Bundeswehr als Arbeitgeber - Erfahrungen?

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Vampiro (21 Motivator, 30538 EXP)
04. Dezember: 5 Jahre bei GG angemeldet.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 556

Hi smilie

Ich wollte mal fragen, ob jemand von euch bei der Bundeswehr ist und wie es euch da so gefällt, wie das Aufgabenspektrum ist usw.? Interessieren würden mich vor allem die Erfahrungen von Stabsoffizieren und auch Erfahrungen im Zivilbereich, da vor allem von Juristen im höheren nicht-technischen Verwaltungsdienst.

Danke!

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12872 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 51 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

Da wirste hier keine Auskunft bekommen. Selbst wenn du Soldaten findest, so wie mich, sind es sicher keine Stabsoffiziere und schon gar keine Juristen.

____________________________________

Just do it

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht
joker0222 (26 Spiele-Kenner, 70352 EXP)
Hat sich ein E gekauft und dann gelöst...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 13 Minuten Offline
Beigetreten: 8.3.2010
Inhalte: 1158

Denke auch, dass das schwierig wird. Stabsoffiziere sind ja ab Major aufwärts, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Als solcher mit Besoldungsgruppe A13 sollte man aber schon einigermaßen über die Runden kommen können.
Ich würde da eher andernorts versuchen Infos zu bekommen. Vielleicht in einem BW-Forum.

____________________________________


Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4870 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 47 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Ich würde es mal hier probieren: http://forum.oeffentlicher-dienst.info/viewforum.php?f=9

Die Seite ist für viele Teile des öffentlichen Dienstes sehr wertvoll. Was ich von meinen Kollegen, die vorher Zeitsoldaten waren so höre, sorgt sich der Bund ordentlich um sein Personal in Uniform (mit den entsprechenden Nachteilen). Was man dort nachher macht, hängt wohl aber sehr stark von den eigenen Wünschen und Connections ab. Über den Zivilbereich weiß ich leider recht wenig, aber auch dafür verweise ich auf das oben genannte Forum.
Die 'Juristen' sind allerdings keine Volljuristen, falls dir das wichtig ist, sondern nur Beamte im gehobenen Dienst. Für den höheren Dienst muss man glaub ich auch für den Bund eine Qualifikation als Volljurist per Staatsexamen erworben haben.

Bzgl. des Geldes gibt es Besoldungsrechner. In A13 ist das schon das Einstiegsgehalt ordentlich. Nur führt der Weg in den höheren Dienst meist über ein normales Studium, was immer ein Risiko und eine lange unbezahlte Tätigkeit mit einschließt.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Vampiro (21 Motivator, 30538 EXP)
04. Dezember: 5 Jahre bei GG angemeldet.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 556

Hi smilie

Erstmal vielen Dank für eure Tips! Da hat es sich ja doch gelohnt, hier mal zu posten smilie BW-Forum ist eine gute Idee, habe in der Zwischenzeit auch ein paar Telefonate mit zwei verschiedenen Stellen geführt.

Genau, das wäre ab Major/Korvettenkapitän mit A13. Die Einstellungschancen sind aber gering (wie ich jetzt erfuhr), da nur ca. 2 pro Jahr eingestellt werden (im Regelfall) und sich meistens genug Reserveoffiziere bewerben (ich bin kein Reserveoffizier). Die "zivile Schiene" ist vermutlich aussichtsreicher, da wird gesucht und in größerem Umfang eingestellt. Eine soldatische Ausbildung gibts auch, man wird aber kein Offizier sondern kümmert sich um andere Sachen.

Danke für den Link Ganesh, das werde ich mir mal anschauen smilie Also die Juristen in Uniform (Stabsoffiziere, heißt auch Stabsoffizier mit Befähigung zum Richteramt) und auf der zivilen Schiene sind alles Volljuristen, das ist Einstellungsvoraussetzung. Das Studium bzw. (fast) auch das Referendariat habe ich schon hinter mir und bin quasi bereits auf Jobsuche bzw. kurz davor smilie Habe also nicht mehr so viel Auswahlmöglichkeiten irgendwas zu finden was mir wenigstens halbwegs gelingt (nach meiner völlig missglückten Studienwahl die ich extrem bereue bleibt nur noch was schönes zu finden oder mein 2. Studium fertig zu bekommen). Mal schaun.

A13 habe ich mal auf der Karriereseite der Bundeswehr nachgeschaut, das ist ein Einstiegsgehalt von fast 3000 Euro netto, das ist schon sehr ok. Der Karriereberater hat mit am Telefon auch bissl was über die Entwicklungsmöglichkeiten erzählt, die sind schon ziemlich nett. Und man kann nicht entlassen werden (außer man stellt was böses an wink ).

