Aufrüstungsgedanken

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4863 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist online Online
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Hallo zusammen,

nicht mehr lange bis Weihnachten - für mich ein guter Moment zum Aufrüsten. Ziel meiner Aufrüst-Aktion ist es, meinen Desktop zukunftssicher zu bekommen. Mit zukunftssicher habe ich einige Spiele 2014 im Blick (Dragon Age 3), das eine oder andere Grafik-Highlight würde ich sicher auch noch gerne mitnehmen - den Alltag bestimmen jedoch eher Strategiespiele, sodass CPU-Kraft vielleicht doch wichtig ist.

Mein momentanes Setup sieht wie folgt aus:

CPU: AMD Phenom x4 925 2,8 Ghz auf einem Gigabyte Mainboard
Speicher: 3x2GB
GPU: Sapphire ATI 5770 Vapor-X
OS: Win7 64-Bit
Netzteil: bequiet 430W
Eine kleine (60 GB) SSD ist ebenfalls vorhanden.

Momentan habe ich mir folgende Aufrüstungskomponenten rausgesucht:
1 x Intel Xeon E3-1230 v3, 4x 3.30GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31230V3)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU)
1 x Sapphire Radeon R9 280X Dual-X, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11221-00-20G)
1 x Gigabyte GA-H87-HD3
1 x Scythe Mugen 4 (SCMG-4000)
1 x Fractal Design Define R4 Black Pearl, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-BL)

Folgende Fragen und Anmerkungen habe ich noch zu der Konfiguration:
1. Den RAM wollte ich quasi mitnehmen, wenn der Computer schon mal aufgebaut wird. Brauchen tue ich den doch nicht unbedingt, oder? Gibt es da noch Sparpotential? Als ich meinen Rechner vor drei oder so Jahren zusammengestellt habe, war über die Taktraten sehr unterschiedliches zu finden.

2. Bei der GPU bin ich mir noch unsicher, ob ich wirklich eine 280x kaufen soll, wahrscheinlich brauche ich sie nicht zwingend für meine Vorlieben, andererseits möchte ich gern lange Sicherheit haben... hat jemand dazu eine Meinung?

3. Falls die 280x bleibt, stellt sich immer noch die Frage, welche man kaufen soll. Das ist ja leider ziemlich unübersichtlich. Ich hab mich jetzt mit einer Mischung aus Loyalität und Internet-Empfehlungen für diese Sapphire entschieden, auch weil sie wesentlich günstiger ist als die ASUS, die sonst häufig fällt. Wirklich wichtig ist mir aber, dass das Ding leise ist... viel findet man zu so was leider nicht...

4. Weiter zur Grafikkarte: Muss man Platzprobleme fürchten? Ich habe ja jetzt eine relativ zahme 5770, da musste ich nie darüber nachdenken, aber die etwas leistungsfähigeren Karten sehen auch alle bedeutend größer aus...

5. Bei dem Mainboard habe ich mich vom Preis leiten lassen - eigentlich brauche ich nicht großartig Features, außer dieses SSD-Caching, aber das sollte ja im Chipsatz liegen, wenn ich das richtig verstanden habe.

6. Brauche ich zwingend einen neuen Kühler? So ganz schlau bin ich aus der Kiste nicht geworden. Zum einen kommt der Xeon ja mit einem Kühler und irgendwo habe ich mal gehört, dass Intel bessere Kühler als AMD beilegt. Zum anderen habe ich ja noch einen Kühler (welchen könnte ich bei Bedarf mal nachschauen) - jetzt ist die Frage, ob sich AMD und Intel hier groß unterscheiden...?

7. Das Gehäuse soll mein bisheriges Billig-Gehäuse ersetzen, vor allem bin ich dankbar dafür, dass es schallgedämmt mit Lüftern und Staubfiltern daherkommt und recht schlicht ist. Trotzdem bin ich für Alternativen da noch offen.

Für Übrige Anmerkungen und Hinweise bin ich natürlich auch dankbar!

____________________________________

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29501 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 34 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

1.) Deinen RAM kannst du mitnehmen, allerdings hast du ja schon recht kleine Module. Vielleicht behältst du 2x2 GB davon und nimmst die 2x4 GB vom Kit zusätzlich. Die Speichergeschwindigkeit kann zwar messbare Unterschiede machen, im Alltag spürt man davon aber nie so viel wie es auf dem Papier wirkt.

