Mal eine Frage an alle User von Windows 8...

Foren-Suche
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Fallout-Junge (16 Übertalent, 4593 EXP)
...im Moment leider zu wenig Zeit :(
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 9 Wochen Offline
Beigetreten: 22.8.2012
Inhalte: 59

Weil meine MSDN-AA-Lizenz von Windows 7 nun endgültig abgelaufen ist, bin ich drauf und dran, mir den Nachfolger zuzulegen.

Leider kann ich, dank einer DSL-Light-Leitung mit 384k/s, mir keine Testversion runterladen. Deswegen wollte ich mal in die Runde fragen, wie zufrieden die Windows 8 User unter euch mit dem neuen Betriebssystem sind.

Auf meinem PC laufen fast ausschließlich Spiele, die meisten davon unter Steam. Kann ich beispielsweise meine Spiele als Verknüpfung im Startmenü anlegen, und die Kachel evtl. mit einem hübschen Bild verschönern? Wie ist das mit der Kompatibelität? Hattet ihr Probleme, Spiele zu starten? Und bootet der PC mit Win 8 wirklich schneller? (wobei das dank Crucial M4 eigentlich kein Problem sein sollte)

Und welche Version brauche ich? Lohnt sich für einen reinen Spiele-PC der Aufpreis zur Professional-Verison?

Ok, das sind nun mehr als eine Frage. Dennoch würde ich mich über Erfahrungsberichte aus der Praxis sehr freuen.

Ach ja: Bitte kein Bashing gegen Windows 8 oder Microsoft.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Tigerfr0sch (15 Kenner, 3072 EXP)
neues Jahr wie wunderbar
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 35 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 27.8.2009
Inhalte: 14

Ich habe Win 8 Enterprise laufen und bin sehr zufrieden. Ich habe mein System mit dem Tool Classic Shell um ein Startmenu für den Desktop erweitert und nutze das Modern-UI ("Metro") keine Sekunde mehr. Ich bin am Tag der Verfügbarkeit in MSDN/Technet von Windows 7 umgestiegen und würde es wieder tun.

Wenn du Windows 8 im Desktop nutzt, dann wird es sich für dich nicht großartig anders anfühlen. Spiele liefen bei mir bisher alle, da der Kompatibilitätsmodus meiner Meinung nach noch etwas besser funktioniert als in Windows 7.

Mein System startet nach dem Boot-Menu von Windows innerhalb von 3 Sekunden auf den Desktop. Vom Anschalten des Systems bis zum vollständig geladenen Desktop benötige ich ca. 20 Sekunden. Der Großteil der Zeit wird aber von den S-ATA Controllern und der System-Initialisierung benötigt. Mein OS läuft auf einem SSD-RAID0.

Für einen reinen Spiele-PC benötigst du keine Professional-Version.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Hendrik -ZG- (26 Spiele-Kenner, 67759 EXP)
Weihnachtzeit...das Feindesland für Fettanfällige..
User ist online Online
Beigetreten: 27.5.2012
Inhalte: 1021

Ich hab mir die Professional-Version seinerzeit für 29, 95 geholt. Ich persönlich bin mit Win 8 sehr zufrieden, allein schon wegen der XBox live Anbindung.
Das Gebashe gegen Modern UI ist imho Unsinn, erinnert mich immer an XP gegen Win 2000. Xp fanden am Anfang alle Dos User Müll, von wegen bonbonbunt, und siehe da wie sie es später geliebt haben. Da das Modern UI nichs anderes ist als der Desktop samt Verknüpfungen(nichts anderes sind die Kacheln) gewöhnt man sich schnell dran, wenn man dem ganzen eine faire Chance gibt.
Ich hab den Desktop nur noch zum arbeiten an.
Steam Games liefen alle problemlos, auch non Steam Games war bei mir alles lauffähig. Allerdings machen manch kleine Programm Tools die unter 7 noch anstandslos liefen manchmal Probleme, warum auch immer.
Treibermäßig auch keine Schwierigkeiten.
Ob der Aufpreis lohnt, keine Ahnung, ich denk mal das du auch mit der Home glücklich wärst.
Was die Kacheln angeht, Spiele legen in der Regel ihre Desktop Verknüpfung automatisch als Kachel an. Für andere Bilder kannst du dir Olby Tile installieren, damit lassen sich eigene Bilderkacheln anfertigen.
Win 7 bootete seinerzeit in ca 15 sek, Win 8 in 12, hab auch die Crucial. lol
Allerdings brauchst du ne MS live ID die du schön brav beim hochfahren eingeben darfst, damit bist du dann praktisch always on. Gibt zwar auch nen Offline Modus, aber dann wird natürlich nichts aktualisiert, was grad bei den News Kacheln wohl eher kontraproduktief sein sollte.
Ich persönlich nutze den Ruhezustand, damit entfällt das Anmelden wink
Fazit: Ich persönlich kann es empfehlen, und bin sehr zufrieden damit.