Also, nächster Stop Forum öffentlicher Dienst smilie

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12872 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 51 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

Darf ich dich mal fragen warum du dich dafür interessierst?

____________________________________

Just do it

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Vampiro (21 Motivator, 30538 EXP)
04. Dezember: 5 Jahre bei GG angemeldet.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 556

Klar smilie

Ich bin auf die Bundeswehr als Arbeitgeber für Juristen aufmerksam geworden, als ich letzten Sommer einen Blick auf die Karriere-Webpage geworfen habe. Da lief gerade eine Werbekampagne. Da sich das Referendariat dem Ende entgegenneigt, muss ich schaun, was ich beruflich mache. Ich war zuletzt in einer weltweit tätigen Kanzlei, das war auch sehr spannend. War auch in der City usw. Aber einige Dinge sind eher negativ, z.B. die Arbeitsplatzsicherheit ist nicht so toll, die Arbeitszeiten auch nicht (gerne mal 9 Uhr bis 1 Uhr, gemeint ist 1 Uhr nachts). Für Richter bzw. lieber Staatsanwalt reichts nicht (da braucht man in Hessen de facto aktuell mindestens 23 Punkte in Summe, zumindest war das so als ich mit dem für die Einstellungen zuständigen Experten, der auch Kurse leitet, sprach - kann ich vergessen). Als "normaler" Anwalt tätig zu werden (hätte ich mal vorher wissen sollen...) wäre der Alptraum, da schließe ich vorher lieber mein Zweitstudium (Romanistik+BWL) ab. Kenne natürlich einige Anwälte, und das ist im mittleren Bereich und erst recht in der Kategorie Feld- Wald- und Wiesenanwalt unter KEINEM einzigen Gesichtspunkt erstrebenswert (für mich, manche werden da vielleicht auch glücklich). Eine weitere Alternative wäre Unternehmensjurist, eine Freundin war z.B. bei einem Pharmakonzern (hat jetzt aber gewechselt aus diversen unerfreulichen Gründen), meine Schwester ist in einer Versicherung gut untergekommen. Ohne viele Sozialpunkte (sprich Betriebszugehörigkeit, Kinder) ist man da aber auch ganz schnell auf der Straße. Zu einem Wirtschaftsprüfer könnte man ggf. auch, aber das ist auch nicht der Weisheit letzter Schluss.

Ich wäre ursprünglich (also nach dem 1. Examen) eigentlich gerne zur Polizei, bin aber kurzsichtig. Das schied daher leider aus, da auch eine Operation (Lasern) für mich nicht in Frage kam; der Augenarzt riet in meinem Fall explizit davon ab. Von der Polizei sprang mein Gedanke dann letztes Jahr (besser spät als nie) zur Bundeswehr. Die Möglichkeiten bei der Bundeswehr scheinen auch recht gut. Abgesehen von der militärischen Schiene (meistens 2-5 Jahre bei der Truppe, dann eher im Ministerium) gibts halt noch die (realistischere) zivile Schiene. Und da ist der Aufgabenbereich doch interessant und vielfältig (juristische Beratung, Völkerrecht, Wehrdisziplinarrecht, Lehrtätigkeit, Beschaffung, soldatische Ausbildung etc.). Mein Optiker berichtete mir kurz davor auch von einer Bekannten, die als Juristin bei der Bundeswehr glücklich wurde und mittlerweile bei der Nato verwendet wird. Ich habe mit steigendem Lebensalter auch die Vorteile einer Anstellung beim Staat (Jobsicherheit) zu schätzen gelernt. Das Gespräch mit dem zuständigen Referatsleiter hat mein Interesse dann noch verstärkt. Was für mich auch ein Graus wäre, wäre in einen lebenslangen Trott zu kommen, wie es bei vielen Jobs der Fall ist. Und beim Bund (auch als Jurist) wird man scheinbar immer mal woanders verwendet. Die Aufstiegschancen sind auch nicht so schlecht, mit dem Gehalt wäre ich absolut glücklich, man hat einen Job, der nicht 24/7 ist und ist finanziell und sozial abgesichert. Es kommt natürlich (wichtig!) hinzu, dass man dann was machen würde, mit dem ich mich identifizieren könnte. Das ginge als beispielsweise Strafverteidiger überhaupt nicht. Man sollte idealerweise nicht im Ausland in die Luft gesprengt werden, das ist klar.

Bundeswehrerfahrung habe ich halt gar keine. Zu meiner Zeit gab es zwar noch die Wehrpflicht, gezogen wurde ich aber nicht (soviel zur Wehrgerechtigkeit).

