Schritt für Schritt zum eigenen PC - laufende Fragen ;)

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet
NedTed (18 Doppel-Voter, 11799 EXP)
PUBG!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 22 Minuten Offline
Beigetreten: 22.5.2009
Inhalte: 15

Hallo!

Ich werde mir selbst einen PC zusammenstellen. Dabei werde ich aber nicht nur auf Neuteile setzen, sondern hier und da auch auf gebrauchte Komponenten zugreifen.
Als erstes steht das Gehäuse und Netzteil an. Bei der Suche bin ich auf folgende zwei Angebote gestoßen. Was haltet ihr davon?

http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/pc-hardware-software/gehaeuse-xigmatek-midgard-black-series-mit-sichtfenster-inkl-3-luefter-56394991?adId=56394991

http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/pc-hardware-software/sea-sonic-x-series-x-560-560w-atx-2-3-netzteil-560-watt-56394052?adId=56394052

Ich habe mal eine Anfrage gestellt. Mein Preisvorschlag liegt für beide Teile inkl. Versand bei 100€ - Ist das ein gutes Angebot, oder sollte ich doch noch zurückziehen?

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29697 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 2 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Gerade Netzteil und Gehäuse würde ich mir nicht gebraucht kaufen. Beim Tower sind fast immer störende Kratzer und andere Macken dran, das ist so gut wie unvermeidbar. Wenn man bedenkt, dass es den wirklich guten Bitfenix Shinobi Core auch schon für 50 Euro in Neu gibt (und der dann USB 3.0 in der Front bietet) würde ich keine 30 Euro für einen schmuddeligen Gebraucht-Tower ausgeben.

Das Netzteil kommt mir ebenfalls arg teuer vor. Bei Netzteilen nimmt die Leistungsfähigkeit mit dem Alter ab, dazu kommt dass auch Lüfter nicht ewig leben und mit der Zeit lauter werden. Da wäre mir das Risiko deutlich zu hoch in zwei, drei Monaten ein lautes und unzuverlässiges Gerät im PC zu haben. Und das dann auch noch für einen Luxuspreis. Ok, das X560 kostet neu auch über 110 Euro. Aber muss das wirklich sein? Das Enermax Triathlor mit 550 Watt und Kabelmanagement gibts auch für 70 Euro: http://geizhals.at/de/enermax-triathlor-fc-550w-atx-2-3-eta550awt-m-a852500.html - inklusive 3 Jahren Garantie und in Nagelneu.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Grad das Netzteil ist Quatsch. 80€ für gebraucht, da krieg ich auchn neues für und zwar mit Garantie etc.
Bei gebrauchten Komponenten isses eh so ne Sache, oft ist das Zeug zu teuer oder defekt. Meiner Meinung nach lohnt sich das eher selten.

Beim Gehäuse kommt auch dazu dass das sperrig ist und du eventuell noch gut Porto zahlen kannst. Brauchbare Gehäuse kriegst du neu für 40€+.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Satyrias83 (11 Forenversteher, 809 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 35 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 15.7.2009

Heyho Nedted,

ich würde dir nicht empfehlen das Netzteil zu kaufen. Du bekommst für 90 Euro bereits das Seasonic g550 80 plus Gold. Das ist dann neu. Nur um ein Beispiel der gleichen Marke zu nennen.

Tower musst du selbst wissen. Ganz ohne Kratzer wirst du da evtl. nicht davonkommen, aber das ist ja nur eine ästhetische Geschichte. Allerdings kostet das bereits erwähnte Shinobi von Bitfenix auch nur 50 Euro ist wirklich ein hervorragendes Gehäuse.

Generell würde ich dir bei gebrauchten Sachen empfehlen High-End Sachen zu nehmen, da ist die Ersparnis im Vergleich am Größten. Bei Mittelklasse-Kram lohnt sich neu kaufen eher. Z.B. könntest du nach nem fetten Tower suchen, der sonst 250 aufwärts kostet und sowas gebraucht günstig schießen, z.B. ein älteres LianLi oder Silverstone High-End Modell.

Bei der sonstigen Hardware wäre ich eher vorsichtig mit gebrauchten Sachen. Gerade Grafikkarten oder Platinen können Schäden haben, die sich im Alltagsbetrieb nicht sofort zeigen.

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet
NedTed (18 Doppel-Voter, 11799 EXP)
PUBG!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 22 Minuten Offline
Beigetreten: 22.5.2009
Inhalte: 15

Danke für eure Tipps. Ich habe mich für einen anderen Weg entschieden.

Habe mir eine AMD Radeon 7850 mit 2 GB, ein neues Netzteil und eine SSD-Festplatte gekauft und damit mal meinen alten PC aufgerüstet. Bisher bin ich mit der Leistung vom PC ganz zufrieden. Falls die Leistung doch nicht reicht, kann ich die Komponenten für einen neuen PC verwenden smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen
Alex Althoff (20 Gold-Gamer, 21109 EXP)
25.01.2017 - 13:42! Tochter da!
User ist online Online
Beigetreten: 9.11.2009
Inhalte: 553

Eben. Das mach ich seit Jahren. Mein alter Tower hat 4 CPU und 6 GPU überlebt mr.green Netzteil den 3. Meine SSD wird (wenn keine technischen Defekte) den etzigen PC überleben. Wenn die Hardware die neuen Games nicht mehr auf Ultra oder Very High darstellen kann kommt als erstes ne neue Graka rein. Wenn die nicht langt dann

CPU + RAM + Board = Next Gen - Preislich hab ich da nie 450 Euro überschritten. Board meist um die 80-90 Euro. CPU (Q6600 210 Euro) (i5 2500k 170 (vor dem Release von AMD Bulldozer - danach hat Intel den Preis um 35 Euro gehoben)) und Speicher wird einem hinterhergeworfen - 16 GB Corsair Vengeance derzeit im Angebot für 75 Euro.

Werd die nächste Woche nen neuen Tower geliefert bekommen (Corsair 300r) und mach dann mal so eine Umbau-Bilderserie wink Evtl. zusammen mit Dennis seinem Video ein Sticky Threat, damit einige Vorurteile mal ausgeräumt werden können.

____________________________________

Star Citizen Nr. 250
5000 UEC Ingame wenn ihr Star Citizen spielen wollt https://robertsspaceindustries.com/enlist?referral=STAR-9F4H-7QNW

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)