wink - kann sich diese Sachen freischalten, wie auch jeder den Level auswendig lernen kann. Und wie sieht es mit dem Spieler aus, der die "bessere" Hardware (Maus, Rechner, Internetanbindung etc.) hat? Oder was ist mit dem Spieler der pro Woche 100 Stunden in das Training investieren kann gegenüber dem Berufstätigen mit 60 Stunden Woche und 3 Kindern zu Hause? Das hat doch auch nix mit Skill zu tun, sondern mit Investition von Zeit/Geld etc. Auch beim guten alten Quake oder UT. Insofern finde ich diese Argumente nicht besonders überzeugend.

____________________________________

guthwulf04 (Steam), dreosan (PSN), Guthwulf06 (Xbox), Guthwulf16 (Nintendo: FC 2208-9045-8450)

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Hilla (Redakteur, 34602 EXP)
Hepzefa! Hepzefa!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 15 Minuten Offline
Beigetreten: 16.5.2013
Inhalte: 724

Das hat sehr wohl was mit Skill zu tun.
Skill ist im Endeffekt nichts anderes als können und das eignet man sich durch Übung an.
Schau dir z.B. Gitarrenspieler an: klar kommt da Talent dazu (wie beim zocken)
Aber prinzipiell wird der mit mehr Zeit auch schneller besser sein.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Nachtfischer (16 Übertalent, 5495 EXP)
ist guter Dinge!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 12 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 27.8.2011
Inhalte: 45
Guthwulf schrieb:

Oder was ist mit dem Spieler der pro Woche 100 Stunden in das Training investieren kann gegenüber dem Berufstätigen mit 60 Stunden Woche und 3 Kindern zu Hause? Das hat doch auch nix mit Skill zu tun, sondern mit Investition von Zeit/Geld etc.

Wie Psychofrog richtig sagt, ist das genau die Definition von Skill. Durch Training steigerst du deinen Skill und bist deshalb besser als andere, die weniger trainieren. So ist das nunmal. Etwas anderes - und da würde ich dir dann Recht geben - ist es bei Pay-to-win-Geschichten. Wenn es darauf ankommt, wieviel Geld bzw. wieviel Grinding-Zeit ich in das Spiel gesteckt habe (ohne dabei wirklich zu üben, sondern lediglich geistlos durch die Gegend zu farmen), dann hat das in der Tat nichts mit Skill zu tun. Bei Shootern wie UT oder Quake gibt es aber gar keine Möglichkeit zum Ergrinden/Erkaufen von Power. Also ist das 100% Skill.

____________________________________

FISCHERS LUDOKULTUR (Gedanken über Spiele)

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 14290 EXP)
https://youtu.be/QhMo4WlBmGM
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 23 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 22
Nachtfischer schrieb:

Wie Psychofrog richtig sagt, ist das genau die Definition von Skill. Durch Training steigerst du deinen Skill und bist deshalb besser als andere, die weniger trainieren. So ist das nunmal.

Das ist genau dasselbe in Call of Duty und Battlefield, warum zählen die dann also nicht als "skill based"?

Jemand der 500 Stunden CoD Multiplayer gespielt hat wischt mit jemandem der das erste mal rangeht den Boden auf.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Ganon (23 Langzeituser, 39841 EXP)
hat nach 15 Jahren das Abo bei der PC Games gekündigt...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29

Bei CoD/BF gibt es das Erfahrungspunktesystem, wo man mit der Zeit auch bessere Ausrüstung bekommt, somit sind die Grundvoraussetzungen nicht bei jedem gleich. Selbst wenn sich mein Können nie verbessert, könnte ich mir da durch viel Grinding einen Vorteil verschaffen. Das geht bei UT/Q3 nicht.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Nachtfischer (16 Übertalent, 5495 EXP)
ist guter Dinge!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 12 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 27.8.2011
Inhalte: 45

Ganon hat Recht. Natürlich ist das spielerische Können auch in CoD von Bedeutung, aber eben noch andere Dinge dazu, die das verzerren - und nicht der absolut "reine" Skill. Als würde im Schach einer der Spieler mit drei Bauern weniger anfangen.

