Fire Emblem - Awakening (spoilerfrei)

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
hermach (12 Trollwächter, 1106 EXP)
hat keinen Status.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 12 Wochen Offline
Beigetreten: 1.9.2009
Inhalte: 20

So, nun ist Fire Emblem Awakening jo schon ne Weile raus und ich denke mal viele werden es auch schon durchgespielt haben. Deshalb würde ich mich sehr über eure Meinungen oder vielleicht auch Tipps für Einsteiger zum Spiel freuen smilie

Wenn möglich sollte alles Spoilerfrei bleiben. Wer trotzdem spoilern will (ich werde dann mal mit guten Beispiel voran gehen lol ) soll einfach einen ausklappbaren Text draus machen.

Für mich persönlich war Awakening der erste Fire Emblem Teil den ich gespielt habe. Dabei bin ich vor allem durch Jörgs Video darauf aufmerksam geworden und war auch so angetan dass ich es mir einige Tage später gekauft habe.
Mittlerweile habe ich das Spiel praktisch durch, denn ich stehe vor der letzten Mission und könnte diese auch ohne Probleme schaffen. Da ich aber immer noch Spaß daran habe meine Leute noch weiter aufzulevelen warte ich aber damit noch ein wenig.

Gespielt habe ich auf dem einfachsten Schwierigkeitsgrad mit permadeath ausgeschaltet. Da aber vor allem gegen Ende meine Einheiten total überpowert sind werde ich demnächst auch noch Mal einen Run auf einem höheren Schwierigkeitsgrad wagen smilie

Daher aber hier Mal meine ertse Frage: Ging es auch noch anderen so? Vielleicht sogar auf den höheren Schwierigkeitsgraden?

Also einige Einheiten von mir (Donnel, Lucina, Severa) können selbst Story-Missionen im Alleingang bestehen da sie kaum noch getroffen werden. Zwei von ihnen können sogar (dank Sparsamkeit und 50 Glück) Waffen benutzen ohne dass diese verbraucht werden. Auch Geld habe ich im Überfluss (über 150000).

Zum Schluss will ich dann auch noch einige Tipps geben die mir sehr Hilfreich erscheinen. Hierbei sind auch einige Spoiler enthalten, wer diese nicht sehen will, sollte also mit dem Lesen der Liste warten smilie

Spoiler:
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 66 Euro unterstützt.
Olphas (24 Trolljäger, 46987 EXP)
I want to ride my Chocobo all day
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 24 Minuten 27 Sekunden Offline
Beigetreten: 18.7.2009
Inhalte: 11

Ich hab es seit gestern durch. Auf Normal und Klassisch. Daher haben nicht ganz alle überlebt.
Spaßeshalber hab ich dann direkt danach auf dem höchsten wählbaren Schwierigkeitsgrad eine neue Partie angefangen und bin da gleich in der ersten regulären Mission so dermaßen niedergemetzelt worden .. das war mir dann doch etwas krass.

Da ich sehr viel Zeit damit verbracht habe, die Beziehungen zu stärken und die "kleinen" nachzuziehen (anfangs auch mit vielen Kisten, auch um Geld zu verdienen) waren meine Einheiten dann gegen Ende auch ziemlich stark, vor allem in manchen Kombinationen.
Wie stark Donnie werden kann ist schon fast absurd. Allerdings muss man da natürlich auch erst mal hinkommen. Anfangs fällt der ja schon um, wenn ihn nur jemand schief anschaut. Und da er kaum Schaden macht, ist es auch gar nicht so leicht, ihn Gegner töten zu lassen, damit er mehr Erfahrung bekommt.
Ich hab ihn ab Level 10 per Zweitsiegel zum Söldner gemacht, danach dann mit Meistersiegel zum Held. Der brauchte irgendwann keinerlei Unterstützung mehr. Kaum zu treffen, hohe Panzerung und durch die Heldenfähigkeit "Sonne" heilt er sich sogar wieder, wenn er doch mal verletzt wird. Oft hab ich ihn daher eher zum Abfangen von Flankenangriffen statt an der Front genutzt, damit er nicht alles alleine umhaut, was auf ihn zugerannt kommt.