2.) Lieber etwas mehr Grafikpower als zuwenig. Wird Microsoft früh genug merken, mach du den Fehler nicht auch wink . Zumal die 3 GB VRAM schon praktisch sind für die Zukunft.

3.) Unter Last werden alle hörbar, ohne Last ist auch die Sapphire brauchbar. Die Asus DirectCU stehen halt in beiden Disziplinen noch besser dar. Wenn du Silent willst, musst du halt mehr investieren. Alternativ: http://geizhals.at/asus-gtx770-dc2oc-2gd5-directcu-ii-oc-90yv04e1-m0na00-a951728.html

4.) Mit dem neuen Tower: Keine Platzprobleme.

5.) Das Board ist ok. Kannst dich noch bei ASRocks umschauen, die sind schon lange kein Billighersteller mehr sondern liegen qualitativ auf Augenhöhe mit Gigabyte und meiner Erfahrung nach über MSI. SSD-Caching ist bei Intel tatsächlich Chipsatzabhängig (auch wenns technisch gesehen Unfug ist). Der H87 beherrscht das, nur OC über den Multiplikator geht mit dem Chipsatz nicht. Ist nicht schlimm, beherrscht der Xeon eh nicht.

6.) Was für einen Kühler hast du denn? Den AMD-Boxed? Der geht natürlich nicht bei Intel. Andere AMD-Lüfter haben ein Retention-Kit für die Montage auf Intel-Boards beiliegend. Ich würde aber einen neuen Kühler kaufen - bei den alten und benutzten neigen die Lüfter irgendwann zum Lagerschanden und du ärgerst dich. Ob Intel oder AMD den besseren Kühler beilegt ist aber ja eh vollkommen humpe - um den gehts ja nicht oder?

7.) Das Case ist schon ok. Hab selbst das Bitfenix Shinobi und bin damit auch sehr glücklich (Staubfilter hats auch, ist preiswert, bietet viel Platz und hat USB 3.0 im Deckel was ich sehr schätze).

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4863 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist online Online
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Danke, Dennis für die ausführliche Antwort!

Dennis Ziesecke schrieb:

1.) Deinen RAM kannst du mitnehmen, allerdings hast du ja schon recht kleine Module. Vielleicht behältst du 2x2 GB davon und nimmst die 2x4 GB vom Kit zusätzlich. Die Speichergeschwindigkeit kann zwar messbare Unterschiede machen, im Alltag spürt man davon aber nie so viel wie es auf dem Papier wirkt.

So hatte ich es im Zweifel auch vor - wegschmeißen wollte ich die Module nicht smilie

Zitat:

2.) Lieber etwas mehr Grafikpower als zuwenig. Wird Microsoft früh genug merken, mach du den Fehler nicht auch . Zumal die 3 GB VRAM schon praktisch sind für die Zukunft.
3.) Unter Last werden alle hörbar, ohne Last ist auch die Sapphire brauchbar. Die Asus DirectCU stehen halt in beiden Disziplinen noch besser dar. Wenn du Silent willst, musst du halt mehr investieren. Alternativ: http://geizhals.at/asus-gtx770-dc2oc-2gd5-directcu-ii-oc-90yv04e1-m0na00-a951728.html
4.) Mit dem neuen Tower: Keine Platzprobleme.

Gut, dann bleibe ich bei der 280x und überlege mir die Asus-Karte nochmal. Leiser ist immer ein Argument (eher als schneller).

Zitat:

5.) Das Board ist ok. Kannst dich noch bei ASRocks umschauen, die sind schon lange kein Billighersteller mehr sondern liegen qualitativ auf Augenhöhe mit Gigabyte und meiner Erfahrung nach über MSI. SSD-Caching ist bei Intel tatsächlich Chipsatzabhängig (auch wenns technisch gesehen Unfug ist). Der H87 beherrscht das, nur OC über den Multiplikator geht mit dem Chipsatz nicht. Ist nicht schlimm, beherrscht der Xeon eh nicht.

Deswegen hatte ich mich für den Xeon entschieden - übertackten wollte ich eh nicht. Gibt es irgendeinen bestimmten Grund (besondere Features), ein anderes Mainboard zu nehmen? Oder wird es günstiger? Ich erinnere mich dunkel, irgendwo gelesen zu haben, dass nicht alle mit dem Xeon wollen. An dem hänge ich zwar nicht, aber bisher klang die Idee eines i7 minus die GPU ganz logisch...