____________________________________

FISCHERS LUDOKULTUR (Gedanken über Spiele)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Guthwulf (15 Kenner, 3798 EXP)
...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 38 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 21.7.2011
Inhalte: 26
Nachtfischer schrieb:

Als würde im Schach einer der Spieler mit drei Bauern weniger anfangen.

Um bei dem Bild zu bleiben... der eine startet mit einer hochperformanten Internetleitung, einem hochgerüsteten GamerPC inkl. Präzisionsmaus. Der andere hat den Aldirechner von der Stange und wohnt auf nem Dorf mit schlechter Internetanbindung. Die beiden starten auch nicht mit gleichen Grundvoraussetzungen. Das hat m.E. genauso viele (wenn nicht mehr) Auswirkung wie die geringfügig bessere Ausrüstung im Erfahrungspunktesystem von CoD/BF. Das erste kann ich mit Geld/Umzug lösen, das zweite mit Zeit (für das Freischalten). Ich finde das Argument mit dem Erfahrungspunktesystem deshalb schwach, insb. da die Auswirkungen der "besseren" Ausrüstung eher minimal sind und allen Spielern mit etwas Zeiteinsatz zur Verfügung stehen. Hier wird (schlecht oder recht) nur "visualisiert" wie viel Zeit Spieler in das Training gesteckt haben. Ein Neuling hat dann eben einen Anhaltspunkt, wie lange / intensiv der Gegner schon gespielt hat. So wie man beim Schach und Go auch die entsprechenden Erfahrungsstufen / Grade hat. Spieler auf der "gleichen Stufe" haben zudem wieder gleiche Voraussetzungen und am Ende erledigt sich das "Problem" von selbst, da ja alle nach und nach die Stufen freischalten. Der Skillanteil mag nicht bei 100% liegen aber liegt durch die freischaltbare Ausrüstung auch nicht plötzlich bei 10%. So zumindest mein Eindruck.

____________________________________

guthwulf04 (Steam), dreosan (PSN), Guthwulf06 (Xbox), Guthwulf16 (Nintendo: FC 2208-9045-8450)

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 17759 EXP)
WW2, da binsch dabei...
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Erfahrene Spieler haben im Endeffekt immer einen Vorteil, unabhängig davon, ob man Waffen freischalten kann oder nicht. Die Map und ihre strategisch wichtigen Punkte zu kennen ist etwas, was man nunmal immer neu lernen muss. Du kannst einem Frischling die beste Ausrüstung geben, aber er wird dennoch einem Spieler unterlegen sein, der weiss wie er sich durch den Level zu bewegen hat und Positionen zum flankieren, Abkürzungen etc. kennt.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Guthwulf (15 Kenner, 3798 EXP)
...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 38 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 21.7.2011
Inhalte: 26

richtig up Die "Verzerrung" durch freischaltbare Waffen zumindest bei CoD/BF ist meiner Meinung nach so geringfügig, dass man diese trotzdem guten Gewissens skillbasierte Firstpersonshooter nennen kann.

____________________________________

guthwulf04 (Steam), dreosan (PSN), Guthwulf06 (Xbox), Guthwulf16 (Nintendo: FC 2208-9045-8450)

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 17759 EXP)
WW2, da binsch dabei...
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35
Guthwulf schrieb:

richtig Die "Verzerrung" durch freischaltbare Waffen zumindest bei CoD/BF ist meiner Meinung nach so geringfügig, dass man diese trotzdem guten Gewissens skillbasierte Firstpersonshooter nennen kann.

Hab das aus eigener Erfahrung erlebt. Bin vor ca. 2 Jahren in Battlefield Bad Company 2 auf der 360 eingestiegen, als eigentlich fast nur noch alte Hasen unterwegs waren und die Community eh schon recht zurück ging. Musste natürlich alles erst freischalten, was zumindest bei den Waffen kein großes Problem war, da das Spiel mittlerweile so zerpatcht wurde, dass eigentlich fast alle Schießprügel ausgeglichen waren. Die Überwumme gab es schlicht nicht. Schwachsinnig ist es nur, wenn man erst den Defibrillator für den Medic freischalten muss. Sowas gehört eigentlich zur Standard-Ausrüstung.