Chrom hab ich später eher mit Frederick rumziehen lassen, damit Lucina und Linfan zusammen sein konnten. Die waren im Doppelpack schon sehr effektiv. Mit Robin (hab sie nicht umbenannt) war ich Anfangs mit Chrom unterwegs, hab dann aber viel rumprobiert und unter anderem die Unterstützung mit Tharja, Anna, Say'ri und Severa voll ausgebaut. Alles gute Kombinationen, aber hinterher lief es auf Robin und Severa hinaus, die ich zum Bogenritter gemacht habe. Ein echtes Dreamteam!

Es ist nicht mein erstes Fire Emblem, aber doch mein liebstes. Aber auf jeden Fall sollte man wohl eine Stufe höher als Normal gehen, wenn man nicht geradlinig durchspielen will. Wenn man die ganzen Gefechte und vielleicht sogar die Nebenquests weglässt, hat man aber sicher auch auf normal irgendwann echte Probleme. Aber dann verpasst man ja das halbe Spiel.
Ich werde es nach einer kurzen Pause auf jeden Fall noch mal auf schwerer spielen.

____________________________________

Ohne Arme keine Kekse!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
hermach (12 Trollwächter, 1106 EXP)
hat keinen Status.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 12 Wochen Offline
Beigetreten: 1.9.2009
Inhalte: 20
Olphas schrieb:

Da ich sehr viel Zeit damit verbracht habe, die Beziehungen zu stärken

Oh ja, die Beziehungen sind wirklich noch ein wichtiger Teil, ohne dann man wahrscheinlich auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad nicht weiter kommt. Von dem was ich mir bisher angesehen habe, sind die Gegner auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad von den Statuswerten her den eigenen Einheiten ebenbürtig. So dass die einzige Möglichkeit sich einen wirklichen Vorteil zu beschaffen darin besteht die Beziehungen auszubauen, da die KI diese Möglichkeit nicht hat.

Und das lohnt sich ja auch wirklich. Bei verschiedenen Paaren mit S Rang liegt die Wahrscheinlichkeit, dass der andere bei einem Angriff auch noch zuschlägt, bei ungefähr 80%.

Ich finde es auch größtenteils Vorteilhafter zwei Einheiten in einer Kombi rumlaufen zu lassen statt sie nur nebeneinander stehen zu haben. Auch wenn man dann praktisch einen Angriff weniger hat.

Olphas schrieb:

Chrom hab ich später eher mit Frederick rumziehen lassen

Was Frederik angeht sollte man überhaupt beachten dass man sich am Anfang nicht von seiner Stärke "verführen" lässt und mit ihm jeden Gegner schnell aus dem Weg räumt. Denn das sind weniger Erfahrungspunkte für die anderen Einheiten und gerade die muss man zu Beginn trainieren.
Anscheinend gibt es solche Einheiten ja in jedem Fire Emblem und ich glaube ich hätte wohl genau diesen Fehler gemacht. Glücklicherweise wurde aber in diesem Video darauf hingewiesen smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
hermach (12 Trollwächter, 1106 EXP)
hat keinen Status.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 12 Wochen Offline
Beigetreten: 1.9.2009
Inhalte: 20

Habe soeben auch einen Spielstand auf Extrem (und Klassisch) gestartet und den Eindruck von Olphas nur bestätigen. Gleich bei der ersten Mission hängt vieles vom Glück und von den ersten beiden Zügen ab und man kann sich darauf einstellen seine Einheiten ständig heilen zu müssen.

Habe mehrere Anläufe gebraucht um sie überhaupt zu schaffen. Dass man nicht zwischendrin mal speichern kann macht die Sache auch nicht besser. Wer einen Fehler macht darf die Mission dann noch mal ganz von vorne beginnen.

Mal schauen wie lange ich das noch durchhalte lol

News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen
mrkhfloppy (21 Motivator, 30789 EXP)
Nach dem Artikel ist vor dem Artikel
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 28 Minuten 4 Sekunden Offline
Beigetreten: 30.1.2013
Inhalte: 749

Ich schicke voraus, dass dies mein erstes Fire Emblem ist. Deswegen habe ich mich entschieden auf 'Normal' und ohne Perma-Death zu spielen. Mittlerweile habe ich rund 30 Stunden gespielt und Kapitel 16 erreicht. Ich habe alle Nebenmissionen sowie die kostenlose DLC-Episode mitgenommen.