____________________________________

Seine Lordschaft, Imperator, seine allessehende alleswissende Göttlichkeit, Herrscher der sieben Meere und aller Kontinente, , Anwender der herrlichen Stahlanaconda, Anbetungswürdigster Erdbürger, Bescheidener Diener Mammons und Bester Vater aller Väter, Hendrik der erste grüsst sein Volk

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 5038 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 4 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Also ich verwende auf meinem Laptop nahezu seit dem Launch Windows 8 und bin so zufrieden, dass ich mir (solange es das noch günstig gab) auch eine Version für den Desktop geholt habe (auch, wenn ich die erst installiere, wenn das nächste Mal Hardware gewechselt wird).

Windows 8 ist kein Riesenschritt, man sollte keine Revolution erwarten. Dennoch sind neben der Modern UI einige nette Features hinzugekommen und flotter ist das System auch.

Ich kann dir deine Fragen leider nicht beantworten: Ich trauere dem Startmenü nicht hinterher und freue mich, jetzt alles etwas schneller per Tastatur zu erledigen (Windows-Taste drücken, 2-3 Buchstaben eingeben, bestätigen). Die Moern UI benutze ich also wirklich nur für die wenigen 'Apps', die ich gut finde, zum Beispiel die Wetter-App. Einen Startmenü-Ersatz habe ich nicht installiert (das Startmenü war eh immer ein Krampf), sondern nur ein kleines Programm, mit dem direkt der Desktop nach der Anmeldung erscheint und nicht erst die Modern UI.

Zu den Spielen: Ich hatte keine Probleme, aber so häufig wird der Laptop auch nicht zum Spielen genutzt. Im Netz liest man aber immer wieder, wie wenig sich Windows 8 in dieser Hinsicht von seinem Vorgänger unterscheidet.

Die Pro-Version solltest du eigentlich nicht brauchen.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
NedTed (18 Doppel-Voter, 11860 EXP)
PUBG!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 58 Minuten Offline
Beigetreten: 22.5.2009
Inhalte: 15

Ich bin von Windows Vista auf Windows 8 (inkl. SSD!) gewechselt. Prinzipiell möchte ich nicht mehr zurück zu Vista. Allein schon durch die gesparte Zeit beim Booten macht es Sinn (wie der Unterschied zu Windows 7 ist, kann ich nicht sagen). Was mich aber bei Win 8 wahnsinnig stört ist die unfertige Metrooberfläche. Die ist weder Fisch noch Fleisch und ist meiner Meinung einfach unfertig auf den Markt geworfen worden. Zum Beispiel fehlen elementare Dinge wie der Startbutton, das System runterfahren oder eine Uhr(!). Größte Frechheit aller Zeiten ist, dass man für 1,99 sich die Uhr nachkaufen kann...
Demnächst erscheint ja Windows 8.1 welches einige dieser gravierenden Schnitzer ausmerzen soll.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29995 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist online Online
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 397
Nedted schrieb:

Ich bin von Windows Vista auf Windows 8 (inkl. SSD!) gewechselt. Prinzipiell möchte ich nicht mehr zurück zu Vista. Allein schon durch die gesparte Zeit beim Booten macht es Sinn (wie der Unterschied zu Windows 7 ist, kann ich nicht sagen). Was mich aber bei Win 8 wahnsinnig stört ist die unfertige Metrooberfläche. Die ist weder Fisch noch Fleisch und ist meiner Meinung einfach unfertig auf den Markt geworfen worden. Zum Beispiel fehlen elementare Dinge wie der Startbutton, das System runterfahren oder eine Uhr(!). Größte Frechheit aller Zeiten ist, dass man für 1,99 sich die Uhr nachkaufen kann...
Demnächst erscheint ja Windows 8.1 welches einige dieser gravierenden Schnitzer ausmerzen soll.

Wenn du die Nachteile von Vista loswerden willst ohne gleich Metro (Modern-UI) nutzen zu müssen: Windows 7 ist perfekt. Da braucht es auch kein 8.1, und wenn es noch so toll nach C64-Ladebefehl klingen mag.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

eQuinOx (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Bootzeiten:
Bei mir bootet Win8 und Win7 exakt gleich schnell, nämlich innerhalb von 9 Sekunden vom BIOS-Piep bis auf den Desktop (bei Win8 mit ClassicShell installiert, Samsung 840 Pro SSD).