Zitat:

6.) Was für einen Kühler hast du denn? Den AMD-Boxed? Der geht natürlich nicht bei Intel. Andere AMD-Lüfter haben ein Retention-Kit für die Montage auf Intel-Boards beiliegend. Ich würde aber einen neuen Kühler kaufen - bei den alten und benutzten neigen die Lüfter irgendwann zum Lagerschanden und du ärgerst dich. Ob Intel oder AMD den besseren Kühler beilegt ist aber ja eh vollkommen humpe - um den gehts ja nicht oder?

Ich müsste nachschauen, was für einen Kühler ich habe, auf jeden Fall nicht den Box-Kühler von AMD, die hatten einen sauschlechten Ruf damals. Aber so ein Kit habe ich (falls es denn damals beilag) wohl nicht mehr. Also neu kaufen oder den Box-Kühler vom Xeon nehmen...?

Zitat:

7.) Das Case ist schon ok. Hab selbst das Bitfenix Shinobi und bin damit auch sehr glücklich (Staubfilter hats auch, ist preiswert, bietet viel Platz und hat USB 3.0 im Deckel was ich sehr schätze).

Dann werde ich mir dein Gehäuse demnächst nochmal anschauen. Der Name ist ja häufiger gefallen. Vielleicht schaue ich da auch nochmal einige Empfehlungen durch. Das R4 hat mir damals bei Erscheinen gut gefallen und ist jetzt ja ein wenig im Preis gefallen...

____________________________________

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29501 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 34 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Zur Boardkompatibilität mit Xeons habe ich leider keine Erfahrungen bislang. Nimm notfalls eines, von dem es Erfahrungswerte gibt. Bei ASRocks gibts halt oft mehr Ausstattung fürs gleiche Geld oder eben bessere Preise ohne Nachteile. Gigabyte ist aber natürlich auch ok.

Zum Lüfter: Wie gesagt, ich würde zu einem neuen raten. Boxed soll bei Intel zwar nicht schlecht sein, etwas mehr Reserve schadet aber nie. Soll ja ein wenig halten, gell wink .

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4863 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist online Online
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18
Dennis Ziesecke schrieb:

Zur Boardkompatibilität mit Xeons habe ich leider keine Erfahrungen bislang. Nimm notfalls eines, von dem es Erfahrungswerte gibt. Bei ASRocks gibts halt oft mehr Ausstattung fürs gleiche Geld oder eben bessere Preise ohne Nachteile. Gigabyte ist aber natürlich auch ok.
Zum Lüfter: Wie gesagt, ich würde zu einem neuen raten. Boxed soll bei Intel zwar nicht schlecht sein, etwas mehr Reserve schadet aber nie. Soll ja ein wenig halten, gell .

Okay, dann kaufe ich den Lüfter. Vielen Dank für deine Hilfe.

Dann kann ich jetzt ja an die Realisation machen... smilie

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Slaytanic (22 AAA-Gamer, 32746 EXP)
Watch out where the huskies go, and don't you eat that yellow snow
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Minuten 12 Sekunden Offline
Beigetreten: 20.10.2012
Inhalte: 66

Und ich habe bei dem Thread-Titel schon gedacht das sich jemand einen Leopard II in den Garten stellen will. lol

____________________________________

"Die Ratten, ich und Lemmy von Motörhead werden den dritten Weltkrieg überleben." Olli Schulz

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4863 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist online Online
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

So, und einige Zeit später ergeben sich doch tatsächlich Probleme beim Zusammenbau. Und zwar bzgl. der Grafikkarte:

1) Mein Netzteil hat nur 8 Pins für PCIe (1x6 und 1x2). Ich habe im Nezt was von Adaptern gelesen. Es ist zwar einer dabei, aber allerdings macht der aus 2x6 1x8, was mich doch ein bisschen sehr wundert. Warum sollte man weniger Pins haben wollen? Oder kann man den 1x2 da reinstecken? Aber irgendwo für müssen die mehr Leitungen doch gut sein, oder?

2) Als ich eben gegooglet habe, habe ich einige Berichte gesehen, die höhere Watt-Zahlen bei der Verwendung der Grafikkarte ansetzen. Computerbase beispielsweise veranschlagt 480W. Soll ich dann überhaupt mit dem Neztteil weiter machen, unabhängig davon, ob ich die passenden Adapter bekomme?