Da ich vorher schon reichlich Shootererfahrung (auch auf Konsole) hatte, konnte ich zu Beginn recht passabel mithalten. Allerdings bin ich durch Unkenntniss der Maps wie der letzte Depp durch die Gegend gerannt, was grade im Rush-Modus fatal ist, da man hier gezielt Schwachstellen in der gegnerischen Verteidigung durchbrechen muss, um die Bomben setzen zu können. Das war im Endeffekt der viel größere Knackpunkt und nicht, ob meine Knarre jetzt 0,2 Sekunden schneller nachlädt oder ähnliches. Als ich die Maps dann raus hatte lief es auch deutlich besser und ich konnte auch mit den Veteranen mithalten. Falls man diese überhaupt so nennen sollte. Nur weil einer Level 50 ist heisst das ja nicht automatisch, dass er auch gut spielt. Nur eben, dass er sehr viel Zeit reingesteckt hat.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 14290 EXP)
https://youtu.be/QhMo4WlBmGM
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 23 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 22
Ganon schrieb:

Bei CoD/BF gibt es das Erfahrungspunktesystem, wo man mit der Zeit auch bessere Ausrüstung bekommt, somit sind die Grundvoraussetzungen nicht bei jedem gleich. Selbst wenn sich mein Können nie verbessert, könnte ich mir da durch viel Grinding einen Vorteil verschaffen. Das geht bei UT/Q3 nicht.

@Bessere Ausrüstung: so weit mir bekannt ist kriegt man in den meisten CoD's eine "overpowerte" Waffe relativ schnell, was den Ausrüstungsvorteil negiert und die meisten Langzeit-CoD-Spieler nehmen absichtlich 'schlechte' Waffen um zu zeigen wie überlegen sie den 'n00bs' am Schlachtfeld sind. Da die das auch regelmäßig schaffen nehm ich mal frech an bei CoD gilt "Können > Ausrüstung".

@Grinding: ich glaub nicht das dies zutreffend ist, denn jeder der lang genug spielt wird automatisch besser darin. Klar gibts Leute die haben ein gewisses Talent und einen Startvorteil, aber wer lang genug CoD spielt um Prestige freizuschalten sollte doch ein paar grundlegende Dinge gelernt haben die ihn über den Status eines komplett-n00b setzen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
jeef (12 Trollwächter, 890 EXP)
müde..
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 4 Stunden Offline
Beigetreten: 6.8.2012
Inhalte: 3

Ui,mit sovielen Antworten habe ich jetzt nich gerechnet wink
Eigentlich müsste ich den ganzen Thread zitieren daher mal ohne Quote.

Also ich habe zwar große Lücken was die Spiele angeht über die Jahre seit ca 2006
aber das heißt nicht das ich nicht einige der "neueren" gespielt habe.
BF3 & MW2 zb habe ich mir gekauft. BFBC2 ein bisschen über den Account von einem Freund gespielt.
CoD:WaW in der Beta gespielt und UT3 glaube auch Beta oder Demo kp was es da gab aufjedenfall vor ab
weil ich es nicht besitze. (War meiner Meinung nach iM Punkt Hardwarehunger Jahre zu frühr draußen
zu Laggy daher net spielbar). CS:GO habe ich mir vor 2 Tagen gekauft. ShootMania Storm
meine ich ebenfalls in der Beta gespielt zu haben für meinen Geschmack zu "langsam"
für ein Instagib/Railgun only-Gameplaystyle Game.

Quake Live hm... ich war nie der Fan von Quake früher zumindest immer der UT Spieler Jahre lang in diversen Ligen unterwegs.
Schön zu hören das UT99 noch gespielt wird. Aber nicht "zermodded"? Zu meiner aktiven Zeit war nen "Retro" Server schon
praktisch unauffindbar. Aber da könnte ich mal wieder reingucken wink Wenn ichs denn unter Windows 7 zum laufen kriegen
das lief bei mir damals unter XP schon nicht mehr wirklich rund.