UI:
Mit Metro hab ich mich nicht lange aufgehalten, sondern sofort ClassicShell installiert. ClassicShell gefällt mir besser als das Win7 Startmenü, was imho ein Rückschritt zum XP Startmenü ist. Ein bisschen nervt das Rückspringen auf Metro, z.B. beim Aufruf der Systemsteuerung, weil es immer ein Bruch darstellt. Eine nette Spielerei beim Desktop von Win8 ist die Farbanpassung der Fensterrahmen passend zum wechselnden Hintergrundbild, leider sind die Fensterrahmen dann generell zu kontrastarm. Damit bleibt es eine nette Spielerei, die in der Praxis nicht viel taugt. Alles im allem komme ich mit der Win7 Oberfläche besser klar.

XP-Mode:
Der bei Win7 mitgelieferte XP Mode fehlt in Win8, dafür hat man den Hyper-V. Der ist mächtiger, aber auch wesentlich komplexer, bis man das Ding überhaupt erst am laufen hat. Zudem brauchst du ein extra XP Image, beim Hyper-V wird das nicht mitgeliefert. Das Starten von XP-Programmen mittels Hyper-V dauert auch länger als im Win7-XP-Mode.

Schriften:
Ich habe es nicht hinbekommen, die CrystalClear-Einstellungen unter Win8 so zu kalibrieren, dass immer alles glasklar lesbar ist. Irgendwelche Programme, Menüs, Webseiten gab es immer, die verpixelt oder unscharf waren. Win7 auf derselben Hardware hat das Problem nicht - da ist immer alles perfekt scharf. Ich weiss aber nicht, ob das an Win8 oder den Win8-Grafiktreibern liegt (ATI Catalyst, immer neueste Version).

Kompatibilität:
Zwischen Win7 und Win8 konnte ich da keinen Unterschied finden. Ein paar 16bit-Programme, die unter XP noch problemlos liefen, kriege ich weder unter 7, noch unter 8 zum Starten. Aber naja, irgendwann ist halt mal Schluss mit 20 Jahre alten Malprogrammen wink

Programmierumgebung:
Wenn Du selbst proggst, dann möchte Microsoft, dass Du unter Win8 das Visial Studio 2012 benutzt. VS2010 lässt sich aber ebenfalls problemlos installieren. Richtig ärgerlich war ich aber, als Win8 sich geweigert hat, diverse C#-Komponenten zu installieren, darunter XNA (die offizielle Microsoft Spieleentwicklerumgebung für Windows, XBox und Win Phone). Für mich ein absolutes NoGo und obendrein eine bodenlose Frechheit!

FAZIT:
Auf meinem Privatrechner hat Win8 genau 3 Tage durchgehalten. Dann waren mir die vielen, kleinen Ärgernisse einfach zu nervig und Win7 hat gewonnen. Aber für einen User, der nur seine Spiele startet und vielleicht noch Office nutzt, da passt Win8 und auch die Metro-Kacheln.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29995 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist online Online
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 397

Das virtuelle XP gibts doch bei Win7 genauso oder nicht? Auch da wird ein XP aus einer VM im Hintergrund gestartet, allerdings gibts ab Win7Pro die Lizenz dazu.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Xaver Zöllner (Redaktions-Praktikant, 2792 EXP)
wartet nicht mehr auf GTA 5 für PC
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 10 Wochen Offline
Beigetreten: 16.1.2013
Inhalte: 43

Kurz und knapp: Windows 7 siegt ganz klar bei mir. Ich nutze Maus (kein Touch) und da sind die Kacheln viel schlechter zu bedienen als der Desktop bei 7. Außerdem nervt es übelst, dass man keine Taskleiste mehr hat. Diese ganzen Tastatur-Befehle nerven nur noch und man kann sich mal nicht entspannt zurücklehnen nur mit der Maus, denn ohne Tastatur dauert alles noch viel länger.
Also war klar: Classic Shell muss her. Doch das hat auch nicht viel geholfen. Wenn ich alles so eingerichtet habe, bis es mir gefällt und praktisch zu bedienen ist, bin ich genau bei dem Windows 7 Design. Nur mit kleinen Schönheitsfehlern, wie zum Beispiel, dass man bei CS nicht mit der Maus aus der Suchtextbox raus darf, sonst zeigt er die Ergebnisse nicht an... Und so häufen sich die ganzen kleinen Unschönheiten und ich drehe nicht selten durch wenn was nicht so klappt wie bei 7.
Das Schlimmste ist aber immer noch: man kann nach Updates den Neustart nicht mehr Unterbinden. Und wenn man auf "Später durchführen" klickt, passiert das später irgendwann ohne Vorwarnung. Und wenn man da grade am News schreiben ist -.-
Die meisten kleinen nervigen Sachen lassen sich zwar (umständlich) beheben, aber eben nicht alle. 8 fliegt sofort wieder von meinem Lappi, wenn ich die Zeit habe, auf 7 wieder alle Programme etc. einzurichten.
PC? Keine Kaufempfehlung! Niemals!
Mit Touchscreen? Ja, wäre ein Überlegung wert.