____________________________________

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29501 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 34 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Wenn man bei deinen Komponenten SEHR großzügig den Stromverbrauch durchrechnet, kommt man immer noch nicht einmal auf 400 Watt. 480 Watt ist überdimensioniert, CB geht aber wohl auf Nummer Sicher und empfiehlt etwas Puffer für eventuelle Aufrüstungen.

2x6 und 1x8 Pins überträgt die gleiche Menge Energie vom Netzteil auf die Grafikkarte - jeweils 150 Watt (1x6Pin sind 75 Watt). Dein NT bietet also einen 8Pin-Stecker, der sich aber auch als 6Pin nutzen lässt. Der Adapter ist sinnvoll, wenn ein NT 2x6 hat aber die Grafikkarte 1x8 fordert. Du brauchst noch einen Adapter von 2x Molex auf 1x 6Pin PCIe, das sind 0815-Standardadapter wie man sie für wenige Cent im Zubehörhandel bekommt (soweit ich weiß, hat deine Grafikkarte 1x8 und 1x6, oder?).

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4863 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist online Online
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18
Dennis Ziesecke schrieb:

Wenn man bei deinen Komponenten SEHR großzügig den Stromverbrauch durchrechnet, kommt man immer noch nicht einmal auf 400 Watt. 480 Watt ist überdimensioniert, CB geht aber wohl auf Nummer Sicher und empfiehlt etwas Puffer für eventuelle Aufrüstungen.

Okay, vielen Dank. Dann habe ich die ERsetzung des Netzteils wohl erstmal zurecht beiseite geschoben... wink

Okay, ich hatte noch SATA-Steckplätze frei und habe dafür jetzt einen Adapter gekauft. Von diesen Molex-Dingern (altes IDE, oder?) hatte ich nur noch einen frei, wenn ich richtig geschaut habe... einen brauchte die Lüftersteuerung vom Gehäuse.

Vielen Dank für deine Hilfe!

____________________________________

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29501 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 34 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

SATA-Adapter kannte ich noch gar nicht - hab ich glatt was gelernt. Aber logisch, Molex stirbt aus.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4863 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist online Online
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Musste schlussendlich doch noch das Netzteil tauschen, weil mir das alte dann doch abgeraucht ist (und wohl auch nicht mehr zu retten ist...)

Leider hat eine alte Festplatte den Umzug auch nicht überstanden, sie gibt nur noch komische Laute (so eine Art Rattern) beim Starten von sich, danach ist sie ruhig. Aber sehen tue ich sie in jedem Fall nicht. War zwar wohl alles noch gesichert, ber ein bisschen ärgern tue ich mich schon... hab mir dann halt eine größere SSD gekauft und verzichte jetzt auf dieses SSD-Caching... Hat noch jemand eine Idee, was man da machen kann oder kann die Festplatte wegschmeißen?

Und dann habe ich noch Kleinigkeiten zu basteln, mit den Lüftern, aber das schaue ich mir erstmal selber an... Vielen Dank auf jeden Fall für die Hilfe!

(Leider ist das erste Spiel, das ich mit der neuen Konfiguration spiele, Bioshock Infinite, nicht so der Bringer...)

____________________________________

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29501 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 34 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Die HDD dürfte hinüber sein und ohne viel Aufwand nicht mehr funktionieren. Weg damit. Aluhutträger hätten sie noch mit einem starken Magneten und einem Hammer bearbeitet. Aber die nennt man ja heute nicht mehr Aluhutträger sondern Realisten wink .

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4863 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist online Online
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Okay, die HDD wird dann wohl entsorgt... muss mir bloß überlegen, wie und wo... smilie

Zwei Probleme habe ich leider noch:

1. Aus meinem alten System habe ich noch eine SSD, die zwar klein ist, aber schaden kann sie ja nicht. Nur leider kann ich sie unter Windows nicht mehr formatieren, Windows erzählt etwas von Schreibschutz...? Hardware-seitig habe ich festgestellt, dass der SATA-Stecker nicht mehr einrastet... Hat da noch jemand eine Idee, ob da noch was zu machen ist?

