Automatisierter Hardwareempfehler - Feedback gewünscht

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
onli (15 Kenner, 2757 EXP)
back
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 11 Stunden Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 18

Hi
Ich habe vor einiger Zeit einen automatisierten Hardwareempfehler gebaut. Ursprünglich sollte das ein PC-Konfigurator werden, dann wollte ich aber Teile automatisch auswählen lassen… naja, das kam schließlich bei raus.

Er nutzt zwei Benchmarks (veröffentlichte Daten von Passmark und Futuremark) um einen Prozessor und eine Grafikkarte auszuwählen, die vom Leistungsniveau her zusammenpassen sollten, für den gewünschten Preis. Braucht man nicht wirklich häufig, aber ich werde ab und an gefragt ob ein zusammengestellter PC was taugt, und dann kann ich den Preis der Kernkomponenten nehmen und damit vergleichen.

Das liegt jetzt ne Weile so im Internet und ich weiß nicht wirklich, was ich damit noch anfangen soll, oder ob ich es einfach abhake. Deswegen wollte ich euch fragen: nützliches Ding, so grundsätzlich? Ideen, was fehlt? Funktioniert die Seite für euch?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Gibt ab und an etwas seltsame Ergebnisse raus (da fehlen ein paar aktuelle CPUs, kann das sein? Bei preiswerten Zusammenstellungen gibt der mit immer den FX6100 raus anstelle des 6300), ist ansonsten aber praktisch. Im richtigen Zusammenhang, auf einer entsprechend darauf zugeschnittenen Website..

Einer meiner Kunden hat eine solche Seite, vielleicht schreibt ihr mal miteinander - unter Umständen interessiert der sich ja dafür. Die Monetarisierung hast du ja schon integriert smilie .

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
onli (15 Kenner, 2757 EXP)
back
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 11 Stunden Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 18
Dennis Ziesecke schrieb:

Gibt ab und an etwas seltsame Ergebnisse raus (da fehlen ein paar aktuelle CPUs, kann das sein? Bei preiswerten Zusammenstellungen gibt der mit immer den FX6100 raus anstelle des 6300)

Oh, ja, das kann sein. Auch das neue Hardware-Holen ist automatisiert, da muss ich wohl mal wieder per Hand drübergehen.

Dennis Ziesecke schrieb:

Einer meiner Kunden hat eine solche Seite

Sowas wäre natürlich eine tolle Weiterverwendung smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Schreib mir doch mal ne PM mit einer Mailadresse unter der man dich erreichen kann, ich leite das dann weiter. Ein "Coole Idee auf jeden Fall" hast du jedenfalls schon geerntet..

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
onli (15 Kenner, 2757 EXP)
back
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 11 Stunden Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 18

PM ist raus.

Dennis Ziesecke schrieb:

Ein "Coole Idee auf jeden Fall" hast du jedenfalls schon geerntet..

Danke dafür smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fisch (14 Komm-Experte, 2662 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 42 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 27.1.2012

Allerdings ist die Empfehlung einer Kombination ja auch abhängig vom gewünschten Einsatzzweck. Was bei einem Spielerechner paßt, ist bei einem Videoschnittsystem eher unpassend und bei einem Bürorechner überdimensioniert. Daher gibt es aus meiner Sicht "die Idealkombination" nicht, wenn man die Randbedingungen nicht dazu schreibt.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Dürfte sich mit Zugriff auf verschiedene Benchmark-Datenbanken ja individualisieren lassen.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
onli (15 Kenner, 2757 EXP)
back
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 11 Stunden Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 18

Stimmt schon. Wobei, was ist der große Unterschied zwischen der nötigen Hardware bei Videoschnitt und bei Spielen? Sollte da nicht nur der Prozessor stärker sein?

Bei Bürorechnern, klar - da wären dann ja auch Faktoren wie Stromverbrauch relevant.

Bisher ist das einfach "bestmögliche Leistung nach Benchmarks", wobei einer der klassische Spielebenchmark ist (selbst wenn das ein bisschen aus der Mode gekommen ist) und der andere eher pure Rechenleistung misst, wenn ich das richtig einschätze.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fisch (14 Komm-Experte, 2662 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 42 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 27.1.2012
Dennis Ziesecke schrieb:

Dürfte sich mit Zugriff auf verschiedene Benchmark-Datenbanken ja individualisieren lassen.