Novalion (10 Kommunikator, 385 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 27 Wochen Offline
Beigetreten: 11.4.2013

Am PC nutze ich nach wie vor Win7Pro. Der Unterschied zu Win8 ist marginal und die Bootzeit ist auch nicht wirklich länger, wenn man ein SSD besitzt und/oder STR nutzt - anders machts Win8 ja auch nicht.

Auf meinem TabletPC (XE700T1C von Samsung) war Win8Pro installiert und ich finde es wunderbar erfrischend, flüssig und praktisch. Dazu noch intuitiv und stimmig. Allerdings hat das Ding auch einen Touchscreen und ist damit prädestiniert für Metro (bzw. ModernUI...). hier würde ich mir eine Option wünschen, um den Desktop-Mode abzuschalten wink

mein Fazit:
klassischer Desktop-PC = Win7
Touchscreen (egal ob am Desktop, Tab oder NPC) = Win8

Sören der Tierfreund (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Bin ebenfalls Early Adoptor von Win8 und bin auch überzeugter Win8 Nutzer. Ich nutze auch primär den Desktop, Modern UI nutze ich nur zum Suchen von Programmen/Horizontales Startmenü. (Windows Taste drücken -> drauf lostippen -> Profit).

Windows 8 bootet bei mir schneller als Win7 es jemals getan hat. Ich hatte ehrlich gesagt nur Anfangs ein Problem mit einem NAV Update, da musste ich Norton komplett deinstallieren.

Absolut begeistert war ich von der Upgrade-Fähigkeit. Hätte vorher es nie mir zu getraut ein Windows automatisch upgraden zu lassen, bei Win8 allerdings absolut kein Problem! (Wenn du Neuinstallieren kannst, tu es trotzdem lol)

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
eksirf (15 Kenner, 3179 EXP)
Globulisierungsgegner
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 12 Stunden 54 Sekunden Offline
Beigetreten: 4.2.2011
Inhalte: 6

Ich finde mit Windows 8 ist die gefühlte "Bedien-Geschwindigkeit" etwas schneller empfinde. Ich meine zum Beispiel die Animationen,maximieren eines Fensters usw., sind etwas kürzer/schneller geraten.
Auf die Metro Oberfläche verzichte ich auf dem Desktop gerne.
Unterschiede in der Bootzeit habe ich keine bemerkt (nicht nachgemessen).

Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Fallout-Junge (16 Übertalent, 4593 EXP)
...im Moment leider zu wenig Zeit :(
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 9 Wochen Offline
Beigetreten: 22.8.2012
Inhalte: 59

So, habe jetzt Windows 8 installiert, und bin sehr zufrieden damit.

Win 8 läuft auf meinem Rechner stabil und schnell. Mit der Bedienung kam ich schon nach etwa 10 Minuten bestens zurecht, vieles ist da aus meiner Sicht selbsterklärend. Das sich Win 8 am Desktoprechner dank ModernUI umständlicher bedienen lässt kann ich überhaupt nicht nachvollziehen...es funktioniert so gut (oder so schlecht) wie Win 7 auch.

Was mir übrigens sehr gut gefällt, ist das Design: Erfrischend und modern, dagegen wirkt selbst Apple etwas verstaubt (und ich bezeichne mich immer noch als MAC-Fan).

Übrigens noch einmal vielen Dank an die Community, für diesen sachlichen und objektiven Thread! up

In anderen Regionen des Netzes artet es meistens in Bashing aus, sobald die Worte "Microsoft" oder [hier den Namen der jeweils aktuellen Windowsversion einsetzen] fallen. Manchmal frage ich mich, was Microsoft den Usern getan hat, das alle so über die Firma herziehen...