Zum Thema mit dem was ist ein "skill based Shooter". Und wieso "moderne" Shooter nicht dazu zählen (für mich und andere)
Perks,Killstreaks, anderer Krämpel in Form von Equipment zb Tarnung/Visiere oder OP waffen zb. wie die guten alten Noobtuber.
Hat die Leute schon zb. bei MW1 genervt siehe "Promod". Spiele wie Battlefield scheiden für mich persönlich grundsätzlich aus
weil es hier Fahrzeuge gibt, da gehe ich jetzt nicht genauer drauf ein das wird jeder anders sehen!
Ein weiter Punkt bei moderen Shooter sind die Hitboxen. Diese haben schon CS:S das Genick gebrochen und viele sind direkt wieder zb 1.6
zurück inclusive mir.CS:Go habe ich jetzt nur ein paar Stunden die letzten 2 Tage gespielt aber hier noch schlimmer als in CS:S
die Hitboxen sind abseits von Gut und Böse. Man muss nur grob in die Richtung zielen für einen Treffer sieht man schon alleine daran das
praktisch jeder Kill von egal wem ein Headshot ist. Oder zerstörbares Environment setzt für mich ebenfalls ganz andere Grundvorraussetzungen
kann sogar Leute töten zb Einstürzende Gebäude.

Wenn ich zb irgendwo um die Ecke gucke und jemanden mit einem Schuss direkt töte - ist dies für mich mein Skill.
Wenn dieser jemand jetzt irgendein Perk drin hat womit er eine Granate fällen lässt wenn er stirbt und ich dann durch
diese sterbe weil ich seine Waffe aufheben wollte oder so - ist dies nicht sein Skill.

Das jemand der ein Spiel viel spielt immer einen Vorteil hat gegenüber einem der eher selten spielt ist klar. Das muss man eigentlich
gar nicht diskutieren. Dennoch gibt es genug spiele wo das praktisch nicht ins Gewicht fällt ob man viel spielt oder nicht.Man
kann praktisch immer irgendwie was reißen so empfinde ich das bei den neuen Games. Wenn ich jetzt zb. Quake 3 installieren und drauf los daddel,
komme ich vermutlich nie auf einen Grünenzweig werde vllt sogar nie mehr "aufschließen" können egal wielange ich zocke.
Irgendein CoD ein paar Stunden vllt Tage oder ne Woche und abgehts richtung "Pro"

____________________________________



Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
Maik (20 Gold-Gamer, 22103 EXP)
Meisen sind voll, wenn es Vollmeisen sind.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 51 Minuten Offline
Beigetreten: 21.10.2011
Inhalte: 283

"Skill" - diese Wort hat in der Vergangenheit schon oft zu heftigen Wortgefechten geführt. Ich verbinde mit Skill: Mapkenntnisse, Waffenkenntnisse, Teamfähigkeit, Reaktionschnelligkeit. Diese Dinge können auch in anderen Genres wichtig sein (RTS und so). Ich habe zum Bsp gern Prey oder Fear im Multiplayer gespielt, weil es da wirklich auf Skill ankam.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
jeef (12 Trollwächter, 890 EXP)
müde..
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 4 Stunden Offline
Beigetreten: 6.8.2012
Inhalte: 3

@Vollmeise ja die gute alte "Skill" Diskussion ;O Ich wollte eigentlich auch gar keine Anfangen.

Ich habe den Thread eigentlich nur eröffnet um ein paar Spiele zu finden die den "alten" ähneln.
Also für mich fordern halt diese Games mir zumindest das meisten "Können" ab und jeder startet in das Game/Map
mit der gleichen Grundvorrausetzung.

Aber ich ahne schon das ich wohl oder übel wieder 1.6 oder UT auspacken muss.

____________________________________



Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Wizard (13 Koop-Gamer, 1352 EXP)
https://www.youtube.com/user/Vadyr82
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 39 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 17.6.2009
Inhalte: 10

Unreal Tournament ist ja immer noch in der Pre-Alpha, aber man kann es dennoch spielen. Es sind sogar schon einige gute Maps dazugekommen

https://www.youtube.com/watch?v=NY_UC3NJVmU

____________________________________

Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken wenn er sie findet

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)