Das ist der Hintergrund. Geht im Prinzip darum, dass ich mich bei der Bundeswehr bewerben möchte und mal nach den Erfahrungswerten schauen wollte. Die Berichterstattung ist ja eher negativ, da gebe ich aber nicht viel drauf.

In was für einer Einheit bist du denn?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4870 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 47 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Ach so, du bist bald 'Volljurist'. Das hättest du schreiben sollen... wink

Es gibt natürlich noch den höheren Verwaltungsdienst außerhalb der Bundeswehr, falls das für dich in Frage kommt. Aber darüber hast du dir bestimmt schon Gedanken gemacht... smilie

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Vampiro (21 Motivator, 30538 EXP)
04. Dezember: 5 Jahre bei GG angemeldet.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 556

Mit der Betonung auf voll wink

Mhm nein, habe ich ehrlich gesagt noch nicht so genau. Ich habe nur mal hier im Rhein-Main-Gebiet sehr oberflächlich geschaut, was es so für Stellen in der Verwaltung gibt. Da muss ich nochmal genau recherchieren. Ich habe aber einen Teil des Referendariats beim Rechtsamt gemacht, und das war irgendwie nicht ganz meins. Mal schaun. Gespräch beim Arbeitsamt muss man ja auch haben; da habe ich mich im Oktober pflichtgemäß gemeldet und habe den Termin am 30. Januar (noch nicht schriftlich gekriegt, habe aber mal angerufen...), auch ein Highlight. Das ist diese arbeitssuchend-Meldung die man machen muss. Für die Arbeitslosmeldung ist dann wieder jemand anderes zuständig. Ich will ja auf jeden Fall noch den Verbesserungsversuch machen, egal wie es jetzt ausgeht, und in diesen 3-4 Monaten beziehen eigentlich alle Ex-Referendare Arbeitslosengeld. Manche auch darüberhinaus, der Markt ist echt gesättigt.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12872 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 51 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

Mmm also mal ein paar grundlegende Dinge zur Bundeswehr. Wenn du zu schlechte Augen hast für den Polizeidienst, dürfte es auch knapp werden für die Bundeswehr. Die ärztliche Untersuchung ist die selbe. Falls man genommen wird heißt das nicht das man auch wirklich sofort Stabsoffizier wird. Man kann zwar mit einem höheren Dienstgrad, nach einem Studium ist es Hauptmann, eingestellt werden, aber zum Stabsoffizier muss man eine Prüfung ablegen die es in sich hat. Die Verdienstmöglichkeiten sind im zivilen Bereich auch deutlich besser. Hinzu kommen die Arbeitszeiten die auch nicht sehr gut sind, gepaart mit häufigem Umzügen als Offizier.

____________________________________

Just do it

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Vampiro (21 Motivator, 30538 EXP)
04. Dezember: 5 Jahre bei GG angemeldet.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 556

Hi smilie

Habe eben mit dem für die Einstellung zuständigen Hauptmann (militärische Schiene) gesprochen. Augen ist wohl kein Problem, es gibt (anders als bei der Polizei, da ist es 1,75 oder 2,5 oder so) keinen kategorischen Ausschluss. Nur einzelne Verwendungen können halt wegfallen. In meinem Fall würde ich übrigens tatsächlich (vorläufig) direkt als Major starten, wobei man erstmal ca. 2,5 Jahre in die Ausbildung (aber schon mit A13) geht, Offiziersanwärterbataillon, Offiziersschule, Fachausbildung. Im zivilen Bereich (mit den besseren Einstellungschancen) geht es auch mit A13 los.

Ich muss jetzt auch nochmal (nach der mündlichen Prüfung) ins Karrierecenter um ein paar mehr Infos zu erhalten. Der Hauptmann machte mich auch auf die Reserveoffiziersschiene aufmerksam, um Zeit zu überbrücken und Erfahrungen zu sammeln. Da muss ich mir auch noch ein paar Infos holen. Da gibt es nämlich wohl auch einen zivilen Quereinstieg. Mal schaun.

Das mit den Umzügen ist natürlich für die Familienplanung und Vereinssport nicht so toll. Naja, aber es wäre ein sicherer Job smilie

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12872 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 51 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

Ein wirklich gut gemeinter Ratschlag, glaub nicht alles was man dir im Karrierecenter oder beim Einplaner sagt, aus Erfahrung!!!

____________________________________

Just do it

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Vampiro (21 Motivator, 30538 EXP)
04. Dezember: 5 Jahre bei GG angemeldet.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 556

Puh, das ist tatsächlich ein sehr guter Tip! Also lieber in den entsprechenden Verordnungen usw. selbst nachlesen und mal im Bundeswehrforum.de oder so vorbeischauen?