Tja, der Slogan stimmt eben: GamersGlobal IST das Spielemagazin für Erwachsene! (von manchen anonymen Usern mal abgesehen...)

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
eksirf (15 Kenner, 3179 EXP)
Globulisierungsgegner
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 12 Stunden 54 Sekunden Offline
Beigetreten: 4.2.2011
Inhalte: 6
Fallout-Junge schrieb:

SDas sich Win 8 am Desktoprechner dank ModernUI umständlicher bedienen lässt kann ich überhaupt nicht nachvollziehen...es funktioniert so gut (oder so schlecht) wie Win 7 auch.

Du kannst also in der ModernUI die Fenster nach belieben skalieren und anordnen? Das geht eben leider nicht. Je nach Anwendung sind die "Fenster-Boxen" rechts und links unbrauchbar.
Aber ich gebe Dir recht - auf dem Desktop (das ist aber eben nicht ModernUI) kann man die Fenster nach Wunsch anordnen. Da die Kacheln allerdings als "Startmenü" gedacht sind fehlt selbiges. Man "darf" sich also entweder
- immer zu den Kacheln wechseln, wenn ich ein Programm starten will
- alle benötigten Anwendungen als Verknüpfung auf den Desktop legen
- oder Zusatzanwendungen installieren um z. B. ein Startmenü auf dem Desktop zu haben.
Das alles wird wohl von einigen, wie mir, als umständlich empfunden.

Fallout-Junge schrieb:

Was mir übrigens sehr gut gefällt, ist das Design: Erfrischend und modern, dagegen wirkt selbst Apple etwas verstaubt (und ich bezeichne mich immer noch als MAC-Fan).

Da gebe ich Dir recht. Design ist natürlich immer Geschmacksache, aber mir gefällt es auch. Apple entwickelt sich aus meiner Sicht im Moment eher in die falsche Richtung. Nicht nur, dass sie es seit Ewigkeiten nicht hinbekommen das Design konsequent für alle OS X Programme umzusetzen - seit zwei Versionen sieht nun z. B. iCal ziemlich...gewöhnungsbedürftig aus.

Fallout-Junge schrieb:

Übrigens noch einmal vielen Dank an die Community, für diesen sachlichen und objektiven Thread!
In anderen Regionen des Netzes artet es meistens in Bashing aus, sobald die Worte "Microsoft" oder [hier den Namen der jeweils aktuellen Windowsversion einsetzen] fallen. Manchmal frage ich mich, was Microsoft den Usern getan hat, das alle so über die Firma herziehen...

OK - neue Chance: Dieser Beitrag wurde unter OS X erstellt!

Im Ernst: Hast du mal versucht Windows 95 und ME produktiv zu benutzten?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Spiritogre (18 Doppel-Voter, 12740 EXP)
ist dickköpfig
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 15 Stunden Offline
Beigetreten: 2.8.2009
Inhalte: 26

Hatte jetzt ein neues Win 8 Notebook von einer Bekannten da, dass ich Einrichten durfte. Hatte das Teil zwei Wochen und habe mich recht intensiv mit beschäftigt. Ich HASSE Windows 8!

Ich finde das ist der letzte Dreck! Alleine das hässliche Design auf den Stand von 1985 ... wo ist die Aero GUI? Warum hat man die nicht weiterentwickelt? Und über diesen dämlichen Metro-Quatsch verliere ich lieber keine großen Worte - völliger Hirnriss! Ein Programm wie Skype muss man jetzt zwei Mal installieren! Einmal nämlich als App für Metro und einmal normal für den Desktop. Was ein Schei...
Dann die Übersicht, warum zum Geier haben die bei Win nicht mehrere Desktops? Aber Apps und Icons auf 20 "Wischseiten" verteilen, wo man nur ständig am neu sortieren und durchscrollen ist. Uff ...

Die Besitzerin hat ihr Notebook übrigens seit ein paar Wochen wieder. Und bettelt jetzt, dass ich da doch lieber Win 7 drauf machen soll ... sie will nämlich an dem Teil hauptsächlich arbeiten, meist mit Excel, ein wenig Word und Outlook, meist alles gleichzeitig auf, und ist irgendwie nur am Fluchen. mr.green

Apropos, dass man Office 2013 nur über den Browser installieren kann und keine Software dafür mehr lokal hat, finde ich auch eine echt üble Entwicklung.

____________________________________

Mein Blog über Rollenspiele aller Art: http://rpcg.blogspot.com
Stets aktuelle News über Vollversionen auf Spielezeitschriften

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)