Für manche Dinge finden sich nur schwerlich Benchmarks - gerade im Bereich Videoschnitt gibt es etwa laufend solche Forennachfragen rund um die Anschaffung eines neuen Schnittrechners. Die Fachzeitschriften tun sich da auch schwer in der Analyse, etwa welche Grafikkarte sinnvoll ist. Und wer hat schon als normaler Nutzer große Testmöglichkeiten über die Hard- und Softwarepalette. Von den manchmal merkwürdigen Versprechen der Hersteller ob der Featureunterstützung ganz zu schweigen. Und wenn man dann beim Support nachfragen will, könnte man Zweifel bekommen, wer hier eigentlich wen unterstützen kann ...

Und beim Support eines "Obsthändlers" habe ich letzte Woche erst eine schöne telefonische Europareise hinter mich gebracht, die zwar menschlich recht nett war, fachlich aber mindestens zu Kopfschütteln führte - und wie sich nach dem Kauf herauszustellen scheint auch eigentlich sogar falsch war, was ich aber umgehen kann (zugelassene WLAN-Kanäle in Deutschland und den USA und wie mache ich dem Accesspoint klar, wo er sich zulassungsmäßig befindet).

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fisch (14 Komm-Experte, 2662 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 42 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 27.1.2012
onli schrieb:

Wobei, was ist der große Unterschied zwischen der nötigen Hardware bei Videoschnitt und bei Spielen? Sollte da nicht nur der Prozessor stärker sein?

Je nach Software und Quellmaterial können bestimmte Funktionen gefordert oder überflüssig sein.

Beispiele: Adobe Premiere unterstützt(e) bislang nur CUDA - und offiziell auch nur bestimmte Karten (neben den professionellen Quadros auch einige Consumerkarten, bein den Macs werden einige AMD-Karten unterstützt, so daß ich annehme, daß das auch Richtung Windows-Fassung wandern wird). Grassvalley Edius ab 6.0x kann auch Intel Quicksync nutzen - neben einer Grafikkarte, die für die Effektberechnung genutzt wird. Die muß eigentlich nicht wirklich viel Leistung haben - da reichen Karten aus, die in einem Spielerechner meist vor Jahren ausgemustert worden wäre. Doch wie ist die Qualität von Quicksync-kodiertem Material gegenüber CPU-Software-kodiertem Material? Für den schnellen Test ist es ausreichend, der Geschwindigkeitsgewinn auf der gleichen Maschine verblüffend. Da putzt ein Sandy/Ivy Bridge/Haswell einen dicken X79-8-Kerner zum dreifachen Preis von der Platte - der einen dann schlägt, wenn es um reine CPU-Power und Softwarekodierung geht.

Einen Test, den ich mit der Demo von Pinnacle Studio 16 durchgeführt hatte, zeigte keinen Unterschied bei der Encodierung mit oder ohne Quicksync, obwohl diese Funktionen als Neuerung beworben wurde. Handbuch schweigt sich aus und beim Support ...

Aber was ist besser: mehr Kerne oder höherer Takt, Speicher: Menge/Taktung - Spezialkarten für die Encodierung

Und dabei immer die Frage, wie gut die Leistung mit dem Preis skaliert - denn eine Doppel-XEON-Workstation ist natürlich eine Rakete, aber der Preis hat den Anschein, man kaufe gleich eine Rechnerfarm. Eine richtig runde Kiste hängt von den Wünschen des Nutzers, dem Budget und der Leistung ab.

Für den "Heimgebrauch" mag die Faustregel "kleine Grafikkarte + viel CPU-Power" halbwegs eine Richtschnur sein, der Teufel steckt dann in den Details ...

PS: bei der jüngsten Fassung von Edius (7), die eine 64-Bit-Version ist, wird SSSE3 vorausgesetzt, was die AMD Phenoms ausschließt - damit ging bei mir auf dem Zweitrechner ein 1090-6-Kerner in den vorzeitigen Ruhestand. Für Spiele hätte der wohl in vielen Fällen noch gereicht.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
onli (15 Kenner, 2757 EXP)
back
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 11 Stunden Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 18

Das war ausführlich, darüber musste ich erst grübeln.

Also: Solche Details sind nicht erfassbar. Was aber natürlich gehen würde, wäre wenn jemand eine Liste mit "Geschwindigkeit der Videokodierung", für CPU und GPU separat, produzieren würde. Dann könnte die genutzt werden alternativ zu den normalen Benchmark.