Meine Erfahrungen decken sich ebenfalls mit den bisherigen. Ich investiere viel Zeit in die Beziehungen und level stark durch die Kisten. Allerdings ignoriere ich viele Charaktäre, weil mir das zu zeitintensiv wäre. Meine anderhalb Duzend Primärcharktäre bemütter ich dafür umso stärker und habe fleißig Familienbande geknüpft, sodass ich mit den Kindern schon wieder fast zuviele Schützlinge habe. Speziell die Kinder der Helden können bestimmt sehr stark werden, aber das habt ihr schon berichtet.

Insgesamt ist es nun so, dass 3-4 Charaktäre echte Ein-Mann-Armeen sind und jede Schlacht im Alleingang gewinnen könnten. Das macht das Spiel eigentlich zu einfach für mich, aber von vorne beginnen will ich nun auch nicht mehr und anderseits habe ich ja nicht umsonst soviel gegrindet smilie Wenn ich nun noch die Kinder ebenso stark trainiere wird es wohl zu leicht, aber das hat man sich dann wohl verdient.
Ich habe aber noch ein paar Kapitel vor mir und vielleicht zieht der Schwierigkeitsgrad noch einmal an.

Mein Tip ist das Nutzen der Kisten für Geld, Erfahrung und Unterstützung. Betreibt aktive Familienplanung indem ihr die beiden Charaktäre immer gemeinsam kämpfen lasst. Habt Ihr dann beide auf 'S' getrimmt sind sie im Team sehr stark und das Kind bereichert die Gruppe. Dannach Partnertausch bis irgendwann die meisten Figuren sich prima verstehen. Im Kampf kann dann quasi jeder mit jedem. Ich empfand es im Übrigen als nützlich Fernkampfer mit Nahkämpfern zu verkuppeln. Nebeneinander oder hintereinander stehend können solche Paarung den gleichen Gegner angreifen.

Wenn ich erneut anfangen müsste, würde ich definitiv auf 'Schwer' wechseln. Ob sich dann schon PermaDeath lohnt weiß ich nicht. Einmal austrainiert stirbt niemand mehr, denke ich. Zumindest mir ergeht es auf 'Normal' so. Mit oder ohne PermaDeath würde mein Spiel nicht viel verändern, sondern nur die Trainingsphase etwas verkomplizieren.

Lienlingscharaktäre bisher: Anna, Kellam, Donnel und Virion

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
hermach (12 Trollwächter, 1106 EXP)
hat keinen Status.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 12 Wochen Offline
Beigetreten: 1.9.2009
Inhalte: 20

Update zu meinem Spielstand auf Extrem + Permadeath

Mittlerweile bin ich bei Kapitel 11 angekommen und die Level sind zwar schwieriger als auf Schwer oder Normal aber definitiv machbar wenn euer Team angemessen stark ist. Was angemessen stark heißt?

In meinem Fall heißt es, dass ich jeden Kämpfer nach Abschluss der fünften Mission erst mal durch grinden bis Lv. 20 hoch gelevelt habe. Dann braucht man sich für eine gewisse Zeit keine Sorgen mehr darüber zu machen, dass einer gleich beim ersten Schlag stirbt (Auf die Schwächen muss man natürlich immer noch penibeslt achten).

Die ersten 5 Missionen sind auch die schwierigsten gewesen (zumindest bisher). Ich blieb bei meinen ersten Versuchen immer am dritten Level hängen und hab dann irgendwann im Netz nach Tipps gesucht.
Der einzige brauchbare Tipp den man findet ist eigentlich genau das Gegenteil von dem was ich in meinem Ersten Post empfohlen habe:
Auf Schwer und Normal sollte man Versuchen Frederik so wenig wie möglich kämpfen zu lassen.

Auf Extrem hingegen ist Frederik die einzige Einheit die ihr zu Beginn in den Kampf schicken könnt. Die ersten Level drehen sich nur darum Frederik nach vorne zu schicken um die Gegner auf sich zu ziehen und eure restlichen Einheiten mit allen möglichen Mitteln aus dem Angriffsbereich der Feinde rauszuhalten.

Nach der fünften Mission stehen euch dann die DLC Maps zur Verfügung und ihr könnt Teams aus älteren Teilen auf die Map rufen. Genau diese muss man dann nutzen um zu grinden.

Ich weiß nicht wie schwierig es ist zu Beginn schon gegen die Teams aus den älteren Teilen zu kämpfen und in wie fern es also möglich ist auf diese Art uns Weise zu leveln.

