Wechsel von NVidia Geforce auf ATI Radeon

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Zwetschgenfleck (13 Koop-Gamer, 1332 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 50 Minuten 31 Sekunden Offline
Beigetreten: 28.5.2011

Moin,

ich wechsele über Ostern meine GraKa aus, und zwar von einer Geforce zu einer Radeon.

Dabei möchte ich die alten Geforce-Treiber so gut wie möglich vom System entfernen. Wie ist da die gängige Vorgehensweise? Habe gelesen das es meistens nicht ausreicht die NVidia-Treiber und Programme mit den Deinstallern zu löschen.

Ich habe Win8 Pro installiert, Cleaner-Programme wie Driver Sweeper etc. laufen lt. Beschreibung aber nur bis Win7.

Danke für Eure Hinweise!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
justFaked (16 Übertalent, 4317 EXP)
One Love
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 10 Minuten Offline
Beigetreten: 1.12.2009
Inhalte: 4

Hallo,

bei meinem Umstieg von Nvidia auf AMD hat die einfaches Löschen/Deinstallieren der Treiber - sofern ich das beurteilen kann - ausgereicht. Zumindest konnte ich keine Störungen oder "Bremsung" des Systems feststellen.

Ich selbst sehe keine Notwendigkeit groß nach externen Programmen oder speziellen Kniffen zu suchen. Wenn´s klappt ist´s gut - wenn´s Probleme gibt sollte man sich dann gezielt auf die Lösung dieser konzentrieren.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Zwetschgenfleck (13 Koop-Gamer, 1332 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 50 Minuten 31 Sekunden Offline
Beigetreten: 28.5.2011
justFaked schrieb:

Hallo,
bei meinem Umstieg von Nvidia auf AMD hat die einfaches Löschen/Deinstallieren der Treiber - sofern ich das beurteilen kann - ausgereicht. Zumindest konnte ich keine Störungen oder "Bremsung" des Systems feststellen.
Ich selbst sehe keine Notwendigkeit groß nach externen Programmen oder speziellen Kniffen zu suchen. Wenn´s klappt ist´s gut - wenn´s Probleme gibt sollte man sich dann gezielt auf die Lösung dieser konzentrieren.

Ja danke, habe genau so gemacht und hat funktioniert, allerdings ist immer noch ein Icon für das NVidia-Tool in der Systemsteuerung, da muss ich mal schauen wie ich das entfernen kann.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Slaytanic (22 AAA-Gamer, 35920 EXP)
Lost are those who trust the Liar Satan's son I'm born of fire
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 15 Minuten Offline
Beigetreten: 20.10.2012
Inhalte: 78
Zwetschgenfleck schrieb:

justFaked schrieb:
Hallo,
bei meinem Umstieg von Nvidia auf AMD hat die einfaches Löschen/Deinstallieren der Treiber - sofern ich das beurteilen kann - ausgereicht. Zumindest konnte ich keine Störungen oder "Bremsung" des Systems feststellen.
Ich selbst sehe keine Notwendigkeit groß nach externen Programmen oder speziellen Kniffen zu suchen. Wenn´s klappt ist´s gut - wenn´s Probleme gibt sollte man sich dann gezielt auf die Lösung dieser konzentrieren.
Ja danke, habe genau so gemacht und hat funktioniert, allerdings ist immer noch ein Icon für das NVidia-Tool in der Systemsteuerung, da muss ich mal schauen wie ich das entfernen kann.

Versuch es mal mit dem CCleaner. Bin mir nicht mehr 100% sicher aber ich glaube damit sollte es klappen. Unter Extras -> Programme Deinstallieren -> Eintrag löschen sollte es hinhauen.

____________________________________

"Die Ratten, ich und Lemmy von Motörhead werden den dritten Weltkrieg überleben." Olli Schulz

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)