Aber ich würde meinen, sowas sollte ich weiterhin ausblenden. Performance für Spiele ist doch wahrscheinlich ein relativ häufiges primäres Auswahlkriterium?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fisch (14 Komm-Experte, 2662 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 42 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 27.1.2012

Es isz ja auch nichts dagegen zu sagen, wenn man Empfehlungen ausspricht, die einen bestimmten Interessenbereich zur Grundlage haben. Das allein ist ja schon Arbeit genug. Wenn man dann eben sagt: Du willst einen Rechner mit dem Schwerpunkt Spielen und einem Budget von x, dann empfiehlt sich die und die Kombination - prima. Die Spezialfälle wird man so auch nicht erschlagen können ("ich spiele aber nur Tetris - brauch' ich dafür 'ne Titan?").

Was eine solche Benchmark-Entwicklung/-Liste etwa für Videoschnitt so schwierig macht, ist ja nicht nur die Vielzahl an Hardware-Kombinationen, auch die Software verhält sich sehr unterschiedlich und wird ja auch noch gepatcht und weiterentwickelt und dann gibt es die unterschiedlichsten Videocodecs, die auch nicht über einen Kamm zu scheren sind. Wer hat schon Zugriff auf einen solchen Hardwarezoo? Und dann bräuchte man so etwas wie Teststandards, also wieviele Spuren, welche Effekte und und und, damit das auch noch reproduzierbar wird. Das kennt man vom Spielebereich ja letztlich auch, bestimmte Testumgebungen (3DMark und Co.), bestimmte Spiele entweder mit eingebauter Testroutine oder bestimmte Spielstände, das alles in bunter Mischung, weil mancher Titel mehr die CPU als die Grafikkarte fordert, eher mit Intel oder AMD bzw. nvidia harmoniert - und schon hat man viele Zahlen, die zu der Zahl aller Testzahlen verdichtet werden muß, die über die Rangfolge entscheidet. Letztlich eine verantwortungsvolle Aufgabe, denn die Empfehlung hat ja Auswirkungen auf den Geldbeutel des Ratsuchenden. Und wenn man das auch noch transparent machen möchte, dann gibt es leicht Streit (warum wird Spiel x nur so gewichtet und nicht sooo?), denn eigentlich versucht man ja, nicht wirklich vergleichbares zu vergleichen. Jeder Test ist so ein Spagat, mit bestimmten Verfahren kann man versuchen, daß aus der "subjektiven Subjektivität" (ich fühle eine hohe 90er Wertung) eine "objektiv(er)e Subjektivität" wird. Komplizierte Sache, will der Leser/Konsument davon doch eigentlich nichts wissen, es gilt eine Rangliste zu erstellen und dann den oder die Beste(n) zu nehmen. Warum tut man sich sowas eigentlich an? wink

Und die Aufgabenprofile "Spielerechner" oder "Videoschnitt" sind ja nicht die einzigen - 3D-Rendering etwa ist ja auch beliebt und wenn man über die Standard-Benchmarks CineBench und Luxmark hinausschaut, dann stellt man fest, daß der Teufel auch hier im Detail steckt, denn die beiden Tests beleuchten eben nur ganz bestimmte Szenarien (nämlich eigentlich zwei bestimmte Programme), deren Ergebnisse nicht zu verallgemeinern sind. Ich hör' ja schon auf ... slash

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Naja, Specint ja ja für CAD und so schon eine Referenz. Sowas bräuchte die Videoschnittbranche auch.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
onli (15 Kenner, 2757 EXP)
back
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 11 Stunden Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 18

Ich hole das nochmal hoch, hoffe das ist ok.

Als ich das Projekt damals hier vorgestellt habe, hat er Prozessor und Grafikkarte empfohlen, strikt nach Benchmarks. Jetzt ist es ein kompletter PC: Mainboard, Ram, Netzteil, Festplatte, bei ausreichendem Budget SSD, und Gehäuse. Es sollte immer alles zusammen passen. Nachteil ist, dass nicht mehr alles auf Benchmarks basiert (für Mainboards z.B. gibt es schlicht keine), sondern stattdessen auf Tests und Nutzbewertungen, mit mir als Filter. Wäre toll, Meinungen dazu zu hören: Was haltet ihr z.b. von den ausgesuchten Mainboards? Funktionieren die Empfehlungen für euch?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Bei Preisen ab 700 Euro sollte auf keinen Fall der FX-4300 erscheinen. Die 4000er-FX sind arschlahm, ein i3 ist immer die bessere Wahl.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
onli (15 Kenner, 2757 EXP)
back
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 11 Stunden Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 18