Ich habe mir einige DLC Maps gekauft, wobei unter anderem die Map "Erfahrungsschatz" dabei war. Diese ist eigentlich genau für diesen Zweck (aufleveln) gedacht, da ihr hier gegen Gegner kämpft die euch viele XP geben aber euch nicht angreifen. Somit war es nicht sehr schwierig alle auf Level 20 zu bekommen, aber zeitaufwändig.

Übrigens ist auch der Tipp mit den stinkenden Kisten auf Extrem nicht mehr brauchbar. Ertens kosten eine Kiste hier 4800 Gold. Zweitens sind alle Gegner die ihr auf die Karte ruft oder zufällig auf der Karte auftauchen viel zu stark (alle Statuswerte auf Maximum).

Im Moment frage ich mich nur, wie man diesen Schwierigkeitsgrad ohne diese Hilfen schaffen soll. Meiner Meinung nach ist es unmöglich, zumindest wenn man mit Permadeath spielt. In den späteren Missionen wird man immer irgendeine Einheiten verlieren, wenn diese nicht stark genug ist und von zwei Gegnern angegriffen wird. Irgendwann werden einem dann die Einheiten so langsam ausgehen und nur mit Frederik (Chrom und dem Avatar) alleine wird man die Kampagne auch nicht schaffen.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
breakingbad101 (11 Forenversteher, 815 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 17 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 17.5.2012

Mal eine Frage zum Aufleveln. Bin jetzt im Kapitel 12, spiele auf einem mittleren oder hohen Schwiriegkeitsgrad ohne Permadeth. Chrom hat jetzt Level 20 erreicht, soll ich ihn mit dem Mastersiegel aufsteigen lassen oder mit dem "Zweitklassensiegel" die Klasse wechseln lassen? Außerdem habe ich meinen Charakter so bei Level 15 zum Großtaktiker(?) aufgewertet, jetzt levelt er natürlich etwas langsamer. Soll ich ihn durch das "Zweitklassensiegel" wieder zurückstufen?. In jedem Rollenspiel versucht man ja immer das Optimum rauszuholen, aber spielt es im Endspiel überhaupt eine Rolle? Optimal zu leveln? Bis jetzt ist das Spiel nicht unbedingt schwierig.

P.S. Muss mal Jörgs Video nochmal anschauen, wusste gar nicht mehr das die Kinder so eine große Rolle spielen.

P.P.S Ja, Donnel aufzuleveln war echt nervig, jetzt bildet er aber mit Novi zusammen eins meiner Lieblingsteams. smilie

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Kenner der Episoden (19 Megatalent, 16664 EXP)
Ist nach Abwesenheit wieder da...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 50 Minuten Offline
Beigetreten: 30.1.2012
Inhalte: 6
breakingbad101 schrieb:

Mal eine Frage zum Aufleveln. Bin jetzt im Kapitel 12, spiele auf einem mittleren oder hohen Schwiriegkeitsgrad ohne Permadeth. Chrom hat jetzt Level 20 erreicht, soll ich ihn mit dem Mastersiegel aufsteigen lassen oder mit dem "Zweitklassensiegel" die Klasse wechseln lassen? .

Das kommt darauf an, was Du mit Chrom alles machen willst. Wenn Du auf dem "Normalpfad" bleibst, sprich von seiner Grundklasse in die Meisterklasse (Erzlord) gehst, levelt er flotter weiter, als wenn Du die Klasse komplett wechseln würdest.

Ich mache das meistens, wenn ein Charakter auch die Meisterklasse ausgemaxt hat, quasi als "zweiten Bildungsweg". wink

Ob man durch Zurückwechseln in die Grundklasse wieder schneller levelt, weiß ich leider nicht. Spontan würde ich das bezweifeln.

Ob man unbedingt optimal leveln muss, ist denke ich Ansichtssache. Ich habe mit Permadeath gespielt, also fand ich es schon gut, wenn meine wertvollen Begleiter nicht sofort von einigen der späteren Gegner instant weggekillt werden können (passiert ist mir das trotzdem ab und zu.)

breakingbad101 schrieb:

P.S. Muss mal Jörgs Video nochmal anschauen, wusste gar nicht mehr das die Kinder so eine große Rolle spielen.

Die Kinder können zu den mächtigsten Einheiten im Spiel überhaupt werden.