2. Das Define R4 kam mit zwei Gehäuselüftern und einer Lüftersteuerung. Da ich keine Ahnung hatte, wie man letztere verbindet, habe ich beide Gehäuselüfter jetzt direkt an das Mainboard an die passenden Steckplätze angeschlossen. Leider sind sie deutlich zu laut. Ein Blick in das AsRock-Tuning-Programm zeigt mir auch warum: Die Lüfter drehen niemals unter 1000rpm, verdoppeln aber auch in diversen Sprüngen diesen Wert nochmal.
Ich hab mich ein bisschen mit SpeedFan beschäftigt, verstehe nix und frage mich, ob das überhaupt der richtige Ansatz ist. Zumal ich ja auch noch diese Lüftersteuerung habe, zu der es aber keine Anleitung und nur eine Menge lose Kable gibt (müsste die nicht auch mit dem Mainboard verbunden werden?). Andererseits dachte ich, dass es im Groben das Mainboard auch von allein hinbekommen sollte, jedoch haben alle Einstellungen im Bios (sowohl Silent-Automatik, als auch manuelle %-Sätze) nichts bewirkt.
Es scheint mir, als wollten diese Lüfter nicht auf mich hören... nosmilie

____________________________________

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Im Asrock Tuning Programm kann man doch alle Lüfter regeln, wozu brauchste noch Speedfan? Bei meinem Asrock Baord funktioniert die automatische Lüftersteuerung eigentlich auch...

Mit dem SSD Schreibschutz: Haste auf der alten Platte noch Windowsdaten drauf? Die lassen sich so leicht nicht platt machen. Leg mal deine Windows CD/USB Stick ein und boote davon, und tue so als wollst du Windows neu installieren, da kannste dann auch vor der Installation die einzelnen Festplatten formatieren. Versuch mal ob du damit die störrische Platte formatiert kriegst.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29501 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 34 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Alternativ könnte es mit einer Linux-Live-CD klappen.

Zur Entsorgung der alten Festplatte:

https://www.deutschepost.de/content/dam/dpag/images/E_e/Electroreturn/ER_Versandmarke_012014.pdf

Einfach in einen Umschlag stecken, kostenlose Versandmarke ausdrucken und aufkleben, in den Postkasten stecken und weg ist sie smilie . Als ich neulich so ein wenig alten Elektroschrott in Form von vier Maxibriefen entsorgt habe, hat der Schaltermensch jedenfalls sehr doof geschaut. Ok, einer der Briefe war etwas dick, ging aber dennoch durch.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4863 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist online Online
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

So, ich kommen momentan offenbar nur am Wochenende dazu, mich um die Hardware zu kümmern... nosmilie

Azzi schrieb:

Im Asrock Tuning Programm kann man doch alle Lüfter regeln, wozu brauchste noch Speedfan? Bei meinem Asrock Baord funktioniert die automatische Lüftersteuerung eigentlich auch...

Äh, welches Tool meinst du denn? Ich hab nur A-Tuning und da finde ich keine passende Einstellung. Wie gesagt, ich hab es auch im UEFI-Setup versucht, die Lüfter runterzustellen, aber sie sind immer noch zu schnell. Kann da was mit den Sensoren falsch sein? GPU und Netzteil sind eigentlich nicht hörbar...

Zitat:

Mit dem SSD Schreibschutz: Haste auf der alten Platte noch Windowsdaten drauf? Die lassen sich so leicht nicht platt machen. Leg mal deine Windows CD/USB Stick ein und boote davon, und tue so als wollst du Windows neu installieren, da kannste dann auch vor der Installation die einzelnen Festplatten formatieren. Versuch mal ob du damit die störrische Platte formatiert kriegst.

Das war's. Danke. Ich hab die SSD mit Ubuntu formatiert, danke. Das hätte Windows einem aber auch sagen können.

Danke für den Tipp mit dem Elektroschrott, Dennis. Da weiß ich ja, wo ich das Netzteil hinschicken kann. Ich glaube aber, mein lokaler Abfallentsorger hat auch so ein Mobil bei uns im Einkaufszentrum - das hatte ich ganz vergessen!

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4863 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist online Online
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

So, um nochmal Rückmeldung zu geben: Ich habe das Lüfterproblem jetzt umgangen, indem ich sie an die Lüftersteuerung angeschlossen habe. Wenn diese auf der niedrigsten Stufe (5V) steht, ist der Computer wunderbar leise.

Kann es sein, dass das Mainboard die Lüfter per PWM (oder wie auch immer das heißt?) regeln wollte und die Lüfter damit nicht klar kommen? Ich weiß ja nicht, welche Fehler man beim Anschließen von Lüftern machen kann... na ja, jetzt funktioniert es...

____________________________________

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)