Genau sowas will ich hören (ok, ein "hey, alles perfekt" wäre auch ok wink )

Welchen i3 würdest du statt eines FX-4300 nehmen? In einem der beiden Benchmarks, https://www.futuremark.com/hardware/cpu, ist kein einziger i3 vor der FX-4300 einsortiert, und die im Passmark äquivalenten scheinen deutlich teurer zu sein…

Edit: Bei welchem Preis schlägt er dir den FX-4300 überhaupt vor?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Der Leistungsindex gibt den FX mit 4 an, die APUs liegen drunter. Da der FX noch auf der ersten Bulldozer-Architektur basiert und daher sehr ineffizient arbeitet, wäre der in meiner Einschätzung eher unter den 5000er-APUs. Preislich ist er mit 79 Euro natürlich günstig, die 30 Euro Aufpreis zum i3 sollten bei einer Zusammenstellung für 700 Euro aber drin sein.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
onli (15 Kenner, 2757 EXP)
back
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 11 Stunden Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 18

Welcher Leistungsindex?

Ineffizienz - also, höherer Energiebedarf - wird über den Preis des Netzteils teilweise berücksichtigt. Langzeitkosten nicht.

Ich gebe dir aber recht. Ein 700€-PC sollte eher keinen 80€-Prozessor haben. Bei mir empfiehlt pc-kombo für 700€ aber auch den AMD FX-6350, 130€ - das ist preislich auf dem Niveau der i3-CPUs, er schneidet in den synthetischen Benchmarks besser ab, hat aber eine geringere Single-Thread-Performance. Und da wird es dann knifflig, weil für viele Spiele die momentan noch wichtiger ist (gleiches gilt für den 4300er). Trotzdem, rein nach den Benchmarks ist der die richtige Wahl.

Ah, jetzt sehe ichs - bei 710, 720 und 730€ wechselt er zum FX-4300 zugunsten einer besseren Grafikkarte. Das System hat einen Mechanismus, um ausgewogene Konfigurationen zu bevorzugen. Und da liegen die beiden recht nah beieinander. Da muss ich wohl etwas zugunsten der Grafikkarte gewichten, sodass ein besserer Prozessor gewählt wird…

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
COFzDeep (19 Megatalent, 14537 EXP)
https://youtu.be/A0D2BiTO1Wk - https://youtu.be/kf4b2jEEN8k
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Minuten 24 Sekunden Offline
Beigetreten: 22.2.2010
Inhalte: 125

Mal als ganz doofe Frage - wieso taucht der Intel Xeon nicht in den Empfehlungen auf? Man springt irgendwo von AMD FX8XXX für knapp über 200 Euro dann gleich auf irgendwelche +300€ i7 Monster. Da sollte ein schnuckliger Xeon 12XX doch eigentlich P/L-mäßig irgendwo in die Lücke passen, oder? Wobei ich gerade sehe, dass die Biester im Preis wieder arg angestiegen sind. Mein 1231 hat mich vergangenen November noch gut 40 € weniger gekostet, als sie jetzt dafür haben wollen ugh

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
onli (15 Kenner, 2757 EXP)
back
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 11 Stunden Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 18

Die Xeons sind nicht in der Datenbank, weil mein Kenntnisstand war, dass sie im Grunde immer ein Consumer-Pendant haben, das günstiger und für Nicht-Server besser ist. Ist mein Wissen da veraltet?

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
COFzDeep (19 Megatalent, 14537 EXP)
https://youtu.be/A0D2BiTO1Wk - https://youtu.be/kf4b2jEEN8k
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Minuten 24 Sekunden Offline
Beigetreten: 22.2.2010
Inhalte: 125

Naja, die aktuellen Xeon der Reihe 12XX sind im Prinzip ein i7 (d.h. sie haben 4 echte Kerne, dazu kommt noch Hyperthreading, also insgesamt 8 Rechen"einheiten") ohne die integrierte Grafik, die man als Spieler eigentlich nicht benötigt, da man sowieso eine extra Grafikkarte braucht. Und durch den Wegfall dieser internen Grafik sinkt halt der Preis (und minimal vielleicht auch die Wärmeentwicklung...). Gerade für die alten Preise, also ca. 220 € für den Xeon 1231 v3 mit 3.4 GHz (Turbo 3.8 GHz) waren die Xeon eine sehr gute Alternative zu den teuren i7. Der vergleichbare i7-4770 mit ebenfalls 3.4 GHz Standardtakt (Turbo: 3.9 GHz) kostet immerhin ab 310€, der Xeon 1231 ist also auch heutzutage mit Preisen ab 260€ noch ne ganze Ecke günstiger...