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12872 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 51 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

Ja das solltest du. Versprochen wird viel, gerade jetzt wo ständig Leute gesucht werden.

____________________________________

Just do it

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
immerwütend (21 Motivator, 28959 EXP)
"Neunzig Prozent von allem ist Mist." - Theodore Sturgeon
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Tagen 16 Stunden Offline
Beigetreten: 20.9.2013
Inhalte: 11

Schau dich auch mal ernsthaft im zivilen Bereich um - Volljuristen können da bis zum Stadtdirektor bzw. Ersten Beigeordneten kommen. Finanziell geht das in Ordnung, und Feierabend hast du vielleicht nicht immer auf die Minute genau, aber so extrem wie in der von dir erwähnten Kanzlei wird das niemals.

____________________________________

"Das negative Urteil ist der Höhepunkt geistigen Vermögens."
- Alfred North Whitehead -

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12872 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 51 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

Würde als Jurist auch zivil bleiben!

____________________________________

Just do it

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.
Claus (28 Endgamer, 108731 EXP)
Home again
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 15 Minuten Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 4694

Mal ein kleiner Tipp zum Thema Bundeswehr (kann man vermutlich auf alles Staatsunternehmen übertragen):

die sind knapp bei Kasse, chronisch.

Stell dich also darauf ein, stellenweise mit Equipment von anno muff zu arbeiten.
Sei es Inventar wie Tische, Stühle etc, über Räume bis hin bis selbst zur Ausrüstung, die du für den soldatischen Teil des Berufes verwendest.

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12872 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 51 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10
Claus schrieb:

Mal ein kleiner Tipp zum Thema Bundeswehr (kann man vermutlich auf alles Staatsunternehmen übertragen):
die sind knapp bei Kasse, chronisch.
Stell dich also darauf ein, stellenweise mit Equipment von anno muff zu arbeiten.
Sei es Inventar wie Tische, Stühle etc, über Räume bis hin bis selbst zur Ausrüstung, die du für den soldatischen Teil des Berufes verwendest.

Das ist nicht ganz so schlimm, auf jeden Fall nicht in dem Bereich den er anstrebt. Schlimm ist es bei anderer Ausrüstung. Aber Zivil hat viel mehr Vorteile wenn man Jurist ist als beim Bund. Klar Anfangsgehalt ist hoch, aber es steigt hinterher gar nicht mehr. Tätigkeitsbereiche bleiben lange die selben.

____________________________________

Just do it

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Vampiro (21 Motivator, 30538 EXP)
04. Dezember: 5 Jahre bei GG angemeldet.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 556

Hi smilie

Also erst nochmal danke für die Tips, ich war dann im akuten "mündliche Prüfung Stress". Hat aber zum Glück geklappt.

Inventar usw. ist mir nicht so wichtig, dass es nicht wie in der Großkanzlei wird ist ok. Immerhin steigt das Gehalt aber noch ein bisschen, bei den A-Gehältern gibt es die Stufen, ich glaube es geht alle 3 Jahre einen Tick hoch (und nie runter auf ALG 1 oder gar 2 wink ). Wichtig ist die (im Vergleich mit anderen juristischen Bereichen) spannende Tätigkeit (ok, ist subjektiv) und die Sicherheit (für einen selbst, und zu der man beiträgt wink ).

Ich habe mich vor ca. 2 Wochen als Regierungsrat beworben (zivil) und jetzt auch noch als Stabsoffizier/R (militärisch). Bei beidem gibt es wohl, erst recht gemessen an der Stellenzahl, sehr viele Bewerber und Stabsoffizier/R kann ich vermutlich leider eh vergessen (da ich kein RO bin).

Der Eingang der Bewerbung als Regierungsrat wurde schon bestätigt, und ich musste noch zig Unterlagen nachreichen bzw. beglaubigen lassen und noch einen umfangreichen Bewerbungsbogen ausfüllen, sogar mit den Monaten der Grundschulzeit smilie

Naja, mal schauen, was wird.

LennartL (05 Spieler, 35 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 25.10.2016

Hi Vampiro,

ich habe mit Interesse (selbst auch Volljurist und in einer Großkanzlei in FFM unterwegs) Deinen Thread zur Bundeswehr gelesen und wollte mal nach nachfragen, was letztlich am Ende daraus geworden ist? Bist Du zwischenzeitlich bei der Bundeswehr gelandet? Wenn ja: Verwaltung oder Rechtspflege? Zufrieden?

Gedankenaustausch gerne auch per PN (kann derzeit als "Neuling" leider nicht schreiben, sondern nur antworten).

Beste Grüße

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)