Spoiler:
____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 66 Euro unterstützt.
Olphas (24 Trolljäger, 46987 EXP)
I want to ride my Chocobo all day
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 24 Minuten 27 Sekunden Offline
Beigetreten: 18.7.2009
Inhalte: 11

Zu meiner großen Überraschung ist bei mir ja wie irgendwann oben schon mal geschrieben ausgerechnet Donnie der absolute Overkill-Charakter geworden. Donnnie! Die ersten paar Level waren die Hölle, aber irgendwann ist der eine Einmann-Armee.

____________________________________

Ohne Arme keine Kekse!

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten
Toxe (21 Motivator, 26070 EXP)
♫ "Every day's great at your Junes!" ♫
User ist online Online
Beigetreten: 26.4.2010
Inhalte: 14

Ich habe es auf Classic / Hard durchgespielt, ohne einen Charakter zu verlieren. Gerade so die Kämpfe um Kapitel 4 bis 10 waren teilweise schon echt heftig. Dann machte sich allerdings das Training bemerkbar durch die Zufallskämpfe und WiFi (oder wie das hieß) und das Spiel wurde deutlich einfacher. Gegen Ende zog der Schwierigkeitsgrad aber netterweise wieder etwas an.

Die Kinder habe ich komplett gar nicht eingesetzt, da sie so gut wie keine Herzchen mit anderen bekommen konnten, was schade war, denn dieses Loyalitätssystem war ein großer Spaß.

Donnie war bei mir auch der absolute Killer. Total großartig! smilie

Fire Emblem Awakening war für mich eines der Top Spiele des letzten Jahres und der Hauptgrund, warum ich mir mein 3DS gekauft habe. Ich hoffe es kommt irgendwann ein würdiger Nachfolger.

____________________________________


Steam / PSN / Nintendo ID: SirToxe
3DS: 3711-7755-6898

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Kenner der Episoden (19 Megatalent, 16664 EXP)
Ist nach Abwesenheit wieder da...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 50 Minuten Offline
Beigetreten: 30.1.2012
Inhalte: 6
Toxe schrieb:

Die Kinder habe ich komplett gar nicht eingesetzt, da sie so gut wie keine Herzchen mit anderen bekommen konnten, was schade war, denn dieses Loyalitätssystem war ein großer Spaß.

Jein, sie können natürlich mit ihren Eltern im Rang aufsteigen und mit einigen der anderen Kinder. Da können schon ein paar richtige Power-Paarungen bei rauskommen.

Toxe schrieb:

Fire Emblem Awakening war für mich eines der Top Spiele des letzten Jahres und der Hauptgrund, warum ich mir mein 3DS gekauft habe. Ich hoffe es kommt irgendwann ein würdiger Nachfolger.

Bei mir war's genauso. smilie

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 66 Euro unterstützt.
Olphas (24 Trolljäger, 46987 EXP)
I want to ride my Chocobo all day
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 24 Minuten 27 Sekunden Offline
Beigetreten: 18.7.2009
Inhalte: 11
Kenner der Episoden schrieb:

Bei mir war's genauso.

Bei mir auch. Das war der Titel der dann letztlich dazu geführt habe, dass ich mir relativ kurz vor Release einen 3DS gekauft habe. Hat sich auch allein dafür schon gelohnt, wobei da da natürlich noch jede Menge andere tolle Sachen gibt smilie

____________________________________

Ohne Arme keine Kekse!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Hört auf euch so positiv über das Spiel zu unterhalten, ich muss erst noch Bravely Default weiterspielen!

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
breakingbad101 (11 Forenversteher, 815 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 17 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 17.5.2012

Muss (oder besser darf) es durchspielen, damit ich mit Bravely Default anfangen kann. lol

War auch der Hauptgrund für meinen 3DS Kauf, Jörgs Euphorie war auschlaggebend. Wenn sie jetzt noch einen hochwertigen Ableger für die WiiU rausbringen, hätte ich wohl einen Grund mir eine zu kaufen.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Kenner der Episoden (19 Megatalent, 16664 EXP)
Ist nach Abwesenheit wieder da...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 50 Minuten Offline
Beigetreten: 30.1.2012
Inhalte: 6
breakingbad101 schrieb:

Wenn sie jetzt noch einen hochwertigen Ableger für die WiiU rausbringen, hätte ich wohl einen Grund mir eine zu kaufen.

Ich würde zumindest stark in Versuchung kommen.

Und verdammt, jetzt habe ich auch wieder meinen 3DS genommen und eine neue Partie angefangen. Es gibt noch so viele Dialoge und Kinder, die ich noch nicht gesehen habe. Inakzeptabel! mr.green

____________________________________

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)