Hier mal ein Test: klick mich

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
onli (15 Kenner, 2757 EXP)
back
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 11 Stunden Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 18

Hey, danke für den Link. Das ging völlig an mir vorbei. Xeons sind bisher im System geblockt, aber ich kann sie manuell einbauen - weiß aber natürlich nicht, ob er sie bei den momenanten Preisen auch auswählen wird. Ich werde auf jeden Fall auf meine Liste setzen, zu recherchieren, welche Modelle derzeit für normale PCs in Frage kommen, und sie dann eintragen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
onli (15 Kenner, 2757 EXP)
back
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 11 Stunden Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 18
COFzDeep schrieb:

Da sollte ein schnuckliger Xeon 12XX doch eigentlich P/L-mäßig irgendwo in die Lücke passen, oder?

Ich habe ihn nun eingebaut und er wird tatsächlich ausgewählt. Nicht zu oft, aber bei der Empfehlung für 1150 taucht er zum Beispiel auf. Zusammen mit einer GTX 970 und 8GB DDR3 1600 Ram. Das sollte passen, oder?

Ich fand aber nicht mehr Xeons, die interessant sein könnten… Und durch den Xeon muss ich jetzt wohl Cpu-Lüfter mit dazunehmen smilie

Dennis Ziesecke schrieb:

Bei Preisen ab 700 Euro sollte auf keinen Fall der FX-4300 erscheinen. Die 4000er-FX sind arschlahm, ein i3 ist immer die bessere Wahl.

Ich habe jetzt zwei zusätzliche Benchmarks eingebaut, einer für Cpus, einer für Gpus, beide nicht synthetisch. Seitdem wird AMD weniger häufig ausgewählt, und gerade den FX 4300 hab ich so weit oben nicht mehr gesehen. Um solche Ausreißer generell zu entschärfen wird die größere SSD und HDD jetzt nur noch bei extrem hohen Preisen ausgewählt, ab ~2600€.

Danke euch beiden nochmal für das Feedback.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Wenn ich nach einen System für 700 Euro suche, wird mir eine Zusammenstellung für 740 Euro angezeigt. Bei 710 Euro hingegen hält sich das System an die Vorgaben.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
COFzDeep (19 Megatalent, 14537 EXP)
https://youtu.be/A0D2BiTO1Wk - https://youtu.be/kf4b2jEEN8k
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Minuten 24 Sekunden Offline
Beigetreten: 22.2.2010
Inhalte: 125
onli schrieb:

Ich fand aber nicht mehr Xeons, die interessant sein könnten… Und durch den Xeon muss ich jetzt wohl Cpu-Lüfter mit dazunehmen

GTX 970 und 8 GB RAM sind passend zum Xeon, ja. Und den Xeon gibt es auch mit boxed-Lüfter (und man sollte generell niemals tray CPUs kaufen, da dort immer die Gefahr besteht, dass sie schon einen Vorbesitzer haben und der irgendwas damit angestellt hat...), also zumindest theoretisch muss da kein extra CPU-Lüfter dazu gekauft werden. Wobei in aller Regel 3rd-Party Lüfter besser sind als die boxed-Varianten wink

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
onli (15 Kenner, 2757 EXP)
back
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 11 Stunden Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 18
Dennis Ziesecke schrieb:

Wenn ich nach einen System für 700 Euro suche, wird mir eine Zusammenstellung für 740 Euro angezeigt. Bei 710 Euro hingegen hält sich das System an die Vorgaben.

Er nahm ein anderes Grafikkartenmodell als das, was in der Datenbank den Preis bestimmt. Mit angepassten Preisen wechselt er auf die GTX 960, dort stimmen die Preise überein.

Generell kann das immer mal wieder passieren. Die Preise auf Amazon schwanken, die angezeigten Preise sind aktuell - aber die Empfehlungen basieren auf der Datenbank, wo die Preise manchmal etwas älter sind. Meistens sollte er aber nur knapp drüber sein, oder drunter.

COFzDeep schrieb:

Und den Xeon gibt es auch mit boxed-Lüfter

Ah, das stand irgendwo anders. Gut zu wissen, danke, dann eilen die Lüfter erstmal nicht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)