Lob... und Anregung für die Zukunft

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
raumich (16 Übertalent, 4673 EXP)
freut sich jeden Feierabend auf seine kleine Tochter
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Tagen 21 Stunden Offline
Beigetreten: 13.7.2009
Inhalte: 31

Zuerst möchte ich Euch erst mal für den tollen Artikeln zu den Speedruns beglückwünschen.
Mir selber sind Speedruns zwar schon seit Jahren bekannt (habe schon begeistert den ein oder anderen in voller Länge geschaut), was diese Artikel aber wirklich herausragend gemacht hat waren die Interviews mit den Machern der Speedruns.

Da kam mir die Idee (und das als Anregung für die Zukunft), das ihr weitere Artikel dieser Art veröffentlichen solltet. Ein Interview mit professionellen Spieleherstellern hat zwar auch seine Reize aber gerade GamersGlobal sehe ich auch als Plattform von Spielern / für Spieler an.

Daher solltet ihr zukünftig noch mehr über sozusagen "User Generated Content" berichten. Zum einen gerne weiterhin über neue Speedruns, zum anderen wären aber sicher auch Interviews mit Level-Designern oder Total-Conversion-Teams von Interesse. Was motiviert solche Leute/Teams, soviel Zeit und Herzblut in ein Projekt zu stecken? Womit gab es dabei vielleicht Probleme etc.?

Einfach mehr über Leute wie Dich und mich, die eben nicht vorrangig ihr Geld mit dem Thema Computerspiele verdienen, es aber der Community ermöglichen, deren Spielerlebnis kostenlos zu vertiefen. Ich könnte mir vorstellen das es auch deutlich einfacher ist ein Interview mit solchen Leuten zu führen, weil sie eben nicht in Gefahr laufen, versehentlich etwas aus dem Nähkästchen zu plaudern.

Es könnten auch Interviews mit irgendwelchen Spiele-Clans sein.

Oder Artikel über "bekannte" Persönlichkeiten aus der Vergangenheit der Szene. Was macht heute ein "Iikka Keranen", den ich persönlich als einen der besten "privaten" Level-Designer für Quake gehalten habe. Oder was war damals seine Motivation? Was machen die Leute, die damals Counterstrike gemacht hatten

Was halten andere Leser oder was hält die Redation von meinem Vorschlag?

____________________________________

Multi-Konsolero:
Apple iPhone, Microsoft XBox360
Nintendo DS & Wii, Sony PS2 & PS3
... und ich zock auch auff'm PC smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Das ist ja das gute an Gamersglobal - da mit der Zeit immer mehr User weiter im Rang steigen und so auf Artikel abseits der News veröffentlichen können, besteht die Chance, daß eben auch interessante Artikel aus der Szene und für die Szene erscheinen. Schon jetzt schreiben hier ja Fanseitengestalter, Mod-Bastler, Gamevideoersteller und und und mit - da liegt es nahe, daß derart engagierte Leute eben auch in ihrem Dunstkreis spannende Artikel und Interviews erstellen. Ein Vorteil dieser Seite gegenüber fast allen anderen Web2.0-Projekten - der User bekommt Rechte UND hat eine Redaktion im Hintergrund, die professionell mit Rat und Tat zur Seite stehen kann.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebrachtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht
Jörg Langer (Chefredakteur, 324509 EXP)
spielt Strategic Command & Final Fantasy.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 14 Minuten Offline
Beigetreten: 11.3.2009
Inhalte: 2925

raumich, ich finde das einen guten Vorschlag. Allerdings muss da, wie Dod schreibt, einiges aus den Reihen der User kommen. Wenn du also z.B. einen bekannten Clan interviewen kannst, dann melde dich einfach mal.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)