Hotline Miami 2: Wrong Number (Allgemeine Diskussion)

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXP
icezolation (19 Megatalent, 19180 EXP)
Plöp und tschüss!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 9 Wochen Offline
Beigetreten: 11.8.2009
Inhalte: 169

Hach wat schön! smilie Mich juckt's jetzt schon in den Fingern.

Wenn ihr Hotline Miami gespielt habt: Was haltet ihr von einem Nachfolger? Begrüßenswert? Keine Lust auf die selbe Suppe von vorher? Ganz andere Erwartungen?

Mich würde es nicht extrem stören, wenn das alte Gameplay aufgegriffen wird. Allerdings bin ich neuen Mechaniken sehr aufgeschlossen und lasse mich überraschen!

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.
Aladan (22 AAA-Gamer, 33258 EXP)
Genießt ein paar freie Tage!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 44 Minuten Offline
Beigetreten: 10.6.2009
Inhalte: 31

Ich bin interessiert, aber erst einmal schauen. Ich finde schon, das einige neue Elemente nicht schaden würden.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13896 EXP)
https://youtu.be/QhMo4WlBmGM
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 52 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 23

Ich bin in Hotline Miami nie über den 'Bossfight' mit bloßen Händen rausgekommen und auch nie viel länger als eine halbe Stunde am Stück spielen wegen der ganzen... Farben und sich drehenden Objekte... ergo hält sich meine Begeisterung in Grenzen.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 16805 EXP)
Pancakes...
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Viel sollte man an der Mechanik nicht ändern. Das einzige was mich an Teil 1 oftmals gestört hat, war die etwas "wankelmütige" KI. In der gleichen Situation kannst du dich manchmal unbemerkt von hinten an nen Kerl anschleichen und beim nächsten mal dreht er sich wirklich ruckartig mit einer flotten Animation um und ballert dich weg. Ähnliches gillt für die Hörfähigkeit der Jungs. Manche Ballereiern im direkten Nachbarzimmer werden wahrgenommen, andere ignoriert.

Hoffentlich will man sich nicht zu sehr am Mainstream anbiedern, indem man statt Instant-Kill sowas wie Lebensbalken einführt. Das würde der taktischen Komponente extrem Schaden. Durch das komplette Fehlen von Ladezeiten und den fairen Stockwerk-Checkpoints, hält sich der Frust ja oft genug in Grenzen.

Ansonsten erwarte ich eine ähnliche Mischung wie aus Teil 1: Hypnotisch-antreibende Musik, gehirnzermatschende Story, rotzbrutale Action und den gewissen Stylefaktor. Am Umfang könnte man auch noch etwas schrauben. Paar mehr Levels im Vergleich zum Vorgänger kämen sicher gut.

Abgesehen davon werd ich das Teil natürlich so oder so kaufen. Bezweifle, dass da viel schief gehen wird.

____________